Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Filmkäufe die ihr bereut habt.

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Jedihammer, 20. Mai 2010.

  1. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Habt ihr schon einmal Filme gekauft, wo ihr jeden Cent bereit habt den ihr dafür ausgegeben habt ?
    Wenn ja, was habt ihr mit den Filmen gemacht ?

    Bei mir ist es an aller erster Stelle Star Trek 11.
    ich habe mir den Film als DVD gekauft und habe ihn, was selten bei mir vorkommt, nicht einmal mehr zuende gesehen.
    Ich habe ihn abgeschaltet und ihn ins tiefste Gewölbe verbannt.
    Er gehört dazu, weil ich Sammler aller Star Trek DVDs bin, aber er wird nie wieder in den Player eingelegt werden.
    Ich bereue zutiefst, daß ich ihn gleich nach dem Erscheinen gekauft habe und nicht irgendwo auf dem Flohmarkt gebraucht.

    Dann habe ich noch den Kauf der beiden Italo-Western "Für eine Handvoll Dollar" und "Für ein paar Dollar mehr" bereut.
    Die waren einfach neu synchronisiert.
    Die konnte ich aber weiter verkeuafen, wenn auch mit Verlust.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2010
  2. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Oh, da hab ich auch so einen Kandidaten bei mir im Schrank. Syriana. Hab immer wieder versucht ihn anzuschauen, komme aber nie über die erste halbe Stunde hinweg und nun steht er und staubt bei mir Regal vor sich hin.
     
  3. jth79

    jth79 Gast

    Der Tag, an dem die Erde stillstand (also die 2008´er version und nicht die 1951´er)... idee natürlich gut (siehe original)... ausführung fubar !!! ich hätte die kritiken lesen sollen.
     
  4. Winston Turner

    Winston Turner Der mit dem Lattenschuss!!

    Terminator 1 in der kastrierten 16er Fassung.
     
  5. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    "Bad Taste" - die aus mir unerklärlichen Gründen sogenannte deutsche "Uncut-Version" (Preiset den Herrn für Cyber-Pirates.org!). Dann "Die Aufschneider": Gekauft wegen Christoph Maria Herbst, aber selbst der konnte den erbärmlichen Film nicht mehr retten.
     
  6. Pizza the Hut

    Pizza the Hut Exiled on Main St.

    Scarface. Hab die FSK16-DVD gekauft , weil ich damit rechnete, dass eigentlich nur die Kettensäge-Szene rausgeschnitten war, aber denkste. Der Film war total verunstaltet, weil da wirklich jeder noch so harmlose Mist herausgeschnitten worden ist. Und das auch noch total ersichtlich. Tony mit Schwester im Waschraum - Schnitt - Tony verlässt urplötzlich den Waschraum, Schwester bleibt zurück. Die Ohrfeige wurde weggelassen. Da habe ich wirklich jeden Cent bereut, hätte ich mich ein paar Monate geduldet hätte ich mir die indizierte Fassung holen können. Denn so ist der Film ein einziger Witz, da hab ich ihn im Free TV schon mehr Szenen vor gesehen.
     
  7. Aidoann

    Aidoann Hat bis Unendlich gezählt. Zwei Mal.

    AMEN!!!!
    Picard hat also enen aus einem Haarfollikel (!!!) gezüchteten Klon, der zwar 20 Jahre von Romulanern misshandelt wurde, aber bei der ersten Gelegenheit mal die Erde angreift.
    Zitat Picard "Er will die Erde vernichten - Er ist Ich : Ich weiss wie er denkt!" (WTF?)
    Und dann braucht der Blödian auch noch 20 Sekunden um ein Ausweichmanöver zu befehlen, nachdem er erstmal seelenruhig hochinteressiert auf dem Schirm betrachtet, wie sich die Ent auf Kollisionskurs nähert... Keine guten Gene, Mr. Picard, definitiv!
    Das man ST fans so ein stück osik überhaupt zumutet ohne sich zu schämen... :rolleyes:

    An zweiter Stelle kommt dann Superman IV (Den kannte ich bis dato nicht, und hatte ihn zusammen mit den anderen 3 gleich mitgekauft. Im Nachinein kann ich nur sagen "Unwissenheit ist ein Segen". Und das wo ich diesem 'Film' wirklich ganze zwei Anläufe gegeben habe, in der Hoffnung, dass er gegen Ende vllt besser wird.
    Naja, als ich beim 2ten Mal gucken dann habe wachbliben können wurde auch die Hoffnung eher irgendwo auf der Srecke gelassen XD)
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Sorry, ich hatte mich vertippt.
    Ist mir eben erst durch Aidoanns Post aufgefallen.
    Ich meinte natürlich Star Trek 11.
     
  9. Aidoann

    Aidoann Hat bis Unendlich gezählt. Zwei Mal.

