Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[FILM] Equilibrium

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von LITTLE EWOK, 21. August 2003.

  1. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Equilibrium

    Bei uns in der Schweiz lief der Film nie im Kino jedoch erscheint er jetzt am 4 September auf DVD.
    Dem Trailer nach und einigen Infos scheint es ein Film in der Art von Minority Report zu sein, aber mit der Thematik von 1984 (dem Buch). Speziel an dem Film ist das er das erste mal Gunkata mit echten Schauspielern zeigt (Kung Fu mit Feuerwaffen bisher nur in Animes etc.)

    Hier gibts den Trailer. Kennt jemand den Film und kann was über ihn sagen??
     
  2. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Der Film bleibt mir ein Rätsel. Auch in Deutschland wurde der Film nie im Kino gezeigt. Aber in Amerika ( selbst da wurd er nicht überall gezeigt) kam er sehr sehr gut an!!

    Ich will ihn auf jeden Fall sehen!
     
  3. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Ich hab den Film vor circa 1 1/2 Wochen auf DVD gesehen. Ich kann in nur wärmstesn empfehlen. In der Tat steckt etwas von Minority Report drin, dennoch ist der Film was völlig eigenes. Er ist voll mit Action, die Kampfszenen sind einfach der Hammer. Es geht dabei weniger um Kung Fu, als viel mehr um die meisterhafte Art mit Waffen umzugehen. Im Grunde isses kompletter Blödsinn, aber auf solch einen Blödsinn muss man erst mal kommen. :D
    Also schaut euch den Film an, der is wirklich genial.
    An was er mich aber stark erinnert hat, war die zeit in Deutschland vor dem zweiten Weltkrieg. Totale Gleichschaltung, ein System, was alles lenkt.
    Ich merk schon, ich kann meine Gedanken gar nicht richtig ordnen...ich versuchs später nochmal, wenn ne Disskussion darüber ausgebrochen ist *gg*
     
  4. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    net schlecht der Film auf jeden Fall empfehlenswert
     
  5. Scud

    Scud Team Coco

    EQUILBRIUM: Killer of Emotions

    Es gibt leider nur wenige Menschen die diesen Film kennen.
    In Amerika wurde dieser Film übel verrissen und bekam sehr schlechte Kritiken.
    In Deutschland erschien er letztes Jahr als Direkt-to-Video Premiere was vermuten lässt er wäre nur ein billiger Actionreißer.
    Dem ist aber nicht so.
    In jedem DVD-Test der großen Filmzeitschriften erhielt er sehr gute Wertungen und Kritiken weshalb ich ihn mir sofort gekauft habe.

    Equilibrium spielt in einer Zukunft nach einem dritten Weltkrieg, in der man erkannt hat, dass die wahre Ursache für Krieg und Verbrechen die menschlichen Emotionen sind.
    Die Menschen müssen sich jeden Tag eine Dosis einer Droge nehmen, die die Emotionen ?abschaltet?.
    Ein gigantischer Polizeiapparat wacht über die Einhaltung dieses Gesetzes da es sogenannte Sinnestäter gibt, welche die Droge abgesetzt haben und gegen das System rebellieren.
    Sie verstecken Bilder, Bücher, Filme und viele andere Dinge die Emotionen wecken können und deshalb illegal sind.
    Zur Bekämpfung dieser Rebellen setzt die Regierung auch die Grammaton Kleriker ein.
    Eine Gruppe von Elitekämpfern die seit ihrer Kindheit trainiert wurden.
    Ihr Kampfstil, das Gun-Kata, ist eine Mischung aus Martial Arts und Waffeneinsatz.
    Sie verfügen über außergewöhnliche Fähigkeiten und können sich durch einen Raum voller Gegner bewegen ohne getroffen zu werden.

    [​IMG]

    Einer dieser Grammaton-Kleriker (Christian Bale) lässt ausversehen seine Drogendosis aus.
    Als er beginnt, wieder Emotionen zu empfinden, stellt er sich gegen das System.

