Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] James Cameron's AVATAR

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Darth_Seebi, 20. August 2009.

  1. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Avatar sur MSN Divertissements

    Ich kann nur sagen, dass ich extrem enttäuscht bin. Das wirkt wie der Trailer zu nem Computerspiel. Null Gänsehaut, null Emotionen und auch die CGI sehen IMO eher mäßig aus. Also meine Vorfreude auf den Film wurde jetzt massiv gedämpft. Der "so eine Technik ist noch nicht dagewesen"-Film könnte der Sensationsflop des Jahrhunderts werden.
     
  2. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Habe mir den Trailer gerade angeschaut, und fand ihn wirklich langweilig. Ich glaub nicht, dass ich mir den Film anschauen werde.
     
  3. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Mr. Cameron, bitte zu den Terminatoren! Mr. Cameron bitte!
     
  4. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    So schlimm wars jetzt wirklich auch nicht. ^^ Die Landschaften sehen sehr intressant aus, ebenso wie die Aliens und fremden Wesen, wenn die Geschichte und Figuren jetzt noch halbwegs was sind wird es wohl besser als die meisten Filme die in den letzen Jahren raus gekommen sind. :)
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Mehr Techdemo anstatt Trailer. Apocalypto mit blauen Aliens, dazu noch ein bißchen Starship Troopers und ein wenig HALO. Das Design finde ich nicht übel, das CGI geht auch, aber ich bin gänzlich unbeeindruckt. Was anderes habe ich auch nicht erwartet, da ich James Cameron für gnadenlos überschätzt halte - 2x Terminator und The Abyss waren gut, den Rest fand ich nicht bemerkenswert.
     
  6. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    "Mäßige" CGI-Effekte sehe ich da persönlich jetzt nicht wirklich, im Gegenteil. Aber nach den Leistungen von Pixar ist jetzt wohl der Punkt erreicht, wo selbst die besten Effekte nicht mehr für eine heruntergeklappte Kinnlade sorgen können.

    Auch der Wechsel zwischen den Realo-Aufnahmen und der meist sehr bunten CGI-Landschaft war für mich noch zu deutlich erkennbar. Toll dafür die Alien-Wesen, bei denen man wohl nur deswegen "Hey, ist doch aus dem Computer!" ruft, weil man einfach weiss, dass diese nicht wirklich existieren.

    Schade halt, dass der Trailer sich scheinbar nur allein auf seine technischen Spielereien verlässt. So ein paar Dings... na, wie heisst das noch... ah, ich weiss wieder... so ein paar Dialoge wären da wirklich nicht verkehrt gewesen.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich hätte jetzt schon gerne was ein bisschen von der Story mitbekommen... aber schonmal interessant mit Potential für einen unterhaltsamen SciFi (davon gibts derzeit eh viel zu wenig). Wenn das jetzt gut zusammengebastelt ist und nicht nur eine einzige Schlacht/Jagd durch den Alien-Dschungel, werde ich mir den Film auf jedenfall anschauen. Diese feline Spezies hat es mir jedenfalls doch schon sehr angetan ;)
     
  8. Utopio

    Utopio Strebe nach Ruhe, aber durch das Gleichgewicht, ni

    Naja ich finde gerade den Figuren merkt man es doch an, dass sie aus dem PC kommen. Da scheint mir im Gegensatz vielleicht zu Landschaften und Maschinen schon noch Platz nach oben.
     
  9. Tessek

    Tessek Gast

    Für nen Kinobesuch wird es bei mir wohl nicht reichen.
    Wer hat da bitte schoen die Sounduntermalung gemacht?
    Selten so eine doofe und langweilige Musik gehoert.
    Macht den Trailer schlechter als er eigentlich ist.
     
  10. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    ist die luft da etwa nicht atembar oder warum haben die in 0.25 alle gasmasken? und was haben die bitte mit ihm gehmacht
    was hat der film überhaubt für ne storry
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also ich denke, es passiert folgendermaßen (so erkenne ich das jedenfalls aus dem Trailer):

    die Menschen starten eine Kolonisierungsaktion zu einem fremden Planeten, dessen Luft für sie nicht verträglich ist und auf dem sie gleich mal zwei Einheimische (diese blauen Felinen) gefangen nehmen oder sie vorher schon nach Erkundungsflügen nachgeklont haben... sie schaffen es, den Geist zweier Teammitglieder in die außerirdischen Körper zu transferieren und nutzen diese beiden dann als Scouts und Übermittler, legen sich aber dennoch mit den einheimischen Stämmen an.
     
