Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Endor ein Mond?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 28. Juni 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Hallo, ich hab mich mal gefragt, warum Endor auch Waldmond genannt wird. bisher dachte ich immer, dass ein Mond um einen Planeten kreist, aber es gibt meiner Meinung nach keinen Planeten, um den Endor kreist. Oder doch? vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Also soweit ich mich erinnern kann wird irgendwo im Film darüber gesprochen, das Endor um einen Gasriesen kreist.

    HWC
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    ja an eine ähnliche Sache meine ich mich auch zu erinnern. Nur Sniper hat schon recht sehen tut man davon im Film nichts. ich glaube im Briefing wurde ir´gendwas von gasriesen erzählt.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Man darf Endor halt nur nicht mit unserem Mond vergleichen, im SW Universum sind bewohnbare Monde keine Seltenheit.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    In unseren Universum übrigens auch nicht unbedingt. Auf irgendeinem Jupitermond (glaube Titan) sind die Bdingungen für Leben so gut, daß die Amis sogar 'ne Sonde schick(t)en.

    Der Erinnerung nach würde ich mich auch an die These mit dem Gasriesen halten. Und wo wir schon mal bei der SW-Astrologie sind: Um welche der beiden Sonne kreist eigentlich Lukes Heimatplanet ... *grins*

    [c] "Die Macht ist mein Verbündeter!"[/c]
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    @ old ben: tatoo 1 und tatoo 2 :-)


    also, endor ist eigentlich ein gasriese und der mond mit dem schildprojektor ist nur ein mond von endor. aber da sowieso nichts auf dem gasriesen läuft, bezeichnet man mit endor auch oft einfach den mond (oder so ähnlich).
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Neue Theorie:

    Ich hab mal irgendwo gelesen der Planet, um den Endor einst kreiste, soll zerstört worden sein (z. B. von einem Asteroiden (wusstet ihr, dass die Wahrscheinlichkeit, dass ein Asteroid die Erde trifft mit 1 zu etwa 100 000 um etliches höher ist, als sechs richtige im Lotte zu haben (wenn ich mich richtig erinnere so in der Größenordnung 1:6000000)?)

    corvus albus
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Einige Astronomen gehen davon aus, dass Pluto auch ein Mond ist, der in eine falsche Umlaufbahn geraten ist.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Mir ist noch was eingefallen, wieso nennt Palpi den Mond eigentlich Sankt-Quariums-Mond( oder so ähnlich) und was bedeutet das eigentlich?
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Also 'Sanktoariummond' (hab' auch keine Ahnung wie man's schreibt)ist soweit ich weiß der richtige Name vom Mond 'Endor'. Endor selbst war glaub ich ein Gasriese, ansonsten würd ich aber auch corvus recht geben... ich glaube mich entsinnen zu können, dass der Planet 'Endor' zerstört wurde...nur wie weiß ich nicht.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Snipe, Snipe... kein Latein in der Schule, wie? Damit gehörst du einer Minderheit an ;) ...

    Er sagt 'Sanktuariummond'. Es ist eigentlich, wie 'Imperator' ein Übersetzungsfehler. Das Wort kommt aus dem Lateinischen und heißt soviel wie Zuflucht. (Für die Interessierten unter euch: Das Urwort ist 'sanctus', was 'heilig' bedeutet. Früher konnte jemand, was für ein Verbrechen er auch begangen hatte, in eine Kirche gehen und 'Sanctuary' verlangen, d.h. er konnte von den weltlichen Autoritäten nicht belangt werden. Schaut euch mal den Glöckner von Notre Dame (Disney) im Original an...)
    Das ist vermutlich nicht die Bezeichnung des Mondes, sondern Palpatine nennt ihn so, weil Lukes Freunde dort 'Zuflucht' gefunden haben...
    Das mit dem zerstörten Planeten kann ich nicht bestätigen, aber Endor heißt der Mond jedenfalls nicht, genausowenig, wie die Schlacht in ANH auf Yavin stattgefunden hat...
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Test
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    @old ben, das mit dem Titan Mond wage ich mal star zu bezweifeln, angesichts der enomen Entfernung zur Sonne ist wohl kein leben wie wir es kennen möglich.
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Naja... Jupiter ist da, und der 'leuchtet' bekanntlich selbst...
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Ich hoffe nur das war jetzt ein Witz. Der Jupiter ist ein Plante, kein Stern. Er leuchtet weil die Sonne ihn anstrahlt. Und da es wohl dort keine Photosynthese gibt, wird es wohl auch keinen Sauerstoff geben also auch kein Leben wie wir es kennen.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Auf titan ist an höher entwickeltes Leben oder gar Pflanzen nicht zu denken, die Temperaturen sind einfach viel zu gering. Man bedenke dass dort ein "Meer" aus flüssigem Stickstoff ist, bedeckt unter einer Schicht aus gefrorenem Stickstoff.
    Wissenschaftler vermuten aber unter dem Eispanzer Mikroorganismen die von den Ausstößen geothermaler Quellen leben
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Zudem ist der Jupiter ein Gasplanet. Dies ist nicht gerade fördernd für die Lebensqualität.
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Zurück zum Thema, wenn Endor denn dann ein Mond ist um welchen Planeten kreist er und warum sieht man ihn nicht?
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Es ist natürlich ein Witz. Aber mir der Pointe woanders, als du denkst...

    Und warum muss man den Planeten unbedingt sehen? Wenn man von einer bestimmten Seite unseren Mond von Nahe betrachtet, sieht man auch die Erde nicht...
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Endor ein Mond?

    Nein, die Pointe verstehe ich wirklich nicht....
     

Diese Seite empfehlen