Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[FILM] Vermächtnis (Teaser)

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von redeye, 23. März 2008.

  1. redeye

    redeye Zivilist

    Hallo.

    Eigendlich wollte ich nur einbisschen mit meinen Programmen spielen
    und ein paar Effekte ausprobieren und nachstellen.
    Siehe da, es wurden immer mehr,... also warum nicht nen kleinen
    Film daraus machen.

    Nun will Ich Euch mein Erstes Projekt auch nicht vorenthalten.

    YouTube - Star Wars Fanfilm"VERMÄCHTNIS" Teaser





    gruss

    redeye
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2008
  2. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Finde ihn an sich nicht schlecht, ist bestimmt ne Menge Arbeit...allerdings ist er trotzdem noch recht "amateurhaft" also irgendwie kommt da bei mir nicht sernstes rüber...ist nicht böse gemeint, auf jeden Fall Respekt für die Arbeit.
     
  3. redeye

    redeye Zivilist

    Hallo Jediknight,
    erstmal danke für deine Kritik,
    aber könntest du dich einwenig genauer ausdrücken?
    was meinst du mit recht amateurhaft?
    äh,...das ist ein Amateurfilm.
     
  4. Cooler Film und coole Effekte. Nur die Story finde ich komisch, aber egal. Gelungen. ;)
     
  5. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Also zunächst mal: "Amateurhaft" soll nicht heißen, dass ich den Film schlecht finde. Mit diesem Wort meine ich, dass manche Szenen in diesem Spot auf mich etwas "unfertig" und einfach nicht so professionell wirken. Das ist jetzt natürlich kein wirklicher Kritikpunkt, da du natürlich nicht die Mittel von George Lucas zur Verfügung hast...der Film ist wie gesagt für einen Amateur aber echt gut gelungen.:)
     
  6. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Die Kulisse sieht teilweise irgendwie nach Star Trek aus, ich vermisse hier und da den Star Wars Look und insgesamt wirkt der Teaser ein wenig steril. Die Animationen sind aber ganz hübsch. Scheint jedenfalls endlich mal ein Fanfilm zu sein, bei dem man sich nicht spontan übergeben muß oder man sich fragen muß, ob es den Fanfilm überhaupt gibt... wir haben da so unsere Erfahrungen gemacht. :D
     
  7. Sparkiller

    Sparkiller Haariges Untier Mitarbeiter

    Schöner Trailer. Bei Fan-Filmen für wenig Geld halte ich den Einsatz von Bluescreen auch für sinnvoll, da man dadurch nicht nur auf die sonst üblichen Schauplätze im Wald angewiesen ist. Diese sind nicht unbedingt meine persönlichen Favoriten.

    Steckt hinter den Render-Sequenzen oder den Video-Aufnahmen eigentlich nur eine Person? Interessieren würde mich auch, welche Programm zum Einsatz kamen.

    Und soll "Vermächtnis" ein kompletter Film werden? Mit weiteren Schauspielern oder dem selben Darsteller in anderer Verkleidung? (Kann via Bluescreen ja realisiert werden.)
     
  8. redeye

    redeye Zivilist

    hallo @ all
    hier mal ein paar Antworten auf eure Fragen


    Also von der Story kann man aus dem Teaser noch nichts erkennen.
    ist aber auch so vollkommen beabsichtigt.

    Die Szenen im Teaser waren ersten Takes und wurden, oder werden noch nachbearbeitet.

    Da muss ich dir Recht geben. Leider werden viele Fanfilme auf irdische Kulissen(meistens auch noch ein Wald) beschränkt.
    Und deshalb habe ich mich entschieden den Film in einer Greenbox zu drehen.
    Natürlich ist mein Kellerraum von 20 m² nicht die Mutter aller Filmstudios, aber ich sag nur, klein aber Mein.


