Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Fiction] Darth Maul (Drehbuch)

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von Riddick, 8. Oktober 2004.

  1. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Hiho!

    Ich hab für ein E-Mail Browser Spiel, indem ich einen Darth Maul Film drehen will, ein Drehbuch geschrieben. Wäre super, wenn ihr es lesen würdet und mir Feedback geben könntet, damit ich es evtl. überarbeiten kann. Danke im Voraus!

    Die Datei ist leider zu groß für einen Anhang, deshalb poste ich es einfach mal hier ;)

    INTRO
    Das Bild ist dunkel und es ist nur ein Meer aus Sternen zu sehen. Die bekannte gelbe Laufschrift erscheint mit der üblichen Musikuntermahlung?

    STAR WARS
    Darth Maul ? Der Schattenjäger

    Der ruchlose Sith-Lord Darth Sidious bereitet sich darauf vor, der Republik den ersten großen Schlag zu versetzen, der sie ins Verderben reißen soll. Er plant eine Blockade des Planeten Naboo. Als einer der führenden Neimoidianer der Handelsföderation zum Verräter wird und gegen gute Bezahlung seine Pläne an den Meistbietenden verkaufen will, sieht er sich zum Handeln gezwungen.
    Er schickt seinen Schüler aus- Darth Maul, der Schattenjäger. Darth Maul ist ein Schüler des Bösen und selbst einer der legendären Sith, eines Ordens, der sich der dunklen Seite der Macht verschrieben hat. Die Zukunft der Republik hängt an einem seidenen Faden...
    Als die Schrift wieder aus dem Bild ist, fährt die Kamera nach unten und stoppt bei einem bräunlichen Planeten, an dem die Kamera langsam heranfährt.

    EINBLENDE/SITH AKADEMIE INNEN
    Eine mysteriöse Gestalt mit einem schwarzen Umhang und einer Kapuze sitzt in der Mitte eines dunklen Raums. Es ist Darth Maul. Langsam nimmt er die Kapuze ab und es kommt ein furcht einflößender rot, schwarzer Kopf mit ein paar blanken kleinen Hörnern, die in der Dunkelheit leicht funkeln, hervor. Mit einem emotionslosen Blick meditiert der Sith seelenruhig und schließt die Augen.

    RÜCKBLENDE
    Es ist zu sehen, wie Maul einige Jedis bei Nacht auf einem dunklen Waldmond in den Hinterhalt lockt. Mit einem roten Lichtschwert bewaffnet kommt er blitzschnell aus dem Schatten hervor und streckt die Diener des Lichts nieder. Kaum ist er zu sehen, verschwindet er auch schon wieder im Dunklen. Die Schreie der Jedi-Ritter hallen in den Wald hinein und die Kamera fährt dem Sternenhimmel entgegen.

    SITH AKADEMIE/DUNKLER RAUM INNEN
    Darth Maul öffnet wieder die Augen und deutet ein fieses Grinsen an, während der Raum plötzlich hell erleuchtet wird und sich die graue Tür mit einem zischenden Geräusch öffnet. Eine ebenso dunkle Präsenz betritt, untermalt mit düsterer Musik, den Raum. Es ist der Sith-Lord Darth Sidious. Sein Gesicht ist durch eine Kapuze halb verdeckt, nur sein grimmiger Mund sticht hervor. Er geht mit verschränkten Händen langsam auf Maul zu, der sich prompt ehrfürchtig verbeugt.

    DARTH SIDIOUS
    Erhebe dich, mein Schüler.

    Der Sith-Schüler setzt sich seine Kapuze wieder auf und erhebt sich.

    DARTH SIDIOUS
    Du hast neulich auf Endor wieder einmal hervorragende Arbeit geleistet. Damit hast du dem gesamten Sith-Orden Ehre erwiesen.

    DARTH MAUL
    Ich danke euch, mein Meister. Es ist mir eine Ehre den Sith-Orden und euch stolz zu machen.

    DARTH SIDIOUS
    Komm, begleite mich.

    SITH AKADEMIE/GANG INNEN
    Sidious und Maul gehen ohne Worte einen langen Gang entlang, während sie auf andere Sith-Schüler treffen, die sich immer respektvoll verbeugen. Schließlich kommen sie bei einer Tür an und der Schüler folgt seinem Meister in den Raum.

    SITH AKADEMIE/SITH-ARCHIV INNEN
    Sie betreten das Sith-Archiv, einen großen, prächtigen Saal, der größtenteils dunkel ist und nur durch rote Schriftzeichen an den Wänden erleuchtet wird. Der Raum ist voll mit Artefakten der Sith, sowie ihrer gesamten Geschichte, die zum Teil in Holocrons, gigantische Datenspeicher, die die Sith erfunden haben, aufgezeichnet ist. Maul sieht sich beeindruckt um, während er Sidious folgt. Am Ende des Saals hält der Sith-Lord an und sein Schüler beobachtet gespannt das Geschehen. Hinter einer Glaswand ist ein nicht aktiviertes Lichtschwert zu sehen. Der Griff ist ungewöhnlich lang. Sidious drückt seinen Finger auf eine dunkelrote Platte, die bei dem Kontakt hell aufleuchtet und die Glaswand öffnet sich. Als Darth Sidious das Lichtschwert vorsichtig herausnimmt, verbeugt sich Maul. Sidious dreht sich um und grinst seinen Schüler an, während er ihm die Waffe vor sein Antlitz hält.

