Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Filmreihe] Rush Hour

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Put Put, 12. August 2007.

?

Filmwertung "´Rush Hour 3" - von 1 (flop) bis 10 (top)

  1. 10

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 7

    1 Stimme(n)
    50,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    1 Stimme(n)
    50,0%
  10. 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    [​IMG]

    Die Handlung wird Ihnen bekannt vorkommen: Zwei ungleiche Polizisten werden als widerwillige Partner mit der Lösung eines Kriminalfalls beauftragt. Kulturell gesehen sind sie das genaue Gegenteil voneinander, und sie erkennen rasch, dass sie sich nicht leiden können. Der eine (Jackie Chan) glaubt daran, alles nach Vorschrift machen zu müssen. Er ist ein Mann mit Integrität und Nerven aus Stahl. Der andere (Chris Tucker) ist ein liebenswürdiger Rebell, der autoritäre Figuren nicht ausstehen kann. Er ist ein Mann, der alles allein machen muss, sehr zum Missfallen seines Vorgesetzten, der ihn wiederum für einen geradezu gefährlich unkontrollierbaren Bullen hält, ihn aber toleriert, weil er seine Arbeit erledigt.

    [​IMG]


    Rush Hour 2 behält den besonderen Reiz seines Vorgängers bei, und Fans werden auch hier ihre hellste Freude an den Possen der beiden Hauptdarsteller Chris Tucker und Jackie Chan haben. Die Action -- und davon gibt es auch diesmal wieder mehr als genug -- beginnt in Hongkong, wo der Kripobeamte Lee (Chan) und sein schwarzer Kollege aus Los Angeles, Detective Carter (Tucker), versuchen ein bisschen verdienten Urlaub zu genießen. Der Versuch scheitert natürlich -- sie werden beauftragt, einen Fälscherring um einen Triaden-Boss (John Lone), dessen gefährliche Spießgesellin (Zhang Ziyi, bekannt aus Tiger & Dragon) und einen amerikanischen Milliardär (Alan King) aufzuspüren.


    Am 16 August kommt nun der Dritte ins Kino Hier gehts zum Trailer

    Ich Liebe die Rush Hour Filme, die sind Aberkomisch und bieten richtig Geile Kungfu Action von Jackie Chan.
    Freue mich tierisch auf den Dritten, kann aber Leider nicht in die Premiere da ich meiner Ex versprochen hab mit ihr da reinzugehen und sie diese Woche Weg ist -.-

    Was ist eure Meinung zu den ersten teilen? freut ihr euch auf den Dritten?

    PS: Ja ich hab die Suchmaschine benutzt, Nein ich habe kein Rush Hour Thread gefunden. Ja ich habe den Jackie Chan Thread gefunden, Ja ich finde Rush hour brauch nen eigenen Thread!!!!
     
  2. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Also den ersten Teil fand ich richtig gut. Den Zweiten dagegen nicht so dolle.
    Aber ich werde mir trotzdem am Mittwoch den 3.ten Teil anschauen. Bin schon ganz gespannt. Der Trailer war ja zumindest nicht schlecht.
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Der erste Teil war ganz okay. Eben einer dieser Filme, die ich mir zur Unterhaltung mal ansehe, aber nicht als DVD kaufen würde. Ein paar gute Szenen und insgesamt okay, aber Jackie Chan hat besseres (und auch schlechteres....) gedreht. Den zweiten Teil fand ich schon ein gutes Stück schwächer und beim dritten finde ich den Trailer schon alles andere als reizvoll. Chris Tucker (in meinen Augen ebenso überbewertet wie nervig) scheint einem beim dritten Aufguss noch mehr auf den Zeiger zu gehen, als bei den vorangegangenen Teilen.

    Werde ich mir evtl. mal auf DVD ansehen, im Kino aber nicht.
     
  4. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich muss gestehen, dass ich noch keinen Rush Hour Film gesehen habe :D
    Allerdings hat mir der Trailer vom 3. Teil recht gut gefallen.
    Besonders das Ende, als der Chinese (??) französich spricht und der Carter antwortet Du bist Asiate, macht dich nicht kleiner als du bist :kaw:
    Wenn es ne Filmnacht bei uns geben sollte, werd ich mir evtl. alle Teile anschauen...
     
  5. DarthhaltsMaul

    DarthhaltsMaul Offizier der Senatswache

    Den ersten fand ich super, den zweiten immer noch gut und den dritten werde ich mir höchstwahrscheinlich noch anschauen ;)
    ist halt nicht sehr anspruchsvoll, aber lustig und das reicht mir zuweilen :D
     
  6. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Also ich hab die beiden ersten gesehn und sie haben mir echt gut gefallen.
    Der erste noch etwas besser als der zweite, aber es war immer gutes unterhaltungskino.
    Daher bin ich mir sicher das ich mir auch den dritten teil im kino ansehn werde, da mir die vorschau doch recht gut gefallen hat, und ich die meisten filme mit jackie chan einfach nur super finde.
     
