Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] Galaxy of War : One death for freedom

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von Jedi-Janik, 4. Januar 2006.

  1. Jedi-Janik

    Jedi-Janik Dienstbote

    Aufruf für Fanfilmbegeisterte (Osnabrück und Umgebung)

    Das hier soll ein aufruf an alle Star wars Fanfilm begeisterten (aus dem Landkreis Osnabrück und Umgebung) sein sich zu treffen und gemeinsame Groß-Projekte in angriff zu nehmen. Ihr solltet so zwischen 12 und 18 jahre alt sein.

    May the force be with you!
     
  2. Lord Bubu

    Lord Bubu loyale Senatswache

    Sorry, das sieht seeeeehr billig aus...
     
  3. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    FanFilms in Deutschland sind meistens "billig", weil einfach kein Geld da ist ;)

    Ich weiß zwar nicht, wie alt Jedi-Janik ist, aber ich wette, er ist noch nicht SO alt, dass er eigenes Geld verdient (vermute ich jetzt mal) - also, wie soll da ein Film "teuer" sein ??? :D
     
  4. THX1138

    THX1138 ---

    Und um was geht´s? Steht schon ein Drehbuch oder sogar ne HP?
    Braucht man Kostüme? Werden nur Statisten gesucht? Hauptdarsteller? Backstagehelfer?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2006
  5. Jedi-Janik

    Jedi-Janik Dienstbote

    Also, mitmachen kann eigentlich jeder vorallem werden Leute für Visuel und Spezial Effecte, Schauspieler, Produzent und FX Artists gesucht. Ok eigentlich alles was mit Film zu tun hat).
    Ein Drehbuch ist gerade in der Mache. der Film wird warscheinlich "Galaxy of War" heißen. was Kostüme angeht kann ich jetzt noch nicht sagen.

    P.S.:Übrigens soltet ihr nicht älter als 16 jahre alt sein weil es zwichen uns dan ein zu großer Zeit unterschied wäre (übrigens ich bin 14).
     
  6. Jedi-Janik

    Jedi-Janik Dienstbote

    Tachchen zusammen
    Da ich einige kleine fehler miz meinem PC hatte wurden die Fanfilme On the Run und Decision to die, von Galaxi-Films vorerst ( warscheinlich auch für immer)( eingestellt. Somit sind wir jetzt in der Preproduction unseres neuen Films Galaxy of War. Das Ganze soll eine Triologie werden und der Erste teil One death for freedom heißen. damit wir dieses Projekt aber verwirklichen können brauchen wir noch hilfe von Leuten die Sich mit 3D Animation und/oder Visuellen Effecten auskennen und genügent kenntnise von Programmen wie Cinema 4D oder Adobe After Effects haben.

    May the force be with you!

    P.S.: Für alle die sich am Projekt beteiligen gibt es selbstverständlich mehr Infos über den Film und natürlich auch eine Eintrag in die Credits.
     

Diese Seite empfehlen