Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

[Film] RoboCop

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Arodon, 30. August 2006.

  1. Arodon

    Arodon Gast

    Leider gibts noch keinen eigenen Thread dazu und ich möchte mich hier dennoch nur auf den eigentlichen Film und nicht auf die Comics, den Cartoon, die Fortsetzungen oder TV-Serien beziehen.

    Regisseur: Paul Verhoeven
    Produktionsland: USA
    erschienen: 1987

    Inhalt:
    Die Stadt Detroit hat sich in der nahen Zukunft grausig entwickelt. Kriminalität greift in unbekannter Qunatität und Qualität allerorts um sich. Der Polizeidienst befindet sich nun zum Teil in privater Hand, dem Konzern OCP! Nachdem das Polizei-Roboter-Projekt ED 209 vorerst als gescheitert gilt, wird die Vision des Yuppies Bob Morton von OCP Realität: Der beinah tödlich verwundete Cop Alex Murphy bekommt einen Roboterkörper, nur sein Gehirn und seine untere Gesichtshälfte bleiben (die nicht vom Helm bedeckt wird) bleiben offensichtlich vom Menschen übrig.
    Das Projekt RoboCop beginnt hoffnungsvoll, doch die Identität von Murphy wird bei RoboCop immer präsenter. Dies hat unangenehme Folgen...

    Meine Meinung: Einfach nur großartig. Ein Film der im wahrsten Sinne des Wortes Spaß macht, und trotz des furchtbar trashigen (wenn auch treffenden) Titels doch hintersinnig ist. Schließlich wird über den ungezügelen Markt (Privatisierung der inneren Sicherheit), der Einsatz von Technologie, mediale "Gehirnwäsche", etc. nachgedacht.
    Der Film ist bewusst gewaltstrotzend, deswegen auch keine Jugendfreigabe. Dennoch war er erst vor kurzem in einer geschnibbelten Variante auf der ARD zu sehen. Mein Lieblingsfilm von Verhoeven, auch wenn ich zugegebenermaßen seine holländischen Produktionen nicht kenne. BtW: die erste Sci-Fi-Arbeit des Niederländers, und prompt legt er sonen Klassiker hin. Dies hat ihm bestimmt auch noch Lust auf sein darauf folgendes Opus gemacht: Total Recall!

    Die imdb-Seite: http://german.imdb.com/title/tt0093870/
    Die offizielle RoboCop-Seite: http://www.robocop.com/
     
  2. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Der original Robocop ist ein wirklich guter Actionfilm mit Sci-Fi Einschlag. Gute Story, ordentliche Besetzung und auch ein paar ganz schön harte Momente. Einer von Verhoevens besten Filmen, besser als "Total Recall" (der mir nie besonders gefallen hat....) und sogar besser als "Showgirls" ;)
    Vor allem bleibt mir die Szene mir dem ED-209 im Gedächtnis, wenn er beim ersten Auftritt die zu Boden fallende Waffe nicht hört und deswegen diesen Firmenvertreter erledigt. Ich kann mich auch noch an den Kinotrailer erinnern, der damals mit der "Terminator" Titelmusik untermalt war.

    Wirklich ein absolut solider Film, sollte man sich mal ansehen, wenn man ihn noch nicht kennt.
     
  3. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Den 1.Film finde ich großartig.
    Ich hab ihn auch auf DVD zu Hause zum immer wieder anschauen :kaw:
    Ist einfach genial gemacht... Story, Darsteller, Effekte... großes Kino *gg*

    Die anderen Filme sind zumindest noch ok, aber bleiben weeeeeit hinter dem Orginal.

    Serie:
    Da kenne ich leider nur die Trickfilm Version :verwirrt:
    Davon habe ich alle Folgen angeschaut und hat mir auch sehr gut gefallen (ist allerdings auch schon über 10 Jahre her)
     
  4. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    Ein Klassiker! Irgendwie Fiktion und irgendwie realistisch. Ein Film, der eine seltsamme Stimmung verbreitet und doch einen gewissen Tiefsinn hat - trotz der teil krassen Szenen. Ein Klassiker der Cyborg - szene der 80er!
     
  5. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Der erste war Meisterhaft, der zweite Ok, der dritte war Trash mit gewissen flair Hat mir auch gefallen.

    Es gab dann ja noch Zeichentrickserien und eine Reale, Prime Detectivs, und noch eine weitere live action serie, zweitere hat mir sehr gut gefallen gibt aber leider keine DVD veröffentlichung :(


    Gibt es schon Infos zm geplanten Remake?
     
  6. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Der erste "Robocop" ist genial. Die anderen gefallen mir zwar auch ganz gut, aber bei weitem nicht so wie das Original.
     
  7. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Teil 1 ist ja ein Meilenstein und nahezu Perfekt (Verhoeventypische Sozialkritik). Teil 2 weiß auch zu gefallen (Irvin Kershner kanns halt auch ;)). Über Teil 3 breiten wir mal lieber den Mantel des schweigens. Auf das Remake bin ich gespannt, Regisseur ist schonmal ganz nett.
    Aber das Amiga-Game zu Teil 1 war ja der Hammer :p

    [​IMG]

    Autofahren in einer freien Welt und dann austeigen und Gerechtigkeit walten lassen, das alles anno 1987...war begeistert. :)
     
  8. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Der erste Teil ist ein typischer Verhoeven Film. Sozialkritisch, satirische Einlagen und hohen Gewaltanteil. Einfach tolles, intelligentes Kino. Das kann man von den Fortsetzungen leider nicht behaupten. Teil 2 ist noch ganz annehmbar, schafft aber nicht den Stil von Verhoeven zu kopieren. Der dritte Teil probiert das gar nicht mehr und setzt nur noch auf sinnlose Effekte und Action. Einfach mies. Man kann gar nicht glauben,dass Frank Miller an diesen Werk beteiligt war.

