Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Findet ihr euch ok?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von slain, 26. September 2002.

  1. slain

    slain junger Botschafter

    Also, ich hab gerade in dem Thread von Jaina gelesen, dessen Thema war, ob man dicke Frauen/Männer attraktiv findet...

    ...und als ich da so am lesen war, kam mir der Gedanke: "Wer findet sich denn eigennltich gut, so wie er is?"

    Damit meine ich, ob man sich im eigenen Körper/Umfeld wohlfühlt (ich glaube das war unnötig zu erklären...*Seufz*)

    naja, wie seht ihr das? findet ihr euch ok? mit eurem Körper? eurem Familienleben? usw....
     
  2. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

  3. Annie

    Annie Gast

    Nein ich finde mich zu fett.Ich halte mich für ein totales Schlachtschiff.
    Jaina
     
  4. slain

    slain junger Botschafter

    ...und da ich den Thread augemacht hab fang ich natürlich au mal an..oder versuche es zumindest!!

    Also ich muss sagen das ich mich momentan sehr wohl fühle wie es ist (natürlich gibt es 1-2 Dinge, aber das kann man wohl net ändern)...

    ...meine Schule is gut, die damit verbundenen Noten sind meiner Meinung sehr gut, ich hab eine Hammer-Freundin, keine Finanziellen probs...mmhmm...ja das war die gute Seite.

    Zu den schlechteren Dingen is zu sagen, (um auch nochmal auf Jainas Thread zurück zukommen) es mag zwar für einige doof klingen, auch gerade für die Dickeren, aber irgendwie fühle ich mich manchmal mit meinen mittlerweile 81/82 Kg (auf stattlichen 1,79) DICK...

    ob mans glaub oder net und die, die mich noch net länger kennen werden au sagen, dass das net dick is, aber so meine Verwandten/Eltern/Bekannten meinen das und ich selber natürlich auch, sonst würd mich das eh nich jucken.

    Und das liegt auch nich daran das ich finde das dicke Menschen nicht von den Anderen akzeptiert werden, sondern weil ich mich einfach dick fühle, das merke ich auch in Sport, früher konnte ich in Sport ohne zugroßes anstrengen mithalten, aber mittlerweile is dem nichtmehr so.

    [mal neben bei: ich hab in dem letzten..sagen wir 6-10 Monaten gute 10 kg zugenommen]...normalerweise würde man sagen, das es mit dem Stress zu tun hat, aber das glaube ich eigentlich nicht, meiner Meinung liegt es einfach daran, das ich mich eh schon mein ganzes Leben lang falsch Ernähre und au mitlerweile kein Sport mehr treibe.

    Früher ging das, ich konnte soviel Essen wie ich wollte un ich nahm kein Gramm zu, heute muss ich echt aufpassen was ich zu mir nehme und ich denke auch jedesmal, dass ich das nich essen sollte, vielleicht bin ich ja auch wirklich eitel und ich kann es einfach nicht ertragen "dick" zu sein, weil ich es mein ganezs Leben noch nich war.

    Geht euch das auch so?

    Mein anderes Problem is, das meine geliebte Isa soo arg weit weg wohnt.
    Momentan is es eigentlich wieder ok und ich bin eigentlich wieder ziemlich happy drauf (un das liegt nich an irgendwelchen Drogen), aber letzte Woche ging es mir wirklich dreckig deswegen....

    ....aber ich möchte jetzt hier lieber mal aufhören...alles will ich ja hier (jetzt) noch net offenbaren.

    Ich hoffe nur das mir ein paar PSWler es gleich tun, aber wenn ihr das net tun wollt kann ich das gut verstehen und das hier soll auch nicht wieder einer dieser "Oh, mir geht es sooo schlecht"-Threads sein, weil mir geht es gut ;)

    MfG
    Slain
     
  5. Also es liegt ja in der Natur des Menschen, sich immer mehr zu wünschen als man hat und nie genug zu bekommen aber wenn ich mal an die vielen Menschen denke, denen es viel schlechter geht als mir, sei es nun von den sozialen Umständen her oder körperlich usw., dann bin ich schon sehr zufrieden mit mir und meinem Leben, sowie Körper (wobei hier der begriff "relativ" angebracht ist).
    Ich habe eine nette Familie, die beste Freundin, die man sich wünschen kann, viele gute Freunde, bin Gesund und habe bald meinen Job, den ich mir selber ausgesucht und gewünscht habe...und mein Körper finde ich auch ok, was nicht zuletzt an dem vielen Sport liegt den ich treibe...;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. September 2002
  6. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    @slain
    Wenn Du dick bist, bin ich tot. Ich bin 3 cm größer, habe aber ca. 12/13 kg mehr auf den Knochen.
    Also klage nicht, du Hungerlappen! :D ;)
    Doch selbst als ich bei gleicher Körpergröße nur ca. 65 kg wog, kam ich mir noch zu dick vor, ich weiß daher, was Du meinst.

