Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Naturgesetze dürfen nicht gebrochen werden...!!!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Imbe, 7. November 2004.

  1. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    Dies ist mein letzter Post, die letzte Antwort einer großen Aneinanderreihung von Fragen...

    Hört auf damit, "krack" zu machen. Hört auf, die Naturgesetze zu brechen... Lernt, sie zu verbiegen. Fügt dem Universum nicht noch mehr Schaden zu. Früher waren es nur die Drachen. Jetzt ist es die ganze Welt. Hört endlich auf, kommt zur besinnung. Bevor es zu spät ist...

    Euer Anakin
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich verstehe denn Sinn dieses Post zwar nicht,
    aber seit wann kann man Naturgesetze brechen ?
     
  3. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache


    Kannst du mir bitte sagen, welchen Stoff du intus hattest? :D
     
  4. Son of Odin

    Son of Odin Kleiner Hitzkopf und Choleriker

    Ey, dass Zeug will ich auch! ;)
     
  5. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Naturgesetz

    Ein Naturgesetz ist eine Regelmäßigkeit, die bei Erscheinungen in der Natur auftritt und durch zahlreiche Beobachtungen oder Experimente untermauert wird. Von einem Naturgesetz spricht man vor allem dann, wenn ein allgemein notwendiger, wesentlicher Zusammenhang zwischen Ursache und Wirkung zu bestehen scheint.
    Ob Naturgesetze Bestandteil der Natur sind und den Vorgängen zugrunde liegen, oder ob sie vielmehr Konstrukte zur Beschreibung von Naturvorgängen sind, ist umstritten.

    Es gibt vielleicht noch andere "Naturgesetze" philosophischer Natur. Lassen sich Philosophie und Naturwissenschaft vereinen? Wer Antworten auf sone Fragen hat hier posten :D

    Viele Naturwissenschaftler waren auch Philosophen...Ich für meinen Teil verstehe davon zu wenig :konfus:
     
  6. Imbe

    Imbe loyaler Abgesandter

    Letztendlich läuft es darauf hinaus, daß man alles mögliche, und das heißt auch: alles, was möglich ist, durch seine Gedanken, Einbildungen steuern kann. Aber es sollte eben nicht "krack" machen, dennn dann zerstört man einen Teil des Universums.
     
  7. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    o_O
    Aber glaubst du wirklich an Drachen?
     
  8. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    :D Das habe ich auch nicht wirklich verstanden. :stocklol:

    Als ich diesen Post las, wusste ich nicht mehr, ob es um die Realität oder um Fantasie ging. :p
     
  9. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Ok *hust* Sagen wirs mal so das ganze klingt als wäre da jemand etwas .... überdreht....?
     
  10. Wolf

    Wolf Offizier der Senatswache

    was genau meinst du mit "krack"
    o_O
     
  11. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Lass die anderen n00bs reden, Anakin.
    Ich weiss was du meinst und verstehe dich auch...
     
  12. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    Es geht wohl eher um den Verlust des gesunden Menschenverstandes. :rolleyes:
     
  13. General Calrissian

    General Calrissian Hausmeister des Schlundzentrums

    wow na da haben sich ja zwei gefunden

    "drogen sind schlecht, mkay" :konfus:
     
  14. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Wieso zerstören :confused: Viele Naturgestzte sind nicht vereinbar. Es gibt keine Weltformel. Manchmal muss man einen toten Ast absägen, damit der rest gesund bleibt. Ein toter Ast lässt sich nicht so leicht verbiegen - er bricht einfach :D
    Das was wir wissen sollte man eben nicht so genau nehmen :konfus:
     
  15. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    ********, hab bestimmt das halbe Universum auf dem Gewissen! :(
     
  16. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Mit knack deute ich jetzt mal nen zertretenen Ast,aber sagt man nicht immer die Natur wird sich selber heilen selbst wenn Jahre und Jahre vergehen?Oder auf was willst du hinaus?
     
  17. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    der Schock vorweg:

    Es gibt keine Naturgesetze.

    Ein Stein, der fällt, schert sich nicht darum, nach welcher Formel er zu fallen hat.


    Aber aufgrund von Beobachtungen kann man bestimmte Regelmäßigkeiten erkennen, und daran dan Regeln ableiten, die die Realität vereinfacht in einer Formel ausdrücke.
     
  18. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    :eek: :eek: :eek: :konfus: Schon mal was von "Ursache und Wirkung" gehört. Aha ist verstehe, wir leben auf einer Scheibe :(
     
  19. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Der Schock vorweg:

    Ein Stein kann sich gar nicht darum scheren! :p
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @Anakin_Eastwood und Tonic
    Was immer ihr beide raucht,laßt es bleiben. ;)

    Man darf nicht jeden Pilz,den man am Straßernrand findet in die Huka stecken :D ;) :D
     

Diese Seite empfehlen