Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Macht als offizielle Religion

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Pa-Vis_Kalka, 1. Mai 2003.

?

Was haltet ihr von einem Jedi Orden in Deutschland?

  1. Ja des is cool

    17 Stimme(n)
    51,5%
  2. Ich hab noch keine Ahnung

    1 Stimme(n)
    3,0%
  3. Nein! Da bin ich voll gegen

    15 Stimme(n)
    45,5%
  1. Jedi-Religion in England als offizielle Religion anerkannt!!!

    Nun der Versuch es auch in Deutschland durchzusetzen!!!!!

    Die Macht ist mit ihr: Die Jedi-Religion aus George Lucas' Sci-Fi-Spektakel "Krieg der Sterne" findet immer mehr Fans in Australien. Mehr als 70,000 Australier haben angegeben, dass sie Anhänger des Jedi-Glaubens seien.

    Bei der letzten Volkszählung hatte jeder 270. Befragte (das sind 0,37 Prozent) in Australien angegeben, dass er an "die Macht" glaube. Anstoß für diese Gesinnungsäußerung ist wahrscheinlich eine Rundmail aus dem Jahr 2001. Diese besagte, dass der Jedi-Glauben als offizielle Religion anerkannt werde, so bald mehr als 10,000 Anhänger sich zu ihm bekennen würden.

    Das australische Amt für Statistik zerschlug diese Hoffnung allerdings. Es gab an, es werde diese Angaben als "not defined", also nicht angegeben, kategorisieren. Im Gegensatz dazu hatten die Jedi-Jünger in England mehr Glück. Dort wurde das Jedi-Rittertum in die Liste der offiziellen Religionen aufgenommen, berichtet BBC Online.

    Quelle (http://spezial.tvspielfilm.de/archiv/themen/0111/starwars/news/news_280802.html)

    Und genau das könnte auch in Deutschland zustande kommen Es müssen sich nur genug Leute zur Macht bekennen! Also, wenn ihr dabei sein wollt, dann schreibt mir (HanSolo87@aol.com) einfach ne Mail zurück und leitet diese Mail weiter! Ich hoffe, dass sich genug Menschen zur Macht in Deutschland bekennen! Es werden ALLE Stimmen benötigt!!! Und das ist nicht unr so ein eintrag!! Das ist mein voller Ernst!

    Möge die Macht mit uns allen sein!!!!
     
  2. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    1. Dieses Thema gab's schon 327 Mal. Also, nächstes Mal bitte erst die Suchfunktion verwenden. ;)
    2. In Deutschland gibt's keine Möglichkeit, auf irgendeinem Schriebsel "Jedi" als Religion einzutragen, da die letzte Volkszählung, in deren Rahmen man sowas hätte machen können, ein ziemliches Desaster war, so daß derzeit geprüft wird, ob man ein solches Projekt überhaupt noch einmal starten sollte, oder ob das irgendwie anders machbar wäre.
    3. KdS-Fans sind schon jetzt die Hofnarren der Welt. Sprich: jeder lacht über uns. Diese Jedi-Religions-Sache macht das nur noch schlimmer, wer das also unterstützt, muß sich nicht wundern, wenn jeder sich an den Kopf greift, wenn er einem Fan begegnet.
     
  3. Ich sag dir mal eins!
    Die Volkszählungen die davor stattgefunden haben interessieren mich nicht! Auch wenn sie gescheitert sind, ist es immer noch möglich, dass neue Ausgerufen werden und dass diese dann Erfolg haben werden! Und ich zwinge ja niemanden dazu, seine Stimme der 'Macht' zu geben! Ich will die Leute nur duch solche Aufrufe dazu bewegen! und wenn sie in diesem Forum niemand findet, der bereit ist, den Versuch noch mal zu starten, dann hab ich halt Pech und versuche mein Glück wo anders!

    Pa-Vis
     
  4. Vuffi Raa

    Vuffi Raa Am Beginn einer aufregenden Reise... Premium

    Aaron hat recht!
    Ich bin erst seit kurzem dabei und mir ist diese Frage schon 2-3 Mal über den Weg gelaufen. Das wird auf die Dauer langweilig...:o
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Man kann in der BRD aus einer Film-Idee keine Religion machen.
    Jedenfalls keine staatlich Anerkannte.
     