  7. DarthhaltsMaul

    DarthhaltsMaul Offizier der Senatswache

    ich bin gleich am Donnerstag ins Kino gegangen (erstes mal im Kino - der Film. nicht ich :D) und ich war positiv überrascht!
    der Film hat mir echt sehr gut gefallen auch wenn er ziemlich, sehr quatschick ausgefallen ist :kaw:
    Aber einige szenen waren echt genial ^^

    edit: juhu
    Beiträge: 250 ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2007
  8. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Gar nicht mein Ding.
    Wo Teil 1 rauskamhatte ich noch richtig Hoffnung weil der Trailer viel versprach. Der Film war dann so anders...hab dann irgendwann mal rausgefunden das Chan den Film mal umgeschnitten hat und Rattner das nicht akzeptieren wollte und dafür gesorgt hat das seine version offiziell wird.
    Erklärt so einiges.

    Die beiden Fortsetzungen dreht Chan ja nur um die Kohle zu haben für "1 oder 2 gute Filme"...das ist mal eine geile Einstellung. :D
     
  9. SkyTalker

    SkyTalker Senatsbesucher

    War vor kurzem auch im Film und muss leider sagen, dass das Jahr 2007 den Fortsetzungen nicht wirklich bekommt.

    Rush Hour 3 fällt deutlich von den beiden Vorgängern ab und kann die "Qualität" nicht halten, sackt sogar ab der Mitte des Filmes deutlich in bodenlose Tiefen. Wo Teil 1 noch den Culture Clash sympathisch rüber gebracht hat, der 2. Teil dann auf diesem aufgebaut hat und halt in einer etwas überrissenen Form weiterführte, da spinnt der 3. nicht weiter. Der ganze Film wirkt insgesamt gesehen recht unmotiviert. Chris Tucker's One-Man-Movie könnte man hierbei auch sagen. Sind doch die Elemente von Jackie Chan deutlich weniger geworden (und den lahmen Schwertkampf gegen Ende des Filmes muss man nicht wirklich loben). Der Film bietet einfach keine wirklichen Überraschungen und versucht nicht einmal, solche im Ansatz aufblühen zu lassen - im Gegenteil: wer den Filmbösewicht (den Komplizen Kenji außen vor gelassen) nicht innert den ersten 10 Minuten erkennt, der ist wohl von vorgestern *seufz*...

    Man soll mich nicht falsch verstehen: die erste Hälfte bietet durchaus witzige Momente und einige Lacher (die debile Verkehrspolizisten-Nummer etwa oder die Reminiszenz an Bruce Lees Kampf mit Kareem Abdul-Jabbar aus Game of Death), dennoch wirkt es halt so, als wäre Chan den ganzen Film über äußerst ... "müde"... und die zweite Hälfte, da reduziert sich das Tempo und der Witz aufs Minimum (wirkt gar teils sehr infantil)... Das Drehbuch, sowieso kein Glanzstück bei Chan-Filmen, war hierbei noch hirnrissiger, als sonst (bei der Auflösung der "Shy Shen"-Liste beim Bösewicht...).
    (Nebenbei angemerkt: die dt. Fassung ist ja sehr bescheiden - insbesondere die Übersetzung des Verwirrspielchens im Trainingsraum mit dem blinden Shi Fu, Meister, leidet erheblich.)

    Zudem gefällt mir die Darstellung und die Darstellerin der Soo Yung nicht. Diese wirkt im Film einfach zu alt und die Darbietung der Schauspielerin (Jingchu Zhang) mäßig, sogar mäßiger als der Rest des Casts (hätten sie doch lieber die - wohl jetzt nicht mehr ganz so - Kleine aus Teil 1 genommen, auch wenn sie große Pausbäckchen hat). Der Taxifahrer (Yvan Attal) nervte und die Auftritte von Tzi Ma (Ambassador Han) und Roman Polansik (Detective Revi) waren deutlich verschenkt...

    Schade!

    Und...

    Nomi
    Die Szene, wo Carter den Chinesen beschwört, er solle nicht Französisch sprechen, es würde ihn bloß kleiner machen, die war im Mittelteil ... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2007
  10. #hacc

    #hacc Extinct

    Muss man Teil 1 und 2 gesehen haben für Teil 3? Ich habe die beiden ersten schon gesehen, ist aber ziemlich lang her...
     
  11. SkyTalker

    SkyTalker Senatsbesucher

    Kyle Antilles
    Nein, muss man nicht - allerdings fallen einem ein paar Kleinigkeiten (Musikstücke z. B. im Film) erst dann auf, wenn man die Vorgänger kennt.
     
  12. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Ich sprach ja auch vom Ende des Trailers :crazy
    Aber danke...
     
  13. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    @ SkyTalker

    Da hast du wohl die Kritik von Filmstarts.de zu genau gelesen. Du übernimmst ja Sätze 1 zu 1, und auch der Grundtonus ist frappierend ähnlich. Hast Du auch eine eigene Meinung?

