Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Eigenlob per Amazon

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Luce Skywalker, 16. Februar 2004.

  1. "Anonymes" Eigenlob

    Sie sind das beliebteste Feature beim Internet-Buchhändler Amazon: die User-Kritiken. Mit zehn Millionen Rezensionen haben die Konsumenten wohl mehr Marktmacht, als vielen Schriftstellern lieb ist. Fünf Sterne bei den Amazon-Lesern - das kurbelt die Verkaufszahlen mittlerweile oft mehr an als jede "Profi-Kritik" im Feuilleton. Jetzt ist aufgeflogen, was viele schon lange vermutet haben: Prominente Autoren haben sich selbst in den Himmel gelobt - ihre ungeliebten Konkurrenten sollen sie hingegen verrissen haben.


    http://www.orf.at/040216-70908/index.html
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Kann sich ein Autor denn mehrmals selber loben, sodaß die Sterne
    in die Höh schnellen ?
     
  3. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Hm, eigentlich haben die Kundenbewertungen auf mich nie einen immensen Einfluß, wenn ich mir einen Artikel über amazon bestelle...

    Außerdem: wenn die Autoren ihre Bücher so toll finden, dann dürfen Sie das wohl auch sagen.:D Höchstens bei der Diffamierung der Werke eines Konkurrenten hört der Spaß auf...
     
  4. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    Da ich nicht einfach so durch Amazon "stöbere", um ein Buch zu bestellen, haben die Bewertungen auch kaum Einfluß auf mich. Stöbern tue ich nämlich nur in richtigen Buchhandlungen, bei Amazon kaufe ich nur gezielt.
     
  5. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Ich hab mal ein Produkt kritisiert, dass ich zuvor bei Amazon erworben habe. Die Rezension wurde nie gepostet bzw. wieder entfernt.
     
  6. Rolle

    Rolle Beobachter der Dunklen Seite - Inquisitor

    Wen wundert es. Amazon taugt zum Kaufen und nicht für sinnvolle Kritiken.:D Bewertungen hole ich immer von Vertrauenspersonen ein.
     
  7. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Es gibt tatsächlich Leute, die diese Bewertungen auf Amazon lesen und auch noch in ihre Kaufentscheidung einfließen lassen *kopfschüttel*
    Kauf mir dort sowieso nur die neusten englischsprachigen SW EU Verbrechen. Da weiß ich auch so was mich erwartet.
     
  8. lain

    lain Goddess of the Wired

    Ich verlasse mich nicht alleine auf diese Bewertungen, nutze sie aber trotzdem ganz gerne. Wenn z.b. viele negative Bewertungen für ein Produkt vorhanden sind lasse ich meistens die Finger davon.

    Abgesehen davon haben sie manchmal auch einen ganz schönen Unterhaltungswert :)
     
  9. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Bei DVD's ist es ganz praktisch, die Bewertungen zu lesen. Wenn x mal ein technischer Defekt bemäkelt wird, dann stimmt das meist auch.

    Aber auf einzelne Bewertungen leg ich auch keinen Wert, es müssen schon einige Leute inhaltlich das Selbe geschrieben haben, damit mir das irgendwas hilft.

    Bei Büchern ist das Ganze etwas schwierig, denn sowas ist häufig auch Geschmackssache. Und sachliche Bewertungen sind selten... es schreibt ja dort auch nur der Durchschnitts-Pisa-Versager *gg*:p
     
  10. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    finde ich ja schon n bisschen lächerlich was sich da einige buchautoren geleistet haben...
    allerdings kann ich mich nur den anderen anschließen, denn ich lass mich da nich wirklich von beeinflussen. natürlich wenn irgendein problem wie zb bei einer dvd auftritt sind die rezensionen ganz nützlich, nur bei musik oder büchern sind geschmäcker halt verschieden und somit lassen die mich relativ kalt...
     
  11. Craven

    Craven junger Botschafter

    Bei den DVD-Rezensionen find ich es nur nervig, mich erstmal durch 10 - 20 Rezensionen lesen zu müssen, in denen ich lesen kann wie toll oder schlecht der Film ist, bis ich endlich mal was über Qualität der DVD und der Extras lesen kann..
    Bei Büchern schau ich eigentlich nie in die Rezensionen. Ich kauf aber auch nur die neuesten SW-Bücher bei Amazon (und bei denen weiß ich ja worums geht), andere aktuelle Bücher sind mir bei Amazon meist zu teuer (da kann ich warten, bis ich sie auf ebay oder dem Flohmarkt günstig bekomme).

    Ist wohl vor allem bei aktuellen Bestsellern so, daß Amazon da keine allzu schlechten Rezensionen veröffentlicht. War z. B. bei HdR so. Die wollen ja ihren eigenen Verkaufszahlen nicht schaden...


    Craven
     
  12. Darth Quaid

    Darth Quaid Anti-Korruptionsbeauftragter des Obersten Kanzlers

    Ist besonders dann interessant, wenn Rezensionen zu Artikeln geschrieben werden, die noch garnicht auf dem Markt sind. Ich habe manchmal doch den Eindruck, daß das einige "Fakes in eigener Sache" drin sind.
     

Diese Seite empfehlen