  6. Es tut mir ja leid wenn ich euch mit meinen Beiträgen langweile! Ich hab halt was gefunden woran ich Glaub und dann will ich auch dafür eintreten!!!
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Hey Leute.
    Zwar hatten wir das Thema schon unzählige male, aber ich glaube noch nie als Umfrage.....ist doch mal was etwas neues! :D ;)

    Meine Meinung zum Thema:
    Schwachsinn
     
  8. Gen. Inf. Alpha

    Gen. Inf. Alpha General der SFA

    Volll dagegen dann müssten wir ja auch die Sith als Reli haben.
     
  9. FredEdison

    FredEdison Zivilist

    also ich denke, dass eine Religon etwas übertriebener Fankult.
    In Deutschland geht dass wahrscheinlich eh nicht, da z. B. die Zeugen Jehovas auch mehr als 10.000 Mitglieder hat und die kämpfen vor Gericht heute noch, dass sie als Religonsgemeinschaft anerkannt werden. Und bei einer Religon, deren Basis auf Filmen basiert kann man das erst recht vergessen.
     
  10. Wir nehmen die Filme nur als Richtlinie. Es heißt ja nicht, dass wir es genau so übernehmen wie in den Filmen! Wir sind grad dran, einen auch umsetzbaren Kodex zu entwickeln! Es tut mir Leid aber wenn von euch nur so was kommt, dann bin ich scheinbar wirklich Falsch! Ihr seht den Aufruf jetzt nur als übertriebenes Fan-getue aber das isses genau nicht!
     
  11. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    *lollollollollollollollollollol*
    [​IMG] Da hat einer mit 15 Jahren den wahren Sinn seines Lebens gefunden und tut nun alles um seine Religion aufzubauen....[​IMG]

    <center>[​IMG]</center>
    <center>Ich wünsch dir viel Glück</center>
    <center>[​IMG]</center>
     
  12. Ja im Moment schon! und wir bruchen jeden der mit uns alles drann setzt! Also Leute! Meldet euch bei mir!
     
  13. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Ich würde mich gerne näher über dein Projekt informieren bevor ich da einsteige....Hast du eine Info-Broschüre, oder Ähnliches?

    Wie ist das denn wenn man deiner Religion beitritt? Zahlt man Kirchensteuer?
    Gibt es auch zusätliche Feiertage? Z.B. "Schlacht-von-Yavin-Tag" o. "Jedi-Pogrom-Gedenktag?
    Gibt es sonstige spezielle Vergünstigungen?
    Habt ihr auch irgendwelche Regeln die ich befolgen muss wenn ich Mitglied bin?

    Bitte melde dich schnell!!

    <center>[​IMG]</center>
     
  14. Info-Broschüre kann ich dir nicht anbieten! Ich kann dir im Moment noch nicht viel sagen. Wir sind dran einen Kodex zu entwickel und dann werden wir weitersehen. Als erstes ist der Kodex drann.
     
  15. FredEdison

    FredEdison Zivilist

    Sag bloß, du glaubst auch noch an die "Macht"??
     
  16. Ja ich glaube an die Macht!! Und Problem??
     
  17. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    *LOL* Der steigert sich wirklich voll in die Sache rein....

    <center>[​IMG]</center>

    Dir ist schon klar das die Star Wars Saga nur Filme sind?
     
  18. 'Wir' haben in Star Wars nur was gefunden, das uns bekannt vorkommt und das was 'wir' kennen, können wir eben mit der Macht identifizieren können
     
  19. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Sorry wenn ich das so direkt sage, Pa-Vis_Kalka, aber kehre ins Leben zurück, lerne Realität und Fiktion zu unterscheiden, werde erwachsen, suche Dir eine nette Frau, macht (in Form von tun :D ;) ) viele nette Kinder........aber verschont die Welt mit noch einer Religion, die man obendrein noch aus einem Film hat..... :rolleyes:
     
  20. Jetzt sorry von mir!! Aber ich weiß noch sehr gut, was realität und was Fikiton ist!!! Das musst du mir nicht erklären! Und Für mich, und auch für viele andere, ist die Macht keine Fiktion sondern Realität! UNd wenn du damit ein Problem hast, musst du dir ja meine Einträge nicht durchlesen oder??
     

Diese Seite empfehlen