Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Regeln im EU-Board

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 18. Oktober 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    So, da ich von Jaster um eine Veröffentlichung der Regeln für das Posten hier im Expanded Universe-Board gebeten wurde, mach ich das jetzt mal:

    Das erste und Wichtigste - setzt bitte Spoiler-Warnungen. Bespoilert wird hier alles an Büchern und Comics, was noch nicht ein Jahr auf Deutsch erhältlich ist, bzw. noch nicht übersetzt wurde. Wie man das Erscheinungsdatum eines Buches heraus bekommt, sollte eigentlich kein Problem darstellen... oder?

    Zweitens, auch sehr wichtig: Bedenkt, bevor ihr was schreibt, ob eure Topics/Beiträge hier in dieses Unterboard gehören. Wir hatten hier auch schon spoilerbehaftete Topics zu Episode II - sowas gehört in das entsprechende Episode II-Board. Um nachzulesen, was wohin zu posten ist, gibt es ja die Untertexte zu den einzelnen Foren.

    Und, bitte: Keine Fragen mehr zum Klon des Imperators, bzw. in welchem Buch er auftaucht (hatten wir schon mindestens fünf Millionen Mal ;)). Die Antwort dazu gibt es unter anderem hier...

    http://starwars.gamigo.de/faq/allg_fragen.php#7

    So, mehr fällt mir spontan nicht ein. Ich werde dieses Topic gelegentlich aktualisieren, um das "Problem" in Erinnerung zu bringen. Wraith, zu Ergänzungen bist Du herzlich eingeladen :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. März 2002
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Danke Jeane, tausend dank, ichw erde versuchen, mich daran zu halten!
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Tue es - oder tue es nicht. Es gibt kein Versuchen!

    :lol:

    Dritte Regel: Pfeift auf Canon, EU rulez ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    ähm Jeane ich respektiere dich ja,aber ist ein Jahr nicht etwas zu lang?ich hab nämlich nicht immer ne ahnung wann die Bücher,Comics etc. rauskamen,ich finde spoiler eigentlich nicht so schlimm hier.
    kann man das irgendwie anders regeln?
    ansonsten müsste man hier erscheinungslisten abdrucken;)
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Das Erscheinungsdatum ist aber sehr leicht herauszubekommen, wie ich bereits sagte. In den Büchern direkt steht es auch drin. Und, so viele Neuerscheinungen gibts in Deutsch wirklich nicht - ich denke, es ist noch überschaubar.

    Noch nicht ein Jahr auf Deutsch erhältlich sind folgende Romane:

    - Der Kopfgeldjägerkrieg Bd. 1 - Die mandalorianische Rüstung
    - Der Kopfgeldjägerkrieg Bd. 2 - Das Sklavenschiff

    - NJO 2 - Die schwarze Flut

    - Der Kampf des Jedi

    - Planet der Verräter

    - Die Jedi-Padawan-Bände 13,14,15 und 16

    Auf alle Fälle gilt eines: Wenn man sich nicht sicher ist, dann trotzdem eine Spoiler-Warnung setzen, damit befindet ihr euch auf der sicheren Seite.

    Mit dem "anders regeln" ist das so eine Sache - eigentlich wird diese "1-Jahres-Regel" allgemein so gehandhabt und ich hab sie für dieses Forum übernommen, weil ich diese Regelung eigentlich ganz okay finde. Denn, nicht jeder ist so wahnsinnig wie ich und kauft sich ein Buch sofort, wenn es raus ist oder bestellt es sogar vor.

    MTFBWY, Jeane
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. März 2002
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    @Jeane: Ich hätt da jetzt noch eine Frage. Warum gilt "Planet des Zwielichts" auch zu den Romanen die unter Spoiler fallen. Ich weiß, das Taschenbuch ist noch kein Jahr heraussen aber die Hardcoverausgabe gibt´s schon über ein Jahr auf deutsch! *verwirrtist*
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Also, JP 11 und 12 garantiert auch, weil es die vor einem Jahr noch nicht mal auf Englisch gab...

    Und wo wir schon dabei sind, hier der Code, um Spoiler einfach einzubinden:


    HTML:
       *SPOILER -Buchtitel-* <small> <font color=#??????> verspoilerter Text </font> </small> */SPOILER* 
    Wobei die Fragezeichen für die Hex-Nr. der Farbe des Postinghintergrunds stehen, vorzugehen ist hier wie folgt:
    Wenn ihr ein dunkelblaues Posting bearbeitet/auf ein hellblaues antwortet, ist die Nummer (ohne '') '#000070'.
    Nach einem dunkelblauen folgt immer ein hellblaues, die Nummer hier ist '#002080'.

    Ein Beispiel: Das letzte Posting im Thread (Mirax') hat einen hellblauen Hintergrund. Meines wird also dunkelblau. Ich benutze also 000070 und schon kann man nichts mehr sehen (ich kann's jetzt bloß nicht ausprobieren, weil die ezCodes abgeschaltet werden mussten zwecks Beispiel oben)...


    @Mirax: Es zählen die Taschenbuch-Daten... denn viele kaufen sich so ein Hardcover nicht und warten lieber ein Jahr aufs Taschenbuch (so wie ich selbst; ich habe nur vier SW-HCs in meinem Schrank)...
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Also, ich hab grad nachgesehen, Jedi-Padawan Band 11 und 12 gehören noch ergänzend dazu. Zu den Hardcovern: Die kaufen tatsächlich die wenigsten Fans. Welche hast Du da als Hardcover, Wraith?
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Nun, Balance Point (bald auch Star By Star) und die drei deutschen Galaxy Of Fear-Bände...
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    @Wraith: Danke für die Erklärung :) Ich muß dann wohl in Zukunft gut aufpassen was ich schreibe bei mir sind die Bücher nämlich komplett durcheinander (zwar mehr Taschenbücher aber die Hardcoverbände sind auch nicht zu unterschätzen *g*)
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Mit "Aufpassen" hat das nur bedingt zu tun. Lieber eine Spoilerwarnung umsonst gesetzt, als irgend jemanden den Lese-Spaß verdorben.

    Wraith, gibts BP nicht als Taschenbuch?!

    MTFBWY, Jeane
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Aber man könnte ja auch einfach überall eine Spoiler
    Warnung dranhängen, weil ich glaube, das es sicher noch
    einige Fans gibt wie ich, die fleissig dabei sind sich
    die ganze Buchreihe zusammenzukaufen und zu lesen.

    Gibt es eigentlich die Gaxie of Fear Bände auch als
    Taschenbücher ? Und sind alle auf Deutsch erschienen ?
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Die Galaxy of Fear-Bände gibt es NICHT als Taschenbuch. Es existieren nur drei von vgs herausgegeben Hardcoverbände, die jeweils zwei Romane enthalten, d.h. die ersten sechs Teile der Serie waren auf dt. erhältlich. Inzwischen dürften sie vergriffen sein. Die restlichen Teile gibt es nur auf englisch, aber ob die amerikanischen Bücher nicht auch schon vergriffen sind, weiß ich nicht.
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    @ DaalaX: Das könnte aber ganz schnell den Spaß am Diskutieren verderben, wenn man generell Spoiler-Warnungen setzt. Einigen ist ja schon meine Regelung mit dem einen Jahr zuviel ;)

    Da würde ich eher sagen, daß man für seine Beiträge einen genauen Betreff wählt, aus dem klar ersichtlich wird, um welches Buch/welche Reihe es grad geht. Dann können die anderen User selbst für sich entscheiden, ob sie die Diskussion verfolgen wollen, wenn sie das Buch noch nicht kennen.

    MTFBWY, Jeane
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    So, zur Erinnerung, damit das Topic nicht in der Versenkung verschwindet ;) Was bin ich froh, daß man im neuen PSW eine Funktion hat, wo man ein wichtiges Topic an erste Stelle setzen kann *gg*

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Auch wenn es nicht perfekt passt (Muss kein neuer Thread eröffnet werden):
    Sollen die Galaxy of Fear Bücher jemals als Taschenbuch erscheinen?
    Bei Palpatins Auge hat das ja auch ewig gedauert.
    Oder wird es sie nie geben?


    THE FORCE IS WITH ME
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    So wie es aussieht, wird es diese Bücher nie als Taschenbücher geben. Die Reihe ist ja nicht einmal vollständig übersetzt worden und teilweise (Band 8 zum Beispiel) bereits in der englischen Original-Ausgabe vergriffen... eine Neuauflage ist meines Wissens nach nicht geplant...

    MTFBWY, Jeane
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    hum hum ... um was geht es in den Galaxy of Fear büchern eigentlich .. bitte sagts mir , ich bin zu faul es nachzuschaun ... der klick auf den IE überfordert meinen unterlegenen geist ...

    biiiiiiiiitte ...

    tut es für euren Steve , eurem allerallerallerliebsten EU Freak (oder auch nicht ... je nach dem)

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Die Regeln im EU-Board

    Galaxy of Fear sind Horror-Geschichten für Kinder. So etwas wie "Gänsehaut" im SW Universum. Es geht um zwei Geschwister von Alderaan, die nach der Zerstörung Alderaans mit ihrem geheimnisvollen Onkel Hoole durch die Galaxis ziehen und allerlei gruselige Dinge entdecken (und nebenbei einige bekannte Personen treffen).


    Craven
     
  20. Jeane

    Jeane -

    Zurück zum eigentlichen Thema: Ich habe jetzt das Topic mal so bearbeitet, daß es immer oben bleibt und nicht durch das Erstellen neuer Threads nach hinten rutscht ;) Auch eine neue Funktion des neuen Boards, welches es bei EzBoard nicht gab. *g*
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2001

Diese Seite empfehlen