Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Fiction] Lest ihr FanFiction?

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von Tionne, 16. März 2002.

?

Lest ihr FanFics?

  1. Ja, ziemlich oft

    2 Stimme(n)
    9,5%
  2. Ab und zu

    10 Stimme(n)
    47,6%
  3. Nein

    4 Stimme(n)
    19,0%
  4. Schreibe selbst welche

    5 Stimme(n)
    23,8%
  1. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Also, mich würde mal interessieren, wie es in diesem Forum mit den FanFic-Lesern steht. Lest ihr FanFic? Oder schreibt sogar selbst? Kleine statistische Erhebung. ;)

    P.S.: Bin immer auf der Suche nach guten FanFics ... also wenn jemand Tipps hat ... :)
     
  2. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Derzeitig nicht! Bin momentan eher lesefaul. Wird vielleicht anders wenn ich mal anfang ein paar Stories in meine Webseite einzubauen.

    Vor ein paar Monaten hab ich noch ein bisserl in diversen NGs rumgesucht - da gibt's eine ordentlich große Auswahl. Und bevor mir im letzten Juni die Festplatte total verreckt ist hab ich recht viel gelesen (aber nix gesicher *schnüff*).

    Selber schreiben tu ich nix mehr. Hab früher mal ein paar Independent Stories gebastelt - war aber ne Höllenarbeit was halbwegs anständiges zu schreiben. Mal gucken - irgendwann wenn ich mal wieder Zeit hab!
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Nur hin und wieder, denn ich lese lieber Berichte als Stories. Vor allem, was von den Dreharbeiten usw. handelt. Selbst geschrieben habe ich auch schon, aber meine größten Projekte stehen noch bevor.
     
  4. Jeane

    Jeane -

    Bei meiner Büchersammlung (88 Romane) kann es schon mal vorkommen, das mir der Lesestoff ausgeht. Diese Zeit überbrücke ich entweder mit den Fact Files oder eben Fan-Fiction. Deswegen habe ich für "Ab und zu" gestimmt. :) Es lohnt sich imho für jeden Fan, sich ein bißchen mit diesem Thema zu beschäftigen, weil manche Fan-Story besser ist als einige Romane von professionellen Autoren...
     
  5. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Da muss ich auf jedenfall zustimmen! Ich lese die super gerne, hab aber leider nciht immer die Zeit dazu.
    Hab für "Schreibe selber" entschieden, zwar hab ich bis jetzt noch keine zu SWU geschickt, aber mal abwarten...:)
     
  6. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    hab für ab und zu gestimmt. manche sind ganz hübsch. bes. die mit alternativ enden von RotJ. anakin hätte nich sterben dürfen....OK das macht das ganze dramatischer und zugleich auch spannender, aber hätte man nicht...eh....sagen wir chewie, oder so, umbrigen können?

    PS: ich hab nicht gegen chewie, ehrlich!
     
  7. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Jip.

    Lese verschiedene Fanfictions von verschiedenen Boards.

    Schreibe auch selber welche (z.Z drei große) aber in Englisch, da ich, als ich damit anfing nicht wußte, wo ich die Geschichten hätte "posten" können.

    Bin gerade dabei eine davon ins Deutsche zu übersetzen.

    Wird also alles noch eine Weile dauern.

    Wenn jemand interessiert ist, einfach melden:

    FTeik@aol.com oder hier am Board. Am besten Expanded Universe.
     
  8. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Lese ab und zu englische FanFictions, und eine ziemlich gute Adresse dazu ist www.wookiehut.com
    Als Ergänzung lohnt es sich wirklich, mal die Gedanken und Ideen anderer Fans zu erforschen.
    Eine oder zwei hab ich auch selber schon geschrieben, aber die bleiben in ihrem Ordner! ;)
     
  9. Jeane

    Jeane -

    Das mit den Gedanken und Ideen anderer Fans stimmt. Ich lese da beispielsweise schon eine ganze Weile die Fan-Fiction von einer E-Mail-Freundin, die zur Zeit der New Jedi Order spielt und interessante Alternativen zur Handlung dieser Roman-Serie aufzeigt. Einfach erstaunlich, was manchen Fans zu SW so einfällt... :) Ich selbst schreibe auch, aber das ist weit von einer Veröffentlichung entfernt. ;)
     
  10. gg2001

    gg2001 Senatsmitglied

    verdammt , jedes mal wenn ich diese Thema sehe, denke ich schuldbewusst an meine eigene FanFic, die bisjetzt nicht aus mehr als einer pc- und 4 von Hand geschriebenen Seiten besteht. Ich muss endlich weiter machen!!!

