Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Doku] Die Ludolfs

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Annie, 26. Oktober 2007.

  1. Annie

    Annie Gast

    :D
    Hey,
    wer von euch kennt die Doku ( ich find keine andere Umschreibung) Serie über die Brüder vom Schrottplatz?

    Die Ludolfs

    Ich selbst habe die Serie einige Male gesehen und bin mir bis Heute nicht sicher was ich davon halten soll.
    Wie ist das mit euch? Mögt ihr die Serie? Wohnt ihr gar in der Nähe und habt schonmal ein Autoteil bei den "Jungs" gekauft?

    Mein persönlicher Lieblings Ludolf ist ja der, der im Grunde den ganzen Tag nichts anderes macht als auf dem Popöchen zu sitzen und das Telefon zu bewachen*g*.
    Jaha........ich werde wohl irgendwann meinem Drang nachgeben und da mal anrufen nur um dieses " Luuudolf?" zu hören *g*
     
  2. Force-Scout

    Force-Scout Muli-nator Premium

    ich finde die ludolfs ganz witzig!
    ich meine aber das das meiste nur gestellt ist!
    kann ja sein das die einen schrottplatz haben und so aber wenn die rais fahren und so as machen die glaube ich nur fürs fernsehen!
    und die haben ja auch immer die gleicheb schmutzigen sachen an!
    cu Multikiller
     
  3. carextwo

    carextwo Erste unbefleckte Empfängnis - Ohne Mutter, Schwer

    LOL, ich kenn die persönlich, wir waren mal da, Ersatzteile holen^^
    Die sind einfach nur genial, vor allem Peter ist ein echt lustiger Typ.

    Gestellt ist bei denen IMHO gar nichts, außer die Musik in der Küche. Das meiste andere machen die wirklich, die sind sogar dafür bekannt, öfter mal ein Auto aus Spaß zu schrotten.
     
  4. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Jo, hab das ein paar Mal geguckt. Also, die Jungs gibt's wirklich. Die haben ihren Schrottplatz in der Nähe, wo meine Eltern wohnen.
    Die Serie war anfangs interessant, hat aber stark nachgelassen, da mittlerweile fast alles gestellt ist. Der Alltag der 4 Brüder besteht nämlich tatsächlich nur aus Autowracks kaufen, Autowracks zerlegen und Autoteile horten und verkaufen, was den Machern auf Dauer wohl zu langweilig war. So weit ich weiß sind mittlerweile sogar schon die Weihnachtsfolgen nachgestellt, die irgendwann an grauen Oktobertagen abgedreht werden, und der Schmuck sofort danach wieder vom Haus verschwindet.

    C.
     
  5. Stasia

    Stasia fieses und niveauloses Biest..

    ich find die eklig.. ganz ehrlich
    ich kann mir die nie lang anschauen weil ich dabei die krise kriege, allein schon wie die reden.. die stimmen
    und ganz knuschper sind die alle net. besonders der jüngste.. manni oder so.
    da dreht sich mir echt alles.. fürchterlich
     
  6. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich muss gestehen ich habe gestern Abend im Fernsehen zum ersten Mal von denen gehört. Weil es jetzt einen Kinofilm gibt. :crazy
    Aber naja man kann ja heute wirklich alles zu Geld machen. Ansonsten kann ich nicht zuviel dazu sagen. Ich habe die noch bei Stern TV gesehen und muss sagen einen an der Klatsche haben die ja schon.
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Oft davon gehört, darüber gelesen, die Leute u.a. bei Harald Schmidt gesehen, aber das wars. Die Serie habe ich nie gesehen, mich wundert nur, daß dieses Konzept für einen Kinofilm taugt. :verwirrt: Hoffentlich führt das nicht zu weiteren Dokusoap-Kinofilmen.... z.B. Supernannyfilm.... :crazy
     
  8. Tessek

    Tessek Gast

    Gucke sie nicht gezielt, aber wenn sie laufen bzw. ich ueber sie stolper, dann schaue ich sie mir gerne an. Finde es super, dass es 4 Brüder sind. Wo hat man heutzutage noch einen solchen Familienzusammenhalt?

    Ganz so schlimm sind sie nu wirklich nicht, auch wenn das Haufen-Prinzip ein wenig an Messies erinnert... :D

    Ich finde Uwe (der Krollekopf) am besten. Der braucht nur was annaehernd weibliches entdecken und schon ist er in bester Laune. :D
     
  9. Revan

    Revan Firefly/Serenity - Liebhaber ^^

    Ich hab die auch bei stern TV gesehen und empfand sie als liebenswerte "Trottel". Nichts was ich mir unbedingt anguggen muss...obwohl das Haufenprinzip wirklich sehr interessant ist.
     
  10. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Ein Film, den die Welt nicht braucht...der aber trotzdem verdammt witzig sein könnte! :D

    Hab die vier skurrilen Autobastler schon ein paar Mal auf DMAX gesehen und finde das ist eine schöne Mischung aus Fußbroichs und Werner-Humor. ^^ Mal sehen, ob ich mir den Film ansehen werden. Verspricht auf jeden Fall eine originelle Doku zu werden!
     
  11. Detch

    Detch Gast

    Ein Kinofilm? Oh man...

    Ich steh nicht so wirklich auf diesen Sozialvoyeurismus und von daher geht mir die Serie sonstwo vorbei.
     
