Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 13. Dezember 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    ... gibts in der neuen "TV Movie" in deren "Herr der Ringe"-Special. Da sagt eine gewisse Liv Tyler folgendes:

    "Mich ärgert es, wenn die 'Herr der Ringe'-Trilogie mit der 'Star Wars'-Saga verglichen wird. Bei uns zählen die Charaktere viel mehr als die Special Effects!"

    Nehmts mir nicht übel, aber wer sowas sagt, hat den IQ von einer Scheibe Toast. Wäre besser, die Dame hätte die Klappe gehalten. Wer nicht weiß, wovon er spricht, sollte besser gar nix sagen. Oder, wie seht ihr das?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    Was will man bei der erwarten? Von Erziehung hielt ja schon ihr Vater nicht viel...


    Amidalus
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    Okay, vielleicht liegts ja daran, daß ich derzeit allgemein ein wenig gereizt bin (liegt an mehreren Faktoren), aber: Ich könnte mich voll darüber aufregen, daß diese dusselige Ziege so einen Stuss labert.

    Gestern, als ich die Zeitung aufgeschlagen habe, war ich derartig sauer... die hat doch keine Ahnung! Ist die gehirnblond... das gibts gar nicht :evil: Nächstes Jahr können die sich alle mit ihrem "Herrn der Ringe" einbuddeln. Gegen SW sehen die kein Land!!

    Ach so, merkt man irgendwie, daß ich wütend bin? ;)

    MTFBWY, Jeane (ist gar nicht gut für den Blutdruck, soviel Aufregung... ;) )
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    Hi

    Cool down Jeane, das ist nunmal so wenn Unwissen und PR-Gelaber aufeinander treffen. ;) Ich nehm das nicht für voll auch wenns ärgerlich ist da das bestimmt wieder einige für bare Münze nehmen.

    MTFBWY, DARKNESS
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    @Jeane: Was hat dich den so gereizt ? Nur ruhig, das wird
    wieder ;)

    Und zu der Sache, da kann ich nur sagen hast du recht, die sollte schon irgendwie ruhe geben, was sie sagt. Die muss
    wirklich Gehirnblond oder sowas sein. Sie sollte sich
    mal Star Wars genau ansehen. Und immerhin umsonst kann
    ja Sir Alec Guiness nich in ANH für den Oscar nominiert
    worden sein ;) .
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    wollen wir darüber diskutieren wie Sir Alec über seine Rolle in SW dachte? Nein? Gut...

    im übrigen hat Liv nicht so unrecht...TPM war eine effektorgie mit ner hanebüchenen story..hölzernen darstellern...

    greetz
    Riker
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re:

    @Riker: Es geht hier nicht um Ep. I, sondern um SW allgemein. In Ep. I mag das ja so gewesen sein, aber nicht im Rest der Saga. Man sollte sich nur mal die Story der GANZEN Skywalkers betrachten. Da kann man das nun wirklich nicht behaupten. Außerdem wird das in Ep. II wieder ausgeglichen...
    Are:rollin:
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    LoL

    Wie gesagt was Sir Alec über seine Rolle gedacht hat...

    Und Litararich kann mann hier wohl auch keinen Vergleich ziehen.
    Das HDR da nun mal in ein anderes Level gehört ist wohl klar.
    Witzig sich darüber aufzuregen.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine äußerst qualifizierte Meinung zu SW...

    @ DaalaX und Darkness: Das ist nur eines von Vielem, was mich derzeitig ärgert. Irgendwie ist der Wurm drin :(

    Und als ich das dann gestern abend lesen mußte, wars irgendwie vorbei. PR-Gequatsche hin oder her, sowas unqualifiziertes, da muß man doch erst einmal drauf kommen.

    Die Frau ist doch einfach bescheuert. Hat die sich die SW-Saga überhaupt einmal angesehen? Das geht doch weit über die Special Effects hinaus, die sind bei SW genau so schmückendes Beiwerk wie beim Herrn der Ringe auch...

    Klar, vielleicht ist das alles die Aufregung nicht wert. Aber mir gehts halt irgendwo auf den Nerv, daß HdR als "das neue Star Wars" bezeichnet wird. Verdammt noch mal, es gibt nur ein Star Wars. Das wird nie irgendjemand übertreffen. Und wenn die HdR-Leute dann noch mit solchen Sprüchen kommen... ja, irgendwann ist das Maß voll ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re:

    Litararich?
    Interessante Schreibweise.

    So toll ist HdR auch nicht - das SW Universum schlägt HdR deutlich.

    Liv Tyler: So, da geht es also um Charaktere - und was haben dann Schwachmaten wie die darin zu suchen? *verwirrt*


    THE FORCE IS WITH ME
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    wieder mal ein streit um des kaisers bart..
    man kann äpfel nunmal nicht mit birnen vergleichen..und das GL auch beim HdR kräftig geklaut hat wird wohl niemand bestreiten..

    greetz
    Riker
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Es geht hier doch nicht darum, was besser ist, HdR oder SW. Die Diskussion hatten wir schon. Hier geht es im eine kleine untalentierte "Schauspielerin", die es nur geschafft hat, weil ihr Daddy prominent ist und sie mal eine Rolle als aufsässige Internatsschülerin in einem Musikvideo ihres Daddys "verkörpern" durfte. Und so eine traut sich dann, SW schlecht zu machen. Ach wisst ihr, dieses Statement ist doch die Druckerschwärze des Artikels nicht wert. Aber trotzdem freue ich mich auf HdR, mal sehen, ob Liv Tyler im Film positiv oder negativ auffällt.
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Eben. Keiner hat behauptet, daß Herr der Ringe schlechter ist als Star Wars (besser wirds allerdings auch nicht gerade sein). Und dass sich GL Anleihen davon geholt hat, steht auch nicht zur Debatte. Mich stört nur, daß sich da mal wieder jemand über SW geäußert hat, ohne auch nur ansazweise ewas von der Materie zu verstehen.
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Naja darüber hinaus darf man, bevor man sich über Liv aufregt, auch nicht vergessen, dass sie das vielleicht nicht wirklich gesagt hat.
    Auch wenns in der Zeitung steht, ich bin mittlerweile so weit, nicht alles zu glauben, was ich lese.
    Da sage ich nur: Tabloids!

