Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Erich von Däniken

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jedihammer, 9. November 2003.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Der "Bild"-Thread hat mich auf eine Frage gebracht.
    Was haltet ihr von Erich von Däniken und seine Theorien ?
    Ich lese ihn seit meiner Kindheit,und finde viel logisches in seinen Theorien.
     
  2. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    En Freund von mir is total vernarrt in denen und von seinen Theorien nicht mehr runterzubringen. Sind schon ein paar interessante Sachen dabei, aber vieles ist einfach nur Spekulation, wie zum Beispiel dieser ominöse Planet X....
     
  3. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ja klar, vieles von ihm ist Blödsinn, aber einiges könnte einen Sinn ergeben.
     
  4. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Ich finde von Däniken hochinteressant!
    Klar, man muß sich halt schon eingestehen daß er einfach viel Müll von sich gibt (irgendwie muß man ja so ein Buch vollkriegen... :D ), aber viele seiner Theorien über die Entstehung der Menschheit klingen besser als das Darwin-Gesülze der Schulen das wissenschaftlich eigentlich schon längst widerlegt sein sollte...
    Fazit: Seine Bücher haben ALLE einen sehr hohen Unterhaltungs-, aber auch einen bestimmten Lern- oder AHA-Effekt.
    Viele seiner Ansätze greifen weiter und tiefer als es die gesammelte moderne Wissenschaft jemals getan hat!
    Und seine Aussage, daß man die Zukunft nur verstehen kann wenn man in der Zeit zurückgeht ist ebenfalls spitze!
    Viele Wissenschaftler belächeln noch immer unsere Ahnen anstatt sich mit deren Wissen auseinanderzusetzen.
    Dort findet man sicherlich die Lösung auf viele moderne Probleme...
     
  5. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Der Ansatz unter denen er an seine Sachen herangeht, ist sicherlich nicht schlecht.
    Das, was dabei herauskommt, eher dürftig. Vor allem sein dauerndes Ufo- Gesülze nervt.
    Gleichzeitig finde ich seine lineare Betrachtungsweise doch sehr unpassend.

    @Sirus: Wieso ist die Theorie Darwins Gesülze und widerlegt :confused:

    Zudem würde mich doch sehr interessieren, mit welchen Wissen, sich die Archäologen dann auseinandersetzen, wenn nicht mit diesem?
     
  6. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Ließ Däniken und Du weißt es... :D ;)
     
  7. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Ja, ja, Däniken-Fans sind schon ein seltsames Völkchen.

    *kiesel aufheb*

    Hey, Leute! Ich habe hier etwas ganz Besonderes!
    Ein Stück ausserirdisches Gestein aus dem Vorgarten meines Kumpels vom Planeten Y!

    Superselten, und ich würde dieses wertvolle Exemplar natürlich nur an EUCH verkaufen. Zu einem Freundschaftspreis!!

    Ausserdem habe ich noch seltene Maya-Gefässe, welche vor 5000 Jahren von galaktischen Besuchern zurückgelassen wurden. Diese hatten, wenn man den uralten Schriftzeichen glauben darf, den Namen "Tupper". Schon ein komischer Name.

    Oder seid ihr lieber an wunderschönen Schmuckstücken vom Stern "Made in Malaysia" interessiert? Diese wurden angeblich im Innern einer Supernova in der Andromeda-Galaxie handgeschnitzt!!

    Dies alles biete ich NUR EUCH an! Aber schnell entscheiden, sonst kauft mir mein Kollege Däniken wieder alles weg! Der will nämlich gerade eine neue Sendung drehen...
     
  8. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Irgendwer (hab vergessen wer) hat über eine Theorie von Däniken mal gesagt: "Man kann damit leben - aber auch davon"
    Sehr passend, wie ich finde.
    Aber einiges von dem, was er so von sich gibt, ist gar nicht so dumm.
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    wie kooperativ... in ner Diskussion jemanden, der ernsthaft Interesse zeigt, einfach zu sagen, er solls selber lesen...

    wieder mal ein Höhepunkt der Forums-Kultur :rolleyes:
     
  10. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Wirklich eine knülle Antwort..
    Damit kann man sicher viel anfangen :rolleyes: ;)

    Aber eigentlich belegt die moderne Wissenschaft Darwins Theorie. Naja und dann gibt es Dinge, die Menschen nie wissen werden
     
  11. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    @ Sparkiller:

    Also Dein Kommentar war sooo schwach, da hat sich beim Lesen noch nicht mal mein Arsch gerunzelt...

    Ich mag Leute die andere schlecht reden obwohl sie von der Materie keine Ahnung haben.
    Noch nie nen Däniken komplett gelesen aber schon die Klappe offen...
    Du erinnerst mich an die Trekkies die Star Wars noch nie gesehen haben und trotzdem behaupten es sei minderwertige Kinderkacke... :o
     
  12. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Hey, das war nur ein SCHERZ!
    Däniken hat tatsächlich sehr schlüssige BEWEISE (!) warum der mensch nicht vom Affen abstammen kann.
    In seinen Büchern ist das wissenschaftlich exakt belegt!
    Und tatsächlich - die moderne Wissenschaft benutzt das Wort "Zufall" unheimlich oft wenn es darum geht die Entwicklung zum menschen darzustellen...
    Aber es ist mir jetz einfach zu aufwändig zum Regal zu laufen, nach meinem Büchlein zu suchen, die richtigen Abschnitte zusammen zu suchen und dann Wort für Wort hier abzutippen.
    Sollte ich die nächsten Tage mal Zeit und Lust haben werde ich das gerne tun, nur im Moment bin ich zu faul... ;)
    Also sorry wenn ich nun keine exakte Antwort geben werde--- :cool:
     
  13. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Also ich fand den Beitrag klasse. Und soweit ist er auch nicht an de Haaren herbeigeholt.