    DARTH SIDIOUS
    Es ist Zeit, dass deine respektvollen Taten gewürdigt werden und deine Ausbildung abgeschlossen wird. Dies war das Schwert des Lords Exar Kun ? und nun ist es dein, mein junger Schüler.

    DARTH MAUL
    Ich verspreche euch, dass ich mit diesem heiligen Schwert eins werde, Meister.

    DARTH SIDIOUS
    Ja, das wirst du. Und du wirst unbesiegbar sein. Wenn der Zeitpunkt unserer Rache gekommen ist, werden die Jedis keine Chance gegen dich haben.

    KORRIBAN/SITH AKADEMIE AUßEN/TAG
    Die Sith Akademie auf Korriban ist von außen zu sehen und es folgt eine Kamerafahrt über die umliegende alte Sith-Festung.

    RÜCKBLENDE
    Es ist zu sehen, wie hunderte, in hellen Roben gekleidete Jedi, die Sith Festung angreifen. Viele Siths werden getötet und die Jedis zerstören die prächtige Festung.

    KORRIBAN/SITH AKADEMIE AUßEN/TAG
    Die Kamera fährt, mit mystischer Musik unterlegt, durch die Landschaft und zoomt in eine der alten Sith-Ruinen hinein.

    SITH-RUINE INNEN
    In deinem dunklen, mit Sith-Schriftzeichen übersehenen Raum, steht Darth Maul umzingelt von drei anderen Schülern, die ihn etwas ängstlich und ehrfürchtig ansehen und man merkt, dass er dies sehr genießt. Ihre Furcht scheint ihm Kraft zu geben. Die Trainingspartner aktivieren ihre Lichtschwerter und fangen langsam und vorsichtig an um Maul herumzugehen. Zwei Siths führen rote Schwerter und Einer ein Violettes. Maul starrt nur geradeaus. Dann geht er in Kampfstellung und aktiviert sein Doppellichtschwert. Die Anderen haben so ein Schwert noch nie gesehen und sie weichen kurz etwas zurück. Darth Maul wirbelt das Lichtschwert mit einem agressiven Gesichtsausdruck durch die Luft und erwartet den Angriff der Sith-Schüler. Schließlich nehmen sie ihren Mut zusammen und attackieren den Schüler von Darth Sidious. Der Kampf ist unglaublich schnell, doch Maul wirkt mit seiner neuen Waffe keinesfalls überfordert, damit gegen Drei gleichzeitig zu kämpfen. Selbstsicher blockt er alle Angriffe ab und die Wände der Ruine beginnen bei jedem klangvollen Zusammentreffen der Laserschwerter zu vibrieren. Maul bewegt sich blitzschnell und dreht sich immer wieder um die eigene Achse während er die Schläge von allen Seiten abblockt. Es sieht fast so aus wie ein Tanz.
    Dann wird der Kampf in Zeitlupe gezeigt und es erscheinen ein paar durchsichtige Bilder von Maul, in denen man sieht, wie er in den Räumen der Sith-Archive sitzt und mit ein paar Büchern und Holocrons die Geschichte des Ordens studiert.

    RAUMSCHIFF/BRÜCKE INNEN
    Auf dem Kommandoschiff der Handelsföderation betritt einer der Neimoidianer die Brücke. Sein grimmiger Blick deutet darauf hin, dass etwas Unvorhergesehenes passiert ist. Als er sich mit langsamen und unsicheren Schritten dem Cockpit nähert, erscheint vor ihm plötzlich ein Hologramm von Darth Sidious und er bleibt ruckartig wie versteinert stehen.

    NEIMOIDIANER
    (verbeugt sich) My Lord.

    DARTH SIDIOUS
    Man berichtete mir von einem Zwischenfall. Einem sehr bedauernswerten Zwischenfall?

    NEIMOIDIANER
    In der Tat, my Lord. Mein ? Partner hat es hinsichtlich ihrer grandiosen Pläne vermutlich mit der Angst zu tun bekommen. Wir konnten ihn leider nicht aufhalten. ABER seid unbesorgt, meine Aufklärungsdroiden werden die Verfolgung in jedem Moment aufnehmen!

    DARTH SIDIOUS
    Das wird nicht nötig sein. Mein Schüler wird sich seiner annehmen ? Darth Maul.
    Neben dem Sith-Lord erscheint das Hologramm von Darth Maul.

    NEIMOIDIANER
    Ganz wie ihr wünscht, my Lord.

    WELTRAUM
    In den unendlichen Weiten des Weltraums kommt ein Raumschiff aus der Lichtgeschwindigkeit heraus ins Bild. Es ist ein kleineres Kommandoschiff der Handelsföderation.

    KOMMANDOSCHIFF/BRÜCKE INNEN
    Der besagte Neimoidianer steht auf der Brücke des Schiffs und starrt besorgt aus dem Cockpit. Ein bläulicher Planet ist zu sehen. Er lässt seinen Blick über ein paar Monitore und Scanner schweifen und sein Gesichtsausdruck strahlt nun Zufriedenheit aus.

    NEIMOIDIANER
    Gott sei Dank. Bis sie unsere Spur zurückverfolgen sind wir längst wieder in Sicherheit ? und um einiges reicher als zuvor.

