Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Endzeit

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Nio, 28. Mai 2005.

  1. Nio

    Nio Gast

    Aufgrund des Starts von E3 waren im TV ja viele Reportagen über SW Fans, die berichtet, warum sie das SW Universum so lieben. Die meisten gaben an, dass SW deshalb so faszinierend sei, weil das Universum "gelebt" ist.

    Genaur meinen sie damit die vielen Details an den Schiffen, dass diese teilweise rostig wirken, der Stützpunkt von Hoth verdreckt aussieht, die Charaktäre ausgelaugt wirken und vieles mehr dieser Art.

    Dies ist mitunter ein Grund warum sie SW ST bevorzugen weil dies dort nicht der Fall ist. Enttäuschte Fans kritisieren dies an E1-3 bei, hier ist alles auf hochglanz, eben wie bei ST, manche meinen dies sei aufgrund des CGI und lästern daher sehr darüber.

    Nun, meine Meinung ist nun, dies scheinen auch andere zu teilen, dass E1-3 am Anfang und während des Krieges spielt, jeder Planet hat seine eigene Armee, dies erklärt die Vielzahl der Schiffstypen und da es langezeit frieden gab sehen diese unbenützt aus, und eben wie frisch aus der Verpackung.

    Entschuldigung für die lange Einleitung, ich komme nun zum eigentlichen Punkt:
    Ist SW ein funktionierendes Endzeitscenario?

    Ich möchte nicht zu viele vergleiche mit anderen Filmen (aus der jetzt Zeit anspielen), aber zB Matrix, hier soll eine ganze Kolonie von Menschen (einige tausende) von 10 Leuten abstammen (inzucht), oder die Herrschafft des Feuers, hier lebt eine ganze Burg von einem Tomatenfeld. Das alles scheint in meinen Augen nicht so richtig zu funktionieren, bei Sw hingegen werden diese Fragen erst gar nicht beantwortet.

    Entschuldigung für dieses Thema, aber ich habe nichts dergleichen im Forum gefunden, aber es beschäftigt mich nun seit einigen Tagen und ich weiß auch nicht so recht, wie ich es richtig formulieren soll.
     
  2. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Wo treten denn bitte solche Fragen auf?
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    @ Nio:

    Ehrlich gesagt kapiere ich deine Frage nicht so ganz. :confused:

    Einem Endzeit-Szenario würde meiner Meinung nach höchstens Episode III und (mit viel Phantasie) vielleicht noch Episode V entsprechen, denn in beiden geht ja (fast) alles den Bach runter
     
  4. Endzeitszenario???

    Sind Luke und Leia nicht die "Rettung"? Sonst wüßte ich ehrlich gesagt auch nicht, warum es "A New Hope" heißt...

    Kyana-Morgaine
     
  5. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Endzeitszenario... bestimmt nicht!

    Dazu hätten schon alle Planeten verwüstet, die Wirtschaftsstrukuren zerstört und ein Großteil der galaktischen Bevölkerung vernichtet werden müssen.

    Und das is alles nicht der Fall.
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Tut mir leid,ich verstehe die Frage in ihrere Formulierung nicht.
    Was genaus willst Du sagen ?
     
  7. Chewbacca

    Chewbacca Wischmopp

    Star Wars ist ein SciFi-Märchen, eine Space Oper mit den klassischen Kampf von Gut gegen Böse.


    Endzeitfilme sind Mad Max, Terminator oder Matrix. Sie beschreiben die Zeit nach einer Katastrophe.
     
  8. Jonny

    Jonny Gast

    Ich meine rausgelesen zu haben, wie sich die Leutchen ernäheren, woher sie die Armee bekommen die Schiffe usw.
    Antwort: Das wäre zuviel fürn Film.
    Nahrung: Andere Planeten
    Armee: Gibts ne Wehrpflicht in SW?
    Schiffe: Schiffwerf

    Warn das die Fragen, wolltest du uns das mittteilen?
     

Diese Seite empfehlen