Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fehler in den Filmen der OT

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Jedihammer, 16. Oktober 2003.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Mir sind in den Filmen der OT einige Fehler aufgefallen, die eigentlich einem Regieseur nicht passieren dürfen.
    In AHN :
    Da sagt C3-PO in Bens Hütte zu Luke "Wenn Sie mich nicht brauchen Sir,schalt ich jetzt ein Weilchen ab"
    Als Ben Luke jedoch das Laserschwert übergibt, bewegt sich C3-PO in Bens Richtung und sieht auf das Laserschwert.
    Oder im Falken,auf dem Flug nach Alderaan, ist Lukes Laserschwert plötzlich Silber,und nicht Blau.
    In ESB:
    Der selbe Offizier, der Admiral Piett die Meldung bringt, man habe
    ein Prioritätssignal vom Sternenzerstörer Revanger erhalten, ist
    eine Minute später auf der Brücke der Revanger.

    Wer weiß noch welche ?
     
  2. goodDarthVader

    goodDarthVader Senatswache

    Schau mal auf www.dieseher.de, da findest du 64 Fehler zu "Eine neue Hoffnung", 21 zu "Das Imperium schlägt zurück" und 39 zu "Die Rückkehr der Jedi-Ritter".

    Zu den beiden Filmen der Prequel-Trilogie gibt's bisweilen auch schon 86 Fehler, in Episode II sind es vorwiegend Schnittfehler. Wen wunderts...:p
     
  3. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Unter Abschalten versteht 3PO das Teil, das die meiste Energie verbraucht - seinen Schnatterapparat ;)

    Passiert glaub ich auch auf dem ersten Todesstern kutz - da wurd einfach vergessen die LS nachzupinseln ;)

    Ansonsten - solche Fehler findet man doch haufenweise im Netz, z.B. die gegen Türen rennenden Sturmies, Hans Umkleidungskünste mit Handschellen auf Bespin oder das Luke Leia auf Yavin nach der zerstörung des DS mit "Carrie!" begrüßt...

    Auch wenn da wieder wer schneller war ;)
     
  4. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    @goodDarthVader

    Danke für den Tip.
    Ist eine tolle Seite
     
  5. Zag Degrak

    Zag Degrak 2nd char of Renegat 35

    es gibt noch einen schönen.
    ANH; Flucht vom DS; Hyperraum; Cockpit des Falken; Han gibt vor Leia an.

    Schaut da mal aus dem fenster des Falken. da sieht man den normalen Weltraum...


    Oder in der SE von TESB als Lando die anderen in die falle lockt. Einmal sieht man hinten ein durchsichtiges Fenster, nachher das undurchsichtige Muster aus der OV...
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    die Carrie-Sache is jetzt aber schon echt alt... *g* da haben sich doch alle Beteiligten zu geäußert und diese "Urban Legend" entkräftet :D
    Luke schreit nicht "Carrie"!
     
  7. Priester-FK

    Priester-FK Star Wars im Ganzen, SG-1, Filmfan/Kritiker, Zynik

    Alten Zombiethread ausgrab;) Hab halt brav die Suchfunktion genutzt. Mir ist, als ich die Urfassung der OT auf DVD überspielt habe, ein weiterer krasser Logikfehler bei ROTJ aufgefallen. Die Szene, in der die Bodentruppe mit Han & Co. im Netz der Ewoks gefangen werden fragt Luke Han, ob er sein Lichtschwert erreichen könnte. Wozu ist Luke ein Jedi, wenn er das LS nicht mit der Macht rufen kann??? Ist mir vorher nie so aufgefallen.
     
  8. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Es ist ja auch unlogisch, dass das ganze Netz aufreisst, nur weil R2D2 eine einzige Masche durchtrennt. Dürfte normalerweise nicht passieren.
     
  9. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Das war halt eine tragende Masche. :D
     
  10. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    "Aaah, nehmt es ab von mir...garstige Ewoks haben es genäht..."

    So in der Art? :D Ein Zaubernetz...
     
