Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Doom - The Movie

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Tessek, 23. Oktober 2004.

  1. Tessek

    Tessek Gast


    "hpyerkinetischer Kamikazestil"? Nee, is klar. :D
     
  2. Smash

    Smash Gast

    Hmmm nach Resident Evil nun auch Doom ...ich weiß net so recht.
    Die Schauspieler sind net schlecht aber hoffentlich machen sie auch was gutes daraus.

    D.H. es ist nur noch eine Frage der Zeit,bis Far Cry verfilmt wird :D
     
  3. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Half-Lfie muss verfilmt werden! und der 2er natuerlich auch!
    *hoff, bet*
     
  4. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Und Andrzej Bartkowiak :stocklol:

    Dem verdanken wir Exit Wounds und Cradle 2 the Grave. Der sollte bei seinen Panavisions bleiben! ;)
     
  5. hmmm...ich weiß nicht. Einen Egoshooter verfilmen. Wie soll das aussehen ?
     
  6. Detch

    Detch Gast

    Und wieder die glorreiche Idee ein Spiel zu verfilmen.
    Mit guten Special Effects köntne das sogar eine amtliche Metzelorgie werden. Wird zwar bestimmt hier in Germany zusammengeschnitten, aber es geht bei einem Film ja um die Story. Na ja, bei Doom wohl nicht.
    Warum kann man nichtmal eine gute Spielverfilmung hinbekommen? Final Fantasy hat zwar eine tolle Story hatte jedoch außer der Gaia Theorie aus Teil 7 mit keinem der Titel was gemein.
    Selbst schlecht verfilmte Spiele bieten soviel Potential und dann wird son ein Müll gemacht. Aus Wing Commander hätte man einen richtig guten Sci-Fi Streifen machen können, aber nicht so.
    Ich warte echt nur noch auf Verflimungen von Half Life 1. Aber es gibt ja auch andere Filme ohne erkennbare Story.
    Auf die geplante Verfilmung von Silent Hill freue ich mich sogar. Aber das war bei Wing Commadner auch so.
     
  7. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith


    Wahrscheinlich so ne art Terminator-Rambo-Kreuzung (einer gegen alle, mit purer Gewalt).

    Ich glaub kaum, dass es ein guter Film wird, aber interessieren würde er mich schon. Zumindest ist das Spiel ja genial.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wie soll aus Doom eine Metzelorgie werden wenns von nem Major Studio kommt?? Das ist ein Wiederspruch in sich. Auf Doom freue ich mich dennoch. Schlichtweg weil ich die Hoffnung habe das es keine Verfilmung wie Street Fighter wird. Mit ein bischen Glück kriegen wir nen anständigen Film präsentiert. Das schlimmste was passieren kann bei Doom ist das sie dem Film ne Story geben. Doom hat zwar eine Story die ist aber auf das Spiel gesehen ziemlich unwichtig.

    Final Fantasy hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich sehe den Film auch nicht als Verfilmung. Es gab keine Vorlage die man verfilmt hat sondern man hat eine komplett neue Story entwickelt. Ebenso wie bei Resident Evil.
    Wing Commander war an sich gar nicht mal so schlecht. Er hatte nur nicht sehr viel mit den Spielen zu tun. Alleine das Design passte nicht zu Wing Commander.

    cu, Spaceball
     
  9. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich weiß nicht warum alle über die Spiele-Verfilmungen schimpfen. Bis auf Street Fighter, welches mit dem Spiel nun wirklich nichts zu tun hatte, fand ich die alle ganz unterhaltsam.
    Das Doom Projekt geistert ja schon über ein Jahrzehnt durch die "gut informierten" Kreise. Diesesmal scheinen sie aber endlich ernst zu machen .
    Wenn sie einen anspruchsfreien SF Gewaltfilm wie Riddick draus machen, können sie eigentlich nur gewinnen.
     
  10. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    So heute ist der Trailer veröffentlicht wurden und was muss ich sagen. Es sieht aus wie Resiedent Evil. Irgendwo in einer Untergrundbasis kommen Mutanten und töten Leute. Dann kommt ein Spezialeinheit die sollen regeln. Von der Kleidung her kein Unterscheid zu den aus RE. Und dann hat das eine Monster große Ähnlichkeit mit den aus RE( also dieses ein durchsichtige). Der Film kann nur schlecht werden . Naja zum Glück sieht man die Ähnlichkeit zu Doom 3.

    If it breath , kill it! :D

    http://media.filmforce.ign.com/media/490/490104/vids_1.html
     
  11. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Der Film wird Mist.
    Alleine, dass die Leute\Monster genetisch "hergestellt" werden und nicht aus der Hölle kommen.

    Wie doof kann man eigentlich sein und nicht diesen - imo - genialen Anfang von Doom 3 verwenden, wo man diesen Typen abholen muss und dann "die Hölle ausbricht" im wahrsten Sinne des Wortes ?

    Ich denke mir mal, dass der Anfang nicht so passieren wird, weil es ja garnicht geht ... (Alleine, dass die Leute\Monster ....)

    :mad:
     
  12. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Schlimmer als "Super Mario Brothers" kann er trotzdem kaum werden.
     
