Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Filmreihe] Rocky VI

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Yoda1138, 13. Oktober 2005.

?

Filmwertung "Rocky Balboa" - von 1 (flop) bis 10 (top)

  1. 10

    13 Stimme(n)
    39,4%
  2. 9

    1 Stimme(n)
    3,0%
  3. 8

    8 Stimme(n)
    24,2%
  4. 7

    4 Stimme(n)
    12,1%
  5. 6

    3 Stimme(n)
    9,1%
  6. 5

    2 Stimme(n)
    6,1%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    1 Stimme(n)
    3,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1

    1 Stimme(n)
    3,0%
  1. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    So wie es aussieht scheint es wirklich ein weiteren Rocky Teil zu geben. Sylvester Stalone wird wieder in die Rolle des Rocky Balboa schlüpfen und dieses mal sogar die Regie übernehmen.

    http://www.movie-infos.net/index.php?action=news&do=view&newsid=11072

    Da die alten Rocky Filme meiner Meinung nach ab teil drei immer schlechter wurden und der fünfte eine katastrophe ist befürchte ich das auch der sechste Teil ein Flop wird. Allein ein altes Gerücht Vin Diesel würde eine Rolle haben, hat mich schockiert.
    Aber trotz allem freu ich mich auch ein bisschen darauf. Denn ein wenig Hoffnung bleibt ja immer das sie wieder einen Film machen der auf einem Level mit Rocky I oder II steht. Denn die beiden Filme waren wirklich sehr gut.
     
  2. Hoot

    Hoot Gast

    naja freuen wuerde es mich schon, nur ob er mit 59 wirklich noch faehig ist, sich einen super koerper zusammen zu basteln und dann auch noch im film glaubhaft rueber kommt, ist fraglich.

    rambo 4 (gerade in der pre-production) interessiert mich da schon eher. es soll da angelbich einen ausbilder fuer elitesoldaten spielen.

    mal schaun, wie rocky wird und welcher film frueher raus kommt ;)
     
  3. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    jetzt wo du es sagst, ich meine gehört zu haben das die Dreharbeiten zu Rambo 4 auch im Dezember bgingen sollen, aber das gleich sagt man jetzt auch zu Rocky 6. Das ist schon seltsam.
    Ich bin mir plötzlich nicht mehr so sicher wie ernst man die news nehmen kann. Ich werde es wohl erst glauben wenn sie tatsächlich anfangen zu drehen.
     
  4. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Ich habe auch schon gehört, dass Rambo IV gedreht werden soll, allerdings sollen die Dreharbeiten im Januar 06 beginnen.
    Die erste Klappe soll in Sofia fallen, danach gehts nach Indien und anschliessend in die USA.

    Quelle:

    http://www.kino.de/newsvoll.php4?channel=kino&nr=179941


    Edit: Rocky VI dagegen ist mir neu...
     
  5. Hoot

    Hoot Gast

    ich hab folgendes noch gefunden:

    http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/rambo.htm

    "wer ist dieser mann? gott?" - "nein, gott kennt gnade, dieser mann nicht." :braue (zitat aus rambo 3)

    http://www.bereitsgesehen.de/vorschau/rocky.htm

    werden wohl doch beide gedreht.

    nur was ich merkwuerdig finde, ist, dass bei imdb.com nix ueber einen 6ten rocky teil in sly's filmography steht..

    naja, mal schaun was die zukunft so bringt, ich bin gespannt. :)
     
  6. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Rambo IV und Rocky VI, oh Gott... o_O

    Wenn man mit neuen Ideen keinen kommerziellen Erfolg hat, müssen eben die alten Kassenschlager für Neuverwurstungen herhalten. Schade, schade... Wenn da auch nur im Ansatz ein guter Film bei rauskommt, laufe ich freiweillig eine Woche lang mit Rambo-Frisur durch die Gegend und trinke zum Frühstück 5 rohe Eier.
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wenn ich an der Stelle von Sly wäre, würde ich meine ohnehin schon in Trümmern liegende Karriere nicht mit überflüssigen Sequels restlos die Toilette runterspülen. Der vierte Rambo.... da wäre ich persönlich zumindest noch neugierig, was er sich einfallen läßt. Aber Rocky mal wieder auf die Leinwand zu schicken... nein danke. Schon der fünfte Teil war unerträglich.
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Falsch.

    Gott kennt Gnade,ER nicht.




    Zum Thema :

    Rambo 4 würde mich sehr reizen,bei Rocky 6 wäre ich eher skeptisch.
    Rocky 5 war schon ein einziger Reinfall.
     
  9. Tae-Vin Niaq

    Tae-Vin Niaq tougher than the rest...

    Rambo IV würde mich interessieren, aber Rocky VI ? Da waren ja IV+V schon unerträglich. Außerdem ist Stallone´s Zeit meiner Meinung nach vorbei.
     