    Naja, der ist IMO - wenn auch unterhaltsam - so ohnehin kein Bisschen ST mehr, von daher kann ich den ganz gut aussen vorlassen, und mir sträuben sich keine Nackenhaare, wenn ich nur dran denke ;)

    Mit auf die Liste der Dinge, für die man nun wirklich kein Geld ausgeben sollte stell ich übrigens noch Mission To Mars.
    Die einzige Möglichkeit den Sreifen problemlos anzuschauen ist 'nicht mehr ganz nüchtern' während man aus Spass an der Freude die Szenen zählt, die schamlos aus anderen Filmen geklaut wurden, sowie grobe Vergewaltigungen der Naturgesetze ;)
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Per Anhalter durch die Galaxis (der Film, nicht die Serie). Langweilig und absolut unlustig. Mein größter Fehlkauf überhaupt.

    Fluch der Karibik 1 und 2. Der erste Teil war ja noch vertretbar, ist aber nichts, was beim zweiten Ansehen noch Spaß macht. Der zweite Teil macht nichtmal beim ersten Ansehen Spaß. Was mich damals geritten hat, die Filme zu kaufen, kann ich wirklich nicht mehr nachvollziehen. Zum Glück habe ich den dritten nicht gekauft, denn diesen Schund will ich nicht mehr kommentieren.

    The Matrix Reloaded und The Matrix Revolutions. Im Kino ging es noch, auf DVD nicht mehr. Noch heute Schaudert es mich, wenn ich an den gähnend langweiligen und leider nicht enden wollenden Kampf zwischen Neo und Agent Smith denke.

    Sind mittlerweile auch alle wieder verkauft.
     
  11. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Keiner. Ich kaufe mir wirklich nur selten Filme, und dann auch nur wenn ich sicher bin dass es ein guter Kauf ist.
     
  12. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Auch mir ist sowas bis jetzt noch nie passiert. Überhaupt kaufe ich nicht sehr viele Filme und wenn schon, dann achte ich, wie Sir Threepio schon sagte, darauf, dass der Kauf sich lohnt.
     
  13. Ewok Sniper

    Ewok Sniper Keine Amnestie für die Prequel-Trilogie.

    Austin Powers-Trilogie
    Unbetrittenermaßen extrem gute Filme, aber Komödien passen einfach nicht in meine DVD-Sammlung. Wieder verkauft.

    Days of Heaven
    Vielleicht der am schönsten photografierte Film überhaupt, aber vom Prinzip her das gleiche Problem, passt nicht in meine Sammlung. Wieder verkauft.

    Best-Entertainment-Ausgabe der Heisei-Godzilla-Reihe
    Jo... absoluter Billigschrott voller Defekte, liefen trotz mehrmaliger Ersatzbeschaffung auf keinem handelsüblichen DVD-Player, ohne dass das Bild ständig einfror.
    Glücklicherweise gab's 2 Jahre später eine qualitativ einwandfreie Veröffentlichung von Marketing-Film. Weggeschmissen.

    Dai koesu Yongkari aka Godzillas Todespranke
    Hab sämtliche Godzilla- und Gamera-Filme, aber dieser Film ist wirklich deart schlecht und dilettantisch, dass ihn kein Komplettierungswahn der Welt bei mir halten würde. Verkauft.

    Scarface FSK-16
    Nur gekauft, um auszuloten, ob die Schnitte halbwegs ertragbar sind - sind sie nicht. Wieder verkauft.

    Digimon - Der Film
    Ein für das internationale Publikum grausam verstümmelter Zusammenschnitt von 3 an und für sich genialen TV-Kurzfilmen. Hab stattdessen mittlerweile die sauteure japanische Fassung von Bokura no Wargame. Verkauft.

    Pearl Harbor - Director's Cut
    Für Szenen mit abgetrennten Köpfen und dergleichen einfach ein viel zu hohler Film. Dann lieber die kohärent seichte Kinofassung. Wieder verkauft.

    Battle Royale II: Requiem
    Womöglich die schlechteste Fortsetzung überhaupt, würde man am liebsten aus dem Gedächtnis streichen. Weggeschmissen, da kaum Absatzmöglichkeiten für FSK-18-Importe.
     
  14. Cefairon

    Cefairon mit Schirm, Charme und Melone

    Babylon 5 - Staffel 1
    Ich habe sie mir für 10€ mal bei Amazon geholt, weil ich viel positives darüber gehört habe. Mehr als 3 oder 4 Folgen habe ich aber nicht gesehen. Die Serie schafft es einfach nicht mich in ihren Bann zu ziehen.
     
  15. Aidoann

    Aidoann Hat bis Unendlich gezählt. Zwei Mal.

    Das ist mal ne Ressourcensparende Methode :cool:
    Kaufst Du dann praktisch nur, was Du schon im Kino gesehen, und für gut befunden hast, oder wälzt Du Pro's und Con's?

