Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

EI und II-Fragen dazu...

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Slowianka, 2. Juni 2002.

  1. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Also, gestern habe ich Ep. I mal wieder geguckt, und da fiel mir eine Sache auf, die mich schon immer gestört hat.

    -----> Wieso sagt Padme, dass ihr Volk stirbt? Voran denn eigentlich? Die Bevölkerung wird doch nicht abgeschlachtet, Hunger leiden tun die wohl auch nicht. Also: Wieso stirbt ihr Volk??


    -----> Und noch was zu Ep. II: Wer hat eigentlich bestimmt/erlaubt, dass Ja Ja Bings im Name von Naboo überhaupt die Stimme im Senat erheben darf? War sein Antrag, Palpatine Sondervollmachten einzuräumen, überhaupt irgendwie von der Regierung Naboos gewollt?

    Echt zwei Fragen, die mir keine Ruhe lassen.
     
  2. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Warum sollte er als Senator nicht im Senat sprechen ?
    Außerdem hat Padme ihn ausdrücklich gebeten, sie zu vertreten.
     
  3. Slowianka

    Slowianka Freie Söldnerin

    Re: Re: EI und II-Fragen dazu...


    Hmmm, ich sollte vielleicht Ep. II noch mal gucken. :rolleyes: Stimmt, die sprachennoch miteinander, bevor Padme von Coruscant abflog.

    Aber, sorry, wenn sie Ja Ja, diesen Idioten, zum Senator ernannte (DARAN kann ich mich wirklich nicht erinnern...) oder ihn mit einer so weitgehender Vollmacht, im Namen von Naboo zu spreche, ausgestattet hat, dann bekomme ich leise Zeifel an ihrer Intelligenz. Sie hat doch sonst so ergebene Leibwächterinnen um sich, hätte da nicht eine sie vertreten können (z.B. mit diese Doppelgängernummer).

    Naja, aber wenn der Schöpfergott GL sich das so gedacht hat, was soll da ein kleiner Fan zweifeln....
     
  4. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Re: Re: Re: EI und II-Fragen dazu...

    Er heißt JarJar :) und wird im Fim als 'Abgeordneter Binks' angesprochen. Was sagt uns das ?

    Außerdem muß ja jemand die schuld haben ;) und weil jarJar sowieso keiner abkann, kriegt er halt den schwarzen Peter ;)
     
  5. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Re: Re: Re: Re: EI und II-Fragen dazu...

    Yep, die Begründung gefällt mir.....Nerv Nerv Binks ist Schuld an dem ganzen Unheil, welches später über die Galaxie herfallen wird...... :D ;)

    @Slowianka
    Schlag mal irgendein Geschichtsbuch auf und schau mal wie Invasoren die eroberten Gebiete behandelt haben. Auch wenn man das im Film nicht sehen kann, so sollte Dir dann klar sein, was sie meint......
    Tip: 30jähriger Krieg, WK2, Vietnam etc. sind da gute Quellen! ;)
     
  6. IO

    IO Gast

    Die Föderation tötet unter anderem Hochrangige Offiziere Naboos.


    DARTH SIDIOUS: ?Destroy all high-ranking officials, Viceroy...slowly...quietly. And Queen Amidala, has she signed the treaty??

    Außerdem handelt es sich um eine feindliche INvasion. Ist doch klar, dass es Verluste bei der Bevölkerung gibt.
     
  7. Sarr Labooda

    Sarr Labooda Dienstbote

    Also JarJar Binks ist eine derartig lächerliche Figur, dass diese die Handlung in EP II absolut durch den Kakao zieht, wenn man ernst nehmen soll, dass irgendjemand auf die Idee kommt, einem solchen Idioten derartige Vollmachten zu erteilen.

    >>> Die Handlung des Films wird durch den krampfhaften Einbezug von Binks in den Plot unrealistisch und "versaut" mehr oder weniger den politischen Teil des Films.
     
  8. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ganz im Gegenteil. Naboo (Amidala) war gegen die Mobilmachung der Republik. Palpatine schiebt sie aus "Sicherheitsgründen" nach Naboo ab und es würde mich nicht wundern, wenn er sich auch für Binks engagiert hat, der für sie im Senat sprechen soll. Und was macht der Dödel? Er stimmt für die Mobilmachung.
    Damit bekommt Binks endlich eine Existenzberechtigung im SW-Universum, was ich bei Episode I schmerzlich vermisst habe. Ist doch wirklich genial gemacht.
     
  9. IO

    IO Gast


    DA bin ich nicht deiner Meinung. Jar Jar Binks verkörpert das absolute (naive) Gute. Und in EP2 tut das absolute Gute, böses, im Glauben, dass es was gutes macht...

    Und Palpatine ist nicht ein Idiot. Für die Leute dort ist er die letzte Hoffnung ;) Und in diesem Glauben lässt er sich vom Gute Sondervollmachten GEBEN... er ergreift sie nicht...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Juni 2002

Diese Seite empfehlen