Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Faszination Star Wars

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Snipe Skyrider, 23. April 2002.

  1. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    Ok, die meisten hier sind sowieso eingefleicschte SW Fans.

    Aber nun meine Frage. Wie ist die faszination SW zu begründen? Wie wird ein Film von so vielen als so wunderbar angesehn.

    Ok, hier gab es vermutlich schon zu viele Diskussionen, deswegen möchgte ich es kurz machen:

    Seitdem die OT im Fernsehen ( dieses Jahr ) galuafen war, habe ich in meiner Klasse öfters "Star Wars" gehört. Immer mehr wurde SW zu einem Gespräch in der klasse. Und es spitzte sich sogar noch mehr zu. am Montag nach Return of the Jedi hatte einer meiner Klassenkamerden ununterbrochen dem Imperial March gepfiffen.

    das war aber noch nicht alles. Am Montag dieser Woche ( also nach E1) wurde SW zu einem absoluten Diskussionspunkt. ich konnte beobachten wie immer mehr sich der Diskussion über den Film anschlossen. es wurde immer heftiger darüber Diskutiert ( besonders gefiel mir der Punkt, ob Jar Jar ein toller oder ein eher mieser Charakter ist) SW hatte einen großen Einfluss auf die Schüler.

    Wer jetzt glaubt, dass es nur in der Schule so war, der irrt.

    Als ich in der Mittagspause in einer Kantine von einem bekannten Waagenhersteller zu Mittag essen war, konnte ich mitverfolgen, wie einige erwachsene sich angeregt über E1 unterhielten. (Bei dieser unterhaltung habe ich mich auch eingemischt, tut aber nichts zur Sache)...

    Ich konnte noch öfters das Wort Episode 1 und Star Wars an diesem Tag auffangen.

    Nun aber zu meiner Frage: Gibt es irgendwelche bestimmten erklärungen, weshalb SW diese Wirkung erzielt? Vielleicht irgendwelche Psychologischen Berichte?
     
  2. C3PO

    C3PO Zivilist

    SW ist ein Mytos.
    Der sich seit 1977 immer weiter ausgebreitet hat.
    George Lucas hat einfach eine fantastische Geschichte in die Tat umgesetzt, die groß und klein begeistert.
    Mit EP4 veränderte GL unsere Ansicht vom bisherigen Film.
    Es kam etwas auf die Leinwand was vorher noch nie zu sehen war.
    Schau dir dochmal andere ScFi Filma an, und vergleiche sie mit StarWars. Sicherlich gibt andere Streifen die vom Hintergrund und von der Story anspruchsvoller sind wie StarWars, aber lange nicht so gut.
    Wenn wir uns die Filme anschauen stoßen wir fast in jeder Kameraeinstellung an einen WoW Effeckt. In anderen Filmen wie zum Beispiel StarTreck sind nur die Schlachten einigermaßen interessant.
    George hat es schon verstanden, es uns bei schauen von StarWars nie langweilig werden zu lassen. Weil die einzelnen Bilder und Scenen soviel versteckte Details enthalten die wir beim ersten mal hinschauen zwar erkennen, aber noch nicht zuordnen oder begreifen können.
    Es sind also die Bilder, die atemberaubenden Aufnahmen die uns eine Gänsehaut verpassen. Dieser WoW was für ein Film Effeckt.
    Wenn das dann noch mit einer spannenden Story mit epischen Charakteren und ausmahßen gepahrt wird.
    Ist das Meisterwerk komplett.
    Ich würde nicht sagen das es eine Massenhysterie ist, aber zumindest mal eine Massenbegeisterung.;)
     
  3. Boba Fett_1

    Boba Fett_1 Dienstbote

    Na da ist wohl nicht viel zum ergänzen.
     
  4. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Also den Imperial March hab ich auch ständig auf den lippen :)
     
  5. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    Es ist jetzt nicht so, dass ich nur SW anschaue, ich bin allgemein sehr an Filmen interresiert. ok, man muss schon sagen, dass die Bilder absolut beeindruckend sind. Doch gibt es auch andere Filme, bei denen ich wirklich geniale Scenen gesehen habe.

    Z.B: Matrix. ein Film, der auch von tollen und vorallem neuen Ideen zeugt. aber ich denke nicht, dass so viele über Matrix das sagen würden was sie über SW sagen.

    Liegt es vielleicht, dass es ein klasisches Märchen mit genialen Spezial Efeckten ist, dass die Leute so in den Bann zieht. Der klasische Kampf: Gut gegen Böse. Und beide Seiten sind eindeutig definiert.

    Ok, ich bin ein absoluter SW Fan, eigentlich müsste ich selber wissen, warum... aber das ist es was ich nicht so richtig kapier. Ich liebe SW. Aber wieso eigentlich... wegen den Spezial Effeckten, wegen der tollen geschichte, wegen den ganzen Möglichkeiten, die auf der erde nicht möglich wären?

    Ich denke früher also zur OT waren die Effekte ausschlaggebend für diesen anhaltenden WOW-Effekt, aber heute, wo fast jeder Film mit einigen Spezialeffekten protzen kann. was treibt die Leute dazu SW als Gesprächstema zu haben.

    Vielleicht auch deshalb, dass SW nun seit 25 Jahren existiert?
    Was ist für eúch der Grund über SW zu reden, und sich die Filme anzusehen?
     