    WELTRAUM
    Es ist wieder die vorige Einstellung zu sehen und das Schiff der Handelsföderation ist bereits weiter entfernt und dringt in die Atmosphäre des Planeten ein. Plötzlich wird mitten im Bild ein Schiff sichtbar. Es ist der Sith-Infiltrator von Darth Maul.

    SITH-INFILTRATOR/COCKPIT INNEN
    Auf der vorderen Seite des Cockpits spiegelt sich die Oberfläche des Planeten und Maul hat ein diabolisches Lächeln auf den Lippen.

    DARTH MAUL
    Allzu leicht.

    Er betätigt ein paar Knöpfe und steuert auf den Planeten zu.

    MANAAN/OBERFLÄCHE TAG
    Die Kamera fliegt zügig über das Meer des Planeten Manaan. Der gesamte Planet besteht fast nur aus Wasser. Der Infiltrator kommt ins Bild und fliegt auf die einzige feste Oberfläche auf dem Planeten zu, auf eine Stadt.

    SITH-INFILTRATOR/COCKPIT INNEN/TAG
    Darth Maul hält das Steuer fest in der Hand und fliegt zügig auf die Stadt zu.

    FUNKSTIMME
    Unregistriertes Schiff, bitte identifizieren sie sich.
    Nun kommt eine Nahaufnahme von Mauls Gesicht und seine glühenden gelben Augen ziehen sich zusammen.

    DARTH MAUL
    Ich habe Landeerlaubnis.

    FUNKSTIMME
    Sie haben Landeerlaubnis auf Plattform 3A.

    DARTH MAUL
    Danke.

    HANGAR INNEN/TAG
    Maul landet sein Schiff souverän und fährt die Rampe aus, von der er wenige Augenblicke später sicheren Schrittes herauskommt. Das große Hangartor wird langsam geschlossen. Seine dunkle Erscheinung sticht auf dem hellblauen Hintergrund besonders hervor. Der Sith blickt sich kurz um und bewegt sich dann auf die Kamera zu, bis sein langer schwarzer Mantel schließlich das Bild verhüllt.

    EMPFANGSSCHALTER INNEN
    In einer großen und edlen Lobby sitzt ein Selkatha (Fischähnliches Wesen) hinter einem Empfangsschalter und hebt begrüßend die Hand vor Maul, der stehen bleibt.

    SELKATHA
    Willkommen in Manaan City, Reisender. Für eine Gebühr von nur 5 Credits können sie Ihr Schiff während Ihres Aufenthalts wohl verwahrt wissen und Ihre Tage in der Stadt in vollen Zügen genießen.

    DARTH MAUL
    Wieso nimmst du Fischgesicht das Wort Credits in den Mund, wenn ein Sith vor dir steht? Ich brauche keine Gebühr zu bezahlen.

    SELKATHA
    Verzeihen Sie mir die Belästigung. Ich wünsche Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!

    Maul nickt mit eisernem Blick und geht weiter, während er die Hände hinter seinem Rücken verschränkt hat.

    STADTZENTRUM AUßEN/TAG
    Der Sith-Schüler erreicht das Stadtzentrum. Die Bewohner scheinen alle gut gelaunt zu sein, überall sind kleine Springbrunnen und es wirkt alles sehr friedlich. Es ist ein offenes Gebiet und man hat einen herrlichen Ausblick auf das glitzernde Wasser. Der Geruch von Meer steigt Maul in die Nase und er dreht sich angewidert zur Seite. Der Sith erregt bei der Masse durch sein düsteres Erscheinungsbild Aufmerksamkeit, allerdings nur kurz, denn die Bewohner bringen nicht den Mut auf Maul direkt in die Augen zu sehen. Man wirft ihm nur im Vorbeigehen einen flüchtigen, ehrfürchtigen Blick zu. Darth Maul bahnt sich respektlos seinen Weg durch die Masse und es scheint sogar verwunderlich, warum die umherschwirrenden Droiden nicht auch vor Angst erzittern.

    DARTH MAUL
    Diese Helligkeit ? wie ich sie hasse.

    GANG INNEN
    Der flüchtige Neimoidianer geht schnellen Schrittes einen Korridor entlang. Vor seiner Zimmertür trifft er auf ein paar silberne Kampfdroiden.

    NEIMOIDIANER
    War etwas besonderes, Corporal?

    CORPORAL
    Nein, Sir. Keine Vorkommnisse. Die Etage ist gesichert.

    NEIMOIDIANER
    Gut, gut. Weitermachen.

    CORPORAL
    Zu Befehl, Sir.

    Die Droiden setzen ihre Wachgänge im Korridor fort und der Neimoidianer betritt erleichtert sein Zimmer.
     
  2. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    ZIMMER INNEN/NACHT
    Als er das Zimmer betritt bleibt er plötzlich wie angewurzelt stehen, als er vor dem Fenster Umrisse einer Gestalt erkennt.

    NEIMOIDIANER
    Wer ? wer ist da?

    Es ist Darth Maul, der mit dem Rücken zu ihm auf einem Drehstuhl sitzt. Als er sich langsam umherrollt stechen seine leuchtenden roten Augen aus der Dunkelheit hervor und oberhalb des Siths ist im Hintergrund der graue Mond des Planeten zu sehen.

    DARTH MAUL
    Sag mal, Neimoidianer. Hast du je im blassen Mondlicht mit dem Teufel getanzt?
    Maul erhebt sich langsam und nimmt seine Kapuze ab. Als sein Gegenüber sein Gesicht erkennt weicht er mit offenem Mund ein paar Schritte zurück.

    DARTH MAUL
    Du kannst dir dieses Ereignis ersparen, wenn du mit mir kommst. Andererseits würde ich dir auch mit Vergnügen deinen lügnerischen, verräterischen Kopf abschlagen. Also ? was bevorzugst du?
    Der Verräter stotterte kurz vor sich hin ohne ein Wort aus seinem Mund zu bekommen und rannte dann aus dem Raum. Maul legt den Kopf leicht schief.

    DARTH MAUL
    Diese Möglichkeit hatte ich nicht in Betracht gezogen.

    GANG INNEN
    Als Darth Maul aus dem Raum auf den Gang hinaus tritt, steht der Neimoidianer bereits hinter den heranstürmenden Kampfdroiden.

    NEIMOIDIANER
    Vernichtet Ihn.

    DROIDEN
    Roger.

    Maul setzt seine Kapuze ab und nimmt sein Lichtschwert von seinem Gürtel. Während die Droiden mit ihren Blastergewehren auf ihn zu laufen, geht er in Kampfstellung und aktiviert, begleitet von heroischer Musik, sein rotes Doppellichtschwert.

    CORPORAL
    Erschießt Ihn!

    Der Sith-Schüler steht wie ein Fels in der Brandung ganz unbeeindruckt da und reflektiert mit seinem Lichtschwert die Blasterschüsse der Droiden, sodass sie der Reihe nach von ihren eigenen Schüssen getroffen werden und demoliert zu Boden fallen. Nachdem der Letzte deaktiviert ist, ist der Neimoidianer nicht mehr zu sehen und Maul deaktiviert sein Lichtschwert, während er mit aggressivem Gesichtsausdruck den Gang entlang sprintet.
    Knapp bevor er um die Ecke biegen kann, tauchen plötzlich zwei heranrollende Droidekas auf, die sich vor dem Sith aufrichten. Sie beginnen prompt aus allen Rohren zu feuern, doch Maul kann sein Lichtschwert erneut aktivieren, bevor die ersten Laserschüsse bei ihm ankommen. Er springt geschmeidig und schnell hin und her, während er sein Lichtschwert spektakulär herumwirbelt. Nach einer Weile geht er zum Angriff über und es gelingt ihm einen Droideka mit einem wuchtigen Hieb zu zerstören. Doch der Andere rollt sich zur Seite und feuert weiter auf Maul, der nun allmählich richtig sauer wird. Er nimmt das Lichtschwert nun nur noch in einer Hand und blockt die Schüsse ab, während langsam in seiner linken Hand ein blauer Energieball entsteht. Mit einem Mal schleudert er seinen blauen Machtblitz auf den Droideka, der ihn zunächst durchrüttelt und dann in Einzelteile zerlegt, während Maul bereits wieder in die andere Richtung läuft, um nach dem Neimoidianer zu suchen.

    HANGAR INNEN
    Begleitet von rasanter Musik trifft Darth Maul wieder im Hangar ein, wo das Schiff des Neimoidianers gerade zum Start ansetzt. Das Hangartor öffnet sich und es kommt erneut zu einem Duell mit Droiden, die Maul aber mit Leichtigkeit vernichtet. Allerdings steigt seine Wut wieder, als er dem Kommandoschiff, beim Abflug hilflos hinterher starrt. Auf der Stelle geht er an Bord seines Sith-Infiltrators und nimmt die Verfolgung auf.

    WELTRAUM
    Das Kommandoschiff der Handelsföderation kommt auf der Atmosphäre des Planeten und erreicht, dicht gefolgt von Darth Maul, den Orbit. Es dauert nicht lange bis die ersten Laserschüsse von Mauls Infiltrator an den Außenwänden des Schiffs antreffen. Das große Kommandoschiff ist einem Angriff von hinten relativ hilflos ausgeliefert, es hält zwar einiges aus, kann aber nicht ausweichen und verfügt über sehr wenige Verteidigungssysteme und ewig kann es dem Beschuss nicht standhalten. Der Sith beginnt seine Torpedos abzufeuern und dem Schiff ziemlich zuzusetzen. Der Neimoidianer erkennt, dass die Zeit wohl nicht reichen wird, um die Berechnungen für den Sprung durch die Lichtmauer durchzuführen und entschließt sich, sich mit einem kleinen Shuttle abzusetzen. Während Maul das Kommandoschiff voll unter Beschuss nimmt, gelingt es dem Verräter sich mit dem Shuttle aus dem Staub zu machen, während das große Schiff an einigen Stellen explodiert und schwer beschädigt durch das All treibt. Als der Sith-Schüler die Situation erkennt, ist der Flüchtige bereits zur Lichtgeschwindigkeit übergegangen.

    DARTH MAUL
    Verdammt.

    Maul weicht von dem Kommandoschiff zurück und macht sich daran so schnell wie möglich den Kurs des Shuttles zu berechnen. Nach wenigen Momenten leuchtet auf einem Scanner der Zielplanet auf: Coruscant.

