Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Diese undankbaren Schweine!Ist das bei euch auch so?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Darth_Jango, 28. Juni 2003.

  1. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    In diesem Thread möchte ich mal über einen Teil meiner "lieben" Verwandtschaft reden. Diese Diskussion wird allerdings in eine völlig andere Richtung gehen,als die in Horatios Thread über miese Verwandtschaft,ansonsten hätte ich es dort hin geschrieben. Hier geht es nicht um bewusste/n Streit und Abneigung,sondern um Ehrlosig-und Undankbarkeit. Es geht darum,was ein bisschen Selbstvertrauen einer schüchternen Person anrichten kann. Nun,so will ich mit einer Geschichte über Vertrauen,Intrigen und Familiensinn berichten:Es begann alles vor 3-4 Jahren. Ich hatte damals eine Tante,die zwei (heute drei) Kinder hat/te. Also zwei Söhne. Diese Tante war eine schüchterne Person,nie gewillt darauf,mit jemandem Streit anzufangen,immer friedlich und freundlich. Wir sahen sie selten,aber meine Mutter verstand sich mit ihr prächtig.Sie war ein bisschen das Gegenteil meiner Tante:Zwar ebenfalls gutherzig und freundlich,war sie aber auch selbstbewusst,und konnte/kann hervorragende Argumente in Familiendiskussionen bringen. Meine Tante und ihr Mann ergänzten sich perfekt,da beide hilfsbereit waren. Entgegen meinem Willen hin bekam ich sehr oft Geld zu Zeugnissen,Familientreffen oder anderweitigen Ereignissen von den Beiden geschenkt. Es war mir immer sehr peinlich,das anzunehmen. Nun,meine Mutter versuchte manchmal,meine Tante selbstbewusster zu formen,damit sie von niemandem ausgenutzt werden konnte und auch ein besserer Mensch konnte sie so werden. Sie schaffte es,mit Erfolg. Und damit begann das ganze Übel,das wir niemals bereinigt haben. Mein Onkel väterlicherseits,heiratete und schaffte uns so eine Horrorperson auf den Hals. Dieses neue Mitglied war arrogant,hochnäsig,selbstsüchtig und unfreundlich. Und, Ironie des Schicksals,wisst ihr,wem wir sie zu verdanken haben? Meiner Mutter!:( Die "Neue" verabscheute jeden gnadenlos,was mich aber nicht betroffen machte,ich wollte nichts mit ihr zu tun haben,dies gelang mir aber nicht. Bis heute ist es mir ein Rätsel,wie sie uns alle so durcheinander bringen konnte. Sie besuchte ein paar Mal meine andere Tante,die es gerade geschafft hatte,ihr Leben zu kontrollieren,natürlich,um sich bei ihr einzuschleimen. Und,oh grausames Schicksal,es gelang ihr auch. Die Neue konnte besonders meine Mutter und mich nicht leiden,da wir beide ziemlich spitzzüngg sind. Deshalb spannte sie überall ihre Intrigen,brachte meine andere Tante gegen uns auf,und fortan hassten sie uns Beide. Mir ist unklar,wie sie das geschafft hat,doch anscheinend hatte sie irgendwas erfunden,das wir in Wahrheit nie gesagt hatten. Heute sind Beide gegen uns,wir besuchen sie überhaupt nicht mehr,und sie wurden unsere Feinde. Die erst seit kurzem selbstsichere Tante behandelt uns heute wie Dreck,aber das zahlen wir ihr mit öfteren Aussagen heim. Meine Mutter hatte sich den eigenen Feind an der Brust genährt,wer hätte das gedacht?
    Heute,wenn ich sie sehe,denke ich mir nur:"Wie kann man nur so undankbar sein!"
    PS:Ist es bei euch auch so? Was sagt ihr zu so etwas?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2003

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.