    Aber zum eigentlichen Topic:

    Wie ich mich finde/wohlfühle?
    Äußerlich.........na ja,halte mich für häßlich.
    Innerlich.........kein Kommentar
    Freundeskreis.....gut bis sehr gut, wird immer besser
    Liebe.............scheiße.
     
  7. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    äusserlich ok....
    sonst....nix....
     
  8. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich bin eigentlich ganz zufrieden mit mir. Manchmal maule ich zwar schon an mir rum aber ich denke mal das ist total normal .Das tut wohl auch jeder mal wenn er sich mal nicht sofühlt.
    Früher fand ich mich total ätzend und wollte das immer ändern aber das hat sich mit dem Alter *g* gelegt.
     
  9. Tionne

    Tionne don't waste your time or time will waste you Premium

    Es gibt natürlich schon ein paar Dinge, die ich gerne an mir ändern würde, aber im Großen und Ganzen bin ich eigentlich zufrieden. Äußerlich find ich mich ganz ok, von den Schulnoten her ... na ja, bisher haben wir noch keine einzige Klausur zurückbekommen, von daher weiß ich das jetzt nicht so genau, aber bisher war ich immer recht zufrieden. Außerdem bin ich jetzt 16, darf damit in Discos und fahre bald wieder zu meiner besten Freundin, da freu ich mich schon total drauf.
    Nur mit meiner Schüchternheit komme ich nicht klar :rolleyes: Das hat ja auch Auswirkungen auf die Schule ... die mündlichen Noten nämlich. An die möchte ich besser gar nicht denken. Außerdem macht mir das immer nur Probleme und ich ärger mich immer über mich selbst.
    In der Liebe siehts im Moment so aus wie bei Horatio, nämlich sch****. Da könnte ich zwar theoretisch vielleicht was ändern dran, aber das pack ich mal wieder nich wegen meiner Schüchternheit.
     
  10. Dray

    Dray junger Botschafter

    Ich find mich extrem Okay,ich bin beliebt,habe keine schlechten Noten,und nette freunde.auserdem bin ich nicht eingebildet :D
     
  11. Baba Jah

    Baba Jah I-Man-Prophet

    ums nach Horatio zu machen:


    Wie ich mich finde/wohlfühle?
    Äußerlich......... wenn ich nich grade erst aufgestanden bin :D find ich mich doch ich nenns ma "gutaussehend" *gg*
    Innerlich......... müssen andre entscheiden :rolleyes:
    Freundeskreis..... eigentlich prima, hab gute Freunde (wir sind nur alle etaws... seltsam nenn ichs ma *fgg*
    Liebe............. zur Zeit zwar Single, aber stelle auch keine Bemühungen an...:p kommt noch, oder besser, kommt wieder;)
     
  12. Jeane

    Jeane -

    Tja, wie fühle ich mich... es gibt sicher Leute, die wesentlich schlechter dran sind als ich. Ich bin relativ gesund und finanziell gehts mir eigentlich nicht übel, mit meiner Familie komm ich auch ganz gut aus. Trotzdem gibts ein paar Sachen, die mich übelst bedrücken. Ich würd sagen, ich bin so halbwegs zufrieden. Aber es könnte besser sein.
     
  13. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Mit meinem Körper bin ich mehr oder weniger zufrieden. Ich wieg 68kg bei 1, 80m
    Mit meiner Persönlichkeit auch. Nur bin ich eben ein recht humorvoller Mensch und schaffs immer wieder mich vor Anderen zum, Trottel zu machen, obwohl ich das eigentlich gar nicht will(wer will das schon :rolleyes: ).
    Ebenfalls mag ich meine Schüchternheit nicht. Wird ja der ein oder andere mitlerweile wissen. Was dann wohl auch der Grund ist, warum ich noch nie eine Freundin hatte.
    Über die Schule kann ich eigentlich auch nicht klagen, mal so, mal so.
     
  14. Casta

    Casta junger Botschafter

    Will dann auch mal...

