Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Durchbricht EP3 die Schallmauer?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Spaceball, 27. Mai 2005.

?

Durchbricht ROTS die 1 milliarde Schallmauer?

  1. Ja auf jeden Fall

    62 Stimme(n)
    78,5%
  2. Nein leider nicht

    17 Stimme(n)
    21,5%
  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Schafft es ROTS die Schallmauer von 1 milliarde US Dollar zu durchbrechen? EP1 ist kurz vor der Schallmauer gescheitert und EP2 hatte erst gar keine Chance die Schallmauer zu erreichen. Nach einer Woche hat ROTS immerhin schon $347,781,227 US Dollar eingespielt.

    cu, Spaceball
     
  2. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Ich denke, dass der FIlm gute Chancen hat. Noch lebt er vom Hype, in den folgenden Wochen wird sich zeigen wie gut er ist... :)
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Wenn EP1 nur knapp gescheitert ist, sollte rots auf jeden Fall die Schallmauer durchbrechen.
    Wenn, dann scheitert es an den Raubkopien...
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die ersten beiden Herr der Ringe Filme haben die Schallmauer auch nicht erreicht aber Rückkehr des Königs hats geschafft, trotz vieler Raubkopien und er war noch weit erfolgreicher als die anderen beiden.

    cu, Spaceball
     
  5. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Der bisherige Erfolg von RotS ist ja ziemlich beeindruckend, es fallen ja ständig alle möglichen Rekorde und das klar und deutlich.
    Alleine schon die 2 Mio Besucher in Deutschland am ersten Wochenende erscheinen mir sehr ungewöhnlich.

    Klar ist der Film gehypt, aber nach Episode I und II hätte ich nicht gedacht, dass Episode III eine so enorme Sogwirkung haben könnte.

    Diese knapp 350 Mio sind ja glaub ich schon fast die Hälfte des AOTC-Einspielergebnisses, - und das nach einer Woche ? Respekt ! :D

    Klar ist schon mal das GL mit seinen angeblichen Einspielschätzungen gründlich daneben liegen wird.

    Es wird natürlich immer schwieriger, je höher die Zahlen gehen und eher als ROTK kann hier ROTS wohl bei hohen Zahlen einknicken.

    Ich sag aber mal der Film wird sicherlich nicht weniger als 800 Mio einspielen und kann durchaus auch die 1 Mrd - Grenze knacken.

    ----
    Wo kann man sich denn wirklich gut über die Einspielergebnisse informieren. Tabelle, - schön informativ aber nicht zu aufwendig. - Immer nur die Meldungen zu lesen nervt irgendwie.
     
  6. Darth Beck'sche

    Darth Beck'sche the evil twin ; und der Meinung, dass Robin der be

    Ich glaube leider nicht das er es schafft.
    Ist zwar jetzt ein blöder Grund, aber es wird Sommer und da haben die Leute keine Lust mehr ins Kino zu gehen (was Deutschland angeht).
    Außerdem gibt es viele Leute die sich aus Prinzip SW nicht ansehen u.a. weil es in den Medien schlecht gemacht wurde. Was bei LOTR nicht der Fall war.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Darth Beck'sche

    Die grossen Blockbuster werden von den Studios eigentlich meist im Sommer gestartet. Frag mich nicht warum aber das ist Tradition bei den Studios. Bei EP1 dachten viele das er Titanic schaffen würde, es wusste ja keiner das Titanic das doppelte von TPM einspielen würde und nebenher auch noch der erfolgreichste Film aller Zeiten werden würde. Na ja das Titanic der erfolgreichste Film aller Zeiten werden würde musste man aber viele haben fest geglaubt das es TPM schaffen könnte.

    Immerhin war TPM 3 Jahre lang der zweit erfolgreichste Film aller Zeiten! Das muss man auch erstmal schaffen.

    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2005
  8. IO

    IO Gast

    Ich glaube aus dem selben Grund wie Darth Beck'sche, dass EPIII die 1 Milliarde nicht schaffen wird. Dafür müsste er in den USA mehr als 500 Millionen einnehmen und das wird wohl nicht geschehen.
    Die beiden Filme die die Millardengrenze durchbrochen haben, sind jeweils im Winter gestartet.

    Wenn in den USA das Memorial Day Weekend erfolgreich sein wird, dann glaube ich, wird der Film in den USA über 400 Millionen einnehmen.
    International schätze ich auch, dass er so um die 400 Millionen einnehmen wird. Vielleicht sogar etwas darunter...
     