  10. Hoot

    Hoot Gast

    na dann bitte kein herzinfakt bekommen :D

    halloween 9, chucky 6, stirb langsam 4, terminator 4, tanz der teufel 4 etc.
     
  11. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Da kommt mir sofort ein Zitat von Spaceballs in den Sinn: "Und nun kommt Pongos Filmkritik über Rocky fünf.....tausend." :D

    Also irgendwann ist auch mal gut mit Fortsetzungen. Die sollen sich lieber neue Sachen einfallen lassen. :rolleyes:
     
  12. Jaroo

    Jaroo Abgesandter

    Oh weh. Rambo 4 und Rocky 6. Was soll denn das??? Rambo 4 aufzulegen mit so einer noch nie dagewesenen GEschichte daß Rambo Ausbilder ist und dann irgendwann sein Team in Gefangenschaft gerät und auch noch sein Sohn darunter ist, finde ich nicht gerade berauschend. MAn sollte Rambo als Ikone der 80er doch einfach da lassen wo er ist.
    Und mit nem neuen Rocky verhällt es sich doch genauso. Mann, mann. Keine neuen Ideen mehr.
     
  13. DarthRandal

    DarthRandal Rasierwasserschurke

    Also bitte Scherge Weißgurt. Rocky IV ist der Höhepunkt der Rocky Saga und einer
    der geilsten 80s Streifen aller Zeiten.
    (Und Sly wird nicht diesmal auch Regie führen, sondern endlich wieder! Rocky 2-4 sind alle von Sly
    persönlich gedreht worden. Für sein Drehbuch zum ersten Teil gabs sogar fast den Oscar)
    Hier durfte noch eine Männerfreundschaft in Zeitlupen Montage gezeigt werden,
    Farbige und Weisse in kurzen Shorts die sich am Strand zu feinster Musik in die Arme fallen ohne Schwul zu wirken. (Darf eigentlich Kyle die Stars und Stripes Buxe anziehen oder ist die Yoda vorbehalten?).
    Es werden sprechende Roboter aus Metall und aus Schweden geboten, die sich als Russen ausgeben.
    10 Minuten Dialog, in einem 80 Minuten Film, dafür aber 70 min geilster Soundtrack.
    Die genialste Trainingssequenz aller Zeiten, der geilste Endfight aller Zeiten
    (Gegen Drago und Rocky können Anakin / Obi Wan ihr Lichtschwert wieder einfahren).
    Und oben drauf die beste Ansprache zum Weltfrieden.
    Rocky IV ist und bleibt 80s pur.
    An den Vizethron kommt höchstens "Die Rote Flut" ran.
    Da haben die Yallas noch Öl verkauft, die Russen durften noch richtig böse sein
    und die Amis richtig gut und die Mauer stand auch noch. Da war die Welt noch in Ordnung. Also Back to the Roots und die Sneaker ausgepackt.

    Aber Rocky VI können die sich sparen. Mit Rocky V wurde die Saga zwar unspektakulär abgeschlossen, aber wenigstens mit einer Botschaft.
    Nach dem hohen Flug, kommt der tiefe Fall.
    Und der bester Vergleich warum 80s so richtig Stylish waren, und die 90er so richtig ********.

    Was Sly uns und der gesamten Axe gegen das Böse schuldet ist nach Rambo III, R4: The Last Blood. Schlimm genug das Nummer 3 rückblickend durch einen gewissen Pseudo-Diktator sein "Prädikat besonders Wertvoll" redlich verdient hat.
    Bei der Suche nach Osama hat einfach das Blaue Licht gefehlt, oder macht Gott wirklich soviele verrückte Menschen?
    Oder ist unser Deutsch-Indianer vielleicht nach Teil 3 im Hindukusch geblieben und hat sich einen Nachtfalken-Bart wachsen lassen.
    Ist er vielleicht in wirklichkeit Osama? Macht das dann alle Deutschen und Indianer
    zu Terroristen?
    Das haben die Yanks doch schon immer glauben wollen :)
    Also ab an die Kamera wir wollen die einzigste Massenvernichtungswaffe endlich sehen die die Wüste zu bieten hat!
    Rambo als durchgeknallten Kommandeur der im Kameljockeyland gegen die regierung seines Landes kämpft, und nen Trupp Frischlinge die Ihn aufhält. Oder war das jetzt Apocalypse Now?
    Vielleicht dreht er ja auch "Randy der Aufreisser II"
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2005
  14. Mitth'raw'nurodo

    Mitth'raw'nurodo Imperial Outer Rim Fleet Grand Admiral

    Rocky V kommt ja meistens sehr schlecht weg, ich finde den aber gar nicht so übel.

