Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dumm und wunderschön oder pott häßlich und Intelligent?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Callista Ming, 14. Oktober 2004.

  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Dämliche Frage eigentlich, aber was denkt ihr ist vorteilhafter? Und mit welcher Person würdet ihr euch lieber abgeben? Kümmert euch das äußere des Gegenüber?

    Gebt mal bitte zwei Antworten: welche Typen wären für ne freundschaft okay, welche für eine Beziehung...

    Ich weiß, fiese Frage...man wählt dioch am liebsten die Mitte...schön und intelligent...es komtm halt drauf an..aber wenn ihr euch entscheiden müsstet .. was würdet ihr tun?


    Callista Ming
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2004
  2. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Es kommt nicht nur auf eine der beiden Eigenschaften an, denke ich. Die Mischung macht's! ;)
     
  3. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Lowbacca:

    Sorry hatte den Zusatz vergessen..ich wußte ja, dass so eine Antwort kommen würde...deshalb das Muss der entscheidung *gg*

    Stellt euch vor ihr seit die letzten drei menschen der erde...auch wenns kompletter Schwachsinn is *gg*


    Callista Ming
     
  4. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    zugegeben es ist schwachsinn. wenn wir wirklich die letzten 3 wären, dann würde ich vorschlagen alle drei zusammenarbeiten oder wenn man eine wählen muss, dann dieintelligente, denn eine umme person kann man wenn es nur noch 2 menschen auf der erde gibt nicht brauchen :D
     
  5. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Lord:

    Ja ja darum geht es aber nicht...es geht um die viel tiefgründigere Frage....Innerste Werte oder Äuerlochkeiten? Das steckt dahinter...nur eben sehr sehr zugespitzt dargestellt ;)
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    *am kopf kratzt* Naja, ob Freunde häßlich sind, kann mir eigentlich egal sein. Aber was will ich mit einer bildhübschen, jedoch strohdummen Partnerin? Ich meine, wenn ich Pech habe, bekomme ich dumme Kinder....
     
  7. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    dann die intelligente.
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Man kann es auf beiden Wegen weitbringen:

    Strohdumm und super Aussehen, so macht man die Millionen als Model.
    Superintelligent, aber hässlich wie die Nacht: man wird einer der besten Wirtschaftsbosse dieser Welt und schnappt sich supergutaussehenden, strohdoofen, geldgeilen Weiber
     
  9. lockere Bekanntschaft: Kann ruhig Intelligent und hässlich wie die Nacht sein (Solange man besagte Person nicht ständig sehen muss, ist das ja ohnehin akzeptabel..)
    Freundschaft: Sollte nicht gerade elends dumm und hässlich wie besagte Nacht sein
    Beziehung: Sollte schon schön sein, dafür nehm ich gerne ein bisschen Blödheit hin...
     
  10. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Häßlichkeit liegt im Auge des Betrachters. Wenn ich mit der intelligenten Person vom Wesen her was anfangen kann, jederzeit, sowohl Freundschaft als auch Beziehung, diese.

    Mit dummen Menschen lohnt es sich nicht, sich abzugeben, egal wie strahlend sie aussehen.

    Aber es gibt sowohl unter dummen als auch intelligenten Menschen Arschlöcher, daher die Einschränkung. Wenn ich nur die Wahl zwischen einer Hohlbirne und einem hinterfotzigen Egoisten habe, bleib ich lieber allein.
     
  11. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Offen gestanden, finde ich es ziemlich dumm und kleingeistig, Menschen auf das zu reduzieren, was sie an Äusserlichkeiten hergeben oder intelligenzmässig auf die Waage bringen. Wichtig ist doch, wie der Mensch auf mich eingeht, respektive, was ich mit ihm anstellen kann, ob er Humor mitbringt und auch eine Auge für die Bedürfnisse des Anderen hat.

    Ich habe viele Freunde in meinem Umfeld, die gelten landläufig als "dumm" wenn nicht gar als "völlig durchgeknallt". Und ich schätze diese genauso wie die Intelligenzbestien in meinem Kollegenkreis. Klar ist es ein Privileg, wenn man sich im Dunstnebel solcher Menschen sonnen kann, die als schön und attraktiv gelten. Aber diese Attribute treffen nunmal nur auf einen Teil der Bevölkerung zu. Es gibt viele Menschen, die es auf Grund eines Gebrechens, äusseren Verletzungen, einer Behinderung, einer angeborenen Geistesschwäche usw. nie auf die Titelblätter der Pinup-Zeitschriften schaffen. Aber das sind deswegen doch nicht schlechtere Menschen? Im Gegenteil: Man kann von solchen Menschen extrem viel lernen, weil sie durch ihre besondere Situation andere Lebensstrategien entwickeln müssen.

    Dumme und hässliche Menschen sind mir jedenfalls tausend Mal lieber als irgend welche Schmalzdackel, die glauben, die Weisheit mit dem Löffel gefressen zu haben...

    Gruss

    Bea
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    So ist es.Ich würde die Inteligenz jederzeit der Dummheit vorziehen,gleich welchen Aussehens.
     
  13. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    @ Dyesece das wollte ich auch schreiben. Deswegen würde ich wohl auch hässlich und Intelligent vorziehen. Als jemanden der strohdumm ist aber dafür gut aussieht weil mit sowas kann man dann auch nix anfangen.
     
  14. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Nun gut..zum Poppen würde ich stets die gutaussehende bevorzugen,man hat ja nicht immer Handtücher zum Gesicht abdecken zu Verfügung.

    Eine Partnerschaft allerdings kann ich mir mit einer strunzdummen Tusse auch nicht vorstellen.Ab und zu redet man ja auch miteinander,da ist etwas Intelligenz durchaus Beziehungsfördernd.
     
  15. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Wäre wirklich beides schlecht... auf freundschaftlicher Ebene wäre jemand der wirklich hässlich ist, aber gelichzeitig ganz nett und intelligent in Ordnung, aber für ne Beziehung reichts bei keiner Kombi ;)
     
  16. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Niemand ist häßlich, die Leute sehen nur anders aus als ihr!
    Also echt :(
     
  17. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Intelligenz ganz kar!
     
  18. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ein schöner Spruch....

    Ich finde auch die Formulierung von "Dumm" und "Hässlich" etwas zu ungluecklich. Denn letztenendes ist es doch nicht die Intelligenz, sondern vielmehr der Charakter, der neben dem äusseren Erscheinungsbild bestimmen sollte......jemand kann einen IQ von 50 haben, aber trotzdem ein so symphatischen und einnehmendes Wesen, dass sich ein Mensch in ihn/sie verliebt. Ohne dass da 35 Fremdsprachen, ein Studium oder was auch immer als Ausdruck der Intelligenz dasein muessen!
     
  19. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Wenn ich nur diese beiden Extreme als Auswahlmöglichkeiten hätte, dann würd ich ins Kloster gehn...
     
  20. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Ich würde in dem Fall auch ins Kloster gehen. Für eine Partnerschaft ist eine ebenbürtig intelligente Person absolut wichtig, sonst würde man sich mit ihr in dieser Beziehung schnell langweilen. Genauso wichtig ist aber auch guter Sex, und den kann ich nur haben, wenn ich die Frau sexuell attraktiv finde. Diese Entweder/Oder-Entscheidung ist eine harte Nuss, Gut dass ich sie mir in Realität nicht stellen muss.
     

Diese Seite empfehlen