Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Europawahl 2004

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Luce Skywalker, 26. Mai 2004.

?

Wen würdet IHR am 13. Juni wählen ?

  1. CDU/CSU

    8 Stimme(n)
    21,6%
  2. SPD

    6 Stimme(n)
    16,2%
  3. GRÜNE [D]

    13 Stimme(n)
    35,1%
  4. PDS

    1 Stimme(n)
    2,7%
  5. FDP

    6 Stimme(n)
    16,2%
  6. SPÖ

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. ÖVP

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. FPÖ

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. GRÜNE [A]

    1 Stimme(n)
    2,7%
  10. Sonstige... und zwar:

    2 Stimme(n)
    5,4%
  1. Keiner weiß warum, aber vom 10 - 13. 6. 2004 wählen 25 Staaten und hunderte Millionen Bürger ein Parlament.

    Ein undurchschaubares Parlament in einer komplizierten Union- aber dennoch eine wichtige Wahl, wenn man bedenkt dass der Großteil der Politk in Straßburg und Brüssel gemacht wird.

    Tja, falls ihr wählen geht, welcher Partei würdet ihr eure Stimme geben, und was hat euch dazu entschlossen ...?
     
  2. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ehrlich gesagt, ich wußte noch nicht mal, wann die Wahl überhaupt ist. Ohne die sinnfreien Werbeplakate hätte ich noch nicht mal gemerkt, daß das überhaupt eine stattfindet..... :rolleyes:
     
  4. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    diese wahl ist so ziemlich die überflüssigste wahl die es in dem großen stil gibt.
    man wählt die gleichen parteien die man in den anderen wahlen auch wählt und die politiker vertreten genauso wie in berlin nur ihre eigenen interessen...
    und dafür kassieren die nocheinmal steuereinnahmen...
    ich wär für eine abschaffung dieses parlaments...
     
  5. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich auch.
    es kostet eine Unmenge an geld und hat letzten Endes nicht,aber auch gar nichts zu sagen.
    Aus diesem Grunde wähle ich auch nicht bei dieser Wahl.
     
  6. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    also ich würde ja gehen aber da ich da noch nich ganz volljährig bin kann ich leider nich...

    @jedihammer: geh doch zur wahl und mach ein großes kreuz auf den wahlzettel...
    dann ist die stimme zwar ungültig aber sie wird gezählt und du kannst die parteien n bisschen ärgern...
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das Paradebeispiel für die absolute Überflüssigkeit dieser Einrichtung war vor gar nicht allzulanger Zeit bezüglich der neuen Gesetzte für Software-Patente.

    Das Europäische Parlament sprach sich klar und deutlich gegen die neue Regelung aus - und wurde durch den EU-Ministerrat ignoriert....
    Wozu haben wir eigentlich ein Parlament, wenn seine Entscheidungen nichts zählen??!?!?!?!
     
  8. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Tja, der Ministerrat ist auch ein trauriges Relikt davon, dass die Nationalstaaten sich mit letzter Verzweiflung an ihrer Kompetenzen klammerten- Exekutivmitglieder der einzelnen Staaten in die Legislative Europas zu setzen ist schon etwas abenteuerliches.

    Trotzdem wurde das Parlament im Vergleich zu den Anfängen der EU bereits enorm gestärkt, weswegen ich auch bei der Europawahl wählen würde. Nur darf ich noch nicht...:(
     
  9. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Sind nicht beide Parteien - also Ministerrat und Europa-Parlament - Teile der Legislative.....? ;)
     
  10. Remus

    Remus Gast

    Der Ministerrat vertritt wohl eher die Interessen einiger Lobbyisten. ;)
    Jedenfalls ist das Parlament noch viel zu schwach, aber von Demokratie in der EU will ich ja gar nicht reden...
     
  11. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Mir is das Ganze sooo wurscht .. :rolleyes:
    würde nie im Leben wählen gehen ^^

    wie mein Vater einmal so schön sagte:
    'Du kannst nur das kleinere Übel wählen'

    Ich geb ihm recht ..
     
  12. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Tun das nicht fast alle Politiker? ;)
    Aber theoretisch betrachtet sind sie Teil der Legislative.... :p


    Da gibt es Demokratie....? :rolleyes:
     
  13. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ja. Mein Kommentar bezog sich auch eher darauf, dass alleine die Anwesenheit des Mnisterrates in der Legislative schon fast zu viel ist... schließlich findet so eine gewisse Gewaltenvermengung statt. (Und von direkter demokratischer Legitimierung der Minister als Teil der europäischen Legislative kann eigentlich keine Rede sein.)

