Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Einer oder Zwei Todessterne

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Hollbal, 25. Mai 2004.

  1. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Es ist ja so, dass der zweite Todesstern im allgemeinen als größer beschrieben wird, als der erste. Ich habe jedoch einmal gehört, dass es ursprünglich einmal so geplant gewesen sein soll, dass in Episode IV der Todesstern garnicht hätte zerstört werden sollen, sondern nur schwer beschädigt und man in Episode VI dann schließlich den halb zerstörten Todesstern bei Endor hat, der durch ein Schutzschild geschützt instandgesetzt wird.
    Die soll jedoch aus Hollywood-Happy-End-Gründen in Episode IV umgeschrieben worden sein.
    Ist da irgend etwas dran an der Sache? Oder nur ein Gerücht wie viele?

    Mir persönlich hätte dieser Gedanke glaube ich besser gefallen, als zwei Todessterne.
     
  2. Darth AGGRO Izzu

    Darth AGGRO Izzu Big! Better! NEMESIS!

    besser glaub ich ja, aber das sie falsch ist ist dir wohl klar, oder? ;)
     
  3. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Meine Frage war nicht, ob es richtig oder falsch ist, sondern ob es richtig ist, dass es ursprünglich anders hätte sein sollen.
    *Memo an mich: Kürzere Sätze machen*
     
  4. Darth AGGRO Izzu

    Darth AGGRO Izzu Big! Better! NEMESIS!

    ja schon kapiert *g*
     
  5. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Also von diesem Gerücht habe ich noch nie was gehört, aber schade das es nicht so gekommen ist, die Idee mit dem zweiten Todesstern war ja nicht so das ware:rolleyes:
    Aber ist halt OT:p
    War nur Spass, ich liebe die OT.
    Wie gut das es so ne Sache wie mit dem zweiten Todesstern nicht in der PT gibt, allein beim gedanken sehe ich schon die PT Basher.:rolleyes:
    Aber bei der OT ist das natürlich voll cool.
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ja, es stimmt. Nachzulesen u. a. in "The Annotated Screenplays". Das war eine der möglichen Ideen für ROTJ. Es gibt auch eine Zeichnung von Ralph McQuarrie, auf der zwei Todessterne zu sehen sind.
     
  7. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Hat man diese Idee nicht auch bei dem Infinities-Comic zu ANH verwendet? Darin war Lukes Torpedo ein Blindgänger und der Todesstern ist nicht explodiert. Dementsprechend war dieser dann auch bei dem Showdown bei Coruscant anwesend. Ich kann jedoch mit dem zweiten DS gut leben. Unterstreicht IMO Palpatines Ambitionen in Richtung der Tarkin-Doktrin.
     
  8. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Also, von dieser Idee hab ich noch nie etwas gehört...aber besser so, dass sie es nicht so gemacht haben-hätte mir glaube ich nicht sonderlich gut gefallen...
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ja so sind nunmal solche Konzept-Ideen :) wenn man sich die ersten Entwürfe für andere Filme anschaut oder jetzt alleine mal alle Möglichkeiten die bei SW durchdacht wurden... da waren schon kranke Sachen dabei :D
     
  10. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Jaaa, endlich mal ein OT Basher! ;)
    Naja, zumindest jemand der die PT mag und das ständige OT/PT Theater leid ist.
    Guter Mann! :)

    Na, die Sache mit nur einem Todesstern finde ich irgendwie auch besser. Als ich damals SW das erste Mal gesehen habe, fand ich das schon billig das jetzt ein neuer Todesstern aufgetauchst ist. Aber das ist schon lange her und... hey...Menschen verändern sich... auch ich liebe die OT! :)
     
  11. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Japp so gings mir auch, daher hatte mir dieses Gerücht um die Ursprungsfassung auch schon immer zugesagt. Aber dann wäre das Ende in Episode IV ja nicht zum Holllywood-Heile-Welt-Ende geworden. :rolleyes:
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich höre diese Idee heute zum ersten Male.
    Es hätte in meinen Augen gar nicht gepasst.
    Denn wenn der 1.TS nicht komplett vernichtet worden wäre,wäre die Story doch ganz anderst verlaufen,bzw. hätte anderst verlaufen müssen.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ...und genau darum gehts hier...
     
  14. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Also mir hätte die Ein-Todesstern-Variante besser gefallen. Ganz klar.

    Denn was den 2. Todesstern angeht, werde ich durchaus zum OT-basher. ;)
     
  15. lord_aragorn

    lord_aragorn König von Gondor, jetzt neu, mit Machtkräften

    Stimmt, dann wären die Rebellen jetzt schon vernichtet gewesen.
     
  16. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ich habe das so verstanden, dass er kampfunfähig war und bis ROTJ in die Werkstatt musste.
     
  17. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    So habe ich es auch verstanden. Hätte mir glaube ich auch gefallen, aber dann hätten sie im 2 Teil bestimmt nur den DS gesucht
     
  18. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Es ist so gut, wie es ist. Halt ich ja wohl für einen ziemlich dumpfen Einfall... eine Explosion im Kern, wenn da etwas heil bleibt, kann der TS ja nicht besonders viel Saft gehabt haben. Das Ding kann Planeten vernichten und durch's Weltall ziehen! Außerdem ist der durchgehend beleuchtet! Da ist soviel Energie drinnen, dass bei einer Explosion im Zentrum nichts übrig bleiben kann. Außerdem wäre der dann, innerlich ausgebrannt und bewegungsunfähig, über Yavin IV, dem Stützpunkt der Rebellen, gehangen. Wie sollte der nach Endor kommen? Unter den Augen der Rebellen in die Werkstatt abgeschleppt? Naja.

    Wie gesagt: es ist gut so, wie es ist. Mir reicht ein Todesstern nicht.
     
  19. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Warum im Kern?
     
  20. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Weil der Protonentorpedo, der durch den Lüftungsschacht eindringt, bis zum Kern durchläuft?
     

Diese Seite empfehlen