Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fällt es euch auch so schwer?

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Padme Naberrie, 16. März 2005.

  1. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Jetzt, wo es nach dem dunklen Winter endlich wieder mal sonniger wird, fällt es mir auf der Arbeit absolut schwer, „stillzusitzen“. Wenn ich sehe, dass draußen die Sonne scheint und blauer Himmel ist, würde ich am liebsten alles stehen und liegen lassen, in das nächste Straßencafé gehen und einen Milchkaffee oder sowas trinken... *seufz*

    Gibt es vielleicht sonst noch wen, der solche Gelüste hat oder bin ich die einzige, die bei dieser Wetterlage „zu faul zum arbeiten“ ist? :alien
     
  2. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ob Sonne,Schnee oder Sturm.
    Mir ist es herzlich egal,solange es nicht regnet.
    Und ich kann auch durchaus "stillsitzen",wenn die Sonne scheint,und das Quecksilber steigt.

    Ich bin auch Gott sei Dank nicht der Mensch,dessen Hormone im Frühling zu spinnen beginnen,und die deshalb auf den Stand von Steinzeitmenschen zurückfallen.
     
  3. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ja, gut, aber Du bist ja schon draußen an der frischen Luft und nicht den ganzen Tag in einem stickigen Büro "eingesperrt". :alien
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das bin ich eben nicht.

    1/3 meiner Dienstzeit findet in geschlossenen Räumen statt.
     
  5. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Oh, sorry, dann habe ich das überschätzt. Aber wenigstens kommst Du noch mehr raus als ich. ;)
     
  6. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    OK, bei mir sind es quasi 3/3, und da kann es einen schonmal rausziehen, wenn draußen die Sonne lacht, vor allem, wenn es lange kalt und ungemütlich gewesen ist.

    Heute hätte ich mich auch lieber irgendwo in einem Straßencafé breit gemacht, als auf Gläsern rumzukratzen...

    C.
     
  7. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Mir geht s -vorallem jetzt wo es in wien die ersten Tage so schön warm und sonnig ist- genauso, ich verbringe aber auch jede kleine Pause die ich hab im freien um das voll und ganz auszukosten.
    Im moment freut es mich überhaupt nicht in einem Raum zu sein..
     
  8. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Herrlich, wenn man jetzt wieder rauskann!
    Ich gebe zu, dass ich heute tatsächlich nicht gelernt habe, sondern raus bin in die Stadt und mir ne Frühlingsjacke (Trenchcoat) gekauft habe....
    Ansonsten arbeite ich aber schon, wenn ich arbeiten muss.
     
  9. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ja, okay, arbeiten tu' ich schon - aber es fällt mir gleich sehr viel schwerer, wenn es so schön draußen ist... *seufz*
     
  10. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Als Schüler bin ich im Sommer motivierter als im Winter.
    Ist ja auch kein Wunder, man wird morgens um 6 Uhr wach und sieht draussen entweder garnichts ( weils im Winter eben scheiss dunkel ist ) oder man spürt schon beim Aufwachen ( "Heute ist ein scheiss Tag, ein richtiger scheiss Tag!" , weil es wieder mal nass/kalt zum Kotzen ist Oo )

    Da lobich mir den Sommer, man wird morgens wach, die Sonne geht auf und scheint genau auf mein Bett, die Vögel zwitschern in dem kleinen "Vogelparadies" hinter unserem Haus..hach...ein Poet hätte alle Hände voll zu tun, diese Atmosphäre in Worte zu fassen :D
     
  11. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Seh' ich in der Tat ähnlich...
     
  12. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Im Moment mach ich Praktikum, da bin ich wie in der Schule fast die ganze Zeit in geschlossenen Räumen. Es ist angenehm mal raus zu kommen, aber mich zieht keine überdimensionale Kraft nach draußen...
     
  13. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    WAS...siehst du in der Tat ähnlich ? :confused:
     
  14. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Das was du geschrieben hast...
     
  15. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    nachdem wir heute einfach beschloßen haben, den unterricht durch spazierengehen + draußen sitzen zu ersetzen, geht es mir ziemlich gut
     
  16. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Auch wenn Jedihammer auf der Leiter der Evolution wieder einmal einige Stufen über uns Steinzeitmenschen steht :D , fühl ich mich von der Sonne angeregt ziemlich quirrlig. Hätte ich nicht so viel zu tun, würd ich ja am liebsten täglich joggen gehen! :)

    Walter
     
  17. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Sonne. Da ist sie wieder. Sie sticht einem in die Augen, also trägt man Sonnenbrille. Dieses Ding wiederum erschwert es einem Gesprächspartner, einem in die Augen zu sehen... Die Wahl zwischen Schmerz und Kommunikationsabstinenz oder Unhöflichkeit.

    Es wird warm. Man muß schwitzen. Ich friere fast nie, daher ist mir zu hohe Wärme viel unangenehmer, als Kälte.
    Der Frühling ist wieder da...

    Nagut, es hat zwei sehr schöne Aspekte:
    Der dumme Schnee ist weg und es ist frühmorgens, wenn ich in die Arbeit gehe schon hell, ich bin also nicht rein emotional gesehen von "frühmorgens in der Nacht bis spätabends in der Nacht" in der Arbeit. Bald wird's vielleicht auch noch ein bißchen hell sein, wenn ich rauskomme...
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Mein lieber Walter,Du verstehst mich wieder einmal falsch ;)

    Ich sage nicht,daß jeder,der sich am Frühling erfreut auf die Stufe eines Steinzeitmenschen zurück fällt.
    ich sage nur,daß ich kein solcher mensch bin.

    Nicht mehr,und nicht weniger.
     
  19. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Yep. Wenigstens einer, der mich versteht. *g* :D

    Heuli@ Das Aufstehen fällt mir im Sommer/generell wenn es hell ist, viel leichter als im Winter, wenn es arschdunkel und/oder neblig etc. ist.

    Das war es, was ich sagen wollte. ;)
     
  20. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Passend zum Thema :) :

    Ich hoff' der ganze Frust verschwindet
    Der mich zu lange schon umgibt
    Ich wäre gerne ein Magnet
    Der warmes Licht anzieht
    Was unterm Schnee verborgen lag
    Bringt dann die Sonne an den Tag
    Viele mögliche Ideen
    Ach könnt' ich doch die Zeit vordrehen

    Und ich wart' mal wieder auf den Frühling
    Man kann nicht nur traurige Lieder singen
    Doch bald werden sie wieder anders klingen
    Wenn die ersten Sonnentage Wärme bringen

    Die alten winterkalten Gedanken verfliegen
    Wie Rauch im lauen Wind
    Wenn wir in den Wiesen liegen
    Und etwas Neues beginnt
    Ich finde wieder die richtigen Worte
    Ich treffe wieder den richtigen Ton
    Ich kann dem Drang nicht widerstehen
    Ach könnt' ich doch die Zeit vordrehen


    (Frühling, von Sportfreunde Stiller)

    C.
     

Diese Seite empfehlen