Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] The Expendables - Do it again,Sly

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Draht Vater, 22. März 2009.

  1. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    The Expendables

    Eine Gruppe von Söldnern geht auf eine Mission, in Südamerika einen Diktator zu stürzen.


    Sylvester Stallones neuer Film wo er auch wieder Regie führt.

    Der Cast liest sich Klasse,alles was das Action-Herz begehrt:D

    Sylvester Stallone
    Mickey Rourke
    Jason Statham
    Jet Li
    Charisma Carpenter
    David Zayas
    Eric Roberts
    Dolph Lundgren
    Steve Austin
    Danny Trejo
    Terry Crews ?!?
    ...

    Arni ist auch aufgeführt,aber mal sehen was das gibt,
    Kurt Russel hat leider abgesagt wegen "grad keine Lust auf Filme" .

    Na da bin ich mal gespannt was da kommt, ein schönes Gemisch der ´80 Recken und den heutigen.

    Da Rocky und Rambo doch recht gut gelungen sind und das Ensemble,wenn denn alles so Eintritt,
    recht viel versprechend ausschaut,könnte es ein herrlicher Kinoabend werden bei Popcorn, Cola und Action ohne viel zu denken.:D:cool::p
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2009
  2. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    The Expendables- Die Entbehrlichen Neuer Stallone

    Hi ihr
    Hab grade erfahren daß Stallone einen neuen Film plant:

    Nachrichten | FILMSTARTS.de

    Alleine die Schauspieler begeistern mich schon. Stallone und Lundgren wieder in einem Film - das ist doch klasse. Bin gespannt.
     
  3. STARKILLER14

    STARKILLER14 Darth Vader´s Sith Attentäter

    Hi,

    Ich bin Stallone fan,sie haben den Film schon angefangen zu drehen. Es spielen mit Dolph Lundgren, Jaso Stathan, Jet Lee , Uns Sylvester Stallone...

    Ich freu mich schon riesig

    Also die Bilder sehn Fantastisch aus, ein Stallone in Hochform. Und auch die anderen Darstelle sibnd gut das treffe der Action-Ikonnen. Echt cool.
     
  4. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Das Ganze hört sich sehr interessant an, schon allein wegen der Schauspieler. Sylvester Stallone sehe ich auch sehr gerne spielen, und auch Jet Li, der zu meinen Lieblingsschauspielern gehört. Den Film werde ich mir bestimmt anschauen.
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Stallone finde ich als Regisseur eigentlich recht gut, könnte ein schöner Actionkracher werden. Auch wenn mich die besetzung von Jet Li, Dolph Lundgren und Steve Austin nicht unbedingt in Jubel versetzt. Die größte Sensation an dem Film ist eigentlich, daß Dolph Lundgren zum ersten Mal seit vielen Jahren mal eine Rolle außerhalb der B-Filmbranche bekommen hat. :D
     
  6. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Vielleicht sollte Dolph auch mal bei Gelegenheit bei Quentin Tarantino vorsprechen.
    Sharon Stone macht das angeblich auch gerade. ;)

    Ich wünsche Sly alles Gute für diesen Film, da er wohl im Frühjahr starten soll. Es wird also kein Sommer-Blockbuster.
     
  7. general-michi

    general-michi Botschafter

    Gibt es eigentlich schon irgendwas zum Film zu sagen? Erste Kritiken zB?
     
  8. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Sieht wohl ganz gut aus, obwohl ich bei imdb.com auch eine Kritik gelesen habe, die nicht so positiv daher kommt. Kann natürlich auch ein Anti-Sly-Mensch gewesen sein
     
  9. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Soll nicht so besonders sein, also die Figuren nicht sehr entwickelt und die Actionszenen wohl in der berüchtigten Micheal Mann Art gefilmt sein, sprich von einem Kameramann mit epileptischen Anfällen und einer 20 Euro Handkamera. Plotmässig soll’s im Prinzip wie Rambo sein. Ansehen werde ich ihn mir wohl trotzdem, aber meine Erwartungen sind nicht mehr besonders groß.
     
  10. Oberon

    Oberon loyaler Abgesandter

    Gerade gesehen und sehr gut unterhalten worden.

    Überdrehte Action, viel geballer und gemessere, laue Alibistory und ein Haufen coole Sprüche mit Alt- und aktuellen Actionstars.

    Mehr habe ich von diesem Film nicht erwartet und auch nicht gewollt, von daher wunderbar anzusehen. Allein schon die kurze Szene mit Schwarzenegger ist Gold wert.

    Ich gebe 8 von 10 fliegenden Messern.

    Abzüge gibts, weil die schnellen Schnitte und Wackelkameras gerade in den Nahkampfszenen mehr kaputt machen, als helfen.
     
  11. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Das hört sich schon mal cool an..... :D
    Ein '80er Testosteronfilm, ohne Story aber BumBum .. i love it...:kaw::braue

    Das gibt heut abend abend einen schönen Film mit Kumpels, Popcorn, Taccos und Bierchen.:cool::D
     
  12. Xanatos

    Xanatos Verrückter alter Mann Premium

    Gestern waren mein Bruder und ich zusammen im Kino und beide waren wir
    sehr enttäuscht von dem Film.

