Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode 3 - Grottigste Szenen

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von StanleyStar, 8. Juni 2005.

  1. StanleyStar

    StanleyStar Zivilist

    Episode 3 ist ja wirklich ein unglaublicher Film.
    Aber jetzt mal Hand aufs Herz:

    Es gibt auch ein paar wirklich komische, dumme, sinnlose Szenen.

    Was sind für euch die grottigsten Szenen.

    Also für mich:

    Anakin: "Ich lieb dich so"
    Padme: "Das liegt daran das ich dich so liebe"
    Anakin: "Ne, weil ich dich so liebe"
    (oder so ähnlich, oh mein gott, was für ein verpuschter dialog)

    oder

    Yoda klettert durch den Schacht:
    Ich konnt mir nicht verkneifen ein "MIaaaauuuu" auszustoßen das auf allgemeine Zustimmung traf.

    Oder, supertiefgründig.

    Ob: siehst dus nicht, palpatine is böse
    Anakin: Aus meiner Sicht sind die Jedis Böse

    Superdialog wenn sie über das Lava fahren. Als ob das so neu wäre.

    So genug gelästert.
    Ansonsten ist der film natürlich oberstark :)

    Was denkt ihr?
     
  2. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Einfach toll!


    Sagt Dir das was?

    [​IMG]
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Irgendwo in den Tiefen des Episode 3-Forums gibt es meines Wissens einen Thread, in dem man über die Dialoge lästern kann.
    Einfach mal suchen. ;)
     
  4. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Episode III hat Längen. Vorallem die Padmé, Anakin & Obi-Szenen auf Coruscant waren stellenweise langweillig und dieser General Grievous hat IMHO was von Jar-Jar Binks. Der Kerl hällt sich für den Terminator ist aber in Wirklichkeit nur Woody Allen. Im Clone Wars war er total übertrieben und im Film setzt er noch einen drauf.. :D
     
  5. Tisha

    Tisha Ex-Belgierin vom Dienst mit Hang zum übermäßigem K

    Sorry aber sowas finde ich beschissen.
    Genau wie bei Herr der Ringe, 2. Teil- die Orks kommen mit ihren Fackeln heran, düstere Atmosphäre, Angst in den Gesichtern der Menschen....
    Ein 'besonders lustiger' Kinogänger: "Ich geh mit meiner Laterne..."
    Es mag ganz lustig sein aber ich konnte mich deswegen die nächsten paar Sekunden/Minuten nicht auf die Atmosphäre im Film einlassen.
    Deshalb: Daumen runter für Zwischenrufe im Kino.
     
  6. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Das einzige was mich an dem film etwas gestört hat war der schnelle übergang von Anakin zur dunklen seite. Und eben denn dialog von Padmé und anakin der oben schon beschrieben wird. Das fand ich was kitschig.
     
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wie jeder andere SW-Film hat auch ROTS ein paar hölzerne Dialoge - das gehört einfach dazu. ;)
    Dieser Dialog ist jetzt schon ein Klassiker. :p
    Das klingt in der deutschen Synchro ein wenig holprig, kommt im Original aber besser. Er stellt eben nochmal die Fronten klar, bevor es zum entscheidenden Schlag kommt.
     
  8. StanleyStar

    StanleyStar Zivilist

    Ach dazu noch was.

    Ich war jetzt schon 2 mal drinne.
    Vielleicht wurde das auch schon gesagt aber das war echt super merkwürdig.

    In der Szene wo eben Anakin böse wird, nachdem Windu aus dem Fenster geflogen ist.

    Die beiden reden miteinander und plötzlich flimmert es kurz und das Bild sieht komplett anders aus, und auch die Einstellungsgröße ist höchstmerkwürdig.
    Wie ein Fehler im Film.
    Das nahm ich auch beim ersten mal an, aber anscheinend ist es keine Fehler, weil es eben beim 2ten mal genauso war.

    Wisst ihr was ich meine?

    Fand ich im Englischen noch schlimmer:

    From my point of view the Jedis are Evil.

    Then you are lost...

    har har
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2005
  9. Meister Qui-Gon

    Meister Qui-Gon Podiumsbesucher

     
  10. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich hab ROTS jetzt viermal (in 3 versch. Kinos) gesehen und mir ist da nix aufgefallen. Muss an der Technik oder der Kopie in deinem Kino liegen..
     
  11. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Das war der Filmrollenmwechsel. Da wechselt das Bild schlagartig von rötlich zu bläulich.

    Und der Dialog war irgendwie:
    A:Du bist so wunderschön.
    P:Das liegt daran, dass ich dich so liebe.
    A:Nein, das liegt daran, dass ich dich so liebe.
    P:Dann bist du also blind vor Liebe?
     
