Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Imperiale Flotte

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von TheEmperor, 24. Juni 2006.

  1. TheEmperor

    TheEmperor Führer des Sidious Fanclubs,Anhänger der Sith und

    Hallo zusammen

    Ich habe eine Frage :
    Aus welchen und wie vielen verschiedenen Schiffen besteht die Imperiale Flotte ?
    Wo werden sie gebaut ?
    Wie lange dauert die Bauzeit ?

    Danke !!!!:cool:
     
  2. IveMindro

    IveMindro Bayerischer Samurai

    Hi!

    Erstens sind das ja drei Fragen und nicht eine:)

    Zweitens kann man diese Fragen sehr sehr sehr erschöpfend beantworten

    Ich werde mal versuchen bissel was zu sagen:
    1. Es gibt Millionen von Schiffen in der Imperial Navy, wieviele genau ist unbekannt. Es ist die Rede von 25.000 Sternenzerstörer in der Blütezeit des Imperiums.

    2. Wieviele Verschiende Schiffe. Ich hab mal vom Star Wars Wiki (Quelle Wookieepedia) geklaut, obwohl ich weiß das manche von der Seite nicht viel halten, aber man bekommt zumindest mal einen Eindruck, wieviele Schifftypen es gibt

    Multi-purpose fighters

    * ARC-170 starfighter
    * Alpha-class Xg-1 Star Wing
    * Belbullab-22 starfighter
    * Skipray Blastboat
    * TIE Advanced x1
    * TIE Aggressor
    * TIE Avenger
    * TIE Defender
    * TIE/fc starfighter
    * TIE/ln starfighter
    * TIE Hunter
    * TIE/rc starfighter

    Scouts

    * A-9 Vigilance interceptor
    * Alpha-3 Nimbus-class V-wing starfighter
    * Delta-7 Aethersprite-class light interceptor
    * Eta-2 Actis-class light interceptor
    * ISP-6 shuttle pod
    * TIE/I starfighter
    * TIE Raptor
    * TIE/rc starfighter
    * TIE Scout
    * TIE Vanguard


    Bombers

    * Scimitar Assault Bomber
    * TIE Bomber
    * TIE/gt starfighter
    * TIE Interdictor
    * TIE Oppressor

    Transport ships/shuttles

    * Action VI transport
    * Delta-class JV-7 escort shuttle
    * Curich-class shuttle
    * Field Secured Container Vessel
    * Gamma-class assault shuttle
    * Grek-class troop shuttle
    * Imperial dungeon ship
    * Imperial transport
    * Imperial cargo ship
    * Imperial dropship transport
    * Kappa-class shuttle
    * Lambda-class shuttle
    * Low Altitude Assault Transport/infantry
    * Mu-1-class shuttle
    * Mu-2-class shuttle
    * Sentinel-class landing craft
    * Imperial loader shuttles
    * Star Galleon-class frigate
    * Theta-class AT-AT barge
    * Theta-class shuttle
    * TIE boarding craft
    * TIE lander
    * TIE Shuttle
    * Tribune-class shuttle
    * Warlord Dropship
    * Y-85 Titan dropship
    * Zeta-class shuttle

    Carriers/assault ships

    * Acclamator I-class assault ship
    * Combat escort carrier
    * Escort Carrier
    * Imperial carrier
    * Venator-class Star Destroyer
    * Doomgiver

    Corvettes

    * Assassin-class corvette
    * Broadside-class cruiser
    * CR90 corvette
    * DP-20 gunship
    * Tartan-class patrol cruiser
    * Light Corvette

    Monitors

    * Pursuit-class light cruiser

    Frigates

    * Acclamator II-class assault ship
    * Carrack-class light cruiser
    * Class II frigate
    * Class 1000 cruiser
    * Combat escort carrier
    * Demolisher
    * Detainer CC-2200 interdictor cruiser
    * Dreadnaught-class heavy cruiser
    * Harrow
    * Immobilizer 418 cruiser
    * Lancer-class frigate
    * Nebulon-B escort frigate
    * Neutron Star-class bulk cruiser
    * Star Galleon-class frigate
    * Strike-class cruiser
    * Victory II-class frigate
    * Victory I-class Star Destroyer
    * Victory II-class Star Destroyer
    * Vindicator-class heavy cruiser

    Destroyers

    * Imperial I-class Star Destroyer
    * Imperial II-class Star Destroyer
    * Tector-class Star Destroyer
    * Venator-class Star Destroyer
    * Victory I-class Star Destroyer
    * Victory II-class Star Destroyer

