Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Duell of the Fates

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Yoda1138, 8. Februar 2003.

  1. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Weiß einer von euch was genau der Chor bei Duell of the Fates singt? Hat es überhaupt ne bedeutung? Irgendwas lesen die ja ab kann man ja im Making of auf der EP 1 DVD sehen.
    Hoffe ihr habt ne Antwort für mich.
     
  2. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich würde sagen, der chor gehört dem Londoner Orchester an, welches auch die Musik für SW macht, die JW komponiert!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  3. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Das ist eine Art Sanskrit ( Ur-Indisch).

    Zeigen in etwa die Erignisse während des Kampfes/ der Schlacht:

    Beispiele:

    Khara: Kopf
    Rath: sprechen
    Amah: geben
    Yuddha: Schlacht
    Syada: wütet
    Dai: bereinigen
    Ya: gehen
    Ki: wie
    La: nehmen
    Dan: trennen
    Niha: Verlust

    Bei "Qui Gons Funeral" gibt es ebenfalls wieder sanskrit Worte:

    Madhura: süss
    Svapnya: Schlaf, Traum
    Go: gehen
    Ra: aneignen
    Dama: Selbstkontrolle
    Mari: Tod
    Tu: überwinden
     
  4. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    John Williams nahm sich laut eines CNN Interviews ein Stück namens "Battle of the Trees" zum Vorbild. Kann sein, daß das jetzt nicht ganz richtig ist, aber wenn ich mich richtig erinnere, wurde dieser Text wie schon gesagt in Sanskrit übersetzt und anschließend suchte man sich die Silben heraus, die am besten für den Chorgesang passten.
     
  5. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Danke für die Antworten. Ist ne gute Idee von GL und JW gewesen.
     
  6. Darth Xio Jade

    Darth Xio Jade Johnny's Jedi Protector

    Ich habe das USA-Notenheft von Episode1 hier, war ganz schön teuer,
    ich tippe den Text mal ab.
    Einfach mal hören und nebenbei mitlesen.

    Alsoooo:

    Kor-ah,
    Mah-tah.
    Korah,
    Rah-tah-mah.

    dann kommt ne Weile kein Gesang, dann :

    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.
    Yood-hah,
    Kor-ah.

    ganz kurz kein Gesang

    Kor-ah,
    Syahd-ho.
    Rah-tah-mah.
    Daan-yah.
    Kor-ah,
    Kee-lah,
    Daan-yah.

    dann sofort ganz schnell:

    Nyo-hah,
    Kee-lah,
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.
    Syahd-ho.
    Kee-lah,
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.

    und gleich wieder langsamer:

    Kor-ah,
    Daan-yah.
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.

    dann wird es leiser und wieder lauter...
    und danach nochmal

    Kor-ah,
    Daan-yah.
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.

    und wieder ganz schnell

    Nyo-hah,
    Kee-lah,
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.
    Syahd-ho.
    Kee-lah,
    Kor-ah,
    Rah-tah-mah.

    und noch einmal langsam

    Kor-ah!

    dann enden die Noten, das Stück auf der CD geht aber weiter, sind wohl nur Wiederholungen.
     
  7. Toby

    Toby junger Botschafter

    @Xio Jade: Danke dass du das gepostet hast.) Das ist interessant, und mitsingen kann man jetzt auch...:D :
     
  8. Leo-Ian-Oni

    Leo-Ian-Oni Podiumsbesucher

    Geil das es sowas gibt. THX!
     

Diese Seite empfehlen