    Ich denke mal man hat in dem Film versucht die alte Ghetto/Underground/verschwitzte Trainingshallen Atmosphäre aus den ersten beiden Teilen wiederzubeleben. Rocky ist ein einfacher Mann aus den einfachen Strassen von Philly der sich bevor er gross rauskam als Kleinkrimineller und mit Gelegenheitsjobs durchschlug. Im vierten Teil hat er aber ganz alleine den Kalten Krieg beendet......"...wenn ich mich ändern kann könnt ihr euch auch ändern. Dann kann sich die ganze Welt ändern..." Von der ganz grossen politischen Bühne wollte man wohl wieder etwas runter und sich mehr mit dem Boxbusiness und dessen Mechanismen beschäftigen.

    Tommy Morrison (war Anfang/Mitte der 90er tatsächlich ein sehr erfolgreicher Schwergewichtler....u.a. Sieg gegen George Foreman) als grosse, weisse, durch Kanonenfutter gehypte Hoffnung und diesen Don King Verschnitt ("George Washington Duke"*lol*) als Raubtiermanager fand ich sehr überzeugend. Es wurde doch gut klargestellt, dass es im Boxen halt nicht nur den amerikanischen Traum gibt und man sich da von unten nach oben arbeiten kann, sondern, dass das Boxgeschäft auch viel mit Betrug und Täuschung zu tun hat, angeblich grosse Champions künstlich aufgebaut, oder wie ne heisse Kartoffel fallengelassen werden, je nachdem, wie man die Zuschauer besser abzocken kann.

    Auch diese Problematik das viele frühere Champions am Ende ihrer Laufbahn wieder ohne einen Cent dastehen und wieder dort landen, von wo sie hergekommen sind war gut dargestellt und völlig untypisch für die anderen Rocky Filme, in denen der Held der Arbeit dank hartem Trainung, Willenskraft und der üblichen ur-amerikanischen Eigenschaften am Ende immer obsiegt.

    Nur diesen Street-Fight am Ende hätte man sich vllt. sparen können.
     
  15. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Neue Meldung zu Rocky 6 von AOL:

    Los Angeles - Genau 30 Jahre nach seinem ersten "Rocky"-Film steigt Hollywood-Schwergewicht Sylvester Stallone wieder in den Ring. Beim sechsten Rocky-Film "Rocky Balboa" will der 59-Jährige nicht nur die Hauptrolle des Boxers spielen, sondern auch Regie führen, produzieren und am Drehbuch mitarbeiten, wie sein Studio Metro-Goldwyn-Mayer in Los Angeles mitteilte. "Du bist nie zu alt, um einen Berg zu besteigen, wenn du es willst", erklärte Stallone. Die Dreharbeiten sollen Anfang kommenden Jahres beginnen.

    Im sechsten "Rocky" wird die Saga um den aus den Slums von Philadelphia aufgestiegenen Amateurboxer Rocky Balboa fortgeschrieben: Jahre nach seinem Abschied in den Ruhestand kehrt der alternde Faustkämpfer nach dem Tod seiner Frau widerstrebend in den Ring zurück. Dabei muss er nicht nur gegen einen starken neuen Champion, sondern auch gegen seine eigenen Gefühle und Sorgen ankämpfen. In dem Film geht es nach Stallones Worten "um jeden, der lieber am Rennen des Lebens teilnehmen will, statt nur am Rand zu stehen und zuzusehen".

    Mit dem ersten "Rocky" war Sylvester Stallone 1976 zu Weltruhm gelangt, der Film gewann drei Oscars für den besten Film, Regie und Schnitt. Die Figur des Underdog-Boxers, der sich unter widrigen Umständen nach oben kämpft, wurde zur Ikone. Auch einen neuen "Rambo" dreht der Schauspieler derzeit. "Rambo IV" soll im nächsten Jahre ins Kino kommen.
     
  16. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

  17. Darth Saber

    Darth Saber Der Tabasco unter den Sith

    Sly weiß doch auch, was CGI ist...*fg*
    Aber im Ernst: Rocky VI dürfte einer der uninteressantesten, überflüssigsten Filme aller Zeiten werden. Schon im 5. Teil gabs massig Anschlussfehler wie z.B. Rockys Sohnemann, der plötzlich um einiges älter war als noch in Teil 4. Der Mann glaubt doch nicht wirklich an einen echten erfolg des Films?!
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ist ein echter Boxer. Ich kenne ihn auch nicht (Boxen interessiert mich ehrlich gesagt nicht besonders), aber durch Google wurde ich fündig:

    http://www.bbv-net.de/public/druckversion/sport/boxen/26200
     
  19. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

  20. Rasheeda

    Rasheeda Dienstbote

    ivan drago hat aids? wusste doch was brigitte nielsen für eine ist :D
    die hatte doch sogar was mit flavour flav von public enemy

    [​IMG] :lol:
     

Diese Seite empfehlen