    Ansonsten les ich nicht so arg oft fanfics, da mir lesen am PC zu anstrengend ist und ausdrucken ein bisschen zu sehr auf die patrone geht ......... schlechte argumente, ich weiß :D
     
  11. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    @Falynn: Danke für die Adresse. :)

    @all: Ich lese meistens FanFics, 1. wie auch andere hier, weil die Gedanken anderer Fans immer interessant sind und 2. weil manchmal Dinge behandelt werden, die in den Filmen nicht drankommen, über die ich aber auch mal gerne was lesen würde. Außerdem kosten sie nix (höchstens das Druckerpapier :rolleyes: ) und sind oft genauso gut, wenn nicht besser als manche Bücher.
    Meistens lese ich natürlich FanFics aus den Bereichen, die mich am meisten interessieren (sprich: Obi-Wan ;)), NJO-FanFics z.B. hab ich noch nie gelesen ... wäre aber auch mal interessant. :) Leider ist es meistens schwer, aus den unzähligen FanFics die guten herauszupicken ... :o
    Ach ja, schreiben tu ich übrigens auch selber ... hab sogar was davon im Internet.
     
  12. Sir Han Solo

    Sir Han Solo weises Senatsmitglied

    nope
    hab momentan genug mit meinen romanen und den ff zu tun

    was aber nicht heißen soll das fan fiction auch schlecht ist;)
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Ich nehme mir Fan-Fictions immer so als "Lückenfüller" vor, wenn ich mal gar nichts anderes zu lesen habe. Das passiert aber nicht allzu oft, zumal es ja die Fact Files gibt, die ich mir auch noch kaufe... ;)
     
  14. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Hm, wenn ich das auch so machen würde, könnte ich nie welche lesen *g* (bei über 2000 Perry Rhodan Heften, von denen 1500 noch gelesen werden wollen ... :rolleyes: ).
    Ne, ich les die immer, wenn ich Lust habe, einfach mal so zwischendurch. Manche sind ja auch so kurz, dass man sie in einem Rutsch durch hat.
     
  15. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Ich schreibe auch selber Fanfics lesen tue ich auch wenn ich mal welche in die finger bekomme, wie ich dazukomme nur leider habe ich bei meiner SW-Fanfic leider im moment schon seit einigen Monaten eine Schreibblockade...

    Und eine Jedi-Padawan Fanfic habe ich auch noch eine Idee aber da warte ich Episode 2 ab wegen Regeln der Jedis.

    Was ich im monet ein wenig besser schaffe ich fange gerade eine Fatasy Geschichte an. Inspiriert von Herr der Ringe Warhammer und Mythologie.
     
  16. Prinzessin

    Prinzessin Zivilist

    Zur Zeit bin ich voll vertieft in FanFic. So sehr, dass ich schon drei Tage nicht mehr im Forum bin. mich interessieren vor allem die Han/Leia Geschichten. Gibts schon sehr gute Storys.


    Schau mal auf www.BanthaTracks.com.

    Ich hoff die Seite ist richtig angegeben. Dort gibts ne Rubrik FanFic. Und unter dieser findest du 5 Seiten lang Links zu Seiten mit FanFic. Da brauchst du echt Tage bist du durch bist.
     
  17. calissa

    calissa Podiumsbesucher

    absolut coole Seite, Prinzessin...... aber was heißt da Tage - ich werde Monate brauchen, bis ich die ganzen Homepages auf interessante Stories durchsucht habe :)
     
  18. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Ich frage mich da eher etwas anderes:
    Was bringt einen eigentlich dazu, FanFics zu schreiben?
    Ich habe auch manchmal Phasen, wo ich gerne etwas schreibe. Oft, nachdem ich ein gutes SW Buch gelsesn habe. Aber was bringt euch dazu, Fan Fics zu schreiben?
    Die Frage geht natürlich nur an die, die FanFics schreiben, nicht dass jetzt jeder daher kommt mit der Antwort: Garnichts
     
  19. Shylar

    Shylar Abgesandter

    was einen dazu bringt fan fics zu schreiben??? ähm.. ja! also, ich kann jetzt natürlich nur von mir reden, aber manchmal hat man halt so phasen! bei mir ist es allerdings schon eine ewig andauernde phase! aus irgendeinem grund fallen mir dann immer irgendwelche total "bescheuerte" sachen ein, wo ich dann das dringende bedürfnis verspüre es in eine fan fic einzubauen! und das dumme ist dann, das ich auch vorher keine ruhe hab, bis diese idee dann auch umgesetzt ist! kann ganz schön nervig sein, macht aber auch spass, sonst würde ich wahrscheinlich auch nicht machen! und star wars ist einfach ein "schönes" thema, um darüber zu schreiben! ist meine meinung!
     
  20. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Also, bei mir ist es so, ohne Schreiben könnte ich nicht leben. :) Da würde ich platzen :D Ich glaub, das ist ne Art, gewisse Sachen zu verarbeiten ... man schreibt sich halt Dinge von der Seele. Und im SW-Universum geht es halt besonders leicht, weil ich dieses Universum liebe, es gut kenne und mich darin einigermaßen sicher bewegen kann. Außerdem macht es natürlich doppelt Spaß :) ... du kannst die Geschichte erfinden, die du immer schon mal lesen wolltest.
     

Diese Seite empfehlen