    Hierbei stimme ich Remus zu, dass die Gewichtung des Parlamentes immer noch nicht stark genug ist.

    Und Demokratie gibt es in der EU- da wären die Gewaltenteilung (in der Theorie...:rolleyes: ) und die Wahl der Parlamentarierer nach den Wahlrechten der einzelnen Staaten.

    Es ist allerdings wirklich noch ein weiter Weg, bis Europa das ist, was es eigentlich sein sollte...
     
  14. Selber Schuld an dem Zustand bei dem Denken :)
     
  15. Darth Gore

    Darth Gore Dachdecker auf dem Todesstern

    Blödsinn...durch so ein Denken gewinnen die radikalen Parteien wie NPD oder PDS (ja, auch die zähle ich dazu...). Diese sind immer in der Lage iher Stammtischbrüder zu rekrutieren...bei weniger Wählern haben sich also prozenutal mehr Chancen einzukommen (völlig wurscht ob Kummunal-, Landes-oder Bundes). Naja...geb ihm mal recht...
     
  16. Nerun

    Nerun loyale Senatswache

    Ich wähl zum ersten mal und wahrscheinlich grün - Noch die kompetenteste Partei. Die anderen sind mir zu identisch bzw zu radikal

    Man hat nur eine Stimme, oder?

    @Nichtwähler: Was habt ihr gegen ein Europäisches Parlament? Ein starkes gemeinsames Europa wäre doch das Ideale Gegengewicht zu den Amerikaneren. (Kein Antiamerikanismus, sondern AntiBushismus) :D
     
  17. Darth CAS

    Darth CAS Fleischfressender Wookiee

    bloß das dieses parlament aus nichtsnutzen und ja-sagern besteht.
    das is eigentlich überhaupt kein parlament sondern ein haufen fetter politiker die sich noch n bissel kohle nebenbei verdienen wollen...
     
  18. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Und wer sagt dir das? Die BILD-Zeitung? Sorry, kommt mir nur verdammt nach diesen Skandalschlagzeilen des Boulevardblattes vor...
     
  19. Meine Damen und Herren - Die Hochrechnungen und Prognosen von 19 Uhr.

    AT - Republik Österreich [19:00]

    SPÖ 33,4 %[7]
    ÖVP 32,7 %[6]
    FPÖ 6,3 %[1]
    HPM 14,0 %[2]
    Grüne 12,8 %[2]
    Linke 0,8 %[0]

    (©orf)

    DE - Bundesrepublik Deutschland [18:35]

    CDU/CSU 46,2 %[50]
    SPD 22,7 %[25]
    Grüne 10,7 %[12]
    PDS 6,0 %[6]
    FDP 5,9 %[6]
    Sonst. 8,5 %

    (©ard)

    [19:27]

    CDU/CSU 45,2 %[50]
    SPD 21,6 %[24]
    Grüne 11,4 %[12]
    PDS 6,1 %[7]
    FDP 5,9 %[6]
    Sonst. 9,7 %

    (© ard)

    In Klammern die Mandate im Europäischen Parlament
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juni 2004
  20. [​IMG]

    Wie es aussieht bleibt die Konservative Fraktion die Stimmenstärkste im EURPAL, gefolgt von den Sozialdemokraten und den Fraktionslosen Abgeordneten.

    EVP-ED 269
    SPE 207
    Sonst. 78
    LIBE 65
    Grüne 44
    KVEL/NGL 41
    UEN 28

    Hochrechnung von 23:15

    Das vorl. amtliche Endergebnis für die Bundesrepublik Deutschland

    [​IMG]

    Das vorl. amtliche Endergebnis für die Republik Österreich

    [​IMG]

    so...

    EVP-ED 274
    Europäische Volkspartei / Europä. Demokraten

    SPE 199
    Europäische Sozialdemokraten

    Sonst. 68
    Fraktionslose Abgeordnete

    ELDR 67
    Liberale Demokratische Parteien

    Grüne 42
    Grüne - Freie Europäische Allianz

    GUE/NGL 36
    Verein. Europ. Linke, Nordische Grüne Linke

    UEN 28
    Union für ein Europa der Nationen

    Endergebnis...
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2004

Diese Seite empfehlen