Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Feuerwerk-Ja oder Nein

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jedihammer, 29. Dezember 2004.

?

Feuerwerk-Ja oder Nein

  1. Ja

    34 Stimme(n)
    35,4%
  2. Nein

    34 Stimme(n)
    35,4%
  3. Nicht mehr

    22 Stimme(n)
    22,9%
  4. Dieses Jahr nicht

    6 Stimme(n)
    6,3%
  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wie haltet ihr es in der Neujahrsnacht mit dem Feuerwerk ?
    Gebt ihr Geld dafür aus oder schießt ihr gar keines ab ?

    Da ich immer den Jahreswechsel mit Raketen begrüße,und mein Sohn ausserdem am 31.12. Geburtstag hat,werde ich auch dieses Jahr meine raketen und Vulkane verfeuern.
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich habe in meiner Kindheit nur sehr selten Feuerwerk selber gezündet. Meistens schauten wir nur den anderen zu und verwendeten das Geld für "langlebigere" Sachen. Irgendwann kaufte sich mein Vater einen Aufsatz für seine Schreckschußpistole und damit konnten wir (kostengünstiger) bei der ganzen Sache mitwirken.
    Aber an sich interessierte es mich nie wirklich... auch heute stehe ich der Sache so gegenüber: mir gefällt der Brauch, ich mag die Hintergründe dieser ganzen Aktion und ich schaue dem Spektakel auch gerne zu. Aber selber kaufen wäre mir zu teuer bzw würde sich für mich einfach nicht lohnen. Ich sitze da lieber mit meinen Freunden zusammen und geniese das Feuerwerk der anderen ^^
     
  3. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Ich kauf mir selber keine ... ich schau lieber zu wie sie abgefeuert werden
    macht auch spaß und is billiger :D
     
  4. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich bin mit Feuerwerk aufgewachsen (Vater und speziell Großvater waren regelrechte Feuerwerksfanatiker....), ich selbst bin aber nicht mehr aktiv. Ich habe eigentlich immer ein wenig durch die Gegend geballert, aber vor drei Jahren habe ich dann aufgehört und sehe mir das Feuerwerk nur noch an. Wenn man Kinder hat, gehört imho aber schon ein wenig Feuerwerk zum Jahreswechsel. Macht den Kleinen meistens ziemlichen Spaß.
     
  5. Detch

    Detch Gast

    Natürlich böller ich!
    Das bringt einfach sehr viel Spaß und selber anzünden und wegwerfen hat auch was. Raketen und so Lichterzeugs find ich jetzt nicht so toll. Das kaufen auch eher meine Eltern. Ist einfach lustig mit ein paar Kollegen um die Häuser zu ziehen und "laut" zu sein.

    Die alljährliche Aktion "Brot statt Böller" find ich ziemlich affig. Da stellen sich irgendwelche Wichtigtuer hin und sagen, dass man doch lieber spenden soll, anstelle das geld in die Luft zu jagen. Das mag stimmen, aber dann können diese Leute z.B. anstelle noch eines Weihnachtsgeschenkes dieses Geld spenden.
    Wobei sich das natürlich nicht so toll anhört und auch nciht so einprägsam ist.
    Spenden kann man immer.
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Jajaja, diese Opas.... mein Großvater hat auch immer herumgebastelt. Mehrere Böller zusammengeklebt, dann noch mit Klebeband umwickelt (dann knallt es lauter) und solche Sachen. Um ein Haar wäre es böse ausgegangen: Er hatte eine Tüte mit den Böllern in der Hand, und als er einen davon anzündet, springt ein Funken auf die anderen Böller es es zerreißt alle auf einmal. Ich kann mich zwar nicht mehr dran erinnern, aber er hatte wirklich Glück, daß nichts passiert ist und die Hand noch dran war.....
     
  7. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das sehe ich auch so.
    Wenn ich daran denke,daß wir als Kids mit normalen Kanonenschlägen gußeisere Gasabsperschieber 30cm hoch gesprengt haben,dann denke,das eine Beschränkung durchaus Sinn macht.
     