  12. General_Koch

    General_Koch Wookieeteppich liebender Lasagneesser und Profi-Hy

    Ich habe mir die Ludolfs jetzt auch einigemale auf DMAX angeguckt.
    Aber aus Zufall.
    Ich muss sagen das ich nicht weiß was ich sagen soll^^. Kommen ja eig. ganz nett rüber. Leben da in ihrem haufen Müll und sind verdammt glücklich.
    Allerdings sind die Brüder manchmal fast über meine Fremdschämgrenze rüber. Zum Glück guck ich Stromberg, da ist man das gewohnt^^. Aber manchmal ist das ja echt hart, und irgentwie nur dumm.......................
    Aber ich frag mich echt wie die es schaffen genug Geld anzuschaffen um zu überleben. Wirft die Serie so viel ab oder der Schrottplatz ? Das kann ich mir gar nicht vorstellen.

    Was mich noch interessiert ist, haben sich die Brüder mal zum Anlass das sie bei Schmidt und auch bei Raab glaub ich mal Auftreten durften, mal andere Sachen angezogen und kamen frische geduscht rüber ? Oder haben sie ihr Outfit bei behalten, damit sie ja jeder erkennt ?
    Ich habs leider nicht gesehen.

    Aber ein Kinofilm ist dan wirklich zu viel des guten, und zwar EINDEUTIG!!!!
     
  13. Tessek

    Tessek Gast

    "Ludolfs"-Kinofilm floppt

    Ihren ganz speziellen Charme konnte die Fernsehfamilie Ludolf den Kinogängern offenbar nicht vermitteln. Am vergangenen Donnerstag startete "Die Ludolfs - Der Film" in immerhin 68 deutschen Kinos. Doch von den insgesamt 1,2 Millionen Kinobesuchern des Wochenendes entschieden sich nur sehr überschaubare 9.000 Edel-Fans für die Italien-Reise der Abwrack-Brüder. Angesichts der gewaltigen Medienpräsenz der Ludolfs, die selbst auf den Kulturseiten der überregionalen Tageszeitungen hofiert wurden und unter anderem bei "Schmidt & Pocher" eingeladen waren, ist das schon überraschend wenig.

    Zuvor war das Kino-Abenteuer auch bei der Kritik gefloppt und wurde überwiegend als Aneinanderreihung von TV-Episoden in schlichter Machart empfunden. Es sei, so zum Beispiel der "filmdienst", "eben kein Film, nur ein Marketing-Konzept, das einen wie auch immer gearteten Erfolg bis ins Letzte ausreizen will. Die 'Ludolf'-Serie wurde übrigens für den diesjährigen Grimme-Preis nominiert - auch so ein 'Phänomen', über das man sich am besten keine Gedanken machen sollte, ansonsten würde man Gefahr laufen, einen abgrundtiefen Kulturpessimismus anheim zu fallen."

    14.04.2009 - Michael Brandes/wunschliste.de
    Quelle: Spiegel.de, Filmdienst.de;

    "Ludolfs"-Kinofilm floppt - Nur 9.000 Besucher am Startwochenende / wunschliste.de
     
  14. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Das hört sich richtig gut an. man kann richtig froh sein das sowas floppt.

    Als Doku fürs TV war es anfänglich noch lustig,doch ist man dem bals überdrüssig geworden.

    So kann man hoffen das sich solche "Filmemacher" demnächst hüten uns mit solchem Kulturgut
    zu überschütten.

    10/10 Zündspulen für das abwesende Publikum :D
     
  15. Spider-Harry

    Spider-Harry zukünftiger Weltherrscher

    Jetzt ma ehrlich, wie bematscht muss man sein um zu glauben, dass der Film hätte ein Erfolg werden können? Von der Serie kann man ja halten was man will (ich persönlich find sie ziemlich lahm und überflüssig) aber daraus ein Kinofilm machen kann doch gar nicht funktionieren. Ich hoffe dass dieser Flop weiteres in der Richtung verhindern kann.
     
  16. DIE LUDOLFS sind cool...ich finde die eig ziemlich lustig...Peter und Günther(der der am Telefon is)sind am besten...
     
  17. DarthVito

    DarthVito Dienstbote

    Inzwischen waren es dann jetzt 19.000 Besucher.

    Am 20. Mai wird sich das aber noch ändern. Dann sind die Vier im Kölner Autokino dabei, wenn ihr Film da läuft. Mit Grill u. lecker Kölsch! Hoffentlich sind es anschließend nicht nur 19.005 Zuschauer die den Film dann gesehen haben!:p
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich habe die Ludolfs vor kurzem zufällig auf Kabel 1 gesichtet, und habs mir mal angesehen (so weit kommt es, wenn das DSL mal ein paar Tage streikt :sad:). Deren Haus ist in einem Zustand, daß man den Wohnbereich eigentlich kaum vom Schrottplatz unterscheiden kann. Die Spielzeugautosammlung ist genauso auf einem Haufen geschmissen, wie die ganzen Ersatzteile. Bei denen sieht es aus, wie in einer Messiwohnung. Der Kochtopf war ekelerregend, das war mehr verkrusteter Dreck als ein Topf. [​IMG]

    Wenn das alles echt ist, und es bei denen wirklich so aussieht, dann gute Nacht. Ich weiß nicht, wie man so leben kann.
     
  19. Tessek

    Tessek Gast

    Da siehste mal was passiert, wenn 4 MÄNNER ohne weibliche Hilfe zusammenleben. *g
     

Diese Seite empfehlen