Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

E4-6 unterschiede Audiokommentare von `95 & `04

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von moses, 4. Oktober 2004.

  1. moses

    moses Botschafter

    hat jemand den text des audiokommentars von 1995 und 2004 mal verglichen? oder gibt es den text irgendwo zum vergleich?

    würde mich nämlich interessieren ob GL andere aussagen zu den filmen gemacht hat.
     
  2. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Ich glaube kaum,dass die gleichen Fragen gestellt wurden! Ich nehme an du spielst darauf an,welche Kommentare auf der zusatz DvD gegeben wurden :confused:
    GL hat vorallem von seinen Werdegang gesprochen!
     
  3. Ashlan Boga

    Ashlan Boga junges Senatsmitglied

    Audiokommentare sind doch keine Interviews, oder?

    Das ist doche ine Extra Tonspur unter dem Bildmaterial, in der zB Lucas als Regisseur/Produzent erzählen kann, wie es zu bestimmten Szenen kam, was er sich beim Drehbuchschreiben dachte usw usf...

    Und ich glaub da würde es schon einige Unterschiede geben, was die Szenen angeht. Wobei die SE doch von 97 war, oder?
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Auf den Laserdisc könnte auch ein Audiokommentar sein. Da ich aber keine Laserdiscs besitze kann ich darüber auch nichts sagen.

    cu, Spaceball
     
  5. Arodon

    Arodon Gast

    Sorry. Muss nochmal ne dumme Frage stellen: was sind eigentlich Laserdiscs? Womit kann man die abspielen? Ist das was wie ne CD-I?
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Eine Laserdisc in eine übergrosse CD. Auf ihr sind die Filme entweder analog oder digital gespeichert. Hat beides seine Vorteile und natürlich Nachteile. Vor der DVD war die Laserdisc das beste was man für zuhause kriegen konnte. Hatte aber auch seinen Preis.

    CD-I ist kein Videoformat. Eine CD-I ist eine CD die mit unterschiedlichen Arten von Daten gefüllt werden kann. Da gibts auch ein schönens Buch zu, ich glaube das Yellow Book, in dem der Standart CD-I festgelegt ist. Das was du meinst ist ne Video CD. Nein eine Video CD ist der Vorgänger der DVD, da war Laserdisc schon fast antike Technik aber trotzdem immer noch besser als die Video CD.

    Die Laserdisc kam ende der 70er Jahre auf den Markt. Die letzten Laserdiscs wurden in etwa 2000 gepresst. Da musst du mal Moses fragen der kennt sich damit aus.

    cu, Spaceball
     
  7. ui ui da hast Du aber einiges durcheinander gewürfelt...

    also CD-I war ein Home Entertainment System von Phillips. Man kann sagen der Vorgänger der Playstation. Das CD-I hat alle damals möglichen CD-Formate abgespielt, darunter auch VCD. Auf VCD wurden die Filme in Mpeg 1 gespeichert.
    Die CD, die mit unterschiedlichen Arten von Daten gefüllt werden konnte war eine CD-ROM XA ( Multimedia CD )
    Hier kann man alles darüber nachlesen :
    http://www.lrz-muenchen.de/services/peripherie/cd-formate/

    nicht ganz so aktuell die Seite aber wenigstens auf Deutsch und verständlich.

    Zur Laserdisc :
    http://www.heimkino-faq.de/index.php3?id=27

    man beachte die kleine aber feine Erwähnung "kam noch vor der CD auf dem Markt" :)
     
  8. moses

    moses Botschafter

    da hab ich mich wohl schlecht ausgedrückt.

    auf dieser LASERDISC von 1995 gibt es einen audiokommentar zu den filmen.
    eventuell hat ja jemand den text davon (würde mir reichen) und mit dem audiokommentar der DVD verglichen.

    ALLES ÜBER LASERDISC
     

Diese Seite empfehlen