Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] Beowulf

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Laubi, 26. Juli 2007.

?

Filmwertung "Beowulf" - von 1 (flop) bis 10 (top)

  1. 10

    1 Stimme(n)
    7,1%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    3 Stimme(n)
    21,4%
  4. 7

    4 Stimme(n)
    28,6%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    2 Stimme(n)
    14,3%
  7. 4

    3 Stimme(n)
    21,4%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1

    1 Stimme(n)
    7,1%
  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Beowulf

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]

    Website - Trailer

    Bei dem Film hats mir vor allem die Technik angetan. Schon seit ich vor über nem Jahr das erste mal von dem Streifen gehört habe. Die Bewegungen etc der Darsteller, werden, wie bei Gollum in Herr der Ringe, digital eingescant und mit einem CGI-Abbild des Darstellers überlegt. Das ganze is also ein CGI-Film mit echten Schauspielern :konfus: :kaw:
    Einige mögens idiotisch finden, Schauspieler durch sich selbst zu ersetzen, aber ich finds mal ne gelungene Abwechslung.

    Die Story hat ja auch einiges für sich, gefällt mir einfach und die Darsteller sind auch allesamt 1A. Also Ich freu mich auch jeden Fall auf den Film, vor allem nach dem wirklich genialen Trailer!!!

    Endlich mal wieder ein Animations-Film für erwachsene :kaw:
     
  2. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    Kennt jemand die Beowolf-Verfilmung mit Christopher "Highlander" Lambert und kann mir sagen wie die ist?
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    *muahaha*

    Der erste Eindruck ist sehr überzeugend.
    Grafik ist sehr gut gelungen, zumindest würde ich das als Laie als gelungen bezeichnen :kaw:
    Schön, das dieses Heldengedicht verfilmt wird... ist auf jeden Fall eine gute Grundlage...
     
  4. Arodon

    Arodon Gast

    Ich finde diese Technik hier krank und nicht sinngebend. Warum machen nur weil man es kann?
    Die Stimme von Grendels Mutter ist in ihrer Art ein Plagiat von Lady Galadriel. Der Score des Trailers war trashig. Ich finde diesen Umstand nicht schlecht, aber was war sowas von klar, Jolie mit der Rolle zu besetzen.

    Nichtsdestotrotz bin ich gespannt auf den Film, qua Anglistikstudium ein must-see. Ambitioniert ist dieses Projekt ja...
     
  5. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ich bin auch gespannt auf den Film, weil mir die Beowulf-Sage sehr gefällt. Den Umstand, dass er komplett animiert ist, finde ich zwar befremdlich, aber interessant.
     
  6. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Der Trailer ist schonmal langweilig!
     
  7. lain

    lain Goddess of the Wired

    Endlich mal eine nordische Saga, das wird interessant; das das Screenplay von Neil Gaiman ist verspricht schon einiges.
    Ich muß mir den Trailer nochmal in Ruhe ansehen, aber die Gesichter wirken auf den ersten Eindruck etwas leblos. Ich hoffe das wird im Endprodukt besser.
     
  8. Ysanne Isard

    Ysanne Isard Mrs. Talon Karrde

    Ja, leider. Die ist total grausam. Ich sag nur: Reizverschlüsse und Plastiktüten im Mittelalter. :konfus:
     
  9. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Da kann ich mich Ysanne nur anschliesen die Verfilmung mit Lambert war einfach ein graus. Schlecht und sehr platt gespielt.
    Da kann man nur hoffen das die neue verfilmung um vieles besser wird, da ich schon von der verfilmung mit Lambert nicht überzeugt war, muss ich mir schwer überlegen ob ich mir diese im kino anseh, oder doch lieber warte bis sie auf dvd erscheint
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich bin skeptisch... die Optik wirkt auf mich unfertig. Zu hölzern für den realistischen Touch, den sie nunmal hat. Bei Shrek kommt mehr Mimik vor ^^
    Zum anderen ist da Jolie als Grendels Mutter... das macht mir irgendwie Angst ^^
    Hopkins ist eine interessante Wahl für King Hrothgar, bei John Malkovich als Unferth weiß ich noch nicht, was ich davon halten soll.

    Alles in allem kanns wirklich was witziges werden, genausogut aber auch ein Film, den ich mir nicht ansehen muß. Der Trailer hatte jedenfalls einige Szenen, die ich alles andere als toll empfand (die Reiter, der Sprung über die brennende Brücke, das Drachenboot).
     
  11. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    ein neues Bild aus dem Film...

