Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] Lissi und der wilde Kaiser

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Wookie Trix, 11. Januar 2006.

?

Filmwertung "Lissi" - von 1 (flop) bis 10 (top)

  1. 10

    1 Stimme(n)
    6,3%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    2 Stimme(n)
    12,5%
  4. 7

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    2 Stimme(n)
    12,5%
  7. 4

    1 Stimme(n)
    6,3%
  8. 3

    2 Stimme(n)
    12,5%
  9. 2

    1 Stimme(n)
    6,3%
  10. 1

    7 Stimme(n)
    43,8%
  1. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Hi Leutz

    während der Constantin Tradeshow 2006 anlässlich der Münchner Filmwoche hat Michael Bully Herbig gestern abend vor 800 begeisterten Kinobetreibern den Titel seines nächsten Kinofilms bekannt gegeben! Schon seit über einem Jahr arbeitet er - neben der Produktion der 2. Staffel "Bully & Rick" - an seinem neuen Film und zu seiner großen Freude hat keiner etwas gemerkt, denn Bully liebt Überraschungen! Sein neuestes Werk wird nicht nur sein erster 3D-Animationsfilm ganz in der Tradition von "Shrek" oder "Die Unglaublichen", es wird in erster Linie eine Hommage an den Heimatfilm! Bully wörtlich "Ich bin mir noch nicht ganz sicher, aber ich schätze, es wird ein Epos."

    Im Mittelpunkt der aufwändigen Produktion steht das überglückliche Kaiserpaar Lissi und Franz, deren heile Welt eines Tages völlig aus der Bahn gerät. Unfreiwillig stürzen sie in ein turbulentes Abenteuer, auf das selbst ihr treuer Freund, der Feldmarschall nicht vorbereitet war!

    Michael Bully Herbig und Alfons Biedermann haben (wie schon beim "Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise") das Drehbuch entwickelt und geschrieben. Bully produziert und hat die Regie übernommen. Über 130 Team-Mitglieder und Trick-Spezialisten, die u.a. schon für Disney oder auch Peter Jacksons "King Kong" tätig waren, arbeiten zur Zeit eifrig an der Umsetzung von Bullys Vision einer "Sissi"-Parodie!

    "Lissi und der wilde Kaiser" wird die Constantin Film verleihen und in die Kinos bringen. Durch die hervorragende Zusammenarbeit bei "Der Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise" (zusammen über 20 Millionen Zuschauer allein in Deutschland!) freut sich Bully, erneut mit dem Constantin-Team zusammenzuarbeiten. Als Kinostart wurde traditionell Sommer 2007 ins Auge gefasst.

    Auch ProSieben ist wieder mit von der Partie: Der Privatsender sicherte sich - wie schon beim "Schuh des Manitu" und "(T)Raumschiff Surprise" - die TV-Rechte des neuen Bully-Streifens. Derzeit arbeitet Bully ebenso mit Hochdruck an der 2. Staffel seiner preisgekrönten Comedy-Show "Bully & Rick", die voraussichtlich im Herbst 2006 gesendet wird.

    Quelle: Constantin Film


    Mal sehen, ob Lissi und der wilde Kaiser wieder ein Knüller wird

    cu, Bea
     
  2. Darth Demon

    Darth Demon Podiumsbesucher

    Naja,dann bin ich mal gespannt.Und sekptisch zugleich.Aber vielleicht wird man ja positiv überrascht,viel erwarten tu ich nach dem (T)Raumschiff nicht mehr...
     
  3. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Endlose Lissy-Werbekampagnen und eine Omnipräsenz auf allen Sendern und in allen Zeitungen. Dann gibts, zum Filmstart noch Franzl-Fanta bei McDonalds und Stefan Raab geht allen mit tollen neuen Musikstücken im Radio auf den Zeiger.

    Und das alles für einen mittelmässigen Film voller Homo-Heititei-Witzchen...

    Ich kann es kaum erwarten. o_O
     
  4. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Naja, also vom Traumschiff war ich enttäuscht, dann kommt dieses Jahr noch Hui Buh ins Kino und Sissi fand ich in der Bullyparade schon immer ********.

    Ich glaub kaum, dass das was werden kann, aber man wird ja sehen.
     
  5. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    "Halt , ihr verschissenen Monarchenschweine!" wie es Rick so schön ausgedrückt hat :D . Ich hoffe mal das in diesem Film mehr von der Bullyparade einfliest und weniger von Schuh des Manitu bzw. Traumschiff. Dann könnt's ganz gut werden ;)
     
  6. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Ich weiß nicht, aber bei dem Titel denke ich irgendwie eher an einen Schmuddelfilm für ab 16 (oder 18), aber nicht an einen Animationsfilm... Naja, ich denke ich werd mir den Film wenn überhaupt dann nur im TV oder auf DVD angucken. Mir gefällt der Humor da nicht so (also jetzt das, was in der Bully Parade war von Sissi und Franz). Traumschiff hab ich ja auch schon boykotiert.
     