  8. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Is ja klar das der kleine Jedihammer da jedes Jahr Krieg spielt :D ;)

    Also ich kann diesen Böllern nix abgewinnen. Finds irgendwie langwelig... In der Zeit wo die anderen Böllern kommt man noch mit ein paar anrufen durch (war bei mir zumindest immer so), das nutze ich dann aus :D
     
    riepichiep gefällt das.
  9. Jiyuu

    Jiyuu Neu-Hessin

    Ich kaufe wohl auch kein Feuerwerk. Nicht, dass ich ein "Brot statt Böller" Fanatiker wäre, meistens "ergibt" es sich eben, dass "die anderen" ja schon was mitgebracht haben..*g*

    Ich schaue mir Feuerwerk wirklich gerne an, aber was ich gar nicht mag sind Chinaböller D, Schweizer Kracher etc. Die Dinger machen nur Krach (bieten also optisch nix) und sind meiner Meinung nach saugefährlich. Bzw. haben meistens die "falschen Leute" so ein Zeug. Jedes Jahr liest man dann wieder von schweren Verletzungen und ich frage mich echt, warum so etwas erlaubt ist.
     
  10. Sir Killalot

    Sir Killalot Offizier der Senatswache

    Natürlich bin ich wieder mit dabei. :D

    Und ich man hält sich dies Jahr mit dem Kauf zurück. *g
    Denn in den Geschäften in den meine Eltern arbeiten wird nicht verkaufte Saisonware (Feuerwerkskörper, Süßkram) später unter den Mitarbeitern verschenkt. :braue


    Edit: Was ich nicht abkann, ist wenn das Feuerwerk vorher gezündet wird. Am Silvester ab 21 Uhr ist schon noch ok. Aber an dem Tag abschiesen, an dem der Verkauf beginnt. :rolleyes: Hab schon 6 Raketen gesehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Dezember 2004
  11. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Ich find Silvester sowieso für das unnötigeste Fest von allen , also mich ich auch kein Feuerwerk. Ist sowieso nur raus geschmießes Geld.
     
  12. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Warte,warte nur ein Weilchen.
    Dann spiele ich mit Dir Krieg :D ;)


    Ja Modal,der Laie sagt Kursk

    Der Fachmann jedoch,der sagt Prochorowka ;)
     
  13. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Nö, ich mach kein Feuerwerk.
    Hab' beim Bund mit dem richtigen Feuerwerk geballert, da ist es an Sylvester nicht mehr das selbe....außerdem ist es zu teuer! :D ;)
     
  14. Smash

    Smash Gast

    Also ich habe mir vorgenommen ab diesem Jahr kein Feuerwrk zu veranstalten.
    1. Kostet es einen haufen Geld und
    2. Warum Geld für Raketen ausgeben,wenn die Nachbarn doch eh genug Raketen in die Luft schießen?
     
  15. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    Ich hab nie rumgeböllert und werde dieses Jahr mit Sicherheit nicht damit anfangen. Außerdem geht's mir genauso wie Hora. Wer schon mal nen richtigen "Bumms" gehört hat, der gibt sich nicht mit nem bisschen Feuerwerk ab! ;)
     
  16. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Ist doch jedes Jahr das Selbe. Zuerst wird gesoffen, dann betrunken geböllert und am nächsten Tag wacht man dann mit einem dicken Kopf auf. NEIN DANKE!
     
  17. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Nix zur Seite gelegt? Könnte ne Bürgerwehr aufmachen! :D

    Nee, ich schaus mir an, schon seit 2 Jahren. Mit 18 dachte ich einfach, ich bin zu alt. :D
     
  18. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich mag keine Böller , jedenfalls nicht diese Boom Dinger die sind so ätzend und ich habe Angst davor. Ich schaue dann lieber zu beim Feuerwerk das ist schöner und kostengünstiger. Kaufen tue ich mir sowas eh nicht weil ich angst habe den Kram anzuzünden.
     
  19. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Nö. Werd mir keine Böller holen. Hab ich früher mal gemacht, mittlerweile ist mir mein Geld dafür zu schade!
     
  20. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab seit Jahren Böller rumliegen die ich nicht gezündet habe. Mir macht das inzwischen einfach einen Spass mehr. Ausserdem muss ich dieses Jahr Sylvester arbeiten und hab eh keine Zeit da mit zu machen.

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen