Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Sechser BOX

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von derTiiN, 9. August 2007.

  1. derTiiN

    derTiiN Gast

    Es ist ja klar, dass es irgendwann die 6erBox geben wird, wohl nicht mehr dieses aber vielleicht nächstes Jahr. Es war auch schon öfter zu lesen das die Filme dann nochmal erweitert werden. Man hat ja schon einen CGI Yoda in Episode 1 gesehen.
    Was für zusätzliche Szenen könntet ihr euch noch vorstellen? Ich glaub auch das einige der geschnittenen Szenen in die Filme eingesetzt werden (Yoda auf Dagobath in Episode 3).
    Habe dann auch mal irgendwo auf SWU gelesen das einige Szenen sogar extra gedreht wurden/werden sollen um neu hinzuzukommen

    Achja und was mir echt wichtig bei der DVD wäre: Vernünftige Lichtschwerter in der OT. Die sehen in der DVD Version grausam aus.

    Mit was für Szenen und anderen Sachen rechnet ihr?
     
  2. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Wie ich schon öfter ma erwähnt habe, ich würde gern die Midi Chloriana ausgelöscht haben, sprich man könnte die Blutabnehm szene ( bzw wie qui gon es Obi schickt) rauschnehmen und den rest umsynchroniesieren so das man statt von Midi Chloriana halt einfach von der Macht spricht, das is Imo das größte Manko der PT.
    Öhms , wo hast du davon gelesen, hättest du da nen Link?
     
  3. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Naja es ist wohl einfach Wunschdenken da das Mysterium Macht verwurschtelt wurde, aber wenn ich ma so aus Distanz gucke, hab ich den Eindruck als wenn GL nach der Kritik an MC die auch seeehr Reduziert haben.
    In ATOTC kamen sie gar nciht vor und in ROTS auhc nur kurz, wobei da notgedrungen, um diese Fähigkeit zu erklären ( da die Macht in TPM schoN Medizinisch war, musste er es da ja auch Midizinisch erklären)
    Bei Jar Jar hat ers eindeutig getan ( wobei ich einer der wenigen bin die diese Figur mögen) und ich hoffe wenn er Chancelt, dann bitte nich Jar Jar^^ für alle Jar JAr hasser hat er ja immerhin ihn zum SChuldigen für das Imperium gemacht^^
     
  4. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Eine 6er Box wäre vielleicht die letzte Möglickeit die Filme so zurecht zuschneiden, dass sie am Ende wirklich (wieder) gut sind^^

    Ich denke mal die Filme werden mal wieder digital überarbeitet. Die letzte OT Box war ja der größte Betrug aller DVD's die GL herausbrachte. Dort waren so viele CGI Fehler drin das is kaum auszuhalten :crazy Wenn ich alleine an die Lichtschwerter denke. Vader mit Rosa, Luke auf dem Falken mit einer grünen Klinge etc.
    Meiner Meinung nach darf so etwas nicht passieren. Außer es war Absicht, um eine weitere "SPECIAL SPECIAL SPECIAL EDITION" auf den Markt bringen zu können.

    Einige Szenen die es in die PT nicht geschafft haben werden sicherlich auch in die Filme geschnitten werden. So war das denke ich von Anfang an geplant. Mir kann keiner Erzählen, dass für die 5 Sekunden Yoda Szene kein Platz mehr war :crazy


    Die Box wird kommen. Aber nicht mit dem Postboten zu mir :)
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Irgendwann kommt die Box. Laut einem Lego-Katalog war für dieses Jahr bereits etwas eingeplant, was man dann aber wieder verworfen hat.

    Was dann kommen wird, ist GLs aktuelle Traumfassung, vermutlich von der OT und der PT. Wobei er die PT aber schon damals so hätte drehen können, wie er sie sich "immer vorgestellt hat". ;) Realistisch betrachtet wird man die Yoda-Puppe in EP1 durch einen CGI-Yoda ersetzen. Ausnahmsweise ein Schritt, den ich nachvollziehen kann. Ich bin ein Fan von Puppenspielerei (Muppets, OT-Yoda etc.), aber diese Puppe ist einfach grausig. Noch lieber wäre es mir natürlich, wenn man die schlechte Yoda-Puppe durch eine gute ersetzen würde. Oder den CGI-Yoda in der PT durch eine gute Puppe ersetzen. :braue Vermutlich werden auch einige andere FX ersetzt, aber was genau, kann man nur spekulieren. Wenn es nach mir geht, würde ich den Kampf der Gungans gegen die Droidenarmee in EP1 komplett neu drehen, denn der sieht einfach zu steril aus. Ein paar schlechte Animationen (Anakin auf dem Shaak in AOTC z.B.) kommen da auch in Frage.