  12. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Ich verfolge Avatar eigentlich schon von Beginn an, vor 14 Jahren als Cameron das Erste Mal von seiner Vision sprach.
    Ich denke, und hoffe, das Avatar tricktechnisch eine Quantensprung darstellt, ähnlich wie es T2 war. Die Chancen stehen gut, die Effekte sind beeindruckend und mit das Beste was ich bisher gesehen habe. Zudem der 3D Effekt und Image Metrics versprechen einiges an Innovationen. Storytechnisch erwarte ich von Cameron gewohnt routinierte Meisterarbeit, was in über 3 Stunden (200 min.) durchaus drin sein sollte. Der Trailer hat einige wunderbare "cameronsche" Momente die mich gleich an seine Meisterwerke wie The Abyss erinnert haben.

    Werde mich aber von der kostenlosen 20 min. Preview fernhalten, will mir das Kinoerlebnis des Jahres in keinster Weise versauen.

    In Teasern wird übrigens selten gesprochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2009
  13. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Habe mir den Trailer gerade angeschaut... Ich fand ihn irgendwie langweilig. Die Effekte sind wirklich nicht schlecht, aber ich glaube, für einen Kinobesuch wird es nicht reichen...
     
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    könnte ein interessanter Film werden. Aber dafür, dass se da anfangs so n Geheimnis drum gemacht haben und den Film selber so hochgehyped haben ist der Trailer schwach. Ich denke nicht, dass der Film so einschlagen wird, wie sie sich das denken... und hätten se Anfangs mehr an die Öffentlichkeit gelassen, dann wäre die Erwartungshaltung nicht gar so hoch gewesen, bzw. die Enttäuschen danach nicht so groß. Aber das ist ja nicht mein Problem *g*
     
  15. DarthRandal

    DarthRandal Rasierwasserschurke

    Ich werd mir den Film nur in der 3D Version ansehen.
     
  16. TheObedientServant

    TheObedientServant junges Senatsmitglied

    Ich habe mir gerade den Trailer auf youtube angesehen. Was man bis jetzt von den Effekten sieht scheint wirklich in der oberen Liga zu spielen. Man achte auf die Kleinigkeiten wie die Bewegungen der Zehen. Ich kann mich nicht erinnern, dass es schon mal so gut aussah. Denn bis jetzt wirkten CGI-Charaktere immer ein wenig steif (Gollum ist eine Aussnahme) oder sie "schwebten" im Bild. An den Handbewegungen werden wir sehen können, wie gut die Jungs wirklich sind, denn dort trennt sich oft die Spreu vom Weizen bei der Animation. Und ich denke, dass die Post-Produktion auch noch nicht vorüber ist, d. h. wir dürfen gespannt bleiben.

    Zum Inhalt des Teasers: Eindeutig ein Leistungsschau-Teaser wie wir ihn schon des Öfteren von solchen Filmen kennen (aktuell 2012), aber dafür, trotz der Actionsequenzen, auffallend ruhig und das macht den Teaser in meinen Augen irgendwie angenehm. Und so warte ich auf den richtigen Trailer, der dann hoffentlich ein wenig mehr Inhalt in Form von Dialog und Story aufzuweisen hat.

    Hier das youtube-Video in guter Qualität:

     
  17. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Gibt es in dem Film eigentlich reale Schauspieler? Einige der Menschen im Bild wirkten nämlich so verdammt echt, das sie eigentlich nur echt sein konnten.
    Aber was war denn bitte mit der Animation da am Anfang los als der Typ in der Basis war, da hebt er seine Arme, senkt sie wieder, hebt sie wieder, als wäre was kaputt gegangen.

    Ansonstne fand ich den Trailer überaus gut, die Effekte suchen ihres gleichen, die Story sieht immerhin irgendwie interessant aus. Ich befürchte allerdings irgendwie wieder so ein Natur ist cool und die Menschen sind eine unreife Spezies-Gewäsch. Langsam hab ich die Nase voll davon.
     
  18. Grievous

    Grievous Kriegsherr von Kalee

    Ein recht beeindruckender, guter Trailer.
    Scheinbar mal wieder ein Film, des er wert ist, ihn im Kino anzusehen. ^^
     
  19. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Also die Special Effects haben mich jetzt nicht so vom Hocker gehauen. Da fand ich den letzten Trailer von 2012, wo auch wirklich ALLES kaputt geht, hundertmal beeindruckender. Diese blauen Wesen gefallen mir überhaupt nicht, weder von der Animationsqualität noch vom Design.
    Weiß nicht was ich von dem Film halten soll, reizt mich momentan garnicht.
    In Sachen SciFi warte ich da lieber auf District 9.
     
  20. Riker

    Riker Die einzig wahre Nr.1 Premium

    Sieht mir ein wenig zu sehr nach "Final Fantasy" auf High End getrimmt aus.
    Aber für nen Kinobesuch durchaus geeignet.
     

Diese Seite empfehlen