Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] Renaissance

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von lain, 20. August 2006.

  1. lain

    lain Goddess of the Wired

    Synopsis: In 2054, Paris is a labyrinth where all movement is monitored and recorded. Casting a shadow over everything is the city?s largest company, Avalon, which insinuates itself into every aspect of contemporary life to sell its primary export - youth and beauty. In this world of stark contrasts and rigid laws the populace is kept in line and accounted for.

    Trailer: http://www.apple.com/trailers/miramax/renaissance/trailer1/

    Homepage: http://www.renaissance-movie.com/
    [​IMG]


    Dieser Film führt die "graphischen" Filme wie Sin City, Mirrormask oder A Scanner Darkly nochmal eine Spur weiter. Im Gegensatz zu diesen Filmen ist hier alles nur in reinem Schwarz und Weiss zu sehen. Die Geschichte spielt in einem fiktiven Paris des Jahres 2054 und zeigt (mal wieder) wie eine Gesellschaft aussehen kann in dem die Corporations das Sagen haben.


    [​IMG]
     
  2. Bao-Dur

    Bao-Dur Dritter imperialer Zabrak, der in den Müllpressen

    Ich bin schonmal gespannt, was dabei raus kommt. Der Trailer sieht ja schonmal nicht schlecht aus. Und das das alles animiert ist, fällt einem auch erst später auf. Paris wirkt ausnahmsweise mal echt...
    Ich freu mich drauf *g*
     
  3. Arodon

    Arodon Gast

    Der Film muss großartig sein. Er war ja bereits in D schon zu sehen, auf dem äußerst empfehlenswerten FantasyFilmFest. Leider hat meine Kohle es mir nicht mehr erlaubt, ihn anzuschauen. Die Reaktionen der Besucher auf den Film waren positiv. Allerdings wurde die Erwartungshaltung ins Unermessliche geschürt, er war das Centerpiece des Festivals. Freu mich drauf!
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    hab per Zufall ein paar High-Res Bilder gefunden, darunter auch das Poster:

    [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    [​IMG] [​IMG]


    Das Poster gefällt mir sehr gut. Und die Bilder sehen auch nicht übel aus, wie der Trailer auch. Etwas ungewohnt zwar, aber das muss ja nichts schlechtes sein. :kaw:

    PS: Beim 5. Bild geht das Vorschaubild nicht, keine Ahnung warum. Hab's zig mal hochgeladen, aber das Vorschaubild klappt nie, der Link geht aber....
     
  5. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Ungewohnt ja
    Aber das macht es ja Interesannt :braue
     
  6. Bao-Dur

    Bao-Dur Dritter imperialer Zabrak, der in den Müllpressen

    Hab heute mal den Trailer dazu gesehen und muss sagen, WOW!!! Also da steckt wirklich sehr viel Arbeit drin und den Preis des Festivals ... hat er auch gewonnen. Bin seh gespannt darauf!!!
     
  7. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Schade das er anscheinend nicht ins Kino kommt, dafür ab 22.2. auf DVD erhältlich und bereits am 28.12. im Verleih.
     
  8. lain

    lain Goddess of the Wired

    Das ist echt schade :(
    Dafür kommt aber "The Fountain" ins Kino (ab 17.1.07)
     
  9. Bao-Dur

    Bao-Dur Dritter imperialer Zabrak, der in den Müllpressen

    Ganz ehrlich, ivh versteh den Trailer von The Fountain nicht. Es geht um das ewige Leben und weiter???
    (Ja, es ist Offtopic...)
     
  10. lain

    lain Goddess of the Wired

    So, nachdem ich mir jetzt die (britische) DVD angesehen habe muß ich nochmal sagen wie extrem schade es ist das dieser Film bei uns nicht im Kino lief. Die B/W-Animation bringt die Atmosphäre des Jahres 2054 sehr gut rüber; die Welt (übrigens eine sehr schöne Shadowrun-Welt, in der die Corporations das sagen haben) ist sehr glaubwürdig gestaltet und die Geschichte sehr gut und spannend umgesetzt.

    10 von 10 ID-Cards !
     
  11. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich hab den Film damals auf dem Fantasy Filmfest gesehen und war nicht allzu begeistert. Er war zwar schön anzuschauen, aber dennoch visuell zu stark an Sin City angelehnt und inhaltlich eine Mixtur aus gekannten Motiven wie aus Blade Runner oder auch GitS.
    Insofern schön zusammengeklaut, aber nichts wirklich Eigenes geschaffen.
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    RENAISSANCE

    [​IMG]

    Story: Im Jahr 2054 wird Paris vom Großkonzern Avalon kontrolliert. Als eine der Wissenschaftlerinnen, Ilona Tasuiev, entführt wird, macht sich der Polizist Karas (Stimme in der englischen Version: Daniel Craig) auf die Suche und kommt nach und nach dem Geheimnis auf die Spur.

    Meinung: Die Story bietet nicht viel neues, Film Noir trifft auf düstere Sci-Fi in nicht allzu ferner Zukunft. Obwohl man immer wieder das Gefühl hat, vieles schon mal gesehen zu haben, wird der Film nicht langweilig. Zugegebenermaßen liegt der Reiz des Films in der Optik: Ein Animationsfilm komplett in Schwarz/Weiß (zwei Szenen ausgenommen), der per Motion Capturing und am Computer entstand. Stilistisch erinnert "Renaissance" deswegen an "Sin City":


    [​IMG]

    [​IMG]

    In dem Stil könnte ich mir übrigens eine "Sin City" Serie vorstellen. :braue

    Wenig originelle, wenn auch solide Story, optisch interessant und sehr "stylish". Deswegen 8 von 10 Punkten.

    EDIT: für den Film gibts nen eigenen Thread.... ;P
    -Laubi
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Juni 2007
  13. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    hab mir den Film vorletzte (?) Woche auf DVD gekauft (9,50€ im MediaMarkt), da ich den Film eh mal sehen wollte. Gestern hab ichs dann auch geschafft, mal die DVD einzulegen....

    Das beste Vorweg, die Optik. Man fühlt sich wie in einem bewegten Comic. Grandios umgesetzt, allein dafür kann man sich die DVD kaufen.
    Die Welt in der das spielt ist auch sehr schön, viele gute Ideen, aber die Story konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen. Im Grunde ein ganz normaler KriminalFall, in einer "anderen Welt" mit geiler Optik. Schade, dass sie da nicht mehr rausgeholt haben...

    Alles in allem aber doch sehenswert.

    05 von 10 eingebrannten Dreiecken im Nacken
     

Diese Seite empfehlen