Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ein kleiner Junge fragte seine Mutter:

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 25. September 2003.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    "Warum weinst du?"
    "Weil ich eine Frau bin," erzählte sie ihm.
    "Das versteh ich nicht," sagte er. Seine Mama umarmte ihn nur und sagte:

    "Und das wirst du auch niemals."
    Später fragte der kleine Junge seinen Vater:
    "Warum weint Mutter scheinbar ohne einen Grund?"
    "Alle Frauen weinen ohne Grund," war alles, was sein Vater sagen konnte.
    Der kleine Junge wuchs heran, wurde ein Mann und fragte sich immer noch,
    warum Frauen weinen.

    Endlich rief er das Höchste Wesen an, und als das Höchste Wesen ans
    Telefon kam fragte er:
    "Höchstes Wesen, warum weinen Frauen so leicht?"
    Das Höchste Wesen sagte: " Als ich die Frau machte, musste sie etwas Besonderes sein.
    Ich machte ihre Schultern stark genug, um die Last der Welt zu tragen,
    doch sanft genug, um Trost zu spenden.
    Ich gab ihr eine innere Kraft, um sowohl Geburten zu ertragen, wie die
    Zurückweisungen,
    die sie von ihren Kindern erfährt.
    Ich gab ihr eine Härte, die ihr erlaubt weiterzumachen, wenn alle
    Anderen aufgeben und ihre Familie in Zeiten von
    Krankheit und Erschöpfung zu versorgen, ohne sich zu beklagen.
    Ich gab ihr Gefühlstiefe, mit der sie ihre Kinder immer und unter allen
    Umständen liebt, sogar wenn ihr Kind sie sehr schlimm verletzt hat.
    Ich gab ihr Kraft, ihren Mann mit seinen Fehlern zu ertragen und machte
    sie aus seiner Rippe, damit sie sein Herz beschützt.
    Ich gab ihr Weisheit, damit sie weiß, dass ein guter Ehemann niemals
    seine Frau verletzt, aber manchmal ihre Stärke und ihre Entschlossenheit testet,
    unerschütterlich zu ihm zu stehen.
    Und zum Schluss gab ich ihr eine Träne zum Vergießen.
    Die ist ausschließlich für sie, damit sie davon Gebrauch macht, wann
    immer es nötig ist.

    Siehst du: Die Schönheit der Frau ist nicht In der Kleidung, die sie trägt,
    die Figur, die sie hat oder in der Art, wie sie die Haare trägt.

    Die Schönheit einer Frau muss in ihren Augen erkannt werden, weil sie
    das Tor zu ihrem Herzen sind, der Ort, an dem Liebe wohnt.
    In diesem Sinne, ehrt was ihr seid.

    Jede Frau ist schön!

    ich glaub mir wird warm ums Herz
     
  2. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Ich glaube, diese subtile Botschaft verstanden zu haben: Frauen sind etwas Besonderes, Wertvolles, etwas, das man(n) schätzen sollte.
    Ganz toll, dürfen wir noch mehr Threads dieser Sorte erwarten?
    Ich glaub' mir wird schlecht...
     
  3. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Naja, ob die Botschaft wirklich so subtil ist...

    Aber schließlich wissen wir Männer das doch schon!
    Warum sonst verbringen die meisten von uns den Großteil ihres Lebens damit, weiblichen Wesen nachzustellen?
    Nur wegen ihres Aussehens?
    Für was für oberflächliche Monster haltet ihr uns?;)
     
  4. Lady Silverin

    Lady Silverin junger Botschafter

    Es gibt solche und solche.... Leider ist ein großteil der Männer doch oberflächlich.

    Aber es gibt auch Goldstücke die hinter die Fasade schauen:p

    Zum Thema:

    Bina ich find das irgendwie echt schön.... und wenn Männer sich mal wieder wundern wieso ihre Frau weint sollten sie sich das hier anschauen...
     
  5. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Reiner Sarkasmus meinerseits.;)
     
  6. Dray

    Dray junger Botschafter

    Ich will meine ehrliche Meinung posten also stampft ich nicht gleich nieder !

    Ich finde das Gedicht einfach nur Kitschig, und ich kann mir gut vorstellen das die Autorin des Gedichtes relativ hässlich ist und sich damit selbst Mut machen will, wer auch immer das Gedicht erfunden hat :D sollte es ein Mann gewesen sein will er nur schleimen.

