Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ep 3: Der Comic

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Kaydee, 15. Mai 2005.

  1. Kaydee

    Kaydee Podiumsbesucher

    Hey Leute, ich wollte mal
    fragen ob ihr den offiziellen Comic von Ep 3
    habt, und wenn ja, was ihr davon so
    haltet.
    Also ich habe ihn, und ich finde, das
    er ganz gut ist, nur ein paar Kämpfe
    kommen irgendwie zu kurz.
    Z.B. der zwischen Obi Wan und Grievous.
     
  2. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Eigentlich gehört das in den Comicthread! :o

    Ich hab mir bisher noch nie die Episoden-Comics gekauft,
    da mir der Film eigentlich reicht.
    Mir sind die Zwischenhefte lieber,
    wo ich mehr zu den Personen oder von der Zeit zwischen den Filmem erfahre.
    Vielleicht mach ich bei E.III eine Ausnahme,
    sofern er gut gezeichnet ist.
    Allein schon wegen der Handlungsweise wegen...
    Immerhin ein spannender Teil.
     
  3. Lord Jerry

    Lord Jerry Jedi-Ritter und ein Freund von Captain Solo

    Also mir hat der Comic auch gefallen bis auf die Kämpfe die waren total langweilig und kurz aber Dooku gegen Ani ging einigermaßen.
     
  4. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Hab den Comic schon länger als pdf und fand ihn ganz okay. Die Comic-Umsetzung von ROTS war jedenfalls besser als die seiner PT-Vorgänger, aber das ist ja auch nicht schwierig. :konfus:
    Allgemein denke ich, dass Film-Comics etwas länger ausfallen sollten. Manches wirkt doch arg gerafft.
     
  5. General Vos

    General Vos VfBler,PSG und Lazio Symphatisant

    Hab den Comic und bin ganz zufrieden an manchen is er aber nich so toll gezeichnet und die kämpfe gehen zu schnell rum.Also wer in sich nich unbedingt kaufen will dem empfehl ich Die Klonlrieg Comics sind richtig cool.
     
  6. Lord Jerry

    Lord Jerry Jedi-Ritter und ein Freund von Captain Solo

    @Mace Windu

    Dauern da die kämpfe wenigstens länger als vier Bilder.
     
  7. McLean

    McLean Wookieetreiber


    Wieviele Bände gibt es denn von den Klonkriegen? Wenn es sich im Rahmen hält werde ich sie mir dann auch mal zulegen.
     
  8. General Vos

    General Vos VfBler,PSG und Lazio Symphatisant

    @MC Lean Ich glaub es gibt inzwischen 5 Bänder weiss es nich so genau.

    @Lord Jerry der kampf gegen dooku geht 3 seiten und sind 15 bilder wobei da auch ein paar minibilder dabei sind.
     
  9. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Ich hab ihn mir an einem WE in Bremen gekauft. Gut das wir ein Mädel mitgenommen hatten die sich in dem Buchladen auskannte. Wollte mir eigentlich n Buch kaufen, dann geh ich zur Kasse kauf mir das Comic geh zurück und seh ein Regel wo "Film und Fernsehen" drüberstand und ratet mal was da lag :rolleyes:

    Ich find den Comic gut.
     
  10. Iella

    Iella nicht niedlich, aber trotzdem dekorativ Premium

    ich mag das Comik nicht, ich finde es sogar ziemlich langweilig. Die beiden von Episode I und II fand ich irgendwie besser.
     
  11. sennaheu

    sennaheu Podiumsbesucher

    Warum weicht eigentlich der Comic mitunter sehr vom Film ab? Beispielsweise der Kampf gegen Grievous wird völlig anders dargestellt als im Film und auch die Szenen sind teilweise in anderer Reihenfolge. Ich finde das sehr verwirrend...
    Der Comic ist meines Erachtens nicht so der Hit...
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Mir hat der Comic gefallen. Super gezeichnet sowieso, das wusste man ja vorher schon, wenn man 'Empire: Darklighter' gelesen hat. Natürlich gibt es Unterschiede zum Film, der Comic musste ja viel eher fertig gezeichnet sein als der Film fertig geschnitten. Das war mal gut und mal nicht so. Besonders am Anfang, fand ich, hat der Comic eine bessere Auswahl an Szenen geboten als der Film (Droiden unter "Wasser", kein Super-R2). Die Szene mit Quinlan Vos fand ich freilich im Film besser (weil nicht drin ;)). Ziemlich schade, dass John Ostrander seine beiden bekanntesten Schöpfungen nicht selbst umbringen durfte (und dass sie so einen langweiligen Tod gestorben sind).
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2005

Diese Seite empfehlen