Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Euer Jahresgehalt

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 18. Januar 2006.

?

Wieviel ? verdient ihr Brutto im Jahr?

  1. unter 3000?

    9 Stimme(n)
    19,1%
  2. 3000? - 9999?

    11 Stimme(n)
    23,4%
  3. 10000? - 14999?

    4 Stimme(n)
    8,5%
  4. 15000? - 24999?

    5 Stimme(n)
    10,6%
  5. 25000? - 34999?

    6 Stimme(n)
    12,8%
  6. 35000? - 49999?

    5 Stimme(n)
    10,6%
  7. 50000?- 74999?

    1 Stimme(n)
    2,1%
  8. 75000? - 100000?

    3 Stimme(n)
    6,4%
  9. über 100000?

    3 Stimme(n)
    6,4%
  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Hallo mich würd mal intressieren wieviel ihr Brutto im Jahr verdient einschließlich alles Extraauszahlungen also mit Urlaubsgeld und evtl Gewinnbetreiligungen.

    Mich würde das mal intressieren.

    Entweder Anonym per Umfrage oder per Post schön wär wenn die Berufsbezeichnung dazu angeben wird weil bei vielen Seiten kriegt man nur Tarifgehälter zu sehen wobei die echten sich ja stark unterscheiden können.

    Danke fürs Mitmachen.
     
  2. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    schwierig zu sagen. Normal verdiene ich zwischen 1500 - 1680 oder 1700 - 1900 im MOnat. Wow wenn ich das Brutto hochrechne geht es ab 18 000 los *wugga*

    Ist ein CallCenter. Die beiden Angaben sind deswegen so unterschiedlich weil es in 9 von 12 Monaten Bonuszahlungen gibt
     
  3. Xair

    Xair Senatsmitglied

    Unter weit unter 3000€ pro jahr
     
  4. zwischen 35000 ? und 50000 ? jährlich.

    Die genaue Summe kann und werde ich aus wohl nachvollziehbaren Gründen nicht nennen. ;)

    Berufsbezeichnung : Textilmechaniker / Breitweberei
    Vergütung nach den Tarifen der IGBCE. ( plus übertariflicher Zuzahlung vom Chef )
     
  5. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Noch ca. 8.000 € im Jahr. Aber das wird sich noch ändern. Bin ja erst im 2. Lehrjahr ;)

    mfg
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ist dich aber bestimmt dein nettolohn oder? :verwirrt:
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Mein Gehalt geht niemanden etwas wann, weder direkt gesagt noch indem ich einfach irgendwo drauf klicke. Es sei nur soviel gesagt, daß es natürlich viel zu wenig ist..... ;)
     
  8. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Doch, is mein Nettolohn im 2. Jahr.
     
  9. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    Mach zur Zeit ein Praktikum, bei dem ich etwas taschengeld verdiene. Aber auch sonst dürfte ich durch meinen Nebenjob auf so ca. 3000 Euro pro Jahr kommen, um mir hier und da mal was leisten zu können :D...
     
  10. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich ähm ... habe garkein Gehalt... Ich krieg Zinsen von dem "Vermögen", das auf der Bank schlummert, aber ich glaube ich wäre dann trotzdem nicht über 5.000 EUR gekommen. Außerdem sind das Sparverträge usw, also Geld, an das ich nicht ran komme, es aber höhere Erträge gibt.
     
  11. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Mehr als ein Taschengeld verdiene ich nicht, muss ich auch nicht, weil bei uns primär der Mann fürs Geldverdienen zuständig ist, während ich darüber richten darf, wie es ausgegeben wird.

    Früher habe ich im Monat zwiwschen 2'500 und 3'500 Schweizer Franken verdient, was einem Jahresgehalt von zwischen rund 34'000 Franken entspricht, wobei man noch berücksichtigen muss, dass das Lohnsystem in der Schweiz etwas anders ist, Versicherungen, Steuern und Krankenkasse selber bezahlt werden müssen.

