Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Eure lieblings Schiffe

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Rockhound, 10. August 2002.

  1. Rockhound

    Rockhound Gast

    Ich weiss nicht, ob es so ein Thread schon gab, gefunden hab ich nichts dergleichen, also frag ich einfach mal:

    Was sind eure lieblings Raumschiffe (mit EU) und warum findet ihr die so gut?

    Mir gefällt der X-Wing am besten. Er ist einfach der ausgewogenste Jäger seiner Zeit und auch, als er eigentlich schon veraltet war.
     
  2. Drunken-Yoda

    Drunken-Yoda /dev/null

    Den hatten wir schonmal im Umfragenforum, es gibt auch eine Suchfunktion, aber egal ;) :)

    Ich habe 2 lieblinge:

    1. Jedi Starfighter
    2. Naboo-Yacht
     
  3. Cerco Naxez

    Cerco Naxez Podiumsbesucher

    Ich finde die Naboo-Yachten echt cooooll:D
    Die sehen viel teurer aus. Als z.B. der Starfighter.
    Ich find Slave 1 noch gut.Es hat super Waffen und ist auch schnell.
     
  4. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    So, dann mische ich auch mal wieder bei den Diskussionen im "normalen" Forum mit *gg*

    Also nichts geht über ein T-65 X-Wing. einfach der tollste Jäger im SW Universum.

    Sonst gefallen mir noch die "Outrider", die "Millenium Falcon", die imperialen Fähren ( genau bezeichnung fällt mir gerade nicht ein).

    Von den Großraumern gefallen mir die ISZs oder die SSZs. Die MonCal Kreuzer finde ich nicht so sonderlich toll. irgendwie zu...hmmm...komisch.
     
  5. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    darf man swoops auch dazuzaehlen??
    1.republic gunship
    2.naboo yacht und jedi starfighter
    3.zams speeder
     
  6. Ezrasar

    Ezrasar Podiumsbesucher

    TIE-Defender!!! (bin mir aber sicher, dasich das schon mal in nen thread geschrieben hab....was solls) der ja wohl voll genial...wenn man den leistungen von XWA glauben darf, aber auch in "Isards Rache" kommt er ziemelich gut rüber.
     
  7. Padmé-Amidala

    Padmé-Amidala Senatorin

    Also meine Lieblingsschiffe sind:
    1)Naboo Yacht
    2) Starfighter
     
  8. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    welcher starfighter ?
    naboo starfighter ?
    jedi starfighter ?
    droid starfighter ?
     
  9. Ganz meine Meinung !!!:)

    Ich liebe die ungewöhnliche Flügelkonzeption des T-65, welche sich im unterlicht-Flug eingeklappen können in der Atmosphäre oder im Gefecht auseinandergeklappt werden, sowie die Taim & Bak KX9 Hochleistungs-Laserkanone, die einzeln oder in verschiedenen Bündelungen abgefeuert werden können einen erheblichen Schaden anrichten. Zudem die zwei Krupx MG7 Protonentorpedo-Werfer, die sich am Mittelrumpf befinden.
    Die andere geniale Idee der Konstrukteure des T-65 war die Verwendung von Kontrollen, die denen eines T-16 Skyhopper und anderen Gleitern ähneln und somit vielen Piloten, die auf ihrer Heimatwelt das fliegen in den Skyhoppern lernten erleichterte (Luke, Biggs, Jek usw.)
    Man findet in einer speziellen Aussparung hinter dem Cockpit ein Industrial Automaton R2 Astromech-Droide Platz, der viele Aufgaben eines Co-Piloten übernimmt. Während des Fluges übernimmt der Droide Astrogation, Navigation, Schadenskontrolle und ähnliche Aufgaben. Im Notfall kann die R2-Einheit den X-Wing sogar selbst steuern. Alle Astromechs, die für den Einsatz auf X-Wings vorgesehen sind, verfügen über bis zu 10 Sprungkoordinaten, falls der Jäger schnell in den Hyperraum flüchten muß.
    Eine der größten Stärken des X-Wings ist eine Widerstandsfähigkeit. Der verstärkte Rumpf aus einer Titan-Legierung, das Chempat Deflektorsystem, die Deflektorschild-Projektoren und die Transpirastahl-Cockpitkanzel sorgen dafür, daß der Jäger mehrere Treffer einstecken kann, ohne ernsthafteren Schaden zu nehmen. Kleinere Schäden durch feindlichen Beschuß können meist in wenigen Minuten vom Astromech-Droiden repariert werden. Trotz allem besitzt der X-Wing noch ein Schleudersitzsystem, auf das der Pilot im Notfall zurückgreifen kann.
    Zusätzlich zu den anderen Stärken besitzt der X-Wing einen durchschnittlich starken Novaldex 04-Z Energiegenerator, der während eines Kampfes Schilde und Waffen ausreichend versorgen kann. Der X-Wing ist zwar nicht annähernd so schnell oder wendig wie sein Hauptfeind, der imperiale TIE-Fighter, aber dafür besitzt er ein Lebenserhaltungssystem und einen respektablen Koensayr R300-H Hyperraumantrieb, beides Eigenschaften, die der TIE nicht hat.