    DARTH MAUL
    Bei Exar Kuns schwarzen Knochen ? ebenso gut könnte man in der ganzen
    Galaxis die Existenz der Sith verkünden.

    CORUSCANT/OBERFLÄCHE AUßEN/NACHT
    Es folgt eine spektakuläre Kamerafahrt an den gigantischen Türmen vorbei durch die Straßen von Coruscant, der Planet, der mit einer einzigen riesigen Stadt bedeckt ist. Es ist der Sitz des Jedi-Rates. Der Turm des Rates ist am höchsten gelegen und man kann so gut wie alles überblicken.

    JEDI-TEMPEL/RATSSAAL INNEN/NACHT
    Die Kamera zoomt heran und man erkennt durch die Fenster die Ratsmitglieder. Darunter Meister Yoda und Meister Windu. Eine junge Jedi-Padawan namens Darsha Assant steht gerade vor dem Rat und bekommt einen letzten Auftrag, bevor Sie zum Jedi-Ritter werden kann. Sie verbeugt sich und verlässt den Ratssaal.

    OBERE EBENEN/DEX DINNER AUßEN/NACHT
    Darth Maul sitzt in seiner Kapuze verhüllt auf seinem Speeder und fährt an dem Dex Dinner vorbei, wo er kurz anhält und in das Fenster starrt. Der Neimoidianer ist zu sehen und ein Zabrak, der bei ihm sitzt.

    DARTH MAUL
    Ein ehemaliger Artgenosse ? wie schön.

    Er schaut wieder nach vorne und fährt aus dem Bild. Danach fährt die Kamera in Richtung Dinner.

    DEX DINNER INNEN
    In der Kneipe herrscht eine gemütliche Atmosphäre. Für die vielen Gäste wird chillige Live Musik gespielt und an einem Tisch sitzt Neimoidianer mit dem Zabrak Lorn Pavan. Das Holocron mit den Plänen von Sidious liegt auf dem Tisch.

    LORN PAVAN
    Das ist wirklich sehr interessant und eine bestimmt einen schönen Batzen Geld wert.

    NEIMOIDIANER
    Ja, in der Tat. Also sind wir im Geschäft oder nicht?

    LORN PAVAN
    Natürlich. Ich muss vorher nur noch ein paar Kleinigkeiten klären. Du kannst hier gern solange auf mich warten.

    NEIMOIDIANER
    Hmm na gut. Es sollte aber nicht zu lange dauern.

    LORN PAVAN
    Hey ? vertrau mir.

    JEDI-TEMPEL/RATSSAAL INNEN/NACHT
    Die Jedi-Meister sind voll konzentriert und meditieren. Windu bemerkt, dass etwas seltsam ist und öffnet die Augen. Auch Yoda wird aus der Konzentration gerissen und bricht die Meditation ab.

    YODA
    Beunruhigendes Gefühl ich verspüre.

    WINDU
    Was hat das zu bedeuten?

    YODA
    Ungewiss. Sehr seltsam es ist.

    JEDI-TEMPEL/GANG INNEN
    Auf einem hell erleuchteten Gang trifft Darsha Assant auf den Jedi-Meister Qui Gon Jinn und seinen Padawan Obi-Wan Kenobi, die sie begrüßen und ihr viel Glück wünschen. Sie bedankt sich und geht weiter.

    OBERE EBENEN/DEX DINNER AUßEN/NACHT
    Darth Maul sitzt unbemerkt in der Nähe des Dinners auf seinem Speeder. Während er wartet blickt er mit finsterem Gesichtsausdruck nach oben zum Jedi-Tempel und schließt er für einen Moment die Augen.

    JEDI-TEMPEL/RATSSAAL INNEN/NACHT
    Die Jedi-Ratsmitglieder beraten sich in dem runden Saal, als plötzlich Darth Maul in der Form eines Hologramms in der Mitte des Raumes auftaucht. Die Jedis sehen sich gegenseitig rat- und fassungslos zugleich an.

    DARTH MAUL
    Jetzt wird die Rache unser sein!

    Maul verändert auf einmal die bläulich durchsichtige Gestalt und nimmt normale Formen an. Unglaublich schnell zückt er sein Lichtschwert und schlägt zwei Ratsmitgliedern den Kopf ab, bevor sie reagieren können. Windu springt auf und kann im letzten Moment einen schwungvollen Schlag von dem dunklen Kämpfer abwehren. Meister Yoda schlägt einen Salto rückwärts und geht mit seinem kleinen grünen Laserschwert in Kampfstellung.

    DARTH MAUL
    Ihr seid der DUNKLEN SEITE ausgeliefert, Narren!

    Währenddessen wirbelt er aggressiv herum und tötet alle weiteren Meister, bis auf Windu und Yoda. Sie stehen sich abwartend und konzentriert gegenüber. Darth Mauls Mantel ist mit Blut befleckt. Als der Sith-Schüler erneut angreifen will, schwebt plötzlich ein riesiger Kopf von Sidious durch das Bild.

    DARTH SIDIOUS
    NOCH NICHT !!! (es folgt ein Echo)

    OBERE EBENEN/DEX DINNER AUßEN/NACHT
    Darth Maul öffnet ruckartig die Augen und wird aus seiner Vorstellung gerissen. Für einen kurzen Augenblick sieht er sich etwas verunsichert um, als er plötzlich eine helle Präsenz verspürt. Als er sich suchend umblickt, erkennt er über ihm die Jedi Darsha Assant. Eigentlich sollte er sich, um die beiden Würmer im Dinner kümmern, doch es überkommt ihn auf einmal unermesslicher Hass und er beschließt die Jedi zu verfolgen.