    Gut, das man bei solche einer Art Film keine Story ala Inception erwarten kann ist mir durchaus klar, aber ein bisschen mehr hätte es dann schon sein dürfen. Allerdings ist es nicht die Story die mich stört sondern das der Film wirkt wie gewollt und nicht gekonnt. Action wie in den 80ern? Hab ich nicht gesehen!

    Wobei wir schon wieder beim nächsten Punkt wären, der Film ist viel zu dunkel gehalten, dazu kommen noch die schnellen Schnitte (von denen ich dachte das es die Leute endlich gechekct haben das dass niemand gefällt) die so schnell sind das die Action auf der Strecke bleibt. Man hat so gut wie kaum was erkannt und wenn dann wars "ok" für normale Actionansprüche. Jediglich die Aktion mit dem Steg und dem Flugzeug war cool und selbst Jet Li's Kung Fu-Einlagen konnte man kaum erkennen.

    Am besten gefallen haben mir Statham und Stallone aber das wars dann schon auch. Auch waren die Sprüche weder lustig noch cool und Rourke, Schwarzenegger und Willis total (auf gut Deutsch) fürn *Wort mit 5 Buchstaben*.
    Vor allem die Beiden zuletztgenannten dienten wohl einzig und allein um ein wenig die Werbetrommel zu rühren und viele Leute ins Kino zu ziehen wie es scheint.

    Ein Film zum vergessen, mir hat es im nachhinein leid getan dafür fast 8€ gezahlt zu haben. Da bleib ich lieber bei meinen Stirb Langsam, Predator, Terminator oder sonstigen Knallern aus den 80ern (wobei hier sogar Stirb Langsam 4.0 diesem Film locker leicht und fröhlich den Rang abläuft).

    2 von 10 10 Sekunden Tattoos!
     
  13. Scud

    Scud Team Coco

    Gestern gesehn.

    Hab nicht viel erwartet, und genauso war auch der Film.
    Schöner Abend mit Kumpels.

    7 von 10
     
  14. Mast3r Ken0bi

    Mast3r Ken0bi Herr Einspaziert

    Das unterschreib ich gleich mal. Hirn abschalten, und berieseln lassen. Teilweise war er auch ganz witzig ("Was hat der denn für ein Problem?" "Er will Präsident werden" :D) Meiner Freundin hat der Film sogar besser gefallen als mir oO

    Ich geb aber nur 6 von 10 Anabolika
     
  15. JaDaBlinkts

    JaDaBlinkts This is Haloween *sing*

    Dejavu... in jeden Punkt...selbst mit der Freudin :D
    einfach mal abschalten und ... nunja...genießen

    und ich durfte auch mal wieder Olé Olé Genickbruch! rufen :kaw:

    7 von 10 Warnschüssen
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2010
  16. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Am Wochenende gesehen und ziemlich enttäuscht.

    Die Story ist 80er Jahre... nämlich 80er Jahre Videothekenware. Inselstaat, Spanisch sprechender Diktator, böser CIA-Agent, alles typisch 80er B-Film. Hätte man den Film in dieser Zeit gedreht, wäre es was für Michael Dudikoff oder Reb Brown gewesen.

    Dünne, teils zähe Geschichte, unlustige Sprüche, farblose Charaktere. Der Part von Dolph Lundgren war der Witz schlechthin, der Auftritt von Arnold Schwarzenegger eher albern. Mickey Rourke sieht inzwischen nicht mehr fertig aus, sondern gruselig.

    Einige Actionszenen sahen passabel aus, der Großteil davon ist aber nur Massenware - man hat schon besseres gesehen. Das mäßige Finale besteht quasi nur aus einer Abfolge von Explosionen, man hätte den Film besser "The Explosives" nennen sollen.

    Handwerklich auch unter den Möglichkeiten, denn Stallone hat mit dem vierten Rambo bewiesen, er kann es auch besser. Außerdem fand ich die Musik an vielen Stellen völlig unpassend.

    4 von 10 in zwanzig Sekunden gestochenen Tattoos
     
  17. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Mittlerweile ist der erste Teaser zu "The Expendables 2" raus. Sieht auch ganz gut aus.
    Ich fand den ersten Teil recht unterhaltsam und hoffe, dass der zweite ihm das Wasser reichen kann.
     
  18. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    wenn du solche Infos raushaust, dann könntest auch gleich nen Link mit anhängen ;)


    naja mal sehen. Teil 1 war meiner Meinung nach ned so der Bringer, aber werd mir den 2. Teil dennoch ansehen - und sei es nur um die alten Männer alle nomma auf der Leinwand zu sehen ^^
     
  19. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ist zwar relativ spät, aber ich kann mich der Kritik nur anschließen. Der Film war das Eintrittsgeld im Kino nicht wert.
    Teil 2 werde ich mir wohl sparen.
     
  20. Hmmmmm....... für ins Kino gehen war der Film echt nicht. Aber für einen netten DVD Abend ist er gut genug und ich werde mir den zweiten Teil auf jeden Fall mal anschauen. Außerdem wo bekommt man sonst Sly, Arnie und Bruce UND NORRIS in einem Film zu sehen :D:D

    Gru0 Muldoon
     

Diese Seite empfehlen