    Die OT bekommt wahrscheinlich wieder einige neue FX. Mich würde es nicht überraschen, wenn z.B. in ANH irgendwann die Schlacht um den Todesstern vergrößert wird (mehr TIEs) oder die Yoda-Puppe trotz der Dementis doch durch CGI ersetzt wird.
    Die Szenen mit Luke und seinen Freunden würde ich gerne im Film sehen. Allerdings nur in der Kinofassung, nicht in einer "Very Special Edition" oder so.

    Wenn das so kommt, dann braucht man auf mich als Käufer nicht mehr zählen. Ich habe ja schon die OT-Box boykottiert und mir nur die letztjährige Version mit der Kinofassung (und nur wegen dieser) gekauft. Gerade die OT sollte etwas bleiben, womit ich mich identifizieren kann, und das wäre bei solchen Änderungen nicht mehr gegeben.

    Außerdem sollte man bei LFL allmählich vorsichtig werden. Die Zahl der Veröffentlichungen ist bereits fragwürdig und könnte bei einer weiteren lächerlich werden.
     
  6. Lord XR

    Lord XR Exzentrischer Sammler

    Ich würde mir wünschen, dass die Szene in Episode I, in der Qui-Gon den Darth Maul Suchdroiden zerhackt, wieder eingefügt wird. Es hat mich irgendwie immer gestört, dass Qui-Gon es (ohne erkennbaren Grund) plötzlich so eilig hat.

    @Master Kenobi: Ich denke nicht, dass man sich am OT Yoda digital vergreifen wird. Der ist GL denke ich auch heilig (hoffentlich).

    Da die Box scheinbar nicht wie eigentlich geplant dieses Jahr herauskommt, wird man IMHO noch warten und sie gleich auf BLuRay veröffentlichen.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Aslo erstmal ist das Rennen zwischen blu-Ray und HD-DVD noch nicht gelaufen. Zumindestens im Moment hat HD-DVD einen kleinen Vorteil. Lucasfilm hat schon öfters betont das man die Filme erst dann auf einem HD Format veröffentlichen wird wenn sich ein Format durchgesetzt hat. Man möchte die Filme nicht wieder auf mehreren Formaten veröffentlichen. Schon anfang der 80er Jahre ist die Trilogie auf mehreren Formaten veröffentlicht worden: Video 2000, Betamax, VHS, CED, VHD und Laserdisc. Das möchte man verhindern. Da es sich herausgestellt hat das man mit der DVD auch 7 Jahre gewartet hat wird es mit Sicherheit keinen Star Wars Release auf einem HD-Format geben der in absehrbarer Zeit erscheint. Star Wars wird uns auf der DVD also noch einige Zeit lang erhalten bleiben.

    cu, Spaceball
     
  8. Lord XR

    Lord XR Exzentrischer Sammler

    Und du meinst, dass es noch eine Veröffentlichung auf dem "alten" Format DVD geben wird?
    Ich hatte mal gelesen, dass man darüber nachdenkt, eben dieses nicht zu tun, da die Absätze der letzten Veröffentlichung nicht gerade berauschend waren.

    Und zu BluRay vs. HD DVD: klar ist da noch nichts gelaufen aber ich denke (Vorsicht: Meinungsäußerung;)), dass sich entweder beide Formate +Kombiplayer (z.B. SuperBlu) oder nur BluRay durchsetzen wird.
     
  9. Samba

    Samba Gast

    Ich bin der Meinung, dass diese 6er-Box absolut überflüssig ist.

    An der OT hat er einfach keine Begründung mehr etwas zu ändern, außer er sagt klipp und klar um nochmal Kohle zu machen.
    Und bei der PT wäre es eine Blamage, wenn er nun auf die Idee kommt, nochmal etwas zu ändern. Entweder man verändert die Kinofassung zur ersten DVD-Veröffentlichung oder gar nicht.

    Wie gesagt, einfach unnötig. Wenn man so etwas schon plant, dann hätte es zeitnah zum letzten Film kommen müssen, und nicht wenn er merkt, dass sein Konto die x-Millionengrenze unterschritten hat.
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich glaube eher das Star Wars die HD-Formate einfach überspringt und die nächste Version nur noch über Download erhältlich ist. Darauf hin steuert das ganze ja inzwischen, nicht nur in Bezug auf Star Wars. Es ist einfach billiger einen Film per Internet an zu bieten als ein fassbares Produkt her zu stellen. Leider.