    OBERE EBENEN/STRAßEN AUßEN/NACHT
    Darf Maul ist darauf bedacht unerkannt zu bleiben und hält mit seinem kleinen Speeder stets einigen Abstand zwischen ihm und Darsha, die zu Fuß unterwegs ist und langsam, aber sicher die dunkle Aura des Sith wahrnimmt. Sie kann allerdings nicht viel damit anfangen. Doch sie wird schneller und rennt eine lange, spärlich beleuchtete Straße entlang. Um ganz sicher zu gehen ?borgt? sie sich einen Flitzer und düst damit durch die dunklen Straßenschluchten von Coruscant, sodass auch Maul Mühe hat ihm zu folgen.
    Doch Darsha kann den dunklen Krieger nicht abschütteln und weicht ruckartig nach unten ab.

    UNTERE EBENEN/GASSEN AUßEN/NACHT
    In den Nebenstraßen der unteren Ebenen ist um diese Zeit so gut wie niemand an der frischen Luft und Maul nutzt diese Tatsache aus, um sich im Dunkeln an die Jedi heranzupirschen. Als Assant sich umsieht kann sie auf einmal niemanden mehr hinter sich erkennen und atmet durch. Doch im nächsten Moment schwebt Darth Maul von oben an sie heran. Er ?parkt? seinen Speeder im hinteren Teil ihres Flitzers und zieht sein Lichtschwert, mit dem er das Transportmittel beschädigt, um die Jedi zur Landung zu zwingen.

    UNTERE EBENEN/PLATTFORM AUßEN/NACHT
    Sie landen schließlich etwas unsanft auf einer runden Plattform, unter der rundherum ein Abgrund ist. Der Rand des dunkelgrauen Bodens ist mit verschiedenfarbigen Lichtern beleuchtet. Maul rollt sich geschickt nach vorne ab und springt dabei mit einem Salto über Darsha hinweg, die durch den harten Aufprall ein wenig verletzt ist, sich aber so schnell wie möglich sammelt und ebenfalls aus dem Flitzer heraus steigt, um dem Sith-Schüler gegenüber zu treten. Respektlos tänzelt Maul, mit aktiviertem Lichtschwert, um die Jedi-Padawan herum, der man ansieht, dass sie noch nie einen Sith gesehen hat und sehr verunsichert ist. Nichts desto trotz geht sie in Kampfposition und aktiviert ihr blaues Lichtschwert. Rasante Musik wird eingespielt.

    DARSHA
    Was bist du?

    DARTH MAUL
    Die Erlösung von deiner Schwäche!

    Maul springt auf sie zu und schlägt mit schnellen Kombinationen aggressiv auf die Jedi ein, die nur in der Defensive ist und damit große Schwierigkeiten hat. Man hat den Eindruck, dass jede Attacke von dem Sith ihr Ende sein kann. Schließlich trennt Maul die Padawan mit einem geschickten Manöver von ihrem Laserschwert, welches hinunter in die Dunkelheit fliegt. Hilflos starrt sie ihren Gegenüber einen Moment an, der ohne Gnade zurückstarrt und sie danach durchbohrt. Er zieht sein Schwert wieder hinaus und Darshas lebloser Körper folgt ihrer Waffe in den Abgrund.
     
  3. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    OBERE EBENEN/DEX DINNER AUßEN/NACHT
    Maul fährt mit seinem Speeder wieder vor den Dinner, als er Pavan erblickt, der das Holocron in der Hand hält und aus der Kneipe spaziert. Ab diesem Moment weicht die leichte Erschöpfung in seinem Gesicht und er strahlt wieder Selbstsicherheit und Überzeugung aus. Aus der Sicht von Maul rast die Kamera auf Pavan zu und bevor das Bild schwarz wird, blickt dieser nur noch schockiert in die Kamera.

    DEX DINNER INNEN
    Lorn Pavan spaziert geradlinig und emotionslos auf den Neimoidianer zu und bleibt direkt vor ihm stehen.

    NEIMOIDIANER
    Nun? Habt ihr diese Kleinigkeiten geklärt?
    Der Zabrak zieht seinen Blaster und hält ihn ihm an die Stirn.

    LORN PAVAN
    Fast?

    Er drückt ab und das Blut spritzt an die Scheibe der Kneipe. Dexter der Besitzer des Dinners, steht hinter dem Tresen und beobachtet schockiert das Geschehen.

    DEXTER
    Was für eine Schweinerei!

    Bevor jemand einschreiten kann, erschießt sich Pavan selbst. Von Maul ist nichts zu sehen? Die Kamera fährt zurück, hinaus aus dem Dinner und für ein paar Sekunden ist die schöne Skyline von Coruscant bei Nacht zu sehen.

    JEDI-TEMPEL/RATSSAAL INNEN/NACHT
    Im Ratssaal hat sich alles wieder beruhigt und die Meister beginnen langsam wieder mit ihrer Meditation.

    WINDU
    Vielleicht sollten wir dieser Erschütterung der Macht auf den Grund gehen.

