Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fernkurs, -lehrgang oder -studium

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Alienmaus, 12. September 2005.

  1. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    Da ich momentan nur einem 400?-Job ausübe und ab 12:30 Uhr dumm rum sitze würde ich mich gerne in irgendeiner Form weiterbilden, bis ich eine Vollzeitstelle gefunden habe.

    Da ich im Rollstuhl sitze ist es nicht ganz so einfach für mich zur VHS zu kommen. Darum dachte ich an einen Fernkurs bzw -lehrgang. Den könnte ich dann auch neben einer Vollzeitstelle noch beenden.

    Ich habe mich schon erkundigt, aber nur so Institute wie ILS oder SGD gefunden. Die scheinen recht teuer zu sein und ich bin mir nicht sicher ob das so seriös ist.

    Darum wollte ich mal wissen ob einer von euch Erfahrung mit sowas hat.
    Und/Oder ob mir jemand etwas empfehlen kann, dass nicht böse überteuert ist, seriös wirkt und von Arbeitgebern anerkannt wird.
     
  2. Dark Glory

    Dark Glory Pantherle - Ex-furthest External User

    Juhu, ich kann mal was sagen! *frooi*

    Also, ich wohne seit 5 Jahren im Ausland und mach auch seit 5 Jahren ILS-Kurs... Unterrichtsfächer und -Themen wie bei einer normale Schule (es gibt auch einen Gymniasalzweig) und geht von der 5. bis zur 10. Klasse. Ich mach Gymniasum und ich würde super in einer normalen Schule mitkommen... Ich würde es auf alle Fälle seriös nennen.
    Der Abschluss ist in Deutschland anerkannt.

    Weiß grad nüt, was ich weiter drüber schreiben soll... frag einfach mal!^^

    Pantherle
     
  3. Regen

    Regen chaotischer Psychopath mit Hang zum Träumer

    Also meine große Schwester macht gerade soetwas!! Sie macht eine Art "Fernstudium" an der "Fachakedmie" in Münnerstadt, liegt glaube ich irgendwo bei Kissingen. Kp, war noch nie mit dort!! Naja, sie muss einmal pro woche hinfahren, (sie studiert eine art sozialpäda.) ...wenn sie fertig ist, iast sie dann "Erzieherin" lol.
    Ich weiß nicht wie viel das kostet, sie wird vom Staat unterstützt, da sie alleinerziehend mit 2 Kindern ist!! Du würdest doch sicher auch vom Staat unterstützt werde, ... wegen deiner "Behinderung" oder lieg ich da falsch?! oO
     
  4. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    Mh nee ich glaub ehr nicht, weil ich noch zu Haus wohne und die dann das Gehalt meines Vaters anrechnen.
    Aber irgendwie scheint das eh was anderes zu sein, denn die Kurse die ich meinte kann man komplett von zu Hause machen. Höchstens vielleicht zur Prüfung fahren...
     
  5. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Fernstudium? Natürlich bei der Fernuniversität Hagen! :braue
     
  6. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    Ja, bei dem Studium ist das Problem, dass ich leider kein Abi habe und somit das ganze etwas eingeschränkt ist.
    Lehrgänge und Kurse gibt es da nicht oder? Hagen soll nämlich wirklich top sein!
     
  7. oje

    oje loyale Senatswache

    Hallo! Du kannst in Hagen auch ohne Abitur studieren. was muss man tun? und dann folgende PDF anklicken "Informationsbroschüre zur Zugangsprüfung" (pdf) Ansonsten kannst Du auch als Akademiestudentin Fächer die Dich interessieren belegen. Hier kannst Du Dich informieren.
     
  8. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    Hey das ist erstmal super, vielen Dank!
    Werd mich da heut Nachmittag mal durchwuseln.
    Danke schööööööööön! :)
     
  9. Backet

    Backet Tac"BigBang"Stirling

    Also ich interessier mich vielleicht auch noch dafür in meinen alten Tagen nur aus Interesse was zu studieren. Kannst uns/mich mal aufm laufenden halten, wie deine Erfahrungen sind. Vielleicht erwäge ich sowas für nächstes Jahr. Nur bin ich ganztägig berufstätig.

    Würde noch gerne was in Sachen Astronomie/Physik nebenbei machen. Oder in Germanistik . Hach ich bin so unentschlossen.

    Kann man auch seinen Meister machen über so ein Fernstudium?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2005
  10. oje

    oje loyale Senatswache

    Hallo Alienmaus, hast Du schon was passendes in Sachen Weiterbildung für Dich gefunden?
     
  11. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    Nein, leider nicht!
    Da sich ganz ganz kurzfristig auch was in Sachen Wohnung getan hat, muss ich nun leider finanziell erstmal etwas auf die Bremse treten.

    Aber bisher fand ich das Angebot der Fernuni Hagen recht verlockend.:)
     
  12. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Also so direkt Erfahrung nicht, aber in meiner Ausbildung zum Piloten haben wir immer 2 Wochen Unterricht und dann 4 Wochen sog. Distance Learning wo wir uns auf die nächsten Fächer vorbereiten. Es bringt einem viel Selbstdisziplin bei, denn die braucht man um sich selbst immer wieder hinzusetzen und zu lernen obwohl manches langweilig ist. Alles in allem ist es mir so lieber gewesen als nur Frontalunterricht für 10 Monate. Aber ich bin auch ganz froh das ich jetzt in der praktischen Flugphase bin und die theorie hinter mir hab, das praktische macht wesentlich mehr Spaß. *ggg*
     

Diese Seite empfehlen