  13. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Schaut aus wie der ideale Film für Leute die Ego-Shooter spielen ;) *scnr*
     
  14. Detch

    Detch Gast

    Der trailer gefällt mir nicht. Die Kulissen sehen irgendwie so billig aus. Die Kulissen sollten wie die aus Doom 3 aussehen. Dann würde bei dem Film vielleicht Atmosphäre aufkommen. Jetzt wird's wohl so'n Mist wie die Resi Filme.

    Der Film sollte wirklich wie Adamska schon meinte mit dem Anfang des dritten Teils beginnen. Und in der Hölle enden.
     
  15. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Dito, sieht einfach ******** aus!
     
  16. Gungar

    Gungar Offizier der Senatswache

    *unterschreibundkeinwortdarüberverlier*

    Bei Final Fantasy geb ich dir Recht! Bei dieser flachen (und komplett neuen) Story, die sich mit einen anderen Film-Titel (und als Realfilm) kein Mensch angeschaut hätte...
    Das einzige was den Film mit den Spielen verbindet ist der Titel (und vielleicht weit hergeholt die Gaia-Theorie aus FFVII). Kein bekannter Character, kein bekanntes Monster, keine bekannte Location usw. :(
    Ich bin dazumal mit der Erwartung ins Kino gegangen, dass man vielleicht ne Summoner-Sequenz sieht, in der z.B. Ifrit, Shiva, Bahamut oder ein anderes bekanntes Monster erscheint. Aber Nee...
    Der Film war wirklich *******!!!

    Aber der (nur auf DVD) kommende 2. FF-Film, "Final Fantasy VII - Advanced Children", könnte vielleicht interresant werden. Denn da wird endlich Bezug auf die Spiele genommen!


    Aber bei Resident Evil geb ich dir nicht recht. Ob der Film gut oder schlecht ist... Geschmackssache!!! aber er hatte den BESTEN Bezug zu den Spielen als irgendeine andere Spielverfilmung!!!

    Einige Beispiele:

    Gegnertypen:
    Zombies: Alle Spele
    Höllenhunde: Alle Spiele
    Licker: RE2
    Nemesis:RE3

    Charactere:
    Jill Valentine: RE1+RE3
    Carlos Olivera: RE3
    Claire Redfield (wird erst im 3. Teil mitspielen): RE2+RE-Code:VeronicaX

    Location:
    Herrenhaus+Hive: RE1 (gab aber keine Red Queen)
    Racoon City: RE2+RE3

    Story:
    Die Ursache der Zombies und Mutationen ist der T-Virus! Sowohl in den Filmen, als auch in den Spielen. Einziger Unterschied, in den Spielen war die Freisetzung ein Unfall, im Film Sabotage.
    Machenschaften und Vertuschungspolitik der Umbrella Inc. ist in den Filmen und Spielen die Gleiche.

    1zu1 übernommene Sequenzen:
    Atomare Vernichtung von Racoon City ist identisch mit RE3.
    Die Straßenschlacht zwischen Zombies und Polizisten ist identisch mit RE3
    Am Ende von Teil 2, als Alice vor dem Heli flieht und dieser die Glasfassade des Rathauses(?) mit ner Gatling zerschießt und Alice anschließend von Umbrella-Soldaten überrascht wird, welche sie geschickt erledigt, ist identisch mit RE-Code:VeronicaX. Einziger Unterschied, Alice ihre Aktionen macht im Spiel Claire Redfield.

    Außerdem wurde die Atmosphäre der Spiele perfekt in den Filmen umgesetzt!


    Ich weiß nicht, ob ich alles erfasst habe, aber was für Bezüge braucht man noch?!
    Soll deiner Meinung nach die selbe Handlung wie im Spiel verfilmt werden? Dann wär der Film blöd! Ne neue Story sollte schon erzählt werden, aber mit Bezug auf die Spiele! Und ich muss sagen Resident Evil ist dafür ein Paradebeispiel!!!

    Sorry Spaci, wenn du dich mit meinen Beitrag vielleicht angegriffen fühlst, aber als begnadeter Resident Evil - Fan (neben Star Wars ;) ), konnte ich eine Gleichsetzung zwischen einer komplett versauten Spiele-Verfilmung und einer imo BESTEN Spiele-Verfilmung nicht einfach so stehen lassen!
     
  17. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Für Diejenigen, die es interessiert, die Homepage ist nun online:

    www.doommovie.com
     
  18. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Kann es sein dass du Final Fantasy VII - Advent Children meinst? ;)
    Ich freu mich auch schon auf den Film wird sicher geil :)
    Mir hat aber auch schon der andere Teil sehr gefallen.
     
  19. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Hab den Trailer nun auch gesehen.

    Die Noobs haben ja Taschenlampen an ihren Waffen...


    ...alles Cheater :D
     
  20. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Hehe, vielleicht sehen wir in diesem Film endlich einmal, wie es der Held des Spiels immer schafft, 9 verschiedene Megakampfwummen mit sich rumzuschleppen und diese binnen einer halben Attosekunden zu wechseln bzw nachzuladen :D
     

Diese Seite empfehlen