    YODA
    Hmm ich denke die Gründe dafür, erfahren wir werden, früh genug.

    SITH-AKADEMIE/SIDIOUS GEMÄCHER INNEN
    Darth Sidious sitzt in aufrechter, erwartungsvoller Haltung in seinen Gemächern und vor ihm erscheint das Hologramm von Darth Maul, der sich verbeugt.

    DARTH MAUL
    Auftrag ausgeführt, mein Meister.

    DARTH SIDIOUS
    Das ist sehr gut, Maul. Jetzt steht unserer Rache nichts mehr im Wege.

    DARTH MAUL
    Ja, sie wird unser sein. Und die Jedis wird man vergessen!

    Das Bild wird schwarz und Musik ertönt. Langsam laufen in gelber Schrift die Endcredits über das Bild.

    THE END
     
  4. otsif

    otsif loyale Senatswache

    klasse,aber ich würde die dialoge ein bischen "verschärfen"
     
  5. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Danke! Könntest du das mit den Dialogen vielleicht etwas präzesieren? ;)
     
  6. J-Loe

    J-Loe Offizier der Senatswache

    DARTH MAUL
    Wieso nimmst du Fischgesicht das Wort Credits in den Mund, wenn ein Sith vor dir steht? Ich brauche keine Gebühr zu bezahlen.


    Diese Stelle gefällt mir nicht... :D ;)

    Und sie passt auch nur, wenn das (was ja der fall ist) eine optionale Möglichkeit ist
     
  7. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Sith-Akademie, mehrere Sith-Schüler? :stocklol:
    Sorry, auch wenns Fan-Fic ist, ist das doch etwas zu überzogen...
     
  8. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Stimmt, da hast du Recht, danke! Da hab ich mich mit der Zeit etwas vertan... ;)
     
  9. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Kein Ding!
    Kann man den Film wenn er verfilmt wird auch mal irgendwo runterladen?
     
  10. Nimmermehr

    Nimmermehr Klugscheißer; Antichrist

    Maul hat sein SChwert selbst gebaut und nicht das von Kun bekommen. Außerdem wussten die Meimodianer nichts von ihm, bis Sidious ihn mit der Suche nach dem geflohenen Transporter beauftragte.
     
  11. otsif

    otsif loyale Senatswache

    ja,die dialoge sind ein bischen "künstlich" ein bischen lockerer sollte es sein.die logik fehler müssen auch beseitigt werden. trotzdem geile geschichte! :)
     
  12. badehaubendealer

    badehaubendealer arbeitsloser Akademiker der Zukunft

    ich habe mich nun auch durchgerungen, das zu lesen (eigentlich war es mir zu lang, aber ich hatte gerade nichts zu tun. Dabei habe ich mir ein paar Notizen gemacht, von Dingen, die mir aufgefallen sind und die mich gestört haben:

    - Lichtschwert Exar Kun: Wie oben schon erwähnt, hat Darth Maul sich sein Lichtschwert selbst gebaut. Davon abgesehen hatte Exar Kun ein blaues Schwert, Maul nicht. Ich würde darüber hinaus bezwifeln, dass Kuns Lichtschwert noch existiert...

    - Darth Maul wird den Neimoidianern vorgestellt? Und wo ist dann der Überraschungseffekt der Neimoidianer in Episode 1? "Jetzt sind es schon zwei..."

    - Endor? OK; ich wüsste nichts dagegen, aber für mich fühlt sich das falsch an.

    - Sith-Akademie? mehrere Sith-Schüler? Wie oben schon erwähnt, nein. "Immer zwei es sind, ein Meister, ein Schüler. Keiner mehr, keiner weniger." Und das seit tausend Jahren.

    - Maul redet, wo es nicht sein muss? "allzu leicht" "danke" usw? Ich kann dir natürlich nicht mit Fakten widersprechen, aber das ist für mich kein Darth Maul... ebenso bei der Sache mit dem Fisch:
    - er sagt von sich, er sei ein Sith? Wieso tötet er das Fischgesicht nicht einfach? ... und bei
    - "diese Helligkeit...wie ich sie hasse"? ... und
    - er redet mit dem Neimoidianer? ein "Mitkommen" hätte genügt... er hat etwas nicht in Betracht gezogen? Möglich, aber würde er mit sich selbst reden?
    - "Bei Exar Kuns schwarzen Knochen..."? Selbstgespräche Part was-weiss-ich-wie-viel

    - er tötet alle Ratsmitglieder ausser zwei? Bitte was? Wieso sollten die Jedi denn dann noch von den Sith überrascht sein, in Episode 1? Und wieso sollte er Ratsmitglieder töten können, wenn er sogar an Obi-Wan scheitert? Davon abgesehen kann er sich nicht einfach so von einem Hologramm in sich verwandeln. Und davon abgesehen sterben keine Ratsmitglieder durch Maul. Fakt ;)

    PS: Jedi, nicht Jedis


    Das waren meine Gedanken. Oder anders gesagt: Wenn der Film in der Form zustande käme, wären das die Punkte wegen welchen ich den Film kritisieren und als schlecht bewerten würde. FanFic schön und gut, aber etwas an die Continuity kann man sich doch halten, oder?
     