    :stocklol:

    Rush Hour 3 | FILMSTARTS.de
     
  14. SkyTalker

    SkyTalker Senatsbesucher

    Nomi
    Ach so, na dann: Fall geklärt. (Jedenfalls weißt du jetzt, wo die Szene zu platzieren ist.) ;)

    TomReagan
    Ja, offenbar ist hier was ziemlich ähnlich. Fällt mir im Nachhinein auch deutlicher auf, allerdings spiegelt sich in dem oben stehenden Eintrag MEINE Meinung und MEIN Urteil wider. Ändert sowieso nicht meine Einstellung zum Film an sich.

    Witzig allerdings, dass gerade der Teil mit Game of Death frappant ähnlich ist (anstatt des Wortes Reminiszenz - das ich halt gerne einbringen wollte - hätte ich auch Hommage schreiben können. C'est la vie).

    :konfus:
     
  15. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Ähnlich ist gut. Identisch passt schon eher.

    Quote das nächste mal einfach die Kritik hier mit Quellenangabe dann passt das schon ;)
     
  16. Dark Jedi Q.V.

    Dark Jedi Q.V. Senatsbesucher

    Also ich bewerte die filme so:

    1. Rushour: Der schlechteste Film der Reihe
    2.Rushour 3: Das gute Mittelfeld
    3. Rushour 2: Der beste Film der Reihe

    Also ich muss sagen ich war von Rushour 3 schon positiv überrascht...aber ich hab mir von Anfang an gedacht dass es schwer sein würde den 2. Teil zu toppen :)
     
  17. general-michi

    general-michi Botschafter

    Teil 3 hab ich noch nicht gesehen, aber ich persönlich fand Teil 1 schon besser als den zweiten!!!
    Werde Donnerstag reingehen und bin schon sehr gespannt!!!!
     
  18. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Da ich alle 3 nun kenne, muss ich sagen das 3 nich so schlecht ist.
    klar die szenen sind teilweise vorhersehbar, denoch sind sie derbs Komisch.
    Die Tatsache, Rush Hour bräuchte ne Story war ziemlich egal, denn ich hab auf Action und Komik gehofft.
    Komik hatte man viel, leider nicht von Chan.
    Chris Tucker, scheint einiger zu nerven, aber ich persönlich fand ihn sehr amüsant.Nochma zum Thema Story. Klar war sie nicht überragend, aber das is heutzutage auch schwer, allerdinsg mus ich sagen das mir sehr gut gefallen hat, das Carter alias Chis Tucker, endlich ma den Helden spielen darf.
    Denn er hat sich bemüht karate etc. zu lernen und sogar 2 Schwarze Gürtel.

    So nun zu einem großen Kritikpunkt, die CGI effekte.
    Ok am Ende des Filmes waren die Aktionen schon sehr Krass, aber dennoch kenn ich Jackie Chan Filme, welche ähnliche szenen beinhalteten und dennoch ohne CGI gedreht worden sind.
    dazu möchte ihc nich näher drauf eingehen und hoffe das zu dem Thema hier ein Kommentar kommt, denn bevor ich es veruteilen will, möchte ich doch erma den eindruck anderer leute hören.
    Ein anderer Punkt ist Tucker... keine sorge, er war großartig, abre Chan kam sowohl in Action, als auch in Witzt viel zu kurz!

    Schlussendlich, der Film is klasse, die action könnte mehr sein aebr Tucker is klasse und Witzig. Es ist Imo eindeutig ein Abschluss und lässt nichts für einen 4ten teil offen.
    Es ist ein sehr gelungener Abschluss einer Trilogie. Sollte ein 4ter kommen, zeigt es die dummheit der Filmemacher.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. August 2007
  19. general-michi

    general-michi Botschafter

    Hab den Film nun gesehen und muss sagen, wenn man die teilweise scharfe Kritik im Forum liest, ist man dann schon positiv überrascht.

    Dennoch ist er meiner meinung nach der schwächste Teil der Serie. Das Zusammenspiel und der Witz ist längst nicht mehr so gut wie bei den beiden Vorgängern und die Action kann längst nicht mit Teil 2 mithalten.
    Man merkt Jacky Chan schon an, das er älter wird...als die ältere asiatische Frau vom Balkon gesprungen ist, wäre Jackie früher direkt hinterher gesprungen...Das der Bösewicht direkt vorhersehbar ist, kann man aber nicht dem Teil vorwerfen, weil es bei den anderen beiden Teilen genauiso war...
     
  20. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich habe den Film letzten Woche gesehen und muss sagen ich fand ihn echt nicht schlecht. Wir haben viel gelacht und ich fand Chris tucker grossartig. Die Szenen mit der Nonne als Übersetzerin waren klasse. Ich bin fast von Kinosessel gefallen vor lachen. Ich muss sagen ich finde den 3ten Teil echt besser als den 2 ten Teil.
     

Diese Seite empfehlen