    Cruisers

    * Gauntlet-class Star Cruiser
    * Hunchbacked cruiser
    * Imperial Communications Ship
    * Kuat cruiser
    * Sleek Imperial cruisers

    Battlecruisers

    * Wermis's battlecruiser
    * Crimson Jack's battlecruiser
    * Tagge's battlecruiser
    * Kuat battlecruiser
    * Praetor-class Star Battlecruiser
    * Procurator-class Star Battlecruiser
    * Star-Destroyer-class battlecruiser
    * Super Star Destroyer Vengeance

    Battleships

    * Giel's battleship
    * Kuat battleship
    * Loronar battleship
    * Rendili battleship

    Dreadnoughts

    * Eye of Palpatine
    * Eclipse-class Star Dreadnought
    * Executor-class Star Dreadnought
    * Mandator I-class Star Dreadnought
    * Mandator II-class Star Dreadnought
    * Pellaeon-class Super Star Destroyer
    * Sovereign-class Star Dreadnought

    3. Die meisten Schiffe werden in den "Kuat Drive Yards" gebaut. Unter anderem die berühmten Imperialen und Victory Sternenzerstörer.

    Bauzeit hab ich gerade nix gefunden...
     
  3. Spawn

    Spawn loyale Senatswache

    Gabs da nicht einen ähnlichen thread zu, in dem die zahl von nur 25.000 Sternenzerstörern als zu klein angesehen wurde?
     
  4. TheEmperor

    TheEmperor Führer des Sidious Fanclubs,Anhänger der Sith und

    Danke für diese Aufschlussreichen Infos, IveMindro !!!!
    Möge das Wissen mit dir sein !!!:kaw: :kaw:
     
  5. Grossadmiral Vos

    Grossadmiral Vos Sub Lieutenant der Imperial Navy

    Ich meine mal gehört zu haben, dass der Bau einer SD ca. 3 Jahre dauert. Bin mir aber nicht ganz sicher!
     
  6. Lützow

    Lützow preußischer General, Verehrer Friedrich des Großen

  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    ISZ baut Kuat in einem halben Jahr, kleinere Werften, brauchen Länger. Das Imperium benutzt zahllose Werften und Schifftypen, quer über die Galaxie verteilt gebaut und benutzt. 25000 SZ ist canon, gemessen an dem was andere galaktische Flotten zur Hand haben, ist die Zahl auch mehr als Massiv, besonders wenn man bedenkt, dass das nur die Zahl ihrer Sternenzerstörer ist und sie wohl Millionen von kleinern Einheiten dazu haben. Die NRDF hatte zum vergleich bei Zeiten weniger als 150 SZ und überwachte damit die ganze Galaxies. Die Alte Republik bestellt nur 1000 Invasionstransporter für die Klonkriege, dazu, neben der Handvoll die sie am Anfang bekommen haben.
     
  8. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Der WOTC-Text spricht von 1.000 Truppentransportern und einer ungenannten Zahl an auf demselben Rumpf basierenden Trägern und Kampfschiffen, IIRC.
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Steht nicht, liess es nochmal. ;) Spricht klar von 1000 Schiffen gesamt, wobei RHE begonnen hatte einige grössere Variationsmodelle zu entwerfen, welche eher an Schlachtschiffe heranreichten (Träger werden überhaupt nicht erwähnt). Wohl man die grössern Schiffe auch als Venator lesen könnten, welcher ja sehr klar auf dem Rumpf baut, grösser ist und zumindest behauptet ein Schlachtschiff zu sein, aber nicht so ganz rann reicht. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2006
  10. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Tja, jetzt sollte man den Orginal-Text zur Hand haben.

    Wenn ich das blöde Ding nur finden würde ...:verwirrt:
     
  11. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    naja für den anfang, von diesen kleinen "transporter" wurden bestimmt noch 10000ende nachgeliefert.
    so ein acclamator is ja nix besonderes

    mfg ketan
     
  12. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Wie kommst du auf die Idee, dass man solche Schiffe in den Zehntausenden bauen muss? Was tun sie? Sie liefern Bodentruppen zusammen mit Ausrüstung ab, liefern etwas Luftunterstüzung und ein paar werden notdürftig als Träger missbraucht. Die Republik braucht weniger als 200 davon um ihre gesamte Klonarmee rein zu bekommen und selbst wenn sie Millionen von Milizsoldaten rein verladen wollen brauchen sie immer noch nur etwas über 60 Stück per Million. Kampfschiffe hat die Republik auch, vorallem aus dem Pool an Kriegsschiffen ihrer Mitglieder und mit der Zeit ein paar in eigner Hand, geschweige den Dank den ersten Sternenzerstörern, die im zweiten Jahr des Krieg gebaut werden.