    Sicher, es gibt Tage, an denen gefalle ich mir nicht, aber das kennt sicherlich jeder. So, Aussehenmäßig habe ich keine Probs, ich bin schlank, nicht zu klein, nicht zu groß, bin mit meinem Busen zufrieden :D meine Haare sind mein ein und alles, ich pflege mich sehr viel, achte auf meine Gesundheit, äußeres Erscheinungsbild ist immer geflegt, egal, ob ich weg gehe, oder ob ich zu Hause bin, dass ist mir sehr wichtig. Ich bin froh, dass sich die Gene meiner Eltern so gut gemischt haben, ich hab noch einen Bruder, der sieht auch recht gut aus...sie haben sich also gut ins Zeug gelegt und bisher kann ich nicht meckern :)

    Was meine Bildung und meine Ausbildung angeht, hab ich meiner Meinung schon recht viel geschafft, ich kann denke ich stolz auf das sein, was ich erreicht habe bisher. Ich bin jetzt 20, stehe mit beiden Beinen fest im Leben, habe einen sehr lieben Freund, mit dem ich seit 1 1/2 Jahren fest zusammen bin, sicher, es gibt mal Phasen, da streitet man sich, aber das ist in jeder Beziehung so. Ich habe viel negatives mit meinem ersten Freund hinter mir, so dass ich jetzt erst jetzt durch meinen Freund gelernt habe, wie schön es mit einem anderen Menschen sein kann.

    Demzufolge bin ich mit mir und meinem jetzigen Leben sehr zufrieden.

    Das einzige, was mich und mein Umfeld meistens stört, dass ich manchmal dazu neige, ne kleine Zicke zu sein :p und dazu bekenne ich mich auch schuldig.

    Casta

    Wenn dieser Thread von mir gewesen wäre, würd sich wieder beschwert werden, ich wolle analysieren...aber naja, thats life :rolleyes:
     
  15. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    ich bin eigentlich oft zufrieden mit mir und meinem umfeld aber das kann sich dann schlagartig ändern und am nächsten tag gehts mir dann richtig Dreckig...... heute zum beispiel Tage wo alles schief geht man sich total alleine fühlt.....:(


    Ausserlich:naja ich finds okay bloß zu klein und son zeug (aber das kommt bald)
    Innerlich:.....ka
    Freundeskreis:Jaaa bei tagen wie diesen schlecht (vom gefühl her) sonst fast super
    Liebe:..arrggghhhhh erst verliebt sie sich in mich danach wenn sie nix mehr von mir will ich mich in sie oder andersrum...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2002
  16. Darth Sith

    Darth Sith Zivilist

    :clone

    Seit gegrüßt ,min´jungs and girlis
    Ich finde mich okay! So beatwortet oder nicht ?
    Soll ich das noch begründen ?
    Wen ja schreibt mir mal !!!!!!!!!!!!!!:ani :clone
     
  17. Eowyn

    Eowyn Kleines Molekül in einem großen Universum Premium

    Warum dieser Thread gerade da eröffnet wird wo ich mitten in selbstzweifeln stecke... :rolleyes:

    Ich finde mich an sich ganz in Ordnung. Nur hab ich gewisse Characterzüge, die mir überhaupt nicht gefallen. Ich bin auch nicht gerade beliebt in der schule, gelästert wird auch ab und dann. Bis jetzt hats mir nichts ausgemacht, aber seitdem ich vor ein paar wochen angefangen hab, über mich nachzudenken frag ich mich, ob das stimmt. :D

    Wie gesagt, ansonsten finde ich mich ganz in ordnung, wenn ich mich auch manchmal selber ohrfeigen könnte :rolleyes: ^^
    aber das geht bestimmt jedem so. *g*
     
  18. Darth Toxic

    Darth Toxic Schalker

    Also so fühl/finde ich mich:
    Äußerlich:halte mich für ein bischen dick
    Innerlich:kann ich nicht beurteilen
    Freundeskreis:hab gute freunde, manche von denne sind zwar ein bischen komisch aber nun gut
    Liebe:scheiße.
     
  19. Lucy Derek

    Lucy Derek Sith Apprentice

    Äußerlich: Zum teil.. klar ein paar pfunde könnten runter.. aber wem geht es nicht so..

    sonst Auf der arbeit?? nein auf keinen Fall.. sie macht zwar spass ist aber auch streßig und zerrt an meinen kräften..

    ansonsten alles ok
     
  20. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Ich selber fühl mich ok in meiner Haut, sehr ok.
    ich bin im Großen und Ganzen auch sehr glücklich mit meinem Leben, lediglich mein Umfeld mag ich nicht mehr so besonders.

    Mal abgesehen davon das die Menschen meist eh zu oberflächlich sind spinnen auch einige meiner Freunde ziemlich rum.
    Entweder mag ich mich einfach nicht mehr auf das Niveau einiger begeben, einigen steigt es zu Kopf das sie wieder jemanden zum draufliegen und rumfingern haben oder ähnliches oder sie haben halt ganz komische Einstellungen und nsichten mit denen ich bei bestem Willen nicht mehr konform gehen kann ...

    Wie auch immer, wenn ich in zwei Jahren meine Ausbildung fertig hab dann hält mich nichts mehr in Duisburg ...

    Aber ich mag mich so wie ich bin auch wenn ich noch mehr drauß machen könnte und auch werde ;) :D
     

Diese Seite empfehlen