  13. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Danke für das viele Feedback! Hat mir geholfen. Das mit den Ratsmitgliedern:

    Das war eine Traumsequenz ;)
     
  14. badehaubendealer

    badehaubendealer arbeitsloser Akademiker der Zukunft

    oh. Achso. OK. Gut. Von mir aus. Dann ist die Idee klasse, aber das müsste dann noch etwas deutlicher werden, so dass es auch so Leute wie ich verstehen :D
     
  15. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Korriban? Nun gut, es hat schon was. Unwahrscheinlich, aber es hat was.
    Ohne Mauls gelegentliche Selbstgespräche... naja ein Kurzfilm mit einem nahezu stummen Hauptdarsteller wäre auch nichts... dann lieber Selbstgespräche. Und die an Vader erinnernden Teile haben mir gefallen.

    Er nennt die Sith bei Fischgesicht beim Namen. Das darf er nicht machen, selbst wenn er analog dessen Gedächtnis löscht.

    Mehrere Schüler? Ich spare mir mal den Badehaubendealer zu zitieren. Aber wie wäre es, wenn es mehrere Schüler gibt, von denen Sidius verlangt solange zu kämpfen bis nur noch einer übrig ist, da es nunmal nicht mehr als zwei geben darf..?

    Exar Kuns Schwert kann es nicht sein - wieder spare ich mir mal das Zitat. Aber wie wäre es, wenn Maul nachdem er die anderen getötet hat - und sich vielleicht ab jetzt Darth nennen darf ;) - in einem Dialog mit Sidious erwähnt dass er sich nun Kun zu ehren ein Doppelschwert konstruieren will..?

    Er zerlegt mit seinem Sith-Infiltrator ein Kommandoschiff der Handelsföderation? Die Geschwader von Naboo konnten so ein Schiff nicht knacken! Lass es lieber eine Korvette oder etwas in der Größenordnung sein. Da hat ein Sternjäger/Scoutschiff viel bessere chancen.

    Ich habe mir erlaubt die Szene auf dem Neimodianischen Kontrollschiff umzuschreiben, da Sidius Hologramm wie aus dem nichts zu kommen scheint, und weil Maul nicht darin vorkommen darf.

    Nute Gunray läuft die Brücke entlang mit bedrücktem Gesicht. Sein Adjudant versucht ihn irgendwie zu beruhigen, aber er scheucht ihn mit einem Wink davon. Ein Techniker, blickt auf.

    Techniker: "Sir, ich empfange eine Meldung."
    Sekunden verstreichen.
    Techniker: "Es ist unmißverständlich für sie, Sir."
    Gunray: "Welche degenerierte Kreatur will mich jetzt schon wieder sprechen. Ich habe genug Sorgen."
    Techniker: "Es ist der Kontakt (wird deutlich leiser) von Kanal XE-392 mit dem sie schon...

    Gunray Sieht auf. Schluckt. Deutliche Angst ist in seinen Zügen zu lesen.

    Gunray: XE-392? Sofort durchstellen.

    Sidious Hologramm erscheint.

    Gunray verbeugt sich, stottert: "Mmm... mein Lord wie..."
    Sidious: "Wie läuft es mit unserer Opperation?"
    Gunray, schluckt erneut: "Wir... wir können die Oppertion nicht durchführen."
    Sidious, ohne Gefühlsregung: "Doch... wir werden!"
    Gunray: "Mein Lord, es gab einen Zwischenfall. Mein ? Partner hat es hinsichtlich ihrer grandiosen Pläne vermutlich mit der Angst zu tun bekommen. Wir konnten ihn leider nicht aufhalten."
    Sidious: "Dann wird es Zeit, dass wir uns von einigen Geschäftsparten endgültig lösen."

    Ein paar Sekunden verstreichen, bis Nute Gunray die volle Bedeutung von Sidius Worten verstanden hat.

    Gunray: "Wie ihr wünscht. Meine Aufklärungsdroiden werden die Verfolgung sofort aufnehmen!"
    Sidious: "Nein. Eine Verzögerung unserer Pläne werde ich nicht dulden. Kümmern sie sich darum, dass der Zeitplan eingehalten wird. Wegen diesem kleinem Ärgernis werde ich persönlich Sorge tragen."
    Gunray: "Wie ihr wünscht, mein Lord."

    Das Hologramm verlicht und ein viel sorgenvollerer Neimodianer steht auf der Brücke.


    Ach und lass Maul wenn der Neimodianer (Der noch unbedingt einen Namen braucht) flüchtet lieber etwas sagen wie: "So gefällt es mir noch besser." (Grimmige Vorfreude)

    Ich hoffe ich konnte dir eine Hilfe sein.

    PS. Schau mal im Threat über eigene Filme nach. Denke wir könnten dich gebrauchen. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2004
  16. Riddick

    Riddick Son of the Dark

    Danke, hat mir sehr geholfen! Ok, werd ich machen ;)
     
  17. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Beim zweiten Mal durchlesen ist mir noch etwas aufgefallen:

    Lorn Pavan geht gerade aus dem Dex heraus mit (?) dem Holocron. Er sollte allerdings besser gerade zurück kommen. In der Szene, wenn Maul den Padawan entdeckt sollte Pavan meiner Meinung nach gehen.

    Bevor Pavan sich selbst erschießt, sollte er das Holocron ebenfalls zerstören, oder Maul sollte es anschließend grinsend in der Hand halten.
     

Diese Seite empfehlen