  11. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Das Netz war eben nicht darauf ausgelegt ein so großes Gewicht zu tragen und da hat eben gereicht, dass eine Verbindung getrennt wurde.
    Und zu Luke ? Jedi sind eben nicht allmächtig, wie es uns das EU zeitweise vorgaukeln wollte. Im Gegensatz übrigens zu R2-D2 ;)
     
  12. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Das sah aber sehr robust aus, das Netz. Was fangen Ewoks sonst damit? Kaninchen? :D
    Eben. Kann ja sein, dass das LS eingeklemmt war, dann kann man manchmal auch mit der Macht nix machen. ;)
     
  13. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Wenn ich so was schon lese: ... Fehler aufgefallen, die eigentlich einem Regisseur nicht passieren dürfen."

    Es gibt in JEDEM Film kleinere Fehler - das ist ganz normal. Dir sind nur diese paar aufgefallen? Es gibt noch sooo viele mehr! Who cares?

    Und zu dieser miesen Seher-Seite: Ich habe diese Seher-Schwachmaten schon mal auf einer Filmbörse in Bochum getroffen. Kein Geschenk! Die sehen genauso aus, wie man sich typische Film-Fans eben vorstellt. So wie der Comicladen-Besitzer bei den "Simpsons".

    Viele ihre Filmfehler sind überhaupt keine Fehler. Eine wirklich miese Seite!

    Der Grund, warum "Indiana Jones" und "Star Wars" dort als Filme mit den meisten Fehler aufgelistet sind, ist folgender:

    Das sind eben fantastische Filme, die VIELE Menschen gerne MERHMALS gucken! Da fallen dann logischer Weise irgendwann Fehler auf. Einen Drecksfilm wie bsp. "Rossini" oder "Van Helsing" schauen lange NICHT sooo viele Menschen MEHRMALS. Klar, dass sie dann in der Statistik weiter hinten liegen.

    So lange man Fehler erst beim 5. Mal schauen entdeckt ist das echt nicht schlimm, fällt einem gleich beim 1. Mal ein ins Bild hängende Mikro auf - dann ist das peinlich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2005
  14. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Bei einem Netz dieser Art ist es vollkommen egal, wie hoch das Gewicht ist.
    Eine Masche reicht nicht, um so ein Netz zum reissen zu bringen...

    Vorher hat das Netz ja auch wunderbar gehalten...am Gewicht kann es nicht liegen.
    Da müssen schon mehrere Maschen reissen, bevor das ganze Netz aufgeht.
     
  15. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Zwei Menschen, ein 2m Wookiee, zwei Droiden das dürften schon 400 bis 500 kg zusammen kommen. Sehr große Kaninchen :)

    @ Darth Gollum
    Solche Fragen wirklich ernsthaft zu diskutieren ist schon mehr als kleinkariert :rolleyes:
     
  16. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Wenn Du das sagst...muss es ja stimmen.
     
  17. Death Fire

    Death Fire Soldat

    Mir ist noch ein anderer, inhaltlicher Fehler aufgefallen.

    ROTS, ganz am Ende sagt Bail Organa (ich glaube der wars) man soll den Speicher von C-3PO löschen. R2-D2s Speicher bleibt aber bestehen. Warum erkennt er dann in ANH nicht Luke als Sohn von Ani und/oder Obi-Wan nur älter? Zumindest rein logisch müsste ihm die Verknüpfung auffallen.
     
  18. Ocean-Driver

    Ocean-Driver Podiumsbesucher


    Ich denke er weiß es, nur R2D2 ist ja immer relativ Still und keiner fragt ihn danach.. :D
     
  19. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Wer sagt denn, dass R2 nicht die "allwissende Instanz" in SW ist? ;)

    Natürlich erkennt er die Leute in der OT...
     
  20. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Bloß, weil R2 niemanden darauf aufmerksam macht, dass er einmal Lukes Vater gekannt hat bedeutet das doch noch lange nicht, dass er es vergessen hat.

    R2 ist nunmal ein Astromech - Droide, eine Maschine also, die Sternenkreuzer und - Jäger reparieren soll, kein "Mensch - Simulator", wie es 3PO ist.
    Wer weiß schon genau, wie R2 - Einheiten funktionieren, vielleicht archivieren die einfach nur brav erlebtes, speichern die Daten munter auf ihre Festplatten und spucken die Informationen erst aus, wenn der Besitzer sie danach fragt.

    Vielleicht führen sie auch ab und zu mal ein paar Formatierungen durch, um unwichtigen Datenmüll zu beseitigen. Wer weiß das schon? :braue


    P.S: Der wievielte war das eigentlich schon, der nach den Droiden gefragt hat? Der 40.?
     

Diese Seite empfehlen