  9. Noodles

    Noodles ach kA

    meine meinung
     
  10. Walli Skywalker

    Walli Skywalker Sith Schüler

    Ich gehe heute zur Unterstüzung nochmal ins Kino :D
     
  11. H4l9K

    H4l9K loyale Senatswache

    hehe ich war auch schon 2 mal und geh wahrscheinlich ein drittes mal. Wenn wir also noch fleissig ins Kino gehen schaffen wirs villeicht :D. Ne also im Ernst, ich denke er hat durchaus chancen, aber ob ers schafft sehen wir wohl erst in ein paar wochen.
     
  12. Darth Lokdar

    Darth Lokdar Zivilist


    Genau so wurde titanic erst zum erfolgreichsten film aller zeiten, in dem die ganzen 12 jährigen mädchen die in di caprio verschossen sind ihr taschengeld verschwendet haben.ich denke mal das es mit den raubkopien heute so ausgeweitet ist das kein film mehr die rekorde von titanic einstellen wird. :braue
     
  13. Lord S!d!ous

    Lord S!d!ous Dunkler Lord der Sith

    Klar, Episode III ROTS schafft das. Immerhin ist Ep. III viel besser als Ep. I und wenn Ep. I das fast geschafft hätte, wird Ep. III das 100% schaffen. :)

    Als Unterstützung guck ich mir ROTS morgen noch einmal an. :D
     
  14. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Ich kann Dir genau sagen warum das so ist.Der Grund ist schlicht das amerikanische Teenager mit 16 den Führerschein erwerben können und dann in den Autokinos in Ruhe knutschen und fummeln.
     
  15. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ganz ehrlich: Ich glaube es nicht.
    TPM hatte von Anfang bessere Bedingungen als RotS (erste Prequel-Episode, freigegeben ab 6) als RotS und ist auch an der Milliarden-Hürde gescheitert, da wird es Episode III wohl auch nicht fertig bringen.
     
  16. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Ich denke schon das der Film gute Chancen dazu hat,
    immerhin hat er schon in den ersten Tagen reichlich eingespielt.
    Bin da sehr zuversichtlich...
     
  17. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Es hat wohl eher was damit zu tun, dass sie vermehrt in den Sommerferien ins Kino gehen, weil der Amerikaner traditionell in den Ferien das eigene Land nicht unbedingt verlässt ;)

    Ich vermute auch, dass er die 1 Mrd. schafft. EI und EII sind bei den Fans und "Erwachsenen" einfach nicht gut angekommen und hatten deshalb nach dem Start mit viel negativer Presse zu kämpfen. Dieses Problem sehe ich bei EIII nicht.
     
  18. bodenseeler

    bodenseeler Senatsbesucher

    also ich denke das 1.milliarde US Dollar schon gepackt werden gehe auch davon aus das er HDR3 überhohlen wird für Titanic wird aber nieeeemals reichen [seiden GL bringt noch nee andere fassung raus so das alle nochmal ins kino gehen aber das wird nicht passsieren *gg*]


    naja Platz 2 ist auch nicht schlecht denke nicht das Titanic da in den nächsten Jahren konkurenz zu befürchten hat. Spannender wird sein wielange EPIII platz 2 haten kann wenn er´es schaft diesen zu erobern


    naja werde sicher auch noch mindestens 1 mal ins Kino gehen um die sache zu unterstützen ;-)
     
  19. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Ich denke schon, dass die Schallmauer fällt.

    Bei TPM war es natürlich was anderes, als SW nach über 20 Jahren erneut zum Leben erwacht ist, aber ich würde die Chancen bei RotS trotzdem durchaus realistisch einschätzen.

    Bekanntlich sind ja alle guten Dinge drei und ich würde es GL + Team wirklich gönnen den dritten 1 Mrd. $ Film produziert zu haben.
     
  20. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    So ein Quatsch, niemand der auch nur annähernd Star Wars kennt, wird ins Kino gehen und sich nicht den alles klärende letzten Teil eines Ganzen in irgendeiner verhunzten Qualität zu Hause anschauen - imho.
    RotS schafft die Schallmauer! :D

    off-Topic:
    Das mit dem Raubkopieren ist die volle Propaganda seitens der Filmindustrie...Die Einnahmen der Kinos sind in den letzten Jahren gestiegen (http://www.obs.coe.int/about/oea/pr/a04vol1pdf.pdf.de) und nicht zurückgegangen...Außerdem ka**en die jetzt rum weil Sie eine Trendwende verpasst und ignoriert haben, genauso wie das Musikbiz.
     

Diese Seite empfehlen