    Gruss, Bea
     
  12. Delta27

    Delta27 Senatswache

    FULL ACK!
    So seh ich die Sache auch - allerdings hab ich kein Problem, da oben nen Klick zu machen :D

    Und dann @alle Azubis:
    8000,- Euro brutto im Jahr ist ok.
    Ich hab 1996 als mit 19 Jahren im ersten Lehrjahr gerade mal 4666,- Euro brutto bekommen :braue Und DAS war damals auch schon wenig. Obwohl ich für die Brachne übertariflich bezahlt wurde...
     
  13. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Also bei mir wird es davon abhängen wo ich unterkomme. Noch lebe ich von meinen Eltern, aber der Abschluss der Ausbildung steht vor der Türe. Danach hängt es dann davon ab wo ich hinkomme. ich sage mal es fängt so grob bei 25t€ an(wobei ich auf diese Arbeitgeber nicht wirklich Lust habe, ich peil da lieber die höher wertigen an) und geht dann nach oben. Aber um an die richtig dicken Fische zu kommen muß ich erst mal ein paar tausend Stunden fliegen. Aber wei gesagt, genaues kann ich dazu nicht wirklich sagen.
     
  14. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    waas :eek: , ich bekomme wenn ich im dritten lehrjahr bin nicht mal soviel.

    es scheint da wohl von ausbildungsberuf zu ausbildungsberuf doch grössere spannen zu geben als ich dachte.
    ein bisschen ungerecht wie ich finde (selbstverständlich in der ausbildung, nicht danach).

    edit: für mein gehalt, habe ich oben geklickt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2006
  15. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    Typisch deutsch! ;)

    Weiß gar nicht, warum man da so ein Gewese drum machen muss. Schämt sich jeder darum, was er verdient oder fürchtet er gar den Neid der Anderen?
     
  16. Lupin III

    Lupin III Meisterdieb und Mitglied der TMBA sowie des Aayla

    Wow...immer mal halblang hier;) :D , woher weisst du, dass das typisch deutsch ist? Woher weißt du, dass andre Völker bzw. die Menschen die in einem anderen Land leben 'kein Problem' damit ihr Gehalt offen darzulegen?
    Naja, auf jedenfall ist es jedem sein gutes recht zu sagen was er verdient oder eben auch nicht....
    Es geht hier finde ich auch gar nicht um schämen oder um die Furcht vor Neider. Es ist einfach ein stückweit Privatsphäre.
     
  17. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Da ich noch studiere, habe ich kein "richtiges" Einkommen.
    Allerdings habe ich einen 400 Euro Job, wobei ich meistens weit unter 400 bleibe. Das ist so eine Art erweitertes Tachengeld. Ich wohne allerdings auch noch zu Hause, sonst müsste ich sicherlich mehr arbeiten. Ist aber ok so, so kann ich mich gut auf mein Studium konzentrieren und mir trotzdem ab und zu was gönnen.
    Wie viel es im Jahr ist- wohl schon unter 3000.

    Habe aber noch 'n Sparbuch....;)
     
  18. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    oh ja, sooo ungerecht.

    wird shcon seine Gründe geben, warum der Schreiner weniger kriegt als der Systeminformatiker


    (und ich bin weder Schreiner noch Systeminformatiker)
     
  19. Opi's Wahn

    Opi's Wahn Feuerkrieger ~ Gruftschlampe ~ NJO-Purist ~ Papa S

    den grund würd ich gern kennen... beide lernen noch... ... und dann müsste ein student mehr kriegen als ein systeminformatiker in der ausbildung?:verwirrt:
     
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Da ich schon fast 20 Jahre in der selben Firma arbeite,hat sich mein Bruttogehalt natürlich im Laufe der Jahre immer weiter erhöht.
    Es sind mit allem drum und dran ca, 35 000 Euro im Jahr.
     

Diese Seite empfehlen