    Ich bin zwar nicht oberflächlig aber ich gucke doch zuerst auf Figur bevor ich auf die Augen gucke.
     
  7. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    ICH BIN EIN MANN ;

    und ich finde es trotzdem schön.

    Ich weiss nicht was ihr mit kitschig oder wax auch immer habt, ich finde dass Gedicht schön und finde auch dass es stimmt.
    Z.b. sehe ich es auch so dass die Augen die Tore zum herzen sind, denn meistens erkennt man nach einem Blick in die Augen eines Menschen seinen Charakter.

    Also lasst eure Bemerkungen von Wegen

    und denkt lieber mal darüber Nach.


    Os.
     
  8. Dray

    Dray junger Botschafter

    Corran,

    Das Gedicht ist kitschig ;)

    Und der tiefere sinn des gedichtes/ die Botschaft ist ebenso kitschig und unrealistisch. Und wenn ich in Fremde Augen sehe, sehe ich meistens nur die Iris und die Netzhaut
     
  9. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Naja, es soll Menschen geben, die noch viel zu lernen haben. :)

    Ich kannte das Gedicht schon, hatte es aber auch schon sehr lange nicht mehr gelesen und als ich es heute morgen auf der Arbeit (in der Frühstückspause) wieder las, kamen mir doch fast zum zweiten Mal die Tränen :D, so gerührt war ich.

    Kitsch ist immer Ansichtssache, ich finde dieses Gedicht nicht kitschig, sondern sehr sehr schön und ich kann Os nur zustimmen: Es IST schön. So! :p


    dfg
    *ches*
     
  10. Lucky

    Lucky Pretty Bitch

    Anscheinend hast du doch nicht verstnaden, worum es in dem Gedicht geht! es geht nicht darum, ob du hübsch bist oder nicht... *kopfschüttel* Was hast du denn für ne Meinung von Frauen??

    ich find das Gedicht seeehr schön und es drückt genau das aus, was meine Spiritualität ist! Also: Dankeschön für diesen kleinen Glücksmoment... ;)
     
  11. Ich finds völlig übertrieben.
     
  12. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich find Leute erbärmlich, die nur nach dem Aussehen, der Kleidung oder anderes gehen. Solche Menschen sind einfach arm...und da das leider gottes, wie einige hier auch schon demonstriert haben, ein Gro unserer gesellschaft betrifft, ist es nicht schwer zu erraten, was ich von dieser gesellschaft halte: NICHTS!!! Ich hasse sie einfach nur. Ich hasse sie für das was sie vorgibt zu sein, für ihre arrogante, oberflächliche, egoistische Art. Für ihre Unfähigkeit den wert von Dingen zu erkennen, auch wenn sie nur sehr einfach sind. Heute reichen nicht mal einfache "dankeschöns" aus..nein es muss gleich ein BMW sein, womit man den Wert darstellt......Leute (nicht angesprochen fühlen) ihr seit echt arme, bemittleidenswerte Schweine...

    Und deshlab liebe ich das Gedicht auch so. Klar mag es kitschig sein und die Botschaft klar und einfach, aber würde sie subtiler werden, könntet ihr sie doch gar nicht verstehen!!
    In dem gedicht steckt mehr Wahrheit drin, als ich heute an diesem Tag von irgendwem gehört habe!!!
    Gruß Calli
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2003
  13. Corran Osgor

    Corran Osgor Abgesandter

    Der bergriff romantik sagt dir nichts oder???


    Klar es mag kitschig sein, aber dagegen sagte ich nichts, aber es gibt auch schönen kitsch und so sehe ich es hier.


    Und was mich wundert ist das ich bis jetzt der einzige Mann bin der dies so sieht??

    Komisch

    naja egal.
     
  14. Remus

    Remus Gast

    @ SorayaAmidala: Wer hat das verbrochen?
     
  15. Dray

    Dray junger Botschafter

    Ob ich Hüpsch bin oder nicht kann ich nicht beurteilen aber meine Freundin ist verdammt Hüpsch !:p

    und ja ich habe verstanden worum es indem Gedicht geht aber mal ganz ehrlich. Wenn ich eine Frau kennenlerne geh ich zu aller erst immer nach dem Äußeren, und die einzigsten Kerle die sagen es kommt auf Innere werte an und hässliche/fette freundinnen haben sind meistens selber hässlich :rolleyes:

    ja ja ich weiß schon der kleine Dray hat gar keine ahnung.