  6. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    ihr könnt sagen was ihr wollt, aber die SE der OT sind besser als bei einigen filmen die heute produziert werden. ich glaube der grund warum SW so faszinierend für viele ist, ist der, dass sich jeder mit einer person aus SW identifizieren kann. ich habe bis heute noch nicht raus gefunden mit wem ich mich identifiziere, aber ich denke das werd ich auch nie:D . SW ist ein modernes märchen, ein modernen mythos und märchen und mythen haben die menschheit schon immer in ihren bann gezogen.
    sehen wir uns dass doch mal an: im 20 jahrhundert wurden 2 ,und ich glaube es sind die einzigsten mythen die es im 20 jahrhundert gab, erschaffen. das sind zum einen J.R.R. Tolkien´s Lord of the Rings und George Lucas´ Star Wars. Es sind beide eigene Welten, mit eigenen sagen und mythen, helden und bösewichten und doch kann man sie auf unsere gesellschaft projezieren. Ja die beiden Welten enthalten eigene mythen und dabei selbst ein mythos. das ist es auch, was ich an SW besser finde als an StarDreck: bei ST gibt es zwar viele rassen aber man sieht ihnen nicht ihre kultur an, sei es an ihrer baukunst und überhaupt sind die völker bei SW liebevoller gestaltet, z.B die kultur der gungans oder die der naboo mit ihrer eigenen kunst und lebensweise. ST ist eben SF, da geht es mehr darum, wie unsere zukunft möglicherweise aussehen wird, welche techniken es gibt. SW ist ein märchen, bei uns wird es nie so sein wie in SW, aber jeder träumt davon. ich könnte noch tagelang weiterschreiben und hätte immer noch keinen konkreten punkt gefunden, was mich an SW so fasziniert.
    aber was ich nur jedem empfehlen kann und ich finde für einen echten SW fan ist diese buch eine pflicht "Star Wars Magie und Mythos- Die fantastischen Welten von George Lucas und ihre Ursprünge"

    mmmmh das buch ist soooo wunderbar!!
     
  7. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Also,das mit der Wirkung von SW auf normale Menschen ist schon extrem.
    Sonst wurde ich in der Schule immer wegen dem Hobby ausgelacht,aber heute musste ich den armen Irren den ganzen Tag lang die Story erklären.
    :rolleyes:
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    du hasts gut, gil, ich werde ausgelacht von den pyjama heinis und auch von allen anderen. aber am schlimsten finde ich es, wenn deutschlehrer die geschichte und den mythos, das märchen, die saga , die genau soviele elemente enthält wie homers Ilias oder hiess das teil Elias oder irgendeine anderer mythos oder sage, SW immer als billige SF hinstellen. mmmh werde wohl das nächste mal der dunklen seite nachgeben, mein LS zücken und dem lehrer den kopf abschlagen!
     
  9. Mara_Jade

    Mara_Jade The Emperor's Hand

    Ich bin auch der Meinung, dass einen Teil der Faszination die Tatsache ausmacht, dass sich jeder mit mindestens einem der Charaktere identifizieren kann. Den meisten geht es aber sogar so, dass sie gar nicht wissen, mit wem, weil es so viele gibt.

    Dann lässt man diese Charaktere aufeinandertreffen und überlegt, wie sie reagieren würden.

    Zum Schluss setzt man sie noch in faszinierende Welten und fertig ist die Faszination.
     
  10. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Ich denke, dass man diese Faszination nicht erklären kann.
    Vielleicht ist es die Sehnsucht in einer anderen und besseren Welt zu leben mit anderen Grenzen und Geschichten.
    Ein Trip in eine andere Welt sozusagen.
    Es macht doch einfach Spaß sich in eine andere Welt zu träumen!
     
  11. Aouni Meluka

    Aouni Meluka TK-0783

    Das sind soviele Faktoren die man nicht in Worte fassen kann. Also erstmal dieses Fremde, dieses Märchen, alles ist so anders und dabei so realistisch.
    Wie helena schon sagte ist es eine Sehnsucht nach einer anderen Welt
     
  12. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    Gut, dann geht es also anderen auch so. diese fazination ist wohl ein Phänomen, das nur selten auftritt.

    anscheinend hat GL das geheimnis einer verborgenen Schwäche der Menschen gefunden... die Fazination an eine Geschichte, die die Sehnsüchte der Menschen weckt, eine fantastische Geschichte, in der jeder eine Person findet, mit der er sich identifizieren kann. Eine Geschichte, die schöner nicht sein könnte.

    Lassen wir diese Geschichte auf uns wirken... denn dafür wurde sie gemacht.
     
  13. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Star Wars mag ich schon seit ich ein Kind war zum ersten mal mit 6 oder 7 gesehen seitdem zieht mich Star Wars an vor allem das Imperium faszinierte mich immer die Sternenzerstörer, AT-ATs und Darth Vader.

    Aber das stimmt das Märchen das ist auch so eine faszination also bei mir in der Arbeit sprechen die Leute eigentlcih kaum über Star Wars und sogar gar nciht ein junger Betreuer hat mal gesagt das er sich die SE angesehen hat, aber mehr wurde auch nicht darüber geredet.

    Ich denke in Schulen wird mehr darüber geredet, jüngere Leute werden leichter beindruckt sieht man ja, erwachsene Leute unterhalten sich eher selten über Star Wars.
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Was mich so an SW fasziniert, ist einfach diese tolle Atmosphäre. Dieses Feeling, was einfach nur in SW aufkommt. Dieses Eintauchen in eine völlig andersartige Welt. Nicht so wie ST, wo alles haarklein erklärt werden muss und auch die Charaktere bei weitem nicht so viel drauf haben wie Han, Luke & Leia.
     

Diese Seite empfehlen