    Ja, das ist sozusagen ´ne One-man-show,
    obwohl meine Aussage nicht ganz korrekt ist. Seit Samstag sind auch noch
    2 Jawas mit von der Partie ( meine zwei Kids wollten unbedingt auch mitmachen).
    Zu den Programmen.
    Ich arbeite mit ´ner älteren 3DMax-Version, Magix-Video, PI und kleineren Tools

    Nun zum Film.
    Die Länge wird so ca. 10-15min betragen
    Schauspieler bin Ich, habe aber schon meine Schwächen darin erkannt. Ich
    bin, glaube ich, eher für Jobs hinter der Kamera geeignet

    Nun ich werde mal noch ein paar Screenshots posten
    und einwenig von der Story preisgeben müssen.

    bis dann

    Jetzt hätte ich beinahe Master Kenobi übersehen.
    Also ich hoffe doch stark dass der Film kein Star Trek wird.:p
    An dem Look wird noch geschraubt.
    Was würdest du an den Kulissen ändern um Sw-Feeling zu bekommen?

    Hab schon gesehen muss ein Paar Bilder reinstellen.

    Also der Film wird auf alle Fälle fertiggestellt.....versprochen
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich kenne die technischen Möglichkeiten der verwendeten Software nicht, aber das müßte ein wenig gebrauchter aussehen, im Teaser wirkt alles sehr sauber. Zum Teil sehen einige Korridore ein wenig nach Star Trek aus, den Rest kann man aber durchgehen lassen.
     
  10. redeye

    redeye Zivilist

    sodala,
    hab jetzt mal ein paar Bilder hochgeladen.
    viel Spass beim anschauen...


    Vorspann
    [​IMG]


    Rolling Text

    [​IMG] [​IMG]
    Diese verdammten Piraten...schiessen einem das Schiff unterm Ar.....
    [​IMG] [​IMG]
    Der Bordcomputer meckert auch nur rum, zumindest funktioniert die Notfallsonde
    [​IMG] [​IMG]
    Ah... es gibt intelligentes Leben auf dem öden Mond
    [​IMG] [​IMG]
    ...Jetzt legen wir ´ne 1A Landung hin...
    [​IMG]


    falls Interesse an noch mehr Bilder besteht, lege ich noch mal nach
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. März 2008
  11. Jediknight94

    Jediknight94 Chefkoch auf der Executor

    Kannst mal eins posten, auf dem ein Lichtschwert zu sehen ist?
     
  12. Dark Glory

    Dark Glory Pantherle - Ex-furthest External User

    Netter trailer... teilweise war das lichtschwer "sinnlos" herumgewirbelt (am anfang der lichterscene war gar kein schuss zu blocken^^), aber doch ganz nette grafik. :)
    Die Musik ist am anfang auch recht leise...
     
  13. redeye

    redeye Zivilist

    Mein erster Kurzfilm ist jetzt "onair"

    STAR WARS TALES
    VERMÄCHTNIS

    viel Spass beim Guggen

    DOWNLOAD
     
  14. Hampo

    Hampo loyale Senatswache Premium

    Also mir hat der Film gefallen.
    Zwar hatte ich den ganzen Film über so ein Flimmern das die Person umgab aber das war noch zu verkraften. Die Weltraum Szenen sahen gut aus ebenso die Notlandung.
    Bei den Szenen in der Wüste sieht man zwar das die Figur eingefügt wurde aber ich finde für einen Fanfilm sieht das alles trotzdem noch verdammt gut aus.In der "Station" sah es besser aus als im Trailer fand ich das kann aber auch meine subjektive Meinung sein.Leider konnte ich nie die Cmputerstimme verstehen vielleicht solltest du das nocheinmal überarbeiten.
    So zu Story nachdem ich den Trailer gesehen habe dachte ich erstmal:"och ne nich schon wieder so ein Film in dem ein Lichtschwert als Standartausrüstung angesehen wird".Aber nach dem schauen hat mir die Story um das Lichtschwer und die "rüstung" sehr gut gefallen.Das fand ich echt gut gemacht spitzenidee soweit.Schade fand ich das die beiden jawas in der Handlung keine Rolle mehr gespielt haben(das lag aber wol daran das deine Kinder unbedingt michtmachen wollten :) ) Insgesammt finde ich hat mir dein film ganz gut gefallen.
     

Diese Seite empfehlen