    Callista Ming, hört sich an als ob du gemobt wurdest von dieser "Gegsellschaft"
     
  16. Ja, klar. Die Frauen sind alle herzensgute Wesen und Männer sind schwanzgestörte, oberflächliche Arschlöcher. Wie lächerlich und völlig falsch!
    Wenn ich einen Menschen kennen lernen möchte, dann gucke ich genauso wie jeder Mann auch noch dem Aussehen. Wenn es dabei nur um Freundschaft geht, ist das Äussere vielleicht nicht so wichtig, aber bei einer Partnerschaft schon. Schließlich muss ich denjenigen auch angucken und bin ihm körperlich nahe.
    Ich gehe jedenfalls nach dem Aussehen, weil in einer Beziehung für mich beides gleich wichtig ist. Kein Mensch geht nur nach dem Inneren, keiner! Wer was anderes behauptet, macht sich nur was vor.
     
  17. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @*BlackLady*

    Um dich mal aus deiner Traumwelt herauszureißen...alle Menschen sind gleich beschissen...alle sind oberflächlich und "schwanzgesteuert", insofern vorhanden...da nehmen sich Fraue wie Männer nichts. Und klar guckt jeder ein wenig aufs aussehen, aber einige machen wirklich davon alles abhängig und das kann es irgendwo nicht sein. Wie viele Leute verurteilen dicke und finden sich ekelig und abstoßend und wollen nichts mit denen zu tun haben..was sollder scheiß.....dicke haben oftmals eine wertvolleren Charakter als es einige "Dünne" haben....übrhaupt ist diese Einteilung echt daneben, denn keineist weniger wert, nur weil er n bissl fülliger ist *vogel zeigt* aber macht ruhig so weiter.

    @Dray:

    Ich hab diese Gesellschaft einfach beobachtet und mit vielen Leuten darüber gesprochen, die meine Ansicht teilen......die Leute sind einfach nur hassenswert in dieser Gesellschaft....
     
  18. Remus

    Remus Gast

  19. Die große Frage ist, wer hier in einer Traumwelt oder in seiner eigenen Welt lebt. Kleiner Tipp am Rande, ich bin es nicht. Denn du scheinst wirklich sehr große Probleme zu haben!
    Die Welt ist nicht so scheiße, wie du es gerne hättest oder im Moment sehen willst. Du hörst dich so an, als wenn du schon mal wegen deinem Aussehen fertig gemacht worden wärst.

    Übrigens würde ich mich auch niemals von einem dicken Kerl anfassen lassen, weil mir da alles hoch kommen würde.

    Tolle Bilder Remus, werde würde da nicht sofort vor lauter Geilheit drauf springen! :p
     
  20. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Black Lady:

    Wegen meinem Aussehen?! *totlach* ähm nein....dafür drehen sich zu viele nach mir um....also das is wirklich nich mein Problem *lacht*
    Viel mehr sind es die Leute da draußen, die mich ankotzen.....ich bin ne Außenseiterin, geb ich zu, aber das freiwillig, weil ich mit solchen oberflächlichen, total verblödeten Leuten nichts zu tun haben will. Und ich kann dir eines versichern, ich bin mit wenigen Menschen zufriedener, wo ich weiß, dass ihnen an mehr was liegt, als mein äußeres, als mit einer großen Partygesellschaft, die jeden zweiten Abend zugedröhnt irgendwo in der Ecke liegt und den rest des Tages vor dem Fernsehr abhängt.....

    Erklär mir mal bitte, wieso dir alles hochkommen würde, wenn du dich von einem etwas dickeren anfassen lassen würdest?!


    Und sorry ihr zwei Remus und BlackLady, aber ich bezweifle bei euch beiden ganz stark, dass ihr auch nur einmal kritischs Auge über diese Gesellschaft habt schweifen lassen.....sonst würdet ihr nicht so lax daherreden...

    Und diese neten Bilder finde ich unter aller sau...es sind eben solche Leute wie ihr, die es anderen menschen, die nicht ihrem Bild von der perfekten Frau ( Maße 90-60-90) entsprechen, das Leben zur Hölle zu machen. Sowas find ich einfach nur bescheuert.......wie könnt ihr da eigentlich noch reinen Gewissens in den Spiegel gucken....
     

Diese Seite empfehlen