    Der Film hat mich durch seine sehr gute Story und die wirklich außergewöhnlichen Actionszenen begeistert.
    Christan Bale ist die ideale Besetzung für den Grammaton-Kleriker John Preston.
    In weiterne Rollen sind zu sehen:
    Sean Benn
    Taye Diggs
    Emely Watson

    Regie: Kurt Wimmer

    Trailer:

    http://www.freewebs.com/equilibrium-movie/trailers.htm

    Gute Info-Seite:

    http://www.freewebs.com/equilibrium-movie/index.htm

    Wer hat den Film, oder hat ihn gesehen?
    Wenn ja, teilt mir bitte eure Meinung mit.
     
  6. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Einen Versuch ist's wert...

    Ich hab mir den Trailer mal angeschaut und muss schon sagen, dass das Ganze ziemlich nach Matrix-Abklatsch riecht (Moves, Baller-Einlagen, Katanas). Aber was soll's, ich werde ihn mir mal antun, nicht zuletzt wegen Bale (seine schauspielerische Performance soll wirklich gut sein).
     
  7. general-michi

    general-michi Botschafter

    es hätte technisch gesehen ein toller film werden können, kann sich diesbezüglich aber nicht im kino blicken lassen. von der story endlich mal wieder ein sci-fi film "der alten schule", wenn ich mich selbst zitieren darf. toller film, als dvd unbedingt empfehlenswert.
     
  8. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Sehr feines Filmchen. Leider merkt man, dass das Budget sehr klein war. Ein bisschen mehr "Hochglanz" durch ein högeres Budget und der Film hätte wohl auch die Aufmerksamkeit bekommen die er verdient.
     
  9. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    Ein hammer herrausragender Film der 2.Klassen-Film-Ränge!! Einfach genial, hätte im Kino allerdings mehr Spaß gemacht.
     
  10. general-michi

    general-michi Botschafter

    man hätte auch eine tolle trilogie daraus machen können, etwas tiefer in die materie. ich fand nur blöd, [SPOILER2=""]das "der vater" so viel drauf hatte[/SPOILER2]
     
  11. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    In der Tat. Es ist ein Abklatsch von "The Matrix", in erster Linie was die Kampfeinlagen (die ich übrigens ein wenig gestelzt finde) und die Outfits betrifft. Aber der Film an sich ist wirklich nicht übel. Nicht schlecht gemacht, gute Besetzung und die Story ist auch ganz interessant.
     
  12. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Muss sagen die Story gefällt mir (liebe Nach-Weltkriegs sachen und Orwell-Polizeistaat sachen). Wer ihn mir mal irgendwann ansehen.
     
  13. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    ich fand ihn sehr gut

    gerade die Grammaton Kleriker sind super ausgebildet!
     
  14. Garg

    Garg Senatsbesucher

    leider noch nicht gesehen aber fast nur gutes gehört, wird also nächstens als DVD beschafft...

    und dass es ein Matrix-abklatsch ist macht auch nichts, UNDERWORLD z.B. wurde das auch vorgeworfen und war IMO echt gut.
     
  15. Die Kampfszenen im Trailer schauen ja ganz gut aus ... *gg*

    Aber von en Film hab i noc nei was gehört ...

    mfg
     
  16. Darth_Neera

    Darth_Neera Vader-Fan

    Equilibrium is klasse!! Gefällt mir total, ... vor allem Christian Bale ;) Die kampfszenen sind wirklich 1A! Besonders der letzte, bekommt man richtige Gänsehaut *g*
     
  17. GrafSpee

    GrafSpee Senatsmitglied

    Ich kann das Wort matrix abklatsch nichtmehr lesen, Matrix hat selber genug geklaut dagagen ist Equilibrium noch harmlos. :p
     
  18. Scud

    Scud Team Coco

    Matrix ist auch nur ein Mix aus allen Möglichen Mythen.
    Die Drahtseilballereien und Martial Arts Szenen sind dem Hongkong-Kino entliegen
     
  19. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Was ich an Equilibrium auch noch loben möchte ist die Titelmusik. Ich finde das ist ein sehr schönes Stück. Schade das der film foppte und somit auch der Score wenig beachtung fand.
     
  20. dadada

    dadada öh äh wie eigener benutzertitel?

    trailer is echt nicht schlecht, mal gucken ob er beim nächsten videothek besuch dabei ist, finde vom trailer her den film schon jetzt besser als matrix 2 und 3 imo
     

Diese Seite empfehlen