    Bab5 liegt bei mir hier übrigens jetzt seit fast 2 Monaten rum und wartet auf nen Test-guck, ich erinner mich da nurnoch dunkel an die TV ausstrahlungen von Pro7 damals, die ich im nachhinein aberso absolut nicht einordnen kann XD
     
  16. moses

    moses Botschafter

    Babylon 5 wird erst ab der 2. Staffel brauchbar und ab der 3. gut. :)

    Als Fehlkauf fällt mir nur "American Beauty" ein. KA warum wir den gekauft haben. :verwirrt:
     
  17. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    American Graffiti - DVD

    Das war ein Blindkauf weil der Film ja recht gute Kritiken bekommen hat. Mir hat er einfach nicht so gut gefallen das ich ihn nochmal sehen muss. Also habe ich den Titel wieder abgestossen.

    Airforce One - DVD

    Blinkauf auf dem Flohmarkt. Ich kann mich daran errinnern das er Film gut ankam. An der Kinokasse hat er sich auch gut gemacht. Allerdings war das die totale Supergurke. Den wollte nicht mal jemand geschenkt haben.

    Das vierte Protokoll - DVD

    Der Film hat in der Norma 1,99€ gekostet. Da habe ich den mal aufs Band gelegt. Was soll bei einem Thriller mit Michael Caine und Pierce Brosnan schon schief gehen wenn die DVD nur 2,-€ kostet. Ganz einfach: es gibt nur die deutsche Synchro auf der Scheibe.

    Dien Bien Phu - DVD

    Man hat einfach ein altes VHS-Band genommen und zwar mit allen Nachteilen die dieses Format bietet. Dazu gibt es ausschließlich die deutsche Tonspur.

    Der Film selbst behandelt die Schlacht in der die Viet Minh über Frankreich triumphiert haben. Die Schlachtszenen wirken völlig uninspiriert und sämtliche Schauspieler stolpern völlig gelandweilt durch den Film. Bei dem Sturm auf einen Hügel spazieren die Soldaten den Hügel rauf... Donald Pleasence spielt einen amerikanischen Journalisten der in Hanoi die ganze Zeit nichts besseres zu tun hat und Vietnamesen zu beledigen und irgendwelchen Dünnschiss von sich zu geben.

    White Badge - DVD

    Als Vorlage diente auch bei diesem Titel ein ausgelutschtes VHS Band das auch noch aussieht wie von der Leinwand abgefilmt. Hier ist zwar der Originalton vorhanden aber die deutschen Untertitel strotzen nur so von Fehlern. Die deutsche Synchro ist erst gar nicht erträglich. Jede Pornosynchro klingt besser.

    Jacknife - Blu-ray

    Der Film an sich wäre ja gar nicht mal schlecht aber die Blu-ray ist unter aller Kanone. Die Blu-ray sieht total beschissen aus. Man hat ein schlechtes SD Master erstellt. Der Ton ist völlig übersteuert und stellenweise asynchron. Das Bild hat eine deutlich sichtbare Treppen- und Klötzchenbildung und ist ansonsten so weich wie ein VHS Bild. Aus dem schlechten Master hat man dann noch nen schlechten Upscale gemacht und auf der Hülle prankt noch das 1080 Logo, womit man gänzlich verhöhnt wird.

    Das schlimme ist das es von dem selben Verein noch mehrere Blu-rays gibt, einen sogar im Steelbook, und die sind alle gleich schlecht!
     
  18. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Eragon:
    Ich konnte ihn nicht im Kino sehen und da die Kritiken gut waren (Weis nicht auf was die achten, diese Kritiker). Aber ich war geschockt, der Film hat ja gar nix mehr mit dem Buch gemeinsam.
    Jetzt staubt er in einer Kiste ein.

    Star Trek 1-3:
    Nix gegen die Filme, aber wenn schon Komplet neu Synchronisieren und nicht Teil weise, das stört dem Film verlauf.

    MIB II:
    Der Film ist einfach nur beim ersten mal sehen lustig.
     
  19. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die erste Staffel dümpelt zwar schon vor sich hin. Allerdings passieren in der ersten STaffel schon sehr wichtige Dinge die einen Einfluss auf den späteren Verlauf haben. Man sieht bei der ersten Staffel halt einfach dass JMS am liebsten ne Star Trek Serie gemacht hätte.

    Die zweite Staffel finde ich hingegen richtig gut. Auch wenn die dritte imho die beste ist.

    Ich weiss ja nicht welche zwei Kritiken du gelesen hast aber aller anderen Kritiker haben den Film verrissen.
     
  20. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Ich bereue keinen meiner DVD-Käufe. Sowas passiert mir nicht, ich weiß was ich mir zulegen will und was nicht.

    Was genau wurde denn da neu synchronisiert? Die "All das vergiss bitte nie!" und "Nicht vergessen!" Teile aus Zorn des Khan und Auf der Suche nach Mr. Spock? Das war doch harmlos. :verwirrt:
     

Diese Seite empfehlen