    Schließlich waren es doch Außerirdische :eek:

    Mensch, was müssen die einen Traktorstahl gehabt haben, wenn die die Pyramiden angeschleppt haben.
    Öhms, oh nein, ich habe mich vertan, gebaut:rolleyes:

    EDIT:

    Erstens (!) kann man hier Beiträge bearbeiten. Es wird auch sehr geraten, diese Funktion zu benutzen, denn Doppelposts werden nicht gerne gesehen.

    Zweitens sind es nunmal Zufälle im Leben. Mutationen heißen sie in der Genetik
    Und sorry, bei besten Willen. Die Gene sind die Erbinformationen jedes Lebewesens. Und man hat sehr gut nachgewiesen, daß sich die Erbinformationen vieler Spezies sehr ähneln. Dummer Zufall
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2003
  14. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Ok, ok, ich habe wirklich unterschlagen, dass Herr Däniken in der Tat durchaus wissenschaftlich hochwertige Beweismittel verwendet.

    Nehmen wir nur dieses sensationelle Foto, welches auf keinen Fall gefälscht sein kann.

    <center><img src="http://www.aas-fg.org/pictures/evdcdrom/B517.JPG"><br />
    <i>Begegnen sich ein Dinosaurier und ein Neanderthaler. Sagt der Dino: "Na, immer noch nicht ausgestorben?!" Erwidert der Neanderthaler: "Nein, ich bin erst Mittwoch dran!"</i></center>

    Bwahahaha! Köstlich...
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    daß der Mensch nicht vom Affen abstammt, sondern mit ihm einen gemeinsamen Vorfahren teilt müsste doch jetzt wirklich schon seit einiger Zeit jedem bekannt sein... das zu bestätigen is zwar richtig aber echt kein Highlight *fg*
     
  16. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Naja, nach all den Indizien, die man gefunden hat, ist die Evolutionstheroie quasi unwiderlegbar.
    Allerdings beweisen neue Funde, dass die Menschwerdung schon viel früher begann, als bisher angenommen. Offenbar lerntenunsere Vorfahren schon vor 6-7 Millionen Jahren den aufrechten Gang (statt vor 3, wie bisher angenommen)

    EDIT:
    Ich wäre etwas vorsichtig mit den Worten Beweise und wissenschaftlich exakt belegt.
    Es wurde schon eine Menge "bewiesen" und "belegt", was sich im Nachhinein als großer Mist erwiesen hat.
    Außerdem fällt es jemandem, der sich halbwegs auskennt, nicht schwer etwas so zu schreiben, dass es jedem Laien absolut schlüssig, einleuchtend und bewiesen erscheint.
    Trotzdem ist sowas oft eine sehr einseitige Darstellung, die schnell zerfällt wenn ein paar andere Wissenschaftler sich daran machen die Schwachstellen der Theorie zu suchen.

    Eine Wissenschaftliche Theorie muss verdammt viele Prüfungen und Versuche sie als falsch zu beweisen standhalten, bevor man sie halbwegs als "wahr" oder "bewiesen" bezeichnen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2003
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    das einzige, was bei Darwin wirklich falsch ist, ist seine "Survival of the fitest"-Aussage, die auch leider zu sehr viel Leid führte (siehe 3. Reich)...

    man kann eben nicht immer davon ausgehen, daß die am best angepasste Spezies überlebt und die anderen verdrängt... man muß immer mit saublöden Zufällen und ähnlichem rechnen ;)
     
  18. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    @Arthi: Ich denke, die ganzen zeitlichen Einteilungen sind relativ.
    Früher ging man davon aus, daß alles linear geschah.
    Zum Beispiel war man der Meinung, daß die Säugetiere erst nach den Dinos kamen.
    Heutzutage überlegt man sich allerdings, ob es nicht so gewesen sein könnte, daß diese beiden nebeneinander existiert haben. Säugetiere waren damals noch in einer kleinen Nische vertreten und traten ihren "Siegeszug" erst nach dem allmählichen Verschwinden der Dinos an.
    Das alles irgendwie chronologisch einzuordnen ist sicherlich schwierig. Und je weiter die Forschung voranschreitet, desto mehr erfahren wir von damals

    Affen? :eek:
    Wir stammen von den Affen ab?

    Aber, aber laut Bild haben wir viel mehr gemeinsam mit den Pudeln

    :p
     
  19. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Wir stammen doch garned vom Affen ab, des sind doch nur unsere nächsten Verwandten....ergo hat Däniken doch Recht.
     
  20. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Eins muss man Däniken lassen, er weiss wie man Bücher verkauft!;)
    Und das seine Theorien falsch sind kann ihn wohl auch keiner beweisen.
    Ob man das nun glaubt oder nicht ist jedem selber überlassen.

    Wer weiss vielleicht stecken wir ja auch echt alle in der Matrix????
    Oder glaubt ihr etwa das ist Luft die ihr Atmet?:D ;)
     

Diese Seite empfehlen