Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

[Film] Scream Trilogie

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Kwijibo, 27. Oktober 2005.

  1. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    [​IMG]
    Ich find den Film einfach super und muss auch gestehen das dieser Film mich ins Horror-Gerne gebracht. Als ich ihn zum ersten mal geguckt ,muss ich auch zugeben, dass ich mich erschreckt habe*schäm*
    Das beste an den Film ist einfach das er super diese Balance zwischen Humor und Spannung schafft und die ganzen Anspielungen auf ältere Horrorfilmklassiker find ich auch klasse. Die Schauspieler machen auch einen recht gut Job.

    Die neue erschiene DVD Version von Scream ist auch super. Menüdesign gefällt mir und die Extra sind auch recht gut. Das Audiokomentar von Wes Craven und Kevin Williamson ist sehr informativ und man merkt das Wes Craven nicht so gut zu sprechen ist auf die MPAA :D
    Und diese Version endlich mal ganz Uncut.Alle vorrigen Versionen waren geschnitten.

    Naja Scream 2 und 3 sind okay , aber kommen einfach nicht an 1 ran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. November 2005
  2. Lord Marius

    Lord Marius Die PT und die OT sind beide gut!

    Unter ganz vielen Horror Filmen ist das mal einer bei dem ich richtig Panik bekomme! Der ist richtig gruselig und nicht nur ein dummer metzel Film.
    Leider kann ich das nur vom 3. Teil sagen, da ich die anderen noch nich gesehen habe.
     
  3. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    ich würde dir dringend empfehlen Teil 1 anzugucken. ;)

    Denn Teil 3 ist einfach schlecht und bringt nichts Originels mehr und das Ende ist einfach kitischig. :rolleyes:

    Scream , das Oiginal , ist wie gesagt meine Meinung nach super und bringt ein paar originel Sachen rein. Und er ist viel spannender als die Nachfolger. Besorg dir mal die neue Scream DVD Version, ist echt gut. :)
     
  4. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Scream ist eine Teeni-Horrorlegende.
    Spannung, Horror, Verzweiflung und Humor bilden eine fesselnde Kombination.
    Ich weiß gar nicht wie oft ich diese Filme schon gesehen habe,
    aber sie waren alle von 1-3 klasse.
    Die erste Trilogie die ich richtig Hammer finde und wo nichts fehlt.
    Klar, Teil eins wird immer am aussagekräftigsten sein, mag sein,
    aber auch die Nachzieher nehmen sich an Spannung nichts.
    Am ausgefallensten finde ich das Kostüm des Mörders.
     
  5. Hoot

    Hoot Gast

    sehr geiler film
    ich war - als er raus kam - so von ihm fasziniert, dass ich ihn unbedingt nachspielen wollte, allerdings wollte en kumpel nicht mit machen..

    der erste teil gehoert zu meinen liebsten horrorfilmen, doch die anderen beiden kann man in die tonne kloppen
     
  6. engelz

    engelz Denny Crane. My poop doesn’t smell.Comes out in pr

    Teil 1 ist wirklich gut. Einer der wenigen Horrorfilme der mir zusagt. Wobei ich, dass aber nur vom 1 Teil behaupten kann. Die Nachfolger waren schrecklich.
     
  7. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    jepp, mir gefällt teil 1 auch am besten. am coolsten fand ich randy, den filmfreak. die diskussion im klassenzimmer über fortsetzungen war wirklich interessant (wurde da nicht auch erwähnt, tesb sei besser als anh? top man! ;) )
     
  8. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Ich habe Scream leider erst nach Scary Movie gesehen. Wirklich gruselig wars dann natürlich nicht mehr ;)
    Aber schlecht war er nicht. Etwas Spannung kam schon auf. Die anderen zwei Teile fand ich nicht mehr so gut.
     
  9. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Ich finde den ersten Film sehr gut, ziemlich spannend und gar nicht mal so unintelligent. Nur Neve Campbell gefällt mir hier nicht so gut, wie in den anderen Filmen.

    Der zweite Film ist leider einfach nur schlecht. Man versucht mal wieder den ersten Film mit Gewalt zu überbieten, was grundsätzlich schief geht.
    Den zweiten Teil sehe ich so gut, wie nie.

    Den dritten Teil finde ich wieder richtig klasse.
    Er ist vor allem relativ seichte Unterhaltung, aber den Endkampf mit dem Psychophaten finde ich cool (besonders der Moment, wo man glaubt, dass er Sidney erledigt hat oder wo er dann stirbt).
    Die Musik ist fantastisch, - höre ich immer wahnsinnig gerne.
    Carrie Fishers Gastauftritt ist zum niederknien:

    "Hey sie sehen genau aus, wie...."
    "Sagen sie es nicht !" :D

    Ich muß immer wieder lachen, wenn ich das sehe.
     
