Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode 6

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Hitman3k, 27. Mai 2002.

  1. Hitman3k

    Hitman3k Gast

    Im Dagoba System kämpft Luke gegen einen weiblichen Vader, wer ist das, sieht Luke seine mutter ?

    mFg Hitman3k
     
  2. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Er kämpft nicht gegen eine Frau sondern gegen sich selbst. Siehs dir nochmal genau an!!!
    Ausserdem wars EPISODE 5!!!
     
  3. Nawar'aven

    Nawar'aven Super Munchkin

    Das ist kein "weiblicher Vader". Das Gesicht was erscheint, nachdem er die Maske öffnet, ist sein eigenes.
     
  4. Moriarty

    Moriarty loyaler Abgesandter

    Ich bin zwar schon langjähriger Fan, muss aber gestehen, dass ich diese Szene auch nicht richtig kapiert habe. Warum erscheint Lukes Gesicht in der Maske?
    Wenn er sich dem Zorn hingibt, wird er wie sein Vater? Luke zieht auch in beiden Konfrontationen (Dagobah/ Bespin) sein Lichtschwert zuerst, aber ein Jedi benutzt sein Können nie aggressiv.
    Lieg ich damit einigermaßen richtig?
     
  5. SuicideSquad

    SuicideSquad loyale Senatswache

    lol weiblcher vader..
     
  6. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    Ich seh das genauso. Aber ob du (oder wir) richtig liegst kannd dir nur GL beantworten.
     
  7. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    @ Hitman : nix gegen dich aber ne Brille hilft bekanntlich :D
     
  8. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    @ Hitman : nix gegen dich aber ne Brille hilft bekanntlich :D

    Ansonsten kann ich mich den Vorrednern nur anschliessen
     
  9. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Die Höhle zeigt machtsensitiven Wesen eine mögliche Zukunft.

    Sein vertrauen und hoffen auf seine Waffen (Er glaubt nicht an Yoda und die Macht als der ihm sagt, dass er seine Waffen nicht brauchen wird) könnten ihn zur dunklen Seite führen.
     
  10. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Luke tut doch Versagen in der Höhle sagt Yoda Selber.

    Mfg Kyp Durron
     
  11. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Das habe ich verklausuliert geschrieben - da er nicht auf die Macht und Yoda vertraut zeigt ihm die Höhle ein mögliches wechseln zur dunklen Seite -> die Prüfung nicht bestanden.
     
  12. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Diese Höhle hilft Yoda, glaube ich, nicht von Vader entdeckt zu werden. Sie ist von der dunklen Seite erfüllt(warum weiss ich auch nicht) aber auf alle Fälle neutralisiert sie die gute Macht Yodas, so dass er nicht von Vader und dem Imperator erntdeckt werden kann.
     
  13. Musiclover

    Musiclover Hellsing: Experte und Kenner

    Neutraliesieren? Das ist aber ne sehr wage Vermutung ;)

    BTW: Naja, Milchbubi Luke hat ja sowas von ner FRau ;)
     
  14. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @Musiclover: Ich weis nicht ganz ob man neutralisieren kann
    aber Jedi-Katarn hat schon recht, wegen der Höhle die von der dunklen Seite der Macht erfüllt ist konnten der Imperator und Darth Vader Yoda auf Dagobah nicht aufspüren.

    Also ich finde nicht das es nach einen weiblichen Vader aussah auch wenn Luke etwas von einen Milchbubi hat :D ;)
     
  15. Valek

    Valek Offizier der Senatswache

    das war ersten echt ep5 und das ist sein spiegelbild das soll symbolisieren das vader etwas mit luke zu tun hat
     
  16. Gavin

    Gavin Gast

    Naja, nicht ganz. Es stand ja schon fast richtig da: Die Höhle zeigt Luke eine Mögliche Zukunft.

    Luke muß lernen, mehr auf sich zu vertrauen, sich auf seine Möglichkeiten, die unglaublich groß sind, zu besinnen. Denn dann hat er eine glorreiche Zukunft vor sich, erfüllt von der hellen Seite der Macht, ohne Furcht und Angst.

    Doch Luke vertraut zu Beginn seines Trainigs zu sehr den materialistischen Dingen, er denkt zu engstirnig und vertraut dabei lieber seinem Schwert, als seiner Macht, seiner Bindung zur Macht.

    Dadurch mag er zwar diesen Kampf gewinnen, doch wird ihm das gezeigt, was ihn erwartet, wenn er sich nicht darauf konzentriert, zu welchem er fähig ist.

    Es wird ihm gezeigt, wie er zu einem dunklen Jedi wird. Es zeigt ihm, das er versagen würde, wenn er weiter so handeln und denken würde wie bisher. Und fast wäre es ja auch soweit gekommen. Erst auf Bespin hat sich ja Luke damit abgefunden, sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig für ihn ist. DIE MACHT, die ihn durchströmt.
     
  17. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    ich habe mal gehört dass dort ein dunkler Klon Jedi gestorben ist gg Ende der Klonkriege. Er unterlag im Kampf mit Joda anscheinend in letzter Sekunde der dunkel Klon Jedi hatte bereits sein schiff über eine Fernbedienung gerufen
     
  18. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Wer war noch mal dieser Dunkle Jedi?
    Jorus C'Baoth oder wer?

    Lese gerade, nach Jahren endlich wieder die EU und hab gerade die Thrawntrilogie, in der dies beschrieben wird, zur Hälfte durch.
    Also wenn ich in der Hälfte die ich noch vor mir habe erfahre, wer das war, dann sagt es bitte nicht ;)
     
  19. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    soweit ich mich erinner kann wird der dunkle Jedi nicht mit namen benannt! und Jorus C'Baoth wars aufjedenfall nicht weil er kein dunkler jedi war! :D Nur sein Klon Joruus! :D
     
  20. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Der Name wurde m.E. nie genannt.

    Aber es war def. nicht Joruus C'Baoth
     

Diese Seite empfehlen