Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

[Fantasy] The Seeker: The Dark is Rising

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von lain, 2. August 2007.

  1. lain

    lain Goddess of the Wired

    [​IMG]

    Website
    Trailer

    Eine (weitere) Kinder-/Jugendbuchfantasyserienverfilmung (ein nettes Wort) erwartet uns im Oktober. Vom Trailer her sieht es schon mal sehr vielversprechend aus. Nach Stardust, Golden Compass, The Spiderwick Chronicles und (nächstes Jahr) Prince Caspian ist das jetzt der nächste Fantasyfilm.
     
  2. Luthien Kenobi

    Luthien Kenobi junges Senatsmitglied

    Erblicken meine Augen auf dem Poster da etwa bei den Teenagern ganz rechts Gregory Smith? Jaaaa, er ist es *freu* Ich mag den total und warte an für sich nur mal auf neue Filme mit ihm. Er hat "Everwood" mitgetragen und neben Emily VanCamp und Treat Williams war er das Herz der Serie. Es freut mich richtig, ihn endlich wieder einmal auf der Leinwand zu sehen. :D Wenn schon die Staffeln 2-4 von Everwood nicht auf Dvd kommen, sieht man wenigstens Gregory endlich einmal wieder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2007
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Den hätte ich jetzt auf den ersten Blick nicht erkannt :crazy
    Aber freut mich auch, ihn mal auf der großen Leinwand zu sehen.
    Mal schauen, ob ich bei der mittlerweile großen Auswahl an Fantasyfilmen Ende dieses Jahres noch Lust auf diesen Film habe.
    Hört sich zumindest nicht schlecht an...
     
  4. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Wie minza schon in einem anderen Thread erwähnte.
    Es Wird ma wieder zeit für ne Sci Fi Welle. Und da Stimme ich ihr voll zu. Fantasy und Comicverfilmungen gibt es langsam mehr als genug, man muss nicht jedes mittelmäßige, irgendwann ma erschienene Buch verfilmen sondern könnte sich Theoretisch ma auf wirkliche Perlen aus Besagten Genre bedienen und es auf einem Dezenten Level halten.
    Die Enwor reihe, wäre spitze für eine Verfilmung.
    Ich hab aber das Gefühl das es Seit Narnia noch ne art Untergenre gibt. Kinder/Jugend Fantasy scheint momentan auch im Trend zu sein.
    Der Trailer sagt mir jetzt auch nicht gerade zu obwohl das Cover doch sehr schön ist.
    Trotzdem, Narnia fand ich noch ziemlcih gut und der Goldene Kompass interessiert mich auch noch aber dennoch wird es "FÜR MICH" Langsam zu viel des guten.

    UNd schon wieder hab ich kein Bock auf einem Film bevor ich eigentlich richtig etwas darüber weiß^^ Aber wer weiß vllt wirds ja nen richtiges Schmuckstück.
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Japp, langsam wird das wirklich zu einer Fantasy-Flut ^^ Noch verkrafte ich es, aber in ein paar Jahren werde ich vermutlich nen Schreikrampf bekommen, wenn noch mehr Verfilmungen dieser Art anstehen... wobei, ne schöne Verfilmung der Earthsea Saga :verwirrt:

    Aber was mir hier sofort positiv ins Auge gestochen ist: Ian McShane!
    Sehr schön... ich mag den Kerl irgendwie und als brummiger Helfer oder gar Bösewicht (oder ein Mittelding?) ist er immer gut zu haben.

    Mal schauen, ob ich mir das noch alles leisten kann und leisten will, wenn es denn dann (alles auf einmal) rauskommt ^^
     
  6. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ich denke kleine Fanwünsche von verfilmungen haben alle.
    Deine ist wohl wahrscheinlicher als meine, da mein Wunsch ja von Hohlbein (deutsch) stammt und seine Verfilmungen aus Deutsche hand ( das Blut der Templer) doch eher naja schlecht Imo sind.
    Earthsea klingt da nachvollziehbarer!
    Das Cover sagt mir aber doch schon zu, das ich diese Dunklen, furcheinflößenden Bösewichte gern mag^^ ( siehe Vader) solang sie denn ein gewisses Auftreten haben^^
     

Diese Seite empfehlen