  10. SiLL

    SiLL Auf-Stiften-Rum-Kauer

    Leider hab ich die 1 erst nach "Scary Movie" gesehen, weshalb jedes moegliche Gruseln bereits im vorhinein im Keim erstickt wurden war :D .
    Trotzdem schien es mir ein guter Film zu sein.
     
  11. Smash

    Smash Gast

    Nunja ganz nett ist er ja ,aber zum Gruseln eignet er sich bei mir einfach nicht:rolleyes:

    Vorallem finde ich es schade,dass er durch seine Nachfolger so abgeluscht wurde.man hätte es bei Teil 1 lassen sollen...
     
  12. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Wenn ich mich gruseln möchte , guck ich mir Daniel Der Zaubrer an. Da kommt in Gruselfaktor nichts ran :D
    Naja noch schlimmer ist das nach Scream irgendwie nur noch billige Tenniehorrorfilme kamen ,selbst aus Deutschland. Und die meisten waren verdammt mies. Das war ein Nachteil von Scream-Erfolg :D
    Yep Randy ist auch einer meine Lieblingsfilmfiguren. Einfach nur lustig der Typ und er hat auch die besseren Idee zum Seqeuel gehabt "Ich würd den Killer , das Mädchen bekommen lassen " :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Oktober 2010
  13. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Scream find ich recht geil. Immer wieder lustig zu sehen wie unser(e) Mörder bei Verfolgungen gerne mal gegen Kühlschränke laufen oder ein Fahrrad "zugeworfen" bekommen^^
    Teil II war ok und bei Teil III wusste ich ohne jeglichen Spoiler wer der Mörder ist o_O
    Also kann der nicht so dolle gewesen sein^^
     
  14. Divine Guardian

    Divine Guardian Senatsmitglied

    Also, es gibt viele Horror-Filme die mich mehr "gegruselt" haben (was nicht so einfach ist ;)) - aber er ist auf jeden Fall einer meiner Lieblingshorrorfilme...

    Die Gründe:
    1) Scream bekommt im wahrsten Sinne des Wortes auch das ein oder andere Mal ein auf die Fresse :D (meine Lieblingsstelle ist die, wo Scream die Tür des Kühlschranks ins Gesicht bekommt [Teil 1]) - endlich mal ein halbwegs realistischer Film
    2) Die Idee mit dem Telefon ist einfach nur genial
    3) Scream hat ein cooles Outfit ;)
    4) SCREAM ist wohl der bekannteste Horrorfilm :eek:

    (Ich habe den Bösewicht jetzt einfach mal "Scream" genannt - bevor ich den Film gesehen hatte, dachte ich, der Typ mit der Maske nennt sich so :D)
     
  15. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Ich finde Scary Movie am besten! :D
     
  16. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    [Trilogie] Scream

    [​IMG]


    Scream
    Ein Killer geht um in einer kleinen amerikanischen Provinzgemeinde. Die Schülerin Casey, die einfach nur daheim vor dem Fernseher sitzt, wird sein erstes Opfer. Ihre Eltern finden sie aufgehängt im Garten, massakriert von einem Unbekannten. Die unheimliche Anschlagsserie setzt sich fort. Die junge Sidney, die auf dieselbe Schule wie Casey geht, wird ebenfalls bedroht. Aber kann das eine 17jährige Amerikanerin davon abhalten, sich nachts in einer einsamen Villa mit Klassenkameraden bei Bier und Popcorn Horrorvideos reinzuziehen?


    Scream 2
    Zwei Jahre sind seit jener schaurigen Mordserie ins Land gegangen, und beinahe-Opfer Sidney findet gerade zurück ins normale Leben, als sich der Alptraum zu wiederholen scheint. Presse und Polizei stehen vor einem Rätsel: Hat man damals vielleicht den Falschen erwischt, oder ist bloß ein irrer "Copycat-Killer" unterwegs? Journalistin Gale Weathers, stolze Autorin der aus den Morden resultierten Drehbuchvorlage, rückt aus Los Angeles an, um die örtlichen Behörden bei der Suche nach der Antwort zu unterstützen.