    Die Zielgruppe für blu-Ray und HD-DVD ist noch viel zu klein und selbst Kombiplayer haben darauf keinen all zu grossen Effekt. Lucasfilm will keine Auflagen von wenigen tausend Stück mehr machen, die wollen gleich 2mio in Deutschland absetzen und das ist weder mit HD-DVD noch mit blu-Ray derzeit möglich! Das letzte mal das Star Wars in einer kleinen Auflage erschien war die 1997er Laserdisc SE. Auch will Lucasfilm ein einziges Format benützen und kein zweites. Dazu muss erstmal der Formatkrieg entschieden sein. Daneben wurde ja schon öfters von Firmen geäussert das Kombiplayer erscheinen werden. Von daher sehe ich da eher noch einen viel längeren Formatkrieg weil manche halt nur dann zum anderen Format greifen werden weil es den einen oder anderen Film nicht auf dem jeweiligen Format gibt und die Leute die halt den billigeren Release kaufen werden aber eben nicht unbedingt den Release auf einem bestimmten Format. Ich hoffe natürlich das blue-Ray endlich baden geht aber der Trend geht ja leider eher zur regionalcodeverseuchten blu-Ray. Übrigends hat sich VHS fast genau 30 Jahre gehalten. Da soll der DVD schon nach 10 Jahren die Puste ausgehen?

    Natürlich kann es sein das demnächst Star Wars auf einem HD Format erscheint aber ich glaube da definitiv nicht daran. Die aktuelle Box sollte ja passend im Mai erscheinen und daraus wurde nichts weil sich der schlechte letzte Release einfach nicht verkaufen wollte. Angeblich soll man sich ja bei Lucasfilm über die schlechten Verkaufszahlen gewundert haben, ich würde mal eher behaupten das sie diese wissentlich bereits im Vorfeld in Kauf genommen haben. Anders kann ich mir diesen fiesen Release nicht erklären.

    EP1 und EP2 sind nicht so auf die DVD gepresst worden wie sie auch im Kino gelaufen sind! Bei EP1 wurden einige Szenen eingefügt die überhaupt nicht im Kino zu sehen waren und bei EP2 sind Szenen eingefügt worden die ausschließlich in 5 Digitalkinos in Deutschland zu sehen waren. Daneben gibt es bereits Filmmaterial von EP1 in dem ein digitaler Yoda zu sehen ist. Die Frage ist nur bei welchem Release dieser auch eingesetzt wird.

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2007
  11. Lord XR

    Lord XR Exzentrischer Sammler

    Ja, das ist schade, dass die nicht gleich richtig überarbeitet und den PT Schwertern angepasst wurden. Mit dem Bild wurde sich ja auch richtig Mühe gegeben.

    @Spaceball: Ich habe ja nicht behauptet, dass es demnächst eine HD Veröffentlichung - auf welchem Format auch immer - geben wir. Auf jeden Fall wird LFL erst warten, wie sich der Markt dort entwickelt aber ich bin mir einfach nicht sicher ob es davor noch eine Komplettbox auf DVD erscheint.
    Aber vielleicht sollten wir erst das Weihnachtsgeschäft abwarten. ;)

    Und klar, VHS gab es eine lange Zeit aber es ist nicht sehr wahrscheinlich, dass die DVD es ähnlich lange ohne ein Nachfolgerformat geben wird. Finde ich auch nicht so schlimm, denn der Schritt Analog - Digital ist vollzogen und der Nachfolger wird wieder eine Scheibe sein. Das ganze wird also abwärts kompatibel sein. Und ehrlich gesagt ist es mir nur bei den allerwenigsten Filmen wichtig, sie auf HD zu haben; ich werde der DVD also nicht so schnell den Rücken kehren (müssen).
     
  12. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Zum jetzigen Zeitpunkt würde eine 6er Box nur bedeuten, dass das vorhandene Material in einem entsprechenden Bundle zusammengefasst werden würde. Ich kann mir nicht vorstellen, dass dafür ein entsprechender Markt vorhanden ist.

    Und für einen Neurelease in einem HD Format oder in einer neu überarbeiteten Fassung denke ich, werden ihnen mittelfristig die Kapazität fehlen, weil sie sich auf die TV Projekte konzentrieren werden.

    Wie Spaceball schon gesagt hat wird es wahrscheinlich gar keine physischen Datenträger mehr geben, bis eine 6er Box sinnvoll und machbar wäre.
     

Diese Seite empfehlen