  7. Leia*Solo

    Leia*Solo w/liferin

    find franz und sissi zwar auch net grad so den bringer aber mir wär zumindest ein realfilm lieber
     
  8. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Den Teaser gibt es jetzt auf http://www.lissi.film.de/

    Leider gibt es reichlich wenig zu sehen. Die Figuren sehen zumindest ganz gut aus... mehr kann man dazu aber nicht sagen.
    Gut das Tramitz den Franz spricht, sonst wäre das ****** :kaw:
     
  9. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Trifft meinen Geschmack überhaupt nicht. Ich fand ja den letzten Bullyfilm schon extrem langweilig. Lissi und der wilde Kaiser werd ich mir wohl nicht anschauen.
     
  10. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Ich geb im 50 zu 50.
    Könnte gut sein aber auch totaler Mist.
     
  11. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich dachte Tramitz und Herbig hätten sich so verstritten, das nicht mehr zusammen arbeiten wollen?!
    So hieß es zumindest nach Periode I und danach habe ich sie auch nicht gemeinsam gesehen.
    Vielleicht brauchen beide Geld :D :verwirrt:
     
  12. Detch

    Detch Gast

    Find ich ungefähr so interessant wie Hui Bui.
    Und dann wieder ein Animationsfilm. Der sieht dann halb so gut aus wie die amerikansichen und ist auch noch halb so witzig(wobei ich auch einige Pixarfilme wie zum Beispiel "Die Ungalublichen richtig schlecht fand).

    Die haben sich zerstritten? Das wär ja mal doof. Denn sowohl "Bully & Rick" als auch "Tramitz & Freinds" fand ich im Vergleich zur Bullyparade einfach nur mies.
     
  13. Darth Winter

    Darth Winter Senatsbesucher

    Hmm naja ich weis ja nicht aber ich finde es verdammt schade, dass der neue Streifen Lissy und der wilde Kaiser CGI ist der passt ja dann nicht mehr zu Schuh des Manitu und zu Periode I hmm echte Besetzung wäre besser gewesen :(
     
  14. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Jetzt gibts ein paar neue Bilder aus dem Film....


    und obwohl es ein Animationsfilm ist, sehen die Figuren ihren "realen" Vorbildern aus der Bully-Parade ziemlich ähnlich...

    und noch ein Statement zum Titel (warum sissi, lissi heißt...):

    Quelle
     
  15. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    "Schuh des Manitu" war zweifelsohne großartig - das ist FAKT :kaw: -, "Periode I" eine herbe Enttäuschung (abgesehen von der sehr guten Tricktechnik). Als Folge dessen Erwarte ich leider auch von diesem Film nicht besonders viel außer billigem Klamauk. Der kann mitunter zwar auch gut sein, aber nicht wenn er aus Deutschland kommt.... :o

    Die Qualität der CGIs erscheint mir aber ziemlich gut, wirklich nett gemacht die Figuren und man kann in der Tat eine Änlichkeit zu den realen Vorbildern aus der Show heraussehen. Und gewöhnungsbedürftig ist die Umstellung von Real auf CGI trotz allem auch.....
     
  16. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    also da erwarte ich jetzt mal wenig bis gar nix von. Das ganze als Animationsfilm ist mir schon suspect genug und ob sich das in einem Film so gut umsetzen lässt was in der Show gut war glaub ich weniger. Bei Traumschiff Surprise gings ja auch nach hinten los.

    Aber wenn es so eine Werbeveranstaltung für Pro Sieben wird wie die Zwerge Filme dann werden schon genug Leute ins Kino rennen. :rolleyes:
     
  17. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Zweiter Teaser

    Gefällt mir sehr gut. Alles gut animiert und auch paar witzige Szenen dabei.
    Ich bin mal gespannt...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2007
  18. ronco

    ronco Podiumsbesucher

    Traumschiff Surprise war schlecht, seien wir ehrlich. Auf Lissi bin ich aber trotzdem gespannt.
     
  19. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Heute lief auf RTL ein Interview mit Michael "Bully" Herbig, der immer noch nicht offiziell erklären will warum Christian Tramitz nicht dabei ist. Fakt ist, dass sich die beiden bei den Dreharbeiten von Traumschiff Surprise zerstritten haben. Sie würdigen sich keines Blickes mehr ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Januar 2007
  20. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Aber er synchronisiert doch den Film mit :verwirrt:
    Naja, im Studio können sie sich ja ausm weg gehen.
     

Diese Seite empfehlen