    Scream 3
    Nach ihren diversen Abenteuern mit maskierten Serienkillern hat sich Sidney Prescott in die Abgeschiedenheit der Provinz zurückgezogen, wo sie als Telefon-Sorgentante mehr schlecht als recht ihr immer noch von Angst beherrschtes Dasein fristet. Ein mysteriöser Anruf mit dem Hinweis auf eine Mordserie in der kommenden Produktion des Horrorthrillers "Stab 3" bringt sie auf alte Gedanken, und sie fährt nach Hollywood, wo es zum Wiedersehen mit diversen Schulfreunden kommt. Und auch das Phantom in der Maske lässt sich nicht lange bitten.​

    Meine Meinung: Hingegen alle Kritiken, mag ich die Scream Reihe sehr gerne.
    SIe heben sich klar von den 08-15 Horrorfilmen hab und sind Imo weit mehr als eine bloße Parodie.
    Statt auf Brutale Splatter szenen zu setzten haben die Filme auch eine interessante Nebenhandlung und eine sehr eigene, aber schlicht gute Atmospähre.
    Bsonders der erste Teil Gefällt mir richtig gut, da er, wie oben schon erwähnt, noch weit mehr aufweist als Blutorgien, so kann es schon mal vorkommen das der 08-15 Horrorfilmgucker, welcher auf Splatter aus war, sich hier Langweilt!!!
    Man darf trotzdem nicht vergessen das der Film viele Merkmale einer Parodie aufweist und man somit die ein oder andere Szene nicht Kritisch betrachten sollte, sondern diesen "War klar" Effekt, doch als Gewollt ansehen sollte^^
    Was meint ihr zu den Filmen, wie fandet ihr sie?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2007
  17. Jossec *CoX* Rouge

    Jossec *CoX* Rouge Dienstbote

    Tatsächlich gefällt mir Scream ebenfalls sehr gut. Nette kleine Schockmomente, lustige Gags und (zumindest beim ersten Teil) eine gelungene Story.

    Der erste Teil ist für mich ein Meilenstein in der Filmgeschichte, sowas wie Düstere Legenden, Valentine oder Ich weiß was du letzten Sommer getan hast kamen doch meine ich erst alle nach Scream.
    Schade eigentlich das die Fortsetzungen von Scream so enttäuschend waren :( Klar, immernoch nette Schockmomente, aber die Weiterführung der Story in den Fortsetzungen war zum erbrechen schlecht :mad: (waren Jay und Silent Bob im dritten Teil im Hintergrund? Okay, das waren cool :braue )
    Man sollte bei Scream auch noch Scary Movie erwähnen, seit dieser Film draußen war, konnte ich Scream nicht mehr gucken, weil ich immer erwartet habe das dem Killer was dummes passiert :D

    Fazit:
    Scream 1 geil, die Fortsetzungen kann man gucken, muss man aber nicht.
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Den ersten "Scream" fand ich richtig gut. Der Film hat seine satirischen Seiten, ist aber gleichzeitig auch richtig spannend und recht blutig. Er spielt wunderbar mit den Horror-Klischees, was mir auch (in allen drei Teilen) gefallen hat, war die Story rund um Cotton Weary. "Scream" war auch ein wichtiger Impuls für das Horrorgenre. Zwar "nur" ein Teenie-Slasher wie man ihn in den 80er Jahren oft gesehen hat, aber dennoch eine Belebung für den Horrorfilm.
    Den zweiten Teil stufe ich als den schwächsten der Reihe ein, vor allem die Auflösung der Geschichte hat mir überhaupt nicht gefallen. Teil drei hat mir wieder meinen Geschmack getroffen. Da kam noch mal Spannung auf und vor allem hat mir gefallen, daß das Ende auch wirklich ein Abschluß ist.

    Teil zwei halte ich für deutlich schwächer, insgesamt aber eine Filmreihe, die man als Genrefan gesehan haben sollte.
     
  19. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ok langsam is es nervig^^
    Ich hab bei "Suchen" "Scream eingegeben und dann Film und Fernsehen als Kategorie genommen. dann kamen 4 seiten mit Threads und keiner hieß Scream...langsam verzweifel ich an der Suchmaschine was hab ich denn nu Falsch geamcht^^

    Finde aber gut das der Film hier so auf Positive Resonanz stößt, Ich finder Persönlich das die Musik und die Idylle immer sehr viel beiträgt und den Film so zu etwas, naja, "einzigartiges" macht, ich finde das wenn man Scream guckt, man auf keinen Fall ein Feeling wie bei den 80igern Horrorfilmen bekommt, er Parodiert diese zwar, is aber etwas sehr eigenständiges.
    Das habe ich vor allem gemakrt nachdem ich diese besagt Filme, die Scream nachäffen sollte, gesehen hab und eigentlich keien ähnlichkeit zu Scream fand bzw kein ähnliches Feeling bekam da ich Scream viel ausgefeilter finde!!!!
     
  20. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Ich sag zu Folgedenem Link mal nichts weiter, kann was werden, oder auch nicht.
    Mit dem richtigen Team und einer guten Idee

    Überraschung
     

Diese Seite empfehlen