  12. Fullshred

    Fullshred Saitensprungfetischist

    Genau eben dieses "Nach meiner Meinung sind die Jedis das Böse" von Anakin erinnert mich stark an diese "der Zuschauer darf nicht nachdenken und alles genau erklärt bekommen - egal ob es ******* klingt"-Dialoge, die man häufig in DragonBall&Co. anfindet.
     
  13. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Der Satz soll doch nur verdeutlichen, dass alle Entscheidungen und Sichtweisen in Star Wars richtig sind, "from a certain point of view", wie Obi-Wan einst so schön sagte.
    Jeder hat seinen Standpunkt, ich weiß nicht, was an dem Satz so verwerflich sein soll, dass man Lucas jetzt deswegen die "schlechteste-Dialoge-Schreiber"-Krone aufsetzen muss.
     
  14. ChainedSoul

    ChainedSoul Träumerin

    Das einizige das mich gestört hat war die zu schnelle verwandlug von Anakin.
    Und Yoda im Schacht sah etwas merkwürdig aus.
    Aber sonst ist der Film ... ergreifend
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Als wenn ihr nie solche Sachen sagen würdet. Ihr solltet euch mal aufnehmen, wenn ihr Liebesgeständnisse macht oder mit eurem Partner über Gefühlssachen redet. Und euch das dann irgendwann später mal anhören.

    Ihr werdet euch freuen, das verspreche ich :braue
    Weil ihr zu 95% genauso klingen werdet. Und das ist die Sache, die ich GL wahnsinnig hoch anrechne: die Liebesszenen und ihre Dialoge in AotC und RotS klingen dermaßen wie aus dem Leben gegriffen, daß es schon wieder weh tut ;) Wir machen uns wirklich so lächerlich, wenns darum geht... warum dürfen die beiden das nicht auch? Nur weils ein Film ist? Darum müssen sie unreaistisch sein?

    Wenn ich mir zurückrufe, was ich in meinen 10 Jahren Ehe schon so alles aus Liebe gesagt habe, was genauso schlimm ist, wie das in den SW Filmen... auweia :D
     
  16. Justen

    Justen Good Old Fashioned Lover Boy

    Man kann auch jeden Dialog verdrehen, dass er nach Mist klingt -.- Wie LotlBotl schon sagte:

    Eben, so ergibt er einen völlig anderen und wirklich einen Sinn. Denn ich glaube die meisten haben einfach nichtmal verstanden worum es in diesem Dialog geht, und ich (ja, ich gebe zu, die Idee dahinter ist schon sehr gut, aber die Umsetzung ist nich so toll...) finde ihn gar nicht so schlecht. Naja, er ist trotzdem nicht gerade meine Lieblingszene aus ROTS.

    MFG
    Owen
     
  17. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Also ich bin der Meinung, wenn man große Filme machen will muss man auch dementprechend Dialoge haben.
    Damit steht und fällt ein Film, einige Dialoge waren nun mal,wie schon hier erwähnt, daneben.
    Dann doch lieber so kurze Dinger wie, "Ich liebe Dich - Ich weiß" :D
    Ich war dreimal drin und immer an den gleichen stellen ein Lachen, komisch.
    Da GL ja ein groß angelegtes Drama aus der PT machen wollte, ist ja ne gute Idee.
    Aber an solchen kleinen Sachen fällt dies aber tief in lachhafte. IMO


    mfg
     
  18. Geist

    Geist greiser Botschafter

    Ähm, in einem "märchenhaften" Film brauche ich nicht unbedingt jetzt so aus dem naiven Leben gegriffene "Proletendialoge", wenn ich das mal so sagen darf.
    Einer der Faktoren, der für mich zB das EU von den Filmen weiter differenziert. Das EU verkommt ins Gemeine und Gewöhnliche, indem es zB Kraftausdrücke verwendet. Und Gewöhnlichkeit nimmt eben ein wenig an Magie und Märchenhaftigkeit, ist halt so.

    Darum rechne ich es GL nicht an, wenn er so eine Teenieschmalze (die übrigens von den meisten sicher auch nur dahergesagt wird, weil man sie ständig durch die Medien übermittelt bekommt) abliefert, die blöd klingt und unpassend für die Thematik des Films ist.

    Auf jeden Fall stellt für mich nach wie vor Vaders "Frankensteins Monster"-Nummer wohl die grottigste Sache dar. Wobei mir die Jedirat-Ausknobelszene, wer zu den Wookiees geht, auch sauer aufstößt. Das klingt so erzwungen und holzhammer-mäßig... *seufz*
     
  19. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Der bereits erwähne "Blind vor Liebe" Dialog zwischen Anakin und Padmé ist die einzige Szene in ROTS, die ich wirklich grottig finde. Der Dialog ist noch schlimmer als das Geblubber in AOTC, und das will was heißen. :D
     
  20. Darth Feder

    Darth Feder Botschaftsadjutant

    Bei mir sind es der "Blind vor Liebe" Dialog und die Frankensteins Monster Szene, die ich grottig finde.
     

Diese Seite empfehlen