Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fan Film zum totlachen: Pink Five

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Tai, 19. Juli 2003.

  1. Tai

    Tai Gast

  2. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Ja, der ist echt gut. Vorallem die professionalität und dann das Thema *g* wirklich impressive, most impressive.
     
  3. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ja, ok, der Film ist echt gut.....darum solten Frauen nicht in die Armee!!!!!!!!!! :D :D ;) ;)
     
  4. Darth Xanatos

    Darth Xanatos Papa Baer/Massenposter

    Iss der geil..Echt spitze :D
     
  5. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Hmmm.... Ich war davon weniger begeistert.... :(
     
  6. Ich fand ihn ebenfalls sehr mies...überhaupt nicht lustig und total sinnlos. Da gibt's m.E. nach bessere Fanfilme...
     
  7. sTeGo

    sTeGo Zivilist

    Jop...seh ich genau so
     
  8. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Für einen nicht ernst gemeinten Fanfilm ist Pink Five sehr witzig. Es müssen ja nicht immer perfekt choreografierte Lichtschwertkämpfe sein. Mir macht's Spaß, auch mal ne Parodie anzuschauen.
    Allein die Vorstellung, dass eine solche Frau bei den Rebellen mitfliegt, ist doch total lächerlich. Aber gerade deswegen ist es komisch.
     
  9. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Genau das ist es, was mich auch oft gestört hatte....meist mischte irgendwo ein Lichtschert mit. Aber Star Wars ist ja zum Glück mehr...
     
  10. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Der klassische SW-Fanfilm: Jedi rennt durch den Wald, gerät in einen Hinterhalt und wird von einem Sith angegriffen. Schwer verwundet wird er von seinem Schüler gerettet, der dann den Sith abmurkst und zum ausgebildeten Jedi erklärt wird. Alles hängt dann irgendwie mit einer Rebellion oder nem Aufstand auf einem Planeten zusammen, von dem noch niemand gehört hat.

    Pink Five dagegen: Eine völlig unfähige Pilotin mitten in der schrecklichsten Schlacht, die die Allianz je schlagen musste. Ihre Kameraden fallen wie die Fliegen, aber sie hat nix besseres zu tun, als ein Date mit Han Solo zu vereinbaren. Kult! Mein Lieblingssatz: "The bad guys are in that basketball? (deutet auf den Todesstern) Okay, I got that part."
     
  11. Tai

    Tai Gast

    Ich finde es einfach eine gelunge Parodie des typisch amerikanischen Grossstadtflittchens. Ich denke, der Fan Film spricht auch eher denjenigen zu, die öfters mit solchen Personen zu tun haben/hatten.
    Meine Lieblingspassage: "...that princess bitch queen of the universe..." :o :p
     
  12. Naja, besonders einfallsreich empfand ich den Film nicht - nicht das die typischen Jedi vs. Sith-Fanfilme besser sind - sind sie nicht, sie sind genauso mies.

    Aber was ich an dem Film bemängele, ist, das er nicht anspruchsvoll ist. Abgesehen von Tydirium (wann immer er erscheinen soll), ist Troops mit Abstand der beste Fanfilm - einfach, weil er nicht so platt ist.
    Da steckt mehr Ironie und Qith dahinter.

    Pink Five fand ich einfach grottenschlacht: Schlechte Witze, dummes Gequatsche. Die Handlung schien mir gequält, die Sprüche erzwungen und einfach nur doof.

    Aber das ist sicherlich Geschmacksache...
     
  13. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Pink Five ist bestimmt weniger anspruchsvoll als Tydirium, das stellt niemand in Frage. Tatsache ist aber, dass auch wenig aufwändige und nicht ganz ernsthaft realisierte Fanfilme ihre Berechtigung haben. Und unter diesen ist Pink Five ein echtes Highlight. Wie Tai erwähnte, es ist eine Parodie.
     
  14. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    "Tydirium" kann, mh, muß man hier als Vergleichsmittel wohl außen vor lassen, denn die Trailer zeigen eigentlich nur, daß der Film gnadenlos Konkurenzlos ist.... :rolleyes:
     
  15. Nawruun

    Nawruun Dienstbote

  16. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    Also ich fande den Film sehr lustig, auch wenn ich ncith viele Star Wars Fan Filme kenne, die ich zum Vergelich hätte, ich fande es lustig, und es ist mal was anderes. Vielleicht nicht jedermanns Geschmack, aber gut.

    Wo gibt es denn noch andere gute Fan Filme?
     
  17. Replacaun

    Replacaun Offizier der Senatswache

    ich find den film gut
     

Diese Seite empfehlen