    @Wotc
    ..... prompted the Republic to order a thousand more from RHE, which by that time had begun desinging bigger and better variations, along the lines of battleships....
     
  13. AdrianBerry

    AdrianBerry Shiny! Kommt, lasst uns richtig böse sein!

    Das imperiale Sourcebook von WEG?
     
  14. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    weil in einem galakitschen krieg sind 1000 ein witz, man kan es wirklich nur damit vielleicht erklären das sie sofort andere gebaut haben


    200 x 16700 = 3,3 mio

    das ist ja nicht mal die erste lieferung:konfus:

    clontruppen muss es mindestens im billionen bereich gegeben haben:braue
     
  15. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Was ein Witz sind in dem Krieg sind die Truppen des Feindes. oO Kampfdrohnen die zerbrechen, wenn man sie umwirft und die ganze Farce, dass es nur darum geht den Krieg in die Länge zu ziehen weil Palpi beide Seiten führt. 1000 Invasionstransporter für eine Armee aus 3 Millionen Klonen, sind sogar übertrieben und lässt sich so oder so nur damit erklären, dass die Milizen das meiste stellen, was ja auch oft genung gesagt wird. Die Klonarmee ist klein, wird auch schon am Anfang erläutert und durch das Ep 2 Buch und den Rest weiter belegt, wie die Republik den Krieg kämpfen ist oft genung erläutert und warum die Sepis sie am Anfang nicht einfach überrennen auch.
     
  16. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    lol

    AOTC zeigt eindeutig das die ERSTE lieferung aus 7,2 mio clonen besteht
    AOTC ICS sagt das es weitere MILLIONEN DIVISIONEN gibt
    in ROTS sind min 2500 Venator-Klasse in der schlacht ALLE mit clonen besetzt.

    der 3 millionen müll ist auf caren traviss bewachen und selbst die hat es eingesehen und wird es korrigieren

    ca 3 mio ist eine grand army es gibt aber viele davon

    lord garan irgendwann ist es auch mal gut SW "klein" zu reden
     
  17. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Aotc zeigt uns ne Klonanlage und ein paar Tausend zusammengewürfelte Truppen, die quer Feld ein auf feindliche Geschützstellungen laufen -.-". Aotc ICS Zitat bitte und selbst wenn, lower canon source then Ep 2 novel und von neuern Quellen wiederhollt anders gesagt. ROTS zeigt eine unbekannte Zahl Venator, von dennen einige zumindest Teilweisse mit Klonen bemannt zu sein scheinen. oO ROTS zeigt auch Flottenoffizier die sehr an Imperiale errinern und Nicht Klone sind.
     
  18. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Jetzt geht diese Debatte also auch hier los.:(

    3 Millionen ist Müll. Da ist ja die deutsche Wehrmacht mit mehr Mann in Rußland einmarschiert. Und wenn ich an all die Luftsprünge denke, die nötig sind und benutzt werden um eine solche Zahl zu rechtfertigen, dann krieg ich daß Kotzen.

    Oh ja, die Jedi steckten mit Palpatine unter eine Decke, damit der Herr Kanzler noch mehr Sondervollmachten einheimsen kann. Die Ereignisse von ROTS waren nur die verformten Erinnerungen von Obi-Wan Kenobi.
     
  19. Colonel Reikson

    Colonel Reikson Colonel of the 283. Army Battalion - "Emperor's Ch

    3 Millionen ist nach offiziellen Angaben wirklich die Größe der GRA. 10-Systeme Armeen + Zusätzliche heißt es.
    Die erste Lieferung bestand aus 1,2 Mio. Klonen.
    Die GRA ist ja der Gegensatz zur Seperatistenarmee, Klasse statt Masse. Nach den Angaben hat ein Klon im Schnitt 200 Droiden ausgeschaltet.

    (Und die Wehrmacht hat mit "nur" ca. 650.000 Mann die Sowjet Union überfallen...)
     
  20. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Keine noch so große Klasse kann ein Kräfteverhältnis von
    1:1.000.000.000 oder noch mehr ausgleichen.

    Und ich habe noch keinen einzigen Klon gesehen, der 200 Droiden ausschaltet.

    Nicht in AOTC (5 Droiden auf einen Klon), nicht in ROTS, nicht in HardContact, nicht in Jedi-Trial, nicht in Shatterpoint, nicht in der Zeichentrickserie, nicht in den Comics, nirgendwo.
     

Diese Seite empfehlen