    Auf das Remake bin ich aber sehr gespannt. Regisseur ist schon mal vielversprechend.
     
  9. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Der Screenshot ist zu Teil 3 welches 1992 von Ocean veröffentlicht wurde. :klugs

    Infos dazu



    Robocop 1 auf Amiga ist nämlich nur ein schnöder Sidescroller (übliche 80er Jahre Massenware...) und das Spiel erschien erst 1989. :klugs

    Infos dazu



    cu, Spaceball
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  10. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Achso. Dann eben Teil 3, trotzdem lange vor seiner Zeit.
     
  11. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Ich muss ja gestehen, ich liebe diesen Film.
    Und erst gestern kam dieser auch mit der Post:


    [​IMG]


    Ich hatte ihn schon mal, muss ihn aber irgendwie verklüngelt haben, oder ausgeliehen und nicht wieder bekommen.
    Aber jetzt ist er wieder mein, und der Zweite Teil soll auch folgen.
    Nur der Dritte kommt mir nicht ins Haus. Ich finde es heute schon fast beschämend, dass ich im Kino war und dachte, der wird auch nur halb so gut wie die ersten Beiden.

    Aber nun...gibt es demnächst wieder Robocop uncut. Also wenn ihr den Film mögt kann ich euch die Gold Edition nur empfehlen. Bei diversen Online Versandläden kostet sie nur 7,77 Euro und drin enthalten ist der Director's Cut sowie die ungeschnittene Kinofassung (98 min.)


    Schnittberichte



    Zum Remake:

    Das Teaserplakat gefällt mir schon mal sehr gut:



    [​IMG]


    Aber wie es die Seite Fünf Filmfreunde schreibt:

    Und ich fürchte, sie behalten recht.


    Auf der Seite 3dblasphemy hat jemand ED-209 modelliert und auch animiert...schaut gut aus wie ich finde.
    Wenn das ein Fan so gut kann, sollte die Filmbranche mit spektakulären CGI-Robots daherkommen können, oder?

    ED-209


    Bis auf Robocop natürlich, der sollte menshclich bleiben ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2008
  12. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Ich fand Ed 209 sah immer realistischer aus als die CGI Roboter die man heutzutage sieht. Würde mir wünschen das sie ganz auf CGI verzichten und den Film richtig old school machen.
     
  13. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Dann solltest Du ihn Dir heute mal ansehen...Stop-Motion Technik vom Feinsten, aber man sieht sehr, dass es künstlich ist und dass er in Wahrheit überhaupt nicht dort steht, wo er steht ;)

    Wenn ich mir dagegen die Transformers ansehe...meine Fresse, DAS sind Kampfroboter, und wie diese mit ihrer Umgebung interagieren...so einen ED wünsche ich mir (wenn überhaupt einer im Film vorkommt).
     
  14. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Naja, Transformers...irgendwie einer unter vielen.
     
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Also auf mich wirkt der Ed 209 immer total unrealistisch. Vielleicht liegst ja daran das die da auf Stop-Motion gesetzt haben denn die Animationen der AT-ATs in TESB schauen wesentlich flüssiger aus und die sind immerhin mindestens 7 Jahre älter. Da wurde eben auf Go-Motion gesetzt und das wirkt eijnfach flüssiger als Stop-Motion. Allerdings wirkt die Szene trotzdem.

    cu, Spaceball
     
  16. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Stop Motion fand ich immer passend, besonders für so Roboter der ersten Generation wie eben ED 209. Hatte irgendwie was von den Industrierobotern zu dieser Zeit.
     
  17. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Meine DVD ist angekommen und ich habe ihn mir gleich angesehen.

    Also nein...sorry, aber das geht gar nicht.

    ED-209 sieht einfach in jeder Einstellung, in der er sich bewegt, besch...en aus.
    Aber am saumäßigsten ist es dort, wo er die Treppe hinunterfällt und schreit wie ein Mädchen.
     
  18. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Ja, der Film ist von 1987. Der Terminator von 84 sieht auch ******** aus...
     
  19. Put Put

    Put Put weiser Botschafter


    Da hast du recht^^ Für die Damalige Zeit fand ich die Effekte und vor allem ED total gut gemacht. Stop Motion war wirklich ne gute wahl.
    Und heute hat es nen lustigen Trash-Faktor.

    Weiß evt jemand wo ich den Film (als DC mit UNcut glaub ich war das) herbekomme?
    Legal, also zu kaufen mein ich natürlich :)
    wenn es besser ist, dann wohl lieber via PN, aber ich find im Laden immer nur die öde 16er.
     
  20. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Der Film ist indiziert, sollte aber für Gewöhnlich für jeden Händler problemlos zu bestellen sein. Ansonsten gibts auch ausländische Versionen, die eine deutsche Tonspur haben. (ich hab z.B. ne spanische 3er Box, mit Englischer, Deutscher und Spanischer Tonspur) Auf Filmbörsen sollte der Streifen ebenfalls für kleines Geld erhältlich sein.

    C.
     

Diese Seite empfehlen