    [​IMG]
     
  12. Put Put

    Put Put weiser Botschafter


    Öhhm die verfilmung von Lambert setzt die Beowulf Story aber in eine Endzeitzukunft , der spietl nicht im Mittelalter soweit ich das gesehen hab!
     
  13. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Hmm, ich weiss noch nicht ganz was ich von dieser Verfilmung halten soll. Die Figuren sehen aus wie lebendige Action Toys. Auf der einen Seite sind sie schon sehr real (vorallem die Bewegungen etc.) und auf der anderen Seite eben wie lebendiges Plastik. Wirkt sich aber sicherlich gut auf die Spielwarenhersteller auf. Die haben jetzt die Chance wirklich mal Action Toys zu machen die exakt wie das Vorbild aussehen.^^

    Ansehen werde ich mir den Film auf jeden Fall. Vielleicht ist die Umsetzung der Story besser als die lieblose Action Toys Umsetzung. Da hätte man auf das ganze Performance Capture Gefrickel gleich verzichten können wenn sowas dabei raus kommt... Wann kommt endlich der erste Film raus in dem ein verstorbener Star eine Hauptrolle kriegt die dann mit Performance Capturing erstellt wurde?

    Richtig erkannt, diese Verfilmung spielt nicht im Mittelalter. Imho auch ein ziemlich fieses Machwerk. Schade das sich Christopher Lambert leider immer mehr zu solchem B-Movie Schund hinreissen lässt. Tja Karriere wohl voll an die Wand gefahren.

    Vielleicht sollte man dem Regisseur nahelegen das er die Rolle besser mit Chiara Ohoven umbesetzen sollte. Die hat schließlich noch grössere Gummiboot Lippen als die Angie. :D

    cu, Spaceball
     
  14. Curunír

    Curunír Der Weisse Zauberer, Freund des Big Beer Bear!

    Den Film werde ichmir glaub ich sparen....

    Da ist die Verfilmung von Sturla Gunnarsson wesentlich besser.
    Unteranderem mit Gerard Butler und Stellan Skarsgård.
    Ich nehme an der Film hat mehr Seele und Atmosphäre als die gelackte Zemicks version. Zumindes was ich so aus dem Trailer schließe.
    Ich find eüberhaupt, dass Zemicks sich wieder Realfilmen widmen sollte!

    Gruß Jakob :)
     
  15. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich weiß nicht, erinnert mich ein bisschen an Polarexpress :o Erkenne auch nicht den Sinn darin, wenn man schon bekannte Schauspieler hat, dass man sie dann digitalisiert.

    Weiß auch nicht was alle gegen den C. Lambert Film haben. Es ist ganz klar ein B-Movie, aber er steht dazu und macht deshalb Spaß. Es ist eben ein kleiner dreckiger Film ohne große Allüren :)
     
  16. Inspiron

    Inspiron diplomierter Großadmiral, Oberkommandierender der

    nachdem ich den Trailer gesehen habe muss ich sagen, die macher von Beowulf sollten sich mal zu den videodesignern von blizzard setzten und zusehen, wie man digitale filme wirklich macht!
     
  17. Nomi

    Nomi Legende Premium

    neuer Trailer
    Action scheint nicht zur kurz zu kommen und Blut fließt auch einiges :braue
    Wirkt auf mich alles noch etwas strange, aber ich bin schon sehr gespannt auf den Film
     
  18. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Die Texturen und die Belichtung lassen die Grafik für mich wirklich wie Computerspiel-Plastiklook aussehen.
     
  19. Annie

    Annie Gast

    Wer ist der hübsche blonde Mann? Ich kann den Schauspieler bzw. digitales Äußeres nicht zuordnen.
    Warum haben die denn eigentlich Frau Jolie genommen? Da hätten sie doch auch das "Sexkätzchen" Johannson nehmen können?

    Was den Lambert Beowolf angeht, ich bin ja schon bereit mir B-Movies an zu sehen auch die der schlechteren Art, aber dieser Film und besonders dieses fürchterliche Design waren einfach unsäglich grauslig.
     
  20. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Teilweise sieht das schon nach PC-Game-Zwischensequenz aus, an anderen stellen wieder nicht. Ich hoffe dass die no ned fertig sind *g* Aber auch sonst schau ich mir den Film auf jeden Fall an....

    @Annie Steele: Also ich finds gut, dass die Wahl auf Jolie gefallen ist. Ich mag die Frau... Die Johannson dagegen eher nicht. Außerdem wirkt Jolie auch reifer, finde ich... passt denke ich besser in die Rolle.
     

Diese Seite empfehlen