    Zudem flog Luke, Wedge, Corran usw. einen X-Wing, dieser Jäger ist einfach kult und unschlagbar ;)
    Aber die Vorvers. der Headhunter oder Dash's Outrider und Han's Falcon sind auch genial, sowie das ungewöhnliche, schnelle Waffenpacket - die Slave I !!!
    ...und dan noch die SD's, Jedi-Starfighter usw...ach, ich höre lieber auf ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. August 2002
  10. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

  11. Ezrasar

    Ezrasar Podiumsbesucher

    eigentlich verfügen nur die R2-reihe über 10, andere ausgaben der "R"-reihe mehr oder weniger (kann jetzt aus dem kopf nicht sagen, welche ausgabe wieviele sprünge speichern kann, aber iss jedenfalls so)

    hm...eigentlich nichts besonderes, bloß, das sich das Imperium es sich leisten kann, TIEs nich mit schleudersitzen auszustatten. aber viele andere jäger haben ebenfalls schleudersitze (oder spinn ich???)
    genau!!! :D

    welcher TIE???? TIE-Jäger vielleicht nicht, aber TIE-Defender ganz sicher!!! deshalb iss der ja so gut: vierlings-laserkanone, zwei ionenkanonen (lässt sich alles koppeln), protonentorpedowerfer (und natürlich torpedos *lol*), traktorstrahler, schilde, hyperantrieb und trotzdem schneller + wendiger als ein TIE-Intercepter.
    Siehs ein: angenommen, 12 klone würden in 12 X-wnings steigen, und 12 klone in 12 TIE-Defender.......die X-Wing staffel hätte ja wohl (fast) keine chance...außer sie hätten glück!! na okay: der Defender wird nich ganz billig zu produzieren sein, aber er ist ja auch schlagkräftiger
     
  12. Also, ich finde auch, dasses nichts über den T-65 X-Wing geht... Andererseits ist der TIE Defender auch aucht gut, vor allem wg. der guten Bewaffnung und der hohen Geschwindigkeit.
    Aber wie schon von den anderen gesagt wurde, der X-Wing ist einfach Kult, und da ihn die Sonderstaffelpiloten fliegen muss er ja wohl echt super sein... :)
     
  13. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    @Josh/Blackburn: Na da hat einer seine Hausaufgaben gemacht!

    Also ich weiß nicht, ob ich einen Klon in so einen Jäger steigen lassen würde. Außerdem denke ich beinahe, dass sich der Defender und der X-Wing nicht sonderlich von einander abheben. Sind beides gute Jäger.

    Doch war der X-Wing nicht früher auf dem Markt? Hat das Imperium wohl mal wieder bei "älteren" Modellen abgeschaut??? *gg*
     
  14. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    lieblingsschiff.....
    hmmmmm...

    <center> [​IMG] </center>



    greetz
    Riker
     
  15. Vedi9

    Vedi9 Zivilist

    Ganz Klar X- Wing
    Starfighter
     
  16. Darth_Maehnus

    Darth_Maehnus Senatsbesucher

    ich liebe das haupt fightschiff in der schlacht auf Geonosis. das ist einfach genial. wie heißt es noch gleich...?
     
  17. Stormtruppler

    Stormtruppler Jedirats-Mitglied

    Ich habe zwei lieblinge:
    Und zwar für normale Flüge den N1.
    Und wenn ein Planet mal wieder nicht vor meiner Gewaltigen Flotte:D in die Knie gehen will hab ich immer noch den Imperialen Supersternzerstörer.


    Jedi-Padawan Stormtruppler
    Schüler ohne Meister
     
  18. Maras_husband

    Maras_husband Founder of the new Jedi-Knights

    ganz klar, der T-65 X-Wing!!!
     
  19. Padmé-Amidala

    Padmé-Amidala Senatorin

    jedi starfighter mein ich!
     
  20. Raynar

    Raynar Jedi Ritter

    t-65 X-Wing.
    das leistungs-ausrüstungs-blablabla produkt stimmt einfach, wenn man das ma so sagen darf :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen