Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Elvis oder Beatles

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von KyleKartan, 28. Mai 2003.

?

Wer ist der Beste ???

  1. Elvis Presley, The King of Rock´n Roll!

    6 Stimme(n)
    15,4%
  2. The Beatles, die beste Rockband, die es gab/gibt!

    21 Stimme(n)
    53,8%
  3. Beide gleichgut!

    8 Stimme(n)
    20,5%
  4. beide Mist!

    4 Stimme(n)
    10,3%
  1. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Hi Leutz.

    Mich würde mal interessieren, wen ihr favorisiert!
    Ich bevorzuge ganz klar...ELVIS!!!!!!!!!! Der King, mehr braucht man dazu net zu sagen! Die Beatles hör ich zwar auch sehr gern, aba so richtig verliebt hab ich mich in die Musik des King!!!!! Wen findet ihr besser und warum? Oder haltet ihr von beiden nicht viel??

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2003
  2. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Klar, ich werde jetzt sicher gehasst. Doch ich mag beide nicht besonders. Ich würd nicht sagen dass sie Mist sind aber sie sind nicht mein Ding
    Die sind sicher gut (für ihre Musik)
    Ich hör Rock, abér nicht den den die machen, sondern sowas von BO and so on
    Es gibt ja genügend Fans von, also muss ich mich nicht mehr anschließen:p
     
  3. Xirmatul

    Xirmatul Senatsmitglied

    Für diese Musik habe ich auch nichts übrig.
     
  4. Shylar

    Shylar Abgesandter

    Ich mag im Grunde beides. Eigentlich die Beatles etwas lieber, aber hab jetzt für "mag beides" gestimmt. Aber.. Beatles ne Rockgruppe? Rock??? Also irgendwie hören sich die Beatles nicht nach Rock an (finde ich). Kann natürlich auch daran liegen, dass ich von diesen Dingen keine Ahnung hab. Soll vorkommen. :rolleyes: Also wie gesagt... eigentlich mag ich die Beatles mehr. (wenn man jetzt nur mal von diesen beiden ausgeht. ;) )
     
  5. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich find beide gleich gut. Machten beide sehr gute Musik. Aber einen Favoriten hab ich net...
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Die Beatles, ganz eindeutig. Besserer Sound, bessere Texte, größerer Einfluß auf andere Bands und Musiker. Außerdem hatten sie im Gegensatz zu Elvis keine Songschreiber. Ich habe es nicht so mit Künstlern, die ihre Songs schreiben lassen. Außerdem ist mir Elvis schon von der Stimme her etwas zu schmalzig.
     
  7. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    Ich kann mich der Meinung von Rijana nur anschließen. Ich hab für beide nicht besonders viel übrig. Wobei ich doch sagen muss, dass mir die Beatles doch um einiges besser gefallen als Elvis. Auch wenn's nur ein paar Lieder sind die mir von den Beatles gut gefallen, z.B. Yesterday, Help oder She loves me.
     
  8. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Du meinst sicher "She loves You" ;) . Naja, kann ich zwar net ganz verstehen, vor allem den Kommentar von Master Kenobi: Sie haben mehr Musiker und Gruppen beeinflusst als Elvis". Das ist eher anders rum. Elvis hat sehr viele Musiker/Gruppen beeinflusst und deren Gründung herbeigeführt. Fragt man einen Star der 60/70/80er, so werden vor allem Rockbands/musiker sagen: "Ohne Elvis hätte es uns/mich nie gegeben!" Das haben auch die Beatles gesagt ...

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  9. Picco

    Picco Heimwerker King *grunz* *grunz* *grunz*

    kann mich net entscheiden sind beide goil
     
  10. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    vom Gesamtwerk her auf jeden Fall die Beatles, auch wenn Elvis einige Hammersongs hatte!


    *träller ...take a sad song and make it better. remember...*
     
  11. Darth_Jango

    Darth_Jango Primary Antagonist

    Tja,schwere Entscheidung..........Ich nehm die Beatles!:) Aber nur mit einem sehr,sehr knappem Vorsprung!
     
  12. Die Beatles sind eindeutig meine Favoriten! (Eleanor Rigby gefällt mir besonders gut).
    Aber ELVIS ist auch nicht schlecht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2003
  13. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Hät nicht gedacht, das die Beatles vor Elvis liegen würden, ich bin enttäuscht :( !!!!! Naja, jeder hat seine Meinung!!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  14. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Die Beatles. Aber ich empfinde sie nicht als "die beste Band, die es jemals gibt/gab"
     
  15. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Ich find beide net so besonders, aber Elvis finde ich besser. Von den Beatles die Lieder sind ganz nett, aber ein bisschen lahm.
     
  16. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @IMperatorAnakin: Lahm ?? Dann hör mal par example Twist and should ;)
     
  17. Auf jeden Fall "the beatles"!
    Sie haben die besten Lieder rausgebracht, ich sage nur:
    "Yesterday", "Yellow Submarine" und "Hey Jude"!

    Und John Lennon ist ja auch genial! Ich sage nur:
    "Give Peace a Chance" uns "Imagine"!

    Also für mich und die Mehrheit ist klar:
    BEATLES!
     
  18. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    John Lennon: "Vor Elvis war das Nichts und ohne ihn gäbe es die Beatles nichts."

    Nun, soviel dazu....

    Im Allgemeinen finde ich nicht, dass man Elvis und die Beatles vergleichen kann, denn die Musik ist doch recht unterschiedlich. Ich mag beide sehr gerne, wenn ich mich aber strengstens zwischen beiden entscheiden müsste, würde ich wahrscheinlich sagen, dass Elvis besser ist. Ich mag seine Stimme sehr gerne und für mich gibt es sowieso kein "zu schmalzig" ;)

    Aber es ist eigentlich wie bei jeder Musik: Mal hat man mehr Lust darauf und dann wieder auf das andere... man hat ja immer eine zeitlang ein bestimmtes Faible...


    dfg
    *ches*
     
  19. Darth Hadious

    Darth Hadious Musterfuchs der Franko Textoria

    Wie soll man sagen. Elvis hat ein paar schöne Lieder gemacht. Aber wie es immer im Leben ist. Musik ist geschmackssache. Der ein is für das der andere für jenes. Doch favorisiere ich persönlich doch die Beatles. Favoriten unter deren Lieder sind für mich. Revolution. War irgendwie ein Beatles untypischer Sound und Strawberry Fields Forever.

    Wobei die Lieder bis 66 auch nicht schlecht sind!

    Hab ja das Rote und das Blau Album als Platte und Cd zu Hause :D :p
     
  20. General Toby

    General Toby Nachwuchstalent im Amoklaufen

    Eindeutig The Beatles.

    Zum einem weil ich mit Elvis nicht unbedingt große Musik verknüpfe.
    Zum anderen gibt es eine Sache, die die Beatles imo besser gelöst haben. Sie sind nicht auf ihrem Image als "die braven englischen Jungs" und Teenie-Schwarm (allein da haben sie den King überholt, obwohl sie ja auch vier leute sind;) )
    sitzen geblieben. Schon bei Rubber Soul haben sie sich mehr fortentwickelt und spätestens bei Sgt. Pepper's war der Wechsel perfekt, der die Beatles später zu einem Vorreiter der Hippie Bewegung gemacht hat.
    "Nebenbei" haben sie noch weite Teile der Rock und Pop Musik beeinflusst (ganz wenig sogar Metal)
     

Diese Seite empfehlen