    Abwarten, ob man mal ein Statement im TV von ihr sieht...
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Na ja, nehmen wir es als Kompliment, daß sie den größten Hirnstuss aller Zeiten, Star Trek, erst gar nicht erwähnt. Star Wars ist das wenigstens noch wert.
    Aber mal zurück zur Sache: auch in der Uni hatten wir dieses Thema schon ein paar Mal. Die meisten meinten, HERR DER RINGE sei allein schon durch Autoren-Methusalem Tolkien mehr wert. Was ein Quatsch! Und Action gibt es in HDR genauso viel, nur im Roman, und nur den gab es ja bis jetzt, kam das nicht so raus, wie bei "wirklichen" Bildern.

    Amidalus

    P.S.: Mit der Musik von Star Wars (John Williams) kann Herr der Ringe (Howard Shore) schon dreimal nicht mithalten.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Ach, lasst sie doch labern. 1.) wie Leia gesagt hat, weiß man gar nicht ob sie das wirklich gesagt hat und 2.) ist mir das eigentlich ziemlich egal. Was kümmert mich die Meinung von einer Liv Tyler über meinen Lieblingsfilm? :) SW heftet nun mal (leider) der Ruf der Special Effects an, wer die Filme nicht gesehen hat, denkt automatisch nur daran.
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    "HERR DER RINGE sei allein schon durch Autoren-Methusalem Tolkien mehr wert"
    Mit ein Grund, warum ich den Autor und seine Werke (LotR im Besonderen) nicht ausstehen kann, ist die unmögliche Glorifizierung...
    'Gründer der Fantasy', pah! Die Fantasy ist eines der ältesten Genres überhaupt...

    Was Liv Tyler angeht... Naja. In Armageddon war sie nicht allzu schlecht ;) ...
    Natürlich, was mich wieder aufregt, dass ihre Rolle nur wegen ihr (das ist doch sie, die die Arwen spielt, oder?) vom Buch geändert wurde (wenn schon Schrott, dann bitte den Original-Schrott ;) )...

    Oh, und... du solltest einen Score nicht bloß nach dem Namen des Komponisten bewerten. Auch Williams hat nicht so gute Soundtracks geschrieben (Nixon)...
    Da ich den FotR-Soundtrack hier habe, kann ich sagen, dass er eindeutig das beste ist, was Shore je produziert hat, sicher mehr als viermal so gut wie Silence Of The Lambs...
    Natürlich ist SW immer noch besser ;) ...
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Das nicht alles wahr ist, was in der Zeitung steht, weiß ich auch. Ich geh erstmal davon aus, dass es stimmt. Und so gesehen ärgert mich dieser dämliche, unqualifizierte Spruch einfach. Wenn diese Ziege nicht so einen berühmten Vater hätte, dann wäre sie heute eine von tausenden jungen Schauspielerinnen in Hollywood und hätte vom Herrn der Ringe nur träumen dürfen :evil:

    MTFBWY, Jeane
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Hi

    Man sollte sich von dem ganzen Gerede nicht so sehr beeinflussen lassen und nicht um sich schlagen von wegen "pah HdR ist eh schlechter und der OST auch" und das obwohl man vielleicht nicht mal die Bücher, Filme und den OST kennt. Lasst euch doch nicht so von diesem Hype anstacheln, müssen SW und HdR Fans aufeinander losgehen? Ich denke nicht, ging ja bisher auch so. Man kann IMO HdR und SW eh nicht besonders gut vergleichen und selbst wenn man das tut wer kann schon für sich in Anspruch nehmen das objektiv bewerten zu können?

    @Wraith Five: HdR bzw. Tolkien quasi wegen seiner Beliebtheit nicht ausstehen zu können halte ich für nicht angemessen außerdem würde sich das genauso gut auch auf SW übertragen lassen.

    Mal abgesehen von dieser Glorifizierung, wie findest du HdR? (scheinst die Bücher ja zu kennen)

    Arwens Rolle wurde nicht ausgebaut weil sie von Liv Tyler gespielt wird sondern weil es in HdR einen Mangel an weiblichen Hauptfiguren gibt und das wollte Peter Jackson halt ein bisschen abändern und zwar um das einfach ein bisschen auszugleichen und auch um das Werk HdR besser an das Medium Film anzupassen. Nachdem was ich so gehört habe beschweren sich selbst Fans von HdR nicht mal über diese und andere Änderungen.

    MTFBWY, DARKNESS
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: HdR

    Noch einmal ganz langsam und für alle zum Mitlesen ;) Kein Mensch geht auf die HdR-Fans los. Im Gegenteil. Nur wenn die HdR-Leute solches Zeug von sich geben, dann kann ich das einfach nicht unkommentiert stehen lassen - so bin ich halt. Wenn irgendjemand schlecht über SW spricht, seh ich rot ;